Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian GNU/Linux 10.0 »Buster«

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Ano am Do, 18. Juli 2019 um 17:46 #

Warum die start-Befehle nicht da waren, weiß ich auch nicht. Der Rest klingt ja fast so, als ob die erzwungene Umbenennung der Netzwerkschnittstellen damit etwas zu tun haben könnte.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung