Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian GNU/Linux 10.0 »Buster«

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Ghul am Do, 18. Juli 2019 um 21:39 #

Leider gibt es im Installer immer noch die Option "Debian Desktop Environment" neben den "echten" Desktop Environment Optionen für Gnome, KDE, XFCE usw..

Das sollte man ändern, denn es ist irreführend.
Schließlich ist das kein weiteres Desktop Environment zu den anderen, sondern nur eine Erweiterung zu den bestehenden.
Also wäre es sinnvoll, dass man das auch so nennt und das in einem separaten Menudialog einbaut.

Dass der web, print und ssh server im gleichen Menudialog abgefragt wird, ist auch nicht viel besser.
Zwar sind diese richtig, schließlich sagt dieser Dialog, dass man zu installierende Software auswählen soll, aber zumindest die Abfrage der grafischen Oberflächen gehören in einen separaten Menudialog.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung