Login
Newsletter
Werbung

Thema: Medienkompetenz - Kreativität vs. Konsum

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Do, 3. Oktober 2019 um 10:15 #

Kürzer gefasst:

Der Mensch mag zwar vernunftbegabt sein (Kant, Hegel), aber nicht vernünftig, sondern triebgesteuert und so gar nicht von Natur aus gut (wie Rousseau und seine Jünger in naiver Weise annahmen).

Auf diese Annahmen haben auch Marx und seine Jünger aufgesetzt, darum waren seine Prognosen falsch, während seine Analysen auch im heutigen real existierenden Kapitalismus noch erstaunlich gut zutreffen.

Der Mensch ist halt nur ein Schimpanse 2.0 - etwas intelligenter, aber noch aggressiver.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung