Login
Newsletter
Werbung

Thema: Fedora 31

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Ach je ... am So, 24. November 2019 um 10:25 #

Ja, in der Tat, alles klar. Da behauptet wer, er würde "seit Jahren" mit KDE arbeiten und kennt nicht einmal die Fensterregeln des KDE.
Aber behauptet, der Desktop von Windows 10 könne mehr. Und jammert, man sei zu ihm nicht freundlich.

Eben ... alles klar ...
Lass mich raten: ein Dualboot-PC, bei dem jemand gelegentlich zu Linux reinschnuppert?

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung