Veröffentlichungen
Januar 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20500 Version datasets: 145482
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 06. Januar 2004
  Amarok 0.8.1

Amarok ist ein KDE-Audioplayer mit vielen Funktionen. Er ist modular aufgebaut und bietet Unterstützung für verschiedene Backends zur Ausgabe des Tons auf der Soundkarte an. Ferner verfügt AmaroK über eine komplexe Suche nach Musikstücken sowie eine ausgeklügelte Playlisten-Verwaltung. Zu den weiteren Funktionen gehört die Möglichkeit, Tag- oder Cover-Dateien automatisch aus diversen Internet-Quellen zu komplettieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Devil-Linux 1.0.4

Devil-Linux ist eine Linux-Distribution, die auf Sicherheit spezialisiert ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  bogofilter 0.15.13.1

Bogofilter unterscheidet Spam-Emails von erwünschten Zusendungen durch statistische Auswertung von Wortlisten (Bayesian Technik). Wortlisten können durch eine gezielte Klassifizierung von Spam und Ham (erwünschten Zusendungen) erzeugt werden. Der Algorithmus berechnet anhand der in der E-Mail enthaltenen Wörter die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um eine Spam-Mail handelt. Grundlage für die Berechnung sind Worthäufigkeiten in bereits vom Benutzer klassifizierten E-Mails.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BashBurn 1.3-rc2 (Pre Release)

Eine CD-Brennsoftware (bekannt auch unter dem Namen "Magma") für die Konsole. Sie kann mit allen Arten von CDs umgehen und unterstützt Data-CDs, Audi-CDs, CD-RWs, Multisession und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  kbarcode 1.6.1

KBarcode ist ein Barcode- und Labeldruck-Programm für KDE 3. KBarcode hat einen leicht zu bedienenden WYSIWYG Label-Designer, einen Setup Wizard, Batch-Import von Labels, tausende vorgefertigte Labels, Datenbank-Management-Tools und ist in viele Sprachen übersetzt. Alle Haupttypen von Barcodes wie EAN, UPC, CODE39 und ISBN werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GProFTPD 8.1.3 (Gnome 2)

Ein GNOME-Frontend für den FTP-Server ProFTPD.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  smtm 1.6.0

Mit Show me the money kann man immer den Überblick über die Aktienkurse behalten. Es zeigt bis zu zehn Aktienkurven, jede in einem eigenen Fenster, an. In einem anderen Fenster blendet es dann noch Informationen über die Entwicklung des Kurses ein. Zu jedem Kurs gibt es auch eine Detailanzeige, die man auf Wunsch aktivieren kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MusE 0.6.3

MusE ist ein MIDI/Audio-Sequenzer mit Fähigkeiten zum Aufnehmen und Bearbeiten. MusE ist ein vollständiges virtuelles Studio mit mehreren Spuren. Es verfügt über umfassende MIDI-Funktionalität und unterstützt LADSPA-, DSSI- und VST-Plugins.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  References for TeX and Friends 0.3.1

TeX-Referenzen Helpfiles etc.

Lizenz: GNU Free Documentation License (FDL)
Rating:

  Perl Panel 0.2.0

Ein kleines Panel, geschrieben in Perl, basierend auf GTK2, mit den meisten Windowmanagern einsetzbar. Perl Panel sieht trotz des frühen Entwicklungsstadiums recht gut aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ripit 2.4

Ein Perl-basierter AudioCD-Ripper.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Quick Spam Filter 0.9.18

Ein kleiner, schneller Spam-Filter, der Spam-Mails an den darin enthaltenen Wörtern erkennt. QSF ist lernfähig und kann mit diversen bekannten Mailprogrammen wie KMail eingesetzt werden.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  ttf2pt1 3.4.4

Dieses Programm konvertiert TTF-Schriften in andere Formate wie pfa, pfb oder afm.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  elmo 1.0.2 (Entwicklungszweig)

Sehr funktionsreicher Mail-Client, laut dem Autor besonders für Poweruser geeignet. Die meisten Funktionen dürften von mutt bekannt sein, trotzdem ein sehr gutes Programm.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mairix 0.13

Mit mairix kann man seine in Maildir oder MH-Verzeichnissen gespeicherten Mails durchsuchen und auflisten. Die Suchen sind sehr schnell und gut.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  konserve 0.10

Ein praktisches Backup-Tool für KDE3. Man kann z.B. in gewissen Zeitabständen Verzeichnisse oder Dateien nach Änderungen automatisch sichern lassen. Mit nur einem Mausklick kann man die gesicherten Dateien wiederherstellen. Sehr schön ist die Hilfe, mit der man die grundlegenden Funktionen schnell und einfach beigebracht bekommt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CVSGNOME 0.5.0

Ein leistungsstarkes GNOME-Build-Skript. Es kann mit Tarballs umgehen oder sich alles direkt aus dem CVS holen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: