Veröffentlichungen
Februar 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20526 Version datasets: 146028
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 03. Februar 2004
  ganc 0.8.2

Ein leistungsstarker Rechner. Er unterstützt alle grundlegenden arithmetischen Operationen und Funktionen und einiges mehr. Man muss nicht über die Bildschirmanzeige tippen, ganc unterstützt auch die normale Tastatur.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KDE Software Compilation 3.2

KDE (K Desktop Environment) ist eine sehr umfangreiche und leicht zu bedienende Desktop-Umgebung für Linux und andere Unix-ähnliche Systeme. Es kombiniert einfache Handhabung und umfassende Funktionalität mit den technischen Vorteilen von Unix. KDE strebt an, den Bedarf für eine einfach zu bedienende Arbeitsfläche für UNIX-Workstations zu decken, ähnlich den Arbeitsumgebungen, die man unter MacOS oder Windows 9x/NT/2000/XP vorfindet. Zusammen mit einem freien UNIX-Derivat wie Linux bildet KDE eine komplett freie und offene Rechner-Plattform, die jedem kostenlos zugänglich ist, inklusive des Quellcodes, der von jedem verändert werden kann. KDE wird von vielen Distributionen als Standard eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nagios 1.2

Nagios ist aus Netsaint hervorgegangen. Die Netsaint-Plugins können weiter verwendet werden. Nagios dient zur übersichtlichen Überwachung von allen Netzwerkgeräten und verfügt über einen Event-Handler, der es erlaubt, Skripte lokal oder auf anderen Rechnern ausführen zu lassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gammu 0.93

Ein Fork von Gnokii. Gammu, früher unter dem Namen MyGnokii2 bekannt, hat sich mit der Version 0.3.3 von Gnokii abgespalten. Das Ziel ist es, die Programmierung klar zu strukturieren und nicht nur Telefone von Nokia zu unterstützen. So kann die Applikation bereits jetzt neben zahlreichen Nokia-Geräten auch AT-Handys von Siemens, Alcatel, Falcom, WaveCom, IPAQ und weitere bedienen. Verfügbar für Linux und Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cacti 0.8.5

Ein Frontend für rrdtool. Die Daten, die zum Erstellen der Graphen benötigt werden, speichert es in einer MySQL-Datenbank.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Umbrello UML Modeller 1.2

Umbrello UML Modeller stellt eine Unified Modelling Language Diagram-Applikation für KDE dar. Das System vermag Class-, Sequence- und Collaboration-Diagrame, sowie eine Vielzahl anderer Diagrame zu erstellen. Als Format benutzt Umbrello UML Modeller XMI.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bookcase 0.8.1

Mit Bookcase kann man sehr gut seine private Büchersammlung verwalten. Man gibt Name des Buches, Autor, Genre usw. an und das Buch wird in der übersichtlichen Datenbank gespeichert. Sehr gelungen auch die zusätzlichen Informationen wie Hardcover/Paperback, Einkaufspreis oder ISBN-Nummer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Konstruct 20040203

Das Installieren von KDE kann einige Probleme bereiten. Es gibt viele Abhängigkeiten, es kann Konflikte mit anderen Paketen geben. Und es gibt Konstruct. Das macht das Installieren ganz einfach. Es lädt die KDE-Quellen herunter und installiert sie automatisch. Auf Wunsch werden auch noch Applikationen wie KOffice oder KDevelop mitinstalliert.

Lizenz: Freeware
Rating:

  grdesktop 0.22

Das GNOME Frontend für rdesktop hat einen großen Sprung gemacht. Das Programm unterstützt jetzt GNOME 2 und rdesktop 1.3, außerdem wird jetzt gconf anstatt einer Konfigurationsdatei benutzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Fast OnlineUpdate for SuSE 0.11.2

Das Fast OnlineUpdate hat eigentlich genau die selben Funktionen wie das SuSE eigene YOU, FOU kann aber auch im Hintergrund arbeiten und nur zu festgelegeten Zeitpunkten, z.B. nachts, updaten. Es benutzt zum Downloaden wget, hat also alle Vorzüge dieser Software integriert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sussen 0.9

Sussen ist ein Client für den Nessus Security Scanner. Auch hier wurde der Schwerpunkt auf möglichst unkomplizierte Bedienung gelegt. Dank der Unterstützung von GConf und dem Anjuta-Projekt könnte das Programm aber trotzdem interessant sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Life of a Geek 0.4 (Preview)

Ein lustiges Konsolenspielchen, in dem man einen echten Geek verkörpert, der einen Computer am Laufen halten muss. Surfen, Kämpfe gegen andere Hacker, möglichst viel Koffein zu sich nehmen, damit man nicht einschläft (in der Zeit könnte ein Hacker angreifen!), vielleicht mal kurz arbeiten usw. gehören zu den Aufgaben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QHacc 2.9.7

QHacc ist ein Finanzverwaltungs-Programm mit Statusbericht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Netdude 0.4.4

Ein Betrachter und Editor für tcpdump-Tracedateien.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Not A Commander 1.0-SNAP-040203

Ein Datei-Manager im Stile des Norton Commander.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Easibox 0.5.0

Einfaches Erstellen von tar, zip oder anderen Archiven verspricht Easibox. Für Leute, die nicht die Syntax alle dieser Programm einzeln lernen wollen, ist so eine Universallösung sicher praktisch, auch wenn sie weniger Funktionen als die "Originale" hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QuIRC 0.9.84

Ein Tcl/Tk-basierter IRC-Klient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qazoo 0.8

Dank Qazoo können auch Nutzer des Sharp Zaurus nun über das Yahoo!-Protokoll chatten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: