Veröffentlichungen
Februar 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145658
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 28. Februar 2004
  Amarok 0.9 Beta3 (Entwicklungszweig)

Amarok ist ein KDE-Audioplayer mit vielen Funktionen. Er ist modular aufgebaut und bietet Unterstützung für verschiedene Backends zur Ausgabe des Tons auf der Soundkarte an. Ferner verfügt AmaroK über eine komplexe Suche nach Musikstücken sowie eine ausgeklügelte Playlisten-Verwaltung. Zu den weiteren Funktionen gehört die Möglichkeit, Tag- oder Cover-Dateien automatisch aus diversen Internet-Quellen zu komplettieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNUnet 0.6.1c

GNUnet ist ein Framework für sichere Peer-to-Peer-Netzwerke, das keine zentralisierten oder anderweitig vertrauten Dienste verwendet. Alle Teilnehmer agieren als Router (Weiterleitungen) und nutzen für die Kommunikation verschlüsselte Verbindungen mit stabiler Bandbreiten-Nutzung. GNUnet benutzt ein einfaches, Überschuss-basierendes Modell, um Ressourcen bereitzustellen. Teilnehmer des GNUnet überwachen das Verhalten der anderen in Bezug auf Ressourcengebrauch; Teilnehmer, die zum Netzwerk beitragen, werden mit besseren Dienstleistungen belohnt.

Inzwischen ist GNUnet kein reines Filesharing-Programm mehr, es deckt auch andere Dienste wie z.B. den VPN-Dienst über p2p ab. GNUnet erlaubt jetzt auch verschlüsselten, aber nicht-anonymisierten Datenverkehr (wie z.B. VPN) oder direkte Verbindungen zwischen den Knoten für unkritische Daten. Zur Zeit bietet GUnet folgende Funktionen:

  • anonymes Filesharing
  • Der VPN-Dienst ermöglicht es, versteckte Dienste innerhalb von GNUnet anzubieten und kann als Tunnel für IPv4- und IPv6-Datenverkehr über das P2P-Netzwerk verwendet werden.
  • P2P-Kommunikation via TCP, UDP, HTTP (IPv4 oder IPv6), POP3, SMTP oder direkt über WLAN ganz ohne Internet.
  • Kommunikation kann nur auf Freunde (F2F-Modus) beschränkt werden
  • Enthält eine für mehrere Zwecke geeignete und sicher verteilte Hash-Tabelle
  • NAT-Traversal mit UPnP, ICMP oder durch manuelles »hole punching«
  • Geringer Speicherbedarf – abhängig von der Konfiguration

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  slashem 0.0.7E6 (Entwicklungszweig)

Wer kennt NetHack nicht? Dieses Spiel befindet sich noch in der Entwicklung, soll aber bald die Spielbarkeit von NetHack übertrumpfen.

Lizenz: Open Source
Rating:

  wdm 1.27

Ein Ersatz für xdm, das grafische Login-System. Ob an wdm etwas besser ist? Nein, aber jetzt gibt es auch dafür eine Alternative.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Easibox 0.6.0

Einfaches Erstellen von tar, zip oder anderen Archiven verspricht Easibox. Für Leute, die nicht die Syntax alle dieser Programm einzeln lernen wollen, ist so eine Universallösung sicher praktisch, auch wenn sie weniger Funktionen als die "Originale" hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GSendMail 1.3

Extrem kleines Mail-Versand-Programm. Man kann nur einfache Textmails versenden. Mehr nicht. Das aber sehr flott und einfach.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating: