Veröffentlichungen
Mai 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145674
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 03. Mai 2004
  Apache Toolbox 1.5.70

Ein Menü-geführtes Utility zum kompilieren von: Apache SSL, PHP, MySQL, und 43 Modulen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Blender 2.33

Nach dem Bankrott der Firma NaN, die Blender entwickelt hatte, einigte sich der frühere Firmenchef mit den Aktionären darauf, dass Blender für 100.000 USD gekauft und unter die GPL gestellt werden könne. Fortan stellt Blender die wohl bekannteste Applikation zur Modellierung und Rendern von 3Dimensionalen Welten unter Linux dar. Neben Linux ist Blender auch für Windows, FreeBSD, BeOS, LinuxPPC, SGI zu haben. Ausgestattet mit professionellen Funktionen bietet die Applikation ausgefeilte Techniken, die frei dem User zur Verfügung stehen. Die Modellierung von Polygonen, Kurven, Nurbs, Text und Metaballs wie auch kompletten Animationen mit Einsatz von B-Splines stellt im Blender keine Probleme dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MediaWiki 1.2.5

MediaWiki ist eine in PHP geschriebene Software zum Betrieb eines Wikis. Die Inhalte werden in einer Datenbank (MySQL) gespeichert. Ein Wiki ist ein offenes, kooperatives Autorensystem für Webseiten. Die Besucher können vorhandene Seiten editieren und neue Seiten anlegen. Durch eine einfach gehaltene Syntax können z.B. Links angelegt oder Fettschrift erzeugt werden. Über eine Versionsgeschichte sind alle Änderungen der Benutzer nachvollziehbar. MediaWiki wurde für das freie Enzyklopädie-Projekt Wikipedia entwickelt, wird aber mittlerweile auch von vielen anderen Projekten eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mozilla Thunderbird 0.6

Mozilla Thunderbird basiert auf dem Mailclient der original Mozilla-Suite. Thunderbird ist jedoch eine Standalone-Applikation, die neu geschrieben wurde und einige zusätzliche Features enthält.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Firestarter 0.9.3

Eine Applikation zum Starten und Verwalten von Firewalls. Ein netter Wizard hilft beim Konfigurieren der Basiseinstellungen. Öffnen und Schließen von Ports kann über Mausklicks erledigt werden usw. Gute, leicht verständliche Hilfe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bookcase 0.9.1

Mit Bookcase kann man sehr gut seine private Büchersammlung verwalten. Man gibt Name des Buches, Autor, Genre usw. an und das Buch wird in der übersichtlichen Datenbank gespeichert. Sehr gelungen auch die zusätzlichen Informationen wie Hardcover/Paperback, Einkaufspreis oder ISBN-Nummer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XDrawChem 1.8.1

Ein Qt-basiertes Chemieprogramm zur Erstellung einer 2D Molekül-Zeichnung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  smb4k 0.4.0

SMB4k ist ein SMB-Browser für das Windowsnetz unter KDE, der Nachfolger von Komba. Es bietet die Möglichkeit, Arbeitsgruppen zu durchsuchen und Freigaben zu mounten. Das Netz kann über einen WINS-Server oder durch Browsing durchsucht werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Emerde 1.2.0

Ein Port von Gentoos Portage-System auf Slackware, mit dem Pakete installiert, entfernt und aktualisiert werden können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  slashem 0.0.7E6F2 (Entwicklungszweig)

Wer kennt NetHack nicht? Dieses Spiel befindet sich noch in der Entwicklung, soll aber bald die Spielbarkeit von NetHack übertrumpfen.

Lizenz: Open Source
Rating:

  gCAD3D 0.82

gCAD3D ist ein CAM- (Computer Aided Manufacturing)-Programm, das auch viele CAD-Funktionen enthält. Es verfügt über eigene Import- und Exportprogramme (Step, Iges, VRML, DXF, SVG und andere), einen integrierten 3D-OpenGL-Viewer, einen Programminterpreter für Geometrie und NC-Bearbeitung in 3D, einen eigenen integrierten NC-Prozessor, eine Programmschnittstelle für Zusatzprogramme (Plugins) und eine Programmschnittstelle für Remote Control.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  TripleA 0.4.3

Und auch vom populären Brettspiel Axis and Allies gibt es jetzt eine PC-Version. In Java geschrieben und mit Netzwerk-Multiplayer-Funktion für bis zu fünf Spieler ist es recht ansprechend geworden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mlmmj 0.4.0

Wer gerne eine Mailingliste managen würde, kann das mit dem Mailinglist-Manager MMJ tun. Er ist eine vom Mailserver unabhängige Variante des ezmlm Managers.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Coriander 1.0.0-pre3

Eine Software, mit der man Kameras, die an einem FireWire Anschluss hängen, steuern kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gnubiff 1.2.0

Gnubiff checkt die E-Mails und signalisiert jederzeit, wenn eine ankommt. Man kann dann die ersten paar Zeilen lesen. Alle gebräuchlichen Protokolle werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  retawq 0.2.5

Textbasierter Browser, der noch am Anfang der Entwicklung ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  shntool 2.0.1

Ein kleines Soundprogramm.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pal 0.3.4

Pal erinnert ziemlich an das Unix-Tool cal, aber das macht nichts. Wie dieses ist auch pal ein einfacher, aber gut zu nutzender Kalender, der Termine farblich hervorhebt und auch sonst einiges kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  eXtremail 1.5.11

Ein fernverwaltbarer Mail-Server für SMTP, POP3 und IMAP4.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Chump 0.0.10

Ein neuer Assembler/Disassembler.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: