Veröffentlichungen
Juni 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20453 Version datasets: 144171
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 06. Juni 2004
  ImageMagick 6.0.2

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Recovery Is Possible! 9.0

Wer sein System erfolgreich zerschossen hat, sollte diese Applikation haben. RIP kann von CD oder Floppy gebootet werden und enthält ein Basis-System mit unterstützung für sehr viele Dateisysteme sowie vielen Recovery-Tools. Auch eine Verbindung mit dem Internet herzustellen ist möglich. Damit sollte die Rettung des Systems möglich sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Calamaris 2.59

Calamaris ist ein Programm zur Auswertung der Squid-Logdateien. Calamaris kann u.a.: Spitzenlast-Bericht, ``Status-Bericht über einkommende TCP-Requests, Status-Bericht über ausgehende Verbindungen, Protokoll-Bericht (http, gopher, ftp,...), Bericht über die Performance in definierten Zeitschritten, HTML-Output

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Usermin 1.080

Usermin ist grob gesagt eine vereinfachte Version des genialen Webmin. Es ist eher für den normalen Benutzer als für Systemadministratoren gedacht. Bedient wird das Programm über eine Web-Oberfläche, wo man alle wichtigen Einstellungen vornehmen kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  IzPack 3.5.4

Dieses Programm ermöglicht es, schnelle und leistungsfähige Installationsprogramme zu erstellen. Da sowohl lzPack selbst als auch die Installationsprogramme in Java geschrieben sind, ist das Programm weitestgehend Plattform-unabhängig.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Fink 0.7.0 CVS_SNAP-20040606 (CVS)

Fink ist ein Paketverwaltungssystem. Es wurde vor allem dafür entwickelt, Unix-Software auf Darwin zu portieren. Fink benutzt viele Programme des Debian-Projekts, unter anderem das bekannte apt-get. Fink kann auch Tar-Archive herunterladen und installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libchipcard 1.9.1 Beta1 (chipcard2)

Ein Programm, mit dem man Chipkarten in einem Chipkartenleser erkennen und lesen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Thy 0.9.1

Ein sehr kleiner und schneller HTTP-Daemon, der dennoch recht leistungsfähig sein will. CGI, IPv6 und SSL/TLS werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  efax-gtk 2.2.7a

Eine graphische Oberfläche für das Fax-Programm efax. Man kann Faxe schreiben, senden, empfangen und verwalten. GTK+ und Ghostscript werden benötigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WinDriver 6.21

Mit diesem Programm lassen sich Windows-Treiber auf Linux portieren. Es unterstützt PCI/ISA/ISAPNP/EISA Elemente.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  SkipStone 0.9.1

Ein weiterer Web-Browser, der die Mozilla-Engine verwendet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Project Manager X 2.25

Einfacher Projektmanager für Mac OS X 10.2 oder höher. Leider nicht frei.

Lizenz: Shareware
Rating:

  mlmmj 0.6.0

Wer gerne eine Mailingliste managen würde, kann das mit dem Mailinglist-Manager MMJ tun. Er ist eine vom Mailserver unabhängige Variante des ezmlm Managers.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  VortexGE 0.5.0-1

Recht simpler, aber funktionsfähiger 3D-Renderer mit Sound-Support. Vor allem für Spiele-Entwickler, die keine 3D-Karten als Voraussetzung haben wollen, soll er sich eignen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  up2dateiso 1.1.0

Ein Skript, das die ISOs der letzten Versionen von Red Hat und Fedora mit den neuesten RPM-Updates versieht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cycle 0.2.1

Auch für Frauen gibt es immer mehr spezialisierte Software. Hiermit können sie ihre Periode "verwalten". So kann man durch super Statistiken erkennen, wann Sex safe ist. Etwa gesponsort von der katholischen Kirche? ;-)

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: