Veröffentlichungen
Januar 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147485
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 23. Januar 2005
  ROX-Filer 2.1.6

Kleiner, jedoch sehr mächtiger Filemanager.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  teTeX 2.99.10 (4th-rc) (Entwicklungszweig)

Komplette und freie TeX-Distribution für UNIX-kompatible Systeme. Basiert auf der web2c-Distribution. Die Verzeichnisstruktur von teTeX basiert auf dem TeX Directory Structure Standard (TDS). teTeX enthält viel nützliche Dokumentation und ist zudem einfach zu installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNUnet 0.6.6

GNUnet ist ein Framework für sichere Peer-to-Peer-Netzwerke, das keine zentralisierten oder anderweitig vertrauten Dienste verwendet. Alle Teilnehmer agieren als Router (Weiterleitungen) und nutzen für die Kommunikation verschlüsselte Verbindungen mit stabiler Bandbreiten-Nutzung. GNUnet benutzt ein einfaches, Überschuss-basierendes Modell, um Ressourcen bereitzustellen. Teilnehmer des GNUnet überwachen das Verhalten der anderen in Bezug auf Ressourcengebrauch; Teilnehmer, die zum Netzwerk beitragen, werden mit besseren Dienstleistungen belohnt.

Inzwischen ist GNUnet kein reines Filesharing-Programm mehr, es deckt auch andere Dienste wie z.B. den VPN-Dienst über p2p ab. GNUnet erlaubt jetzt auch verschlüsselten, aber nicht-anonymisierten Datenverkehr (wie z.B. VPN) oder direkte Verbindungen zwischen den Knoten für unkritische Daten. Zur Zeit bietet GUnet folgende Funktionen:

  • anonymes Filesharing
  • Der VPN-Dienst ermöglicht es, versteckte Dienste innerhalb von GNUnet anzubieten und kann als Tunnel für IPv4- und IPv6-Datenverkehr über das P2P-Netzwerk verwendet werden.
  • P2P-Kommunikation via TCP, UDP, HTTP (IPv4 oder IPv6), POP3, SMTP oder direkt über WLAN ganz ohne Internet.
  • Kommunikation kann nur auf Freunde (F2F-Modus) beschränkt werden
  • Enthält eine für mehrere Zwecke geeignete und sicher verteilte Hash-Tabelle
  • NAT-Traversal mit UPnP, ICMP oder durch manuelles »hole punching«
  • Geringer Speicherbedarf – abhängig von der Konfiguration

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Firebird 1.5.2

Firebird ist die Weiterentwicklung der freien relationalen Datenbank Interbase durch eine Gruppe von freiwilligen Entwicklern.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  GraphicsMagick 1.1.5

Eine umfangreiche Tool-Sammlung zur Bildbearbeitung. Der Name macht schon klar, mit welchem Programmtyp man es hier zu tun hat. GraphicsMagick ist einfach ein Fork von ImageMagick. Das Programm ist folglich genial, wie das Original. Angeblich etwas schneller.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Gwenview 1.2.0-pre1 (Entwicklungszweig)

Dieser kleine praktische Bildviewer hat zwar kaum Besonderheiten, dafür erledigt er seine grundlegende Aufgabe gut. Links oben ein Verzeichnisbaum, darunter die Thumbnails, die nach einem Klick groß auf der rechten Bildschirmhälfte angezeigt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  eric 3.6.0

Eric ist eine in Python geschriebene Python- und Ruby-Entwicklungsumgebung mit integrierten Projektverwaltungs-Fähigkeiten und Funktionen zum Browsen von Klassen. Sie beruht auf dem plattformübergreifenden GUI-Toolkit Qt und dem sehr flexiblen Editor Scintilla. Sie gibt Entwicklern eine unbegrenzte Anzahl von Editoren mit Syntax-Hervorhebung und Code-Zusammenklappen, eine integrierte Python-Shell, einen integrierten Python-Debugger, integrierte Schnittstellen zu Mercurial und Subversion, integriertes Unit-Testen und einiges mehr. Sie besitzt ein Plugin-System. Eric6 beruht auf Qt5/4 und Python 3 oder Python 2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  X-Plane for Linux 8.05

Ein umfassender Flugsimulator, derzeit nur die Plane/World-Maker-Untermodule.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Project Manager X 2.27

Einfacher Projektmanager für Mac OS X 10.2 oder höher. Leider nicht frei.

Lizenz: Shareware
Rating:

  TripleA 0.5.1.1

Und auch vom populären Brettspiel Axis and Allies gibt es jetzt eine PC-Version. In Java geschrieben und mit Netzwerk-Multiplayer-Funktion für bis zu fünf Spieler ist es recht ansprechend geworden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mlmmj 1.2.0

Wer gerne eine Mailingliste managen würde, kann das mit dem Mailinglist-Manager MMJ tun. Er ist eine vom Mailserver unabhängige Variante des ezmlm Managers.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  qjackctl 0.2.14

Eine Qt-Applikation zum Steuern des JACK Sound Server Daemons. Über eine einfache GUI kann man verschiedene Parameter von JACK verändern oder seinen Status abrufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tyrant 0.326

Tyrant ist ein neu entwickeltes Spiel im Stil des guten alten Rogue und seiner Abkömmlinge. Hier geht Atmosphäre vor Ballergeschwindigkeit. Im Unterschied zu seinen zahlreichen Vorgängern ist es in Java geschrieben und hat das Ziel, das umfassendste Spiel seiner Art zu werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gfeed 2.0.3

gfeed ist ein RSS Feed-Reader für Linux und Gtk+-2.0. Er soll einfach und dennoch vielfältig anpaßbar sein und sich leicht in den Desktop integrieren lassen. gfeed ist kein Aggregator. Die zu lesenden Feeds werden über Dateien konfiguriert und automatisch in individuell einstellbaren Intervallen aktualisiert. Unter X.org ab Version 6.8 unterstützt das Programm Transparenz.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TeliaTalker 0.4.5

Noch immer gibt es nicht von jedem Provider eine Möglichkeit, unter Linux mit DSL ins Internet zu kommen. Telia gehört dazu, aber der TeliaTalker umgeht die verschiedenen Blockaden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: