Veröffentlichungen
Februar 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145683
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Februar 2005
  RoboFac 0.9.0

RoboFac ist eine Steuerungs-Software für einen Hexapoden (Steward-Gough-Plattform) im Werkzeugmaschinenbereich. Bei der Version 0.9.0 handelt es sich bereits um einen funktionsfähigen Prototypen der Software. Features: Qt-basierte GUI, Geometriekalibration und Schrittmotoransteuerung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sylpheed 1.0.1

Sylpheed ist ein auf GTK+ beruhender und sehr schneller E-Mail-Client, der durch strukturierte Bedienung überzeugt. Sylpheed unterstützt mehrere Accounts und Newsgroups. Das Programm arbeitet mit dem MH-Format, es kann also mit anderer Software, die dieses Format beherrscht, zusammenarbeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XviD 1.0.3

Ein Open Source MPEG-4 Video-Codec, der mit etwas Assembler-Code in Sachen Geschwindigkeit und Qualität verbessert wurde. Nun werden z.B. MMX, SSE, und 3DNow! unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gambas 1.0.3

Mit Gambas kann man Programme mit grafischer Bedienoberfläche entwickeln, dabei werden Qt und optional GTK+ zur Erzeugung der GUI unterstützt. Der Zugriff auf Datenbanken wie MySQL, SQLite oder PostgreSQL wird von Haus aus unterstützt. Über die eingebaute SDL-Bindung lassen sich Multimedia-Applikationen und Spiele schreiben. Die Oberfläche der IDE ist selbst in Gambas-BASIC geschrieben. Seit der Version 0.99 lassen sich RPM/DEB-Pakete für Debian, Mandrake, Red Hat und SuSE direkt aus Gambas heraus erstellen. Für Gentoo stehen eBuilds in Portage bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  teTeX 2.99.11 (5th-rc) (Entwicklungszweig)

Komplette und freie TeX-Distribution für UNIX-kompatible Systeme. Basiert auf der web2c-Distribution. Die Verzeichnisstruktur von teTeX basiert auf dem TeX Directory Structure Standard (TDS). teTeX enthält viel nützliche Dokumentation und ist zudem einfach zu installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  svk 0.29

Und der nächste CVS-Ersatz. Aber ein kleiner Unterschied; es arbeitet dezentral und benutzt das Subversion-Filesystem.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  X-Plane for Linux 8.06

Ein umfassender Flugsimulator, derzeit nur die Plane/World-Maker-Untermodule.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Kazehakase 0.2.4

Was für ein seltsam klingender Name. Jedenfalls verbirgt sich dahinter ein Web-Browser (Gecko Rendering Engine, geplante weiter Engines: GtkHTML, Dillo, w3m) mit benutzerfreundlicher Oberfläche, Tab-Funktion, einer Sidebar und den durchaus unpraktischen Maus-Gesten, die manchen Leuten aber wohl gefallen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qalculate! 0.7.2

Mal wieder ein Rechner. Qalculate schließt vielleicht ein wenig die Lücke zwischen den wirklich professionellen Anwendungen und den kleinen Standard-Taschenrechnern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mlmmj 1.2.2

Wer gerne eine Mailingliste managen würde, kann das mit dem Mailinglist-Manager MMJ tun. Er ist eine vom Mailserver unabhängige Variante des ezmlm Managers.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PyTone 2.2.0

Eine prima Musik-Jukebox mit vielen Features, die das Programm besonders für die Musikversorgung auf Partys tauglich macht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libinklevel 0.6.4

libinklevel kann den aktuellen Füllstand der Tintenpatronen bei über den USB-Port angeschlossen Druckern anzeigen. Es werden Modelle von HP, Epson und Canon unterstützt. Canon BJNP-Netzwerkdrucker werden ebenfalls unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Vavoom 1.16.1

WAD-Player für Doom und Doom II basierende Spiele.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Railz 0.3.3

Railz ist ein Strategiespiel, bei dem es darum geht, eine Eisenbahngesellschaft zu managen und immer mächtiger zu machen. Das Spiel ist vermutlich noch nicht spielbar, da es noch nicht alle geplanten Features hat. Es wird aber stetig weiterentwickelt und man darf auf neue Versionen gespannt sein. Railz baut auf dem Quellcode von jfreerails auf.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: