Veröffentlichungen
Mai 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20722 Version datasets: 149677
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 07. Mai 2005
  rrdtool 1.2.2

RRD ist die Abkürzung für Round Robin Database. RRD ist ein System zum Speichern und Darstellen von Zeitreihen-basierten Daten (z.b. Netzwerk-Bandbreiten, Maschinenraum-Temperaturen, durchschnittliche Server-Load etc.). Es speichert die Daten sehr kompakt in einer Datenbank konstanter Größe und es kann schöne Grafiken erzeugen. Es wird mittels Shellskripten oder als Perlmodul aufgerufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SoulSeek for Linux 1.2.7

DAS Musik Filesharing Tool überhaupt! Soulseek! Die Krönung! Es ähnelt Napster und beherrscht ungefähr die selben Funktionen wie das große Vorbild. Die SoulSeek-GUI für Linux ist in Python geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LilyPond 2.5.23

LilyPond ist ein Notensatzprogramm, dass es sich zum Ziel gemacht hat, Notendruck von der bestmöglichen Qualität zu erstellen. Mit dem Programm wird es möglich, die Ästhetik handgestochenen traditionellen Notensatzes mit computergesetzen Noten zu erreichen. LilyPond ist freie Software und Teil des GNU-Projekts.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  noteedit 2.8.0-b1 (Entwicklungszweig)

Ein sehr guter und umfangreicher Musiknoten-Editor. Er kann nahezu alles notieren, was man sich wünschen kann. Die Ergebnisse können dann zu MIDI, MusicTeX, PMX oder LilyPond-Audiodateien konvertiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  noteedit 2.7.4

Ein sehr guter und umfangreicher Musiknoten-Editor. Er kann nahezu alles notieren, was man sich wünschen kann. Die Ergebnisse können dann zu MIDI, MusicTeX, PMX oder LilyPond-Audiodateien konvertiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gnormalize 0.28

gnormalize ist eine leistungsfähige Audio-Applikation, die nicht nur ein Frontend für das Programm normalize, sondern auch gleich noch ein Ripper, Encoder und Konverter für Audio-Dateien ist. Sie dekodiert MP3, MP4 (oder M4A oder AAC), MPC (oder MPP oder MP+), OGG, APE und FLAC, dann normalisiert sie die Audio-Information und codiert sie neu. gnormalize kann auch Audio-CDs rippen und in eine Audio-Datei codieren. Es kann zwischen den oben genannten Formaten konvertieren und die zugehörige Meta-Information in den Dateien editieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Phex 2.4

Ein P2P-Filesharing-Client, basierend auf dem Gnutella-Netzwerk. Neben den bekannten Gnutella-Funktionen wurden in Phex auch eigene Features integriert, wie eine Bann-Option gegen Spammer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qps-h 1.9.9.4

Qps-h ist eine Weiterentwicklung von Qps. Es ist eine GUI-Version von ps und top. Es stellt Prozesse in einem Fenster dar und erlaubt Sortierung und Auswahl. Zahlreiche Optionen zur Manipulation der Prozesse stehen zur Verfügung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  minit 0.10

Eine Dan Bernsteins Daemontools nachempfundene init-Alternative. Das System kann Prozesse "on the fly" starten und stoppen sowie Abhängigkeiten der Scripte handhaben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tea4CUPS 2.11

Tea4CUPS hat eine ähnliche Funktion wie das UNIX-Kommando "tee", aber als CUPS (Common UNIX Printing System)-Backend. Tea4CUPS liest die Daten eines Druckauftrages in dem Moment, bevor sie an einen Drucker bzw. irgendein CUPS-Backend gehen, und ermöglicht es, diese Daten als Eingabe an beliebige Kommandos weiterzugeben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  projectM 0.97

Die Visualisierungen für XMMS waren schon immer cool, aber projectM setzt noch einen drauf. Tolle Bilder, so wird alles nochmal schöner.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  inicrond 3.1.5

inicrond ist ein Content Management-System (CMS), das sich hauptsächlich an Bildungseinrichtungen richtet. Seine Hauptfeatures sind die Konfiguration von Blöcken, Erstellen von Online-Tests, die Möglichkeit, Testergebnisse auf dem Testbogen selbst zu sehen, Unterstützung für mehrere Sprachen und Konfiguration der erlaubten Aktionen nach Gruppen. Module für Mitglieder, Gruppen, Kurse, Online-Quellcode, Verwaltung, Kalender, Suche, Kommentare, Foren, Dateiarchiv, Wiki und andere sind enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KCDSpeed 0.8

Ein kleines Applet für den Kicker ist KCDSpeed. Es kann CDs mounten, unmounten, auswerfen, das Laufwerk wieder schließen und die Lesegeschwindgkeit verändern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: