Veröffentlichungen
August 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145674
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 28. August 2005
  SqWebMail 5.0.4

SqWebMail ist das Webmail-Modul, das zusammen mit dem Mail-Server Courier kommt. Es kann auch als separates Paket geliefert und mit jedem anderen Mail-Server genutzt werden, der Maildirs verwendet. SqWebMail unterstützt keine traditionellen Mailbox-Dateien, nur Maildirs. Es greift direkt auf sie zu und benötigt keinen IMAP-Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Battle for Wesnoth 0.9.6

Battle of Wesnoth ist ein Strategiespiel mit klassischer Rundenstrategie und liebevoll gestalteten Kampagnen. Optisch ist es inzwischen sehr beeindruckend und taktisch sehr weitgehend. Dank dem Thema auch für Fantasy-Freunde empfehlenswert. Das Spiel ist fast vollständig in die deutsche Sprache übersetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  aircrack 2.3

aircrack ist eine Sammlung von Werkzeugen zur Prüfung der Sicherheit von Funknetzen. Es besteht aus airodump (einem Programm zum Aufzeichnen von 802.11-Paketen), aireplay (zum Senden von 802.11-Paketen), aircrack (zum Cracken von WEP-und WPA-PSK-Schlüsseln) und airdecap (zum Entschlüsseln von aufgezeichneten WEP/WPA-Übertragungen).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Issue Dealer Main 0.9.80

Kleines Programm zum Managen von Informationen, Aufgaben, usw. Erfüllt seine Aufgabe, mehr nicht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNUnet 0.7.0

GNUnet ist ein Framework für sichere Peer-to-Peer-Netzwerke, das keine zentralisierten oder anderweitig vertrauten Dienste verwendet. Alle Teilnehmer agieren als Router (Weiterleitungen) und nutzen für die Kommunikation verschlüsselte Verbindungen mit stabiler Bandbreiten-Nutzung. GNUnet benutzt ein einfaches, Überschuss-basierendes Modell, um Ressourcen bereitzustellen. Teilnehmer des GNUnet überwachen das Verhalten der anderen in Bezug auf Ressourcengebrauch; Teilnehmer, die zum Netzwerk beitragen, werden mit besseren Dienstleistungen belohnt.

Inzwischen ist GNUnet kein reines Filesharing-Programm mehr, es deckt auch andere Dienste wie z.B. den VPN-Dienst über p2p ab. GNUnet erlaubt jetzt auch verschlüsselten, aber nicht-anonymisierten Datenverkehr (wie z.B. VPN) oder direkte Verbindungen zwischen den Knoten für unkritische Daten. Zur Zeit bietet GUnet folgende Funktionen:

  • anonymes Filesharing
  • Der VPN-Dienst ermöglicht es, versteckte Dienste innerhalb von GNUnet anzubieten und kann als Tunnel für IPv4- und IPv6-Datenverkehr über das P2P-Netzwerk verwendet werden.
  • P2P-Kommunikation via TCP, UDP, HTTP (IPv4 oder IPv6), POP3, SMTP oder direkt über WLAN ganz ohne Internet.
  • Kommunikation kann nur auf Freunde (F2F-Modus) beschränkt werden
  • Enthält eine für mehrere Zwecke geeignete und sicher verteilte Hash-Tabelle
  • NAT-Traversal mit UPnP, ICMP oder durch manuelles »hole punching«
  • Geringer Speicherbedarf – abhängig von der Konfiguration

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LEAF 2.3-rc1 (Bering-uClibc)

LEAF (Linux Embedded Appliance Firewall) ist ein einfach zu verwendendes eingebettetes Linux-System, das zum Erstellen von Netz-Appliances für kleine Büros, Heimbüros oder Hausautomatisierung geeignet ist. Hauptsächlich wird es als Gateway, Router und Firewall eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KRename 3.0.7

KRename ist ein mächtiges Programm zum massenhaften und automatisierten Umbenennen von Dateien für KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The friendly interactive shell 1.13.0

Friendly interactive shell ist eine Shell, die sich auf interaktive Benutzung, Erkundung und Freundlichkeit konzentriert. fish hat eine sehr benutzerfreundliche und leistungsfähige Vervollständigung von Kommandos mit der Tab-Taste. Die Vervollständigungen enthalten Beschreibungen jeder Möglichkeit, Vervollständigung von Strings mit Wildcards und viele Vervollständigungen für einzelne Kommandos. Fish hat auch extensive und erkundbare Hilfe. Ein spezielles Hilfekommando gibt Zugang zu der gesamten Dokumentation von fish in einem Webbrowser. Weitere Features sind Syntax-Highlighting mit umfassender Fehlerprüfung, Unterstützung für das X Clipboard, intelligente Terminal-Benhandlung mit Terminfo und eine einfach zu durchsuchende History ohne Duplikate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  wyoEditor 2.3.3

wyoEditor ist ein plattformübergreifender Editor, der auf der Editor-Komponente Scintilla beruht. Er hat die üblichen Features wie schnelles Editieren, unbegrenztes Rückgängigmachen und Wiederholen, farbige Syntax-Hervorhebung und Folding für viele verschiedene Programmiersprachen. Er hat auch einen Klassenbrowser, zur Zeit nur für C++, und hält die Anzeige von Klassen und Funktionen aktuell. Er kann mehrere Dateien zugleich editieren, in separaten Fenstern oder in Tabs oder einer kombination aus beiden. Er bietet kontextsensitive Hilfe für jede Dokumentation, falls diese als Hilfedateien zur Verfügung steht. Er ist konform zu den wyoGuide-Richtlinien und verwendet das wxWidgets-Framework.

Lizenz: Open Source
Rating:

  tovid 0.21

tovid ist eine Bedienoberfläche und eine Sammlung von Hilfsprogrammen, die das Erstellen von VCDs, SVCDs und DVDs einfacher machen sollen. tovid kann MPEG-Dateien aus beliebigen Videoformaten erzeugen. Andere Komponenten von tovid helfen beim Identifizieren von Videodateien, erstellen grafische Menüs für DVDs und schreiben die XML-Dateien für das Erstellen von DVDs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BRL-CAD 7.4.2

BRL-CAD ist ein leistungsfähiges CAD-Programm. Es ist ein Geometrie-Modellier-System, das einen Geometrie-Editor, Unterstützung von Raytracing zum Rendern und zur geometrischen Analyse, Unterstützung für Framebuffer, die übers Netz zugänglich sind, und Bild- sowie Signalverarbeitungstools enthält.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ClamTk 2.06

ClamTk ist ein GUI-Frontend für ClamAV. Es ist ein ressourcenschonender, einfach zu verwendender Virenscanner für Fedora Core, der aber auch auf anderen Distributionen läuft.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DBsight 1.1.3

DBSight ist eine J2EE-Suchplattform, mit der man schnell eine Suchmaschine auf jeder relationalen Datenbank aufbauen kann. Sie ist skalierbar, die Entwicklung geht schnell und die Suche ist ebenso schnell. Sie läuft auf jeder relationalen Datenbank, die JDBC unterstützt. Sie läuft auf jedem neuen System oder Legacy-System, das eine Volltextsuche benötigt, ohne vorhandene Systeme zu ändern. Sie hat eine webbasierte Bedienoberfläche zur Konfiguration des Datenbankzugriffs, zum Indizieren der Inhalte und zum Anzeigen von Templates.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Balance 3.26

Ein TCP-Proxy mit Round Robin Load-Balancing und Failover.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  snd 7.15

Ein Sound-Editor.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jabberwocky 2.0.40 (Entwicklungszweig)

Eine Entwicklungsumgebung für LISP. Sie enthält u.a. einen Editor mit Syntax Highlighting und einen Debugger.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mhWaveEdit 1.4.4

Ein Programm zum Abspielen, Bearbeiten und Aufnehmen von Audio-Dateien. Hauptsächlich werden .wav Dateien unterstützt, das Programm kennt aber auch ein paar andere Formate. Es soll sowohl große als auch kleine Dateien gut bearbeiten können, außerdem hat es Unterstützung für verschiedene Sample-Formate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Lost Labyrinth 1.0.3

Aufgepasst, Lost Labyrinth! Wer Nethack mag, dem gefällt dieses Spiel auch. Im Grunde auch sehr Rogue-ähnlich. Man erforscht bei jedem Spielstart neu generierte Labyrinthe. Die sind nicht so groß, ein Spiel läuft recht flott. Obwohl das Kampfsystem sehr einfach ist, macht Lost Labyrinth Spaß - vor allem wegen der großen Abwechslung. Grafisch ganz im Stil des alten Zelda auch für Nostalgiker eine Empfehlung wert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Phaos 0.9.3

Phaos ist ein webbasiertes Fantasy-Rollenspiel. Bislang kann man Charaktere erzeugen, Gegenstände (Waffen, Rüstungen und Zaubertränke) kaufen und verkaufen, reisen, mit anderen Spielern chatten, in der Arena kämpfen, mit anderen Spielern handeln oder gegen sie kämpfen. Läuft man in die Prärie, begegnet man zufallsgesteuert Monstern oder anderen Wesen. Das ganze System wird von einem Admin-Teil aus gesteuert. In zukünftigen Versionen wird es eine Handlung und Spezialmissionen geben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  kdetv 0.8.8

Ein Video4Linux-basierter TV-Betrachter. Im Klartext: Eine gute Fernsehsoftware für den Desktop, dank einer praktischen, durchdachten Oberfläche.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Openbravo POS 0.0.9

Openbravo POS (früher Tina POS) ist eine Kassen-Applikation (POS = Point of Sale) für Touchscreens. Sie unterstützt ESC/POS Kassendrucker, Kunden-Displays und Barcodeleser. Sie ist mehrbenutzerfähig und dahinter steckt ein Verwaltungssystem mit Produkteingabe-Formular, Berichten und Diagrammen. Sie ist in Java geschrieben und greift mit JDBC auf eine der unterstützten Datenbanken zu.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gloox 0.5

gloox ist eine Jabber/XMPP-Bibliothek für C++. Ihr Ziel ist es, zu den XMPP-RFCs konform zu sein. Sie unterstützt viele der XMPP-Features, darunter SRV-Lookup, TLS, SASL, Roster-Verwaltung und Privacy-Listen, und implementiert mehrere JEPs (Erweiterungen): Service Discovery, Bookmark Storage, Private XML Storage, Ad-hoc Commands, In-Band Registration, Non-SASL Authentication, Software Version, Jabber Component Protocol und Annotations.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ShaniXmlParser 1.2.4

ShaniXmlParser ist ein XML/HTML DOM/SAX-Parser, der auch validieren kann. Er kann XML-Dateien auch parsen, wenn sie nicht wohlgeformt sind, beispielsweise wenn die Tags vertauscht oder die Zeichen &, < und > nicht korrekt escaped sind. Er expandiert alle HTML-Entities und ist gut zum Parsen von HTML-Dateien geeignet. Er ist bis zu dreimal schneller als der interne JDK 1.5 Xerces-Parser und so schnell wie der interne JDK 1.4 Crimson-Parser, konform mit den jaxp/w3c DOM-Schnittstellen und sehr klein.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Klavaro 0.7.1

Klavaro ist ein Lernprogramm für Tastaturbedienung. Es ist sehr flexibel und kann beliebige, auch eigene Tastaturlayouts verwenden. Der grundlegende Kurs, den das Programm zur Verfügung stellt, hängt nicht von einem spezifischen Layout ab.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  STK Seismic Tool-Kit 0.30

Seismic Toolkit ist ein Programm zur Visualisierung und Bearbeitung von seismischen Signalen. Es liest seine Daten im SAC-Format. Diese Daten werden in Form von Seismogrammen dargestellt und lassen sich zoomen und mit Filtern bearbeiten. Weitere Operationen, die angeboten werden, sind Spektralanalyse, Polarisationsanalyse, Zeit-Frequenz-Darstellung, Hilbert-Transformation und Zerlegung in singuläre Werte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GtkDatabox 0.4.0.0

Das GtkDatabox-Widget, das mit dem Toolkit GTK+ zu verwenden ist, dient zur grafischen Darstellung von großen Mengen numerischer Daten. Mehrere Datensätze können gleichzeitig gezeigt werden. Man kann die Daten zoomen und mit Scrollbalken navigieren. Die Anzeige ist schnell, so daß man es auch für sich schnell ändernde Daten, z.B. ein Oszilloskop, verwenden kann. Es wird bereits von mehreren wissenschaftlichen Projekten weltweit verwendet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  svnmailer 1.0.5

svnmailer ist ein Werkzeug, das üblicherweise von einem Subversion-Hook aufgerufen wird, um Commit-Notifizierungen auf verschiedene Art zu versenden (momentan: Email via SMTP oder durch eine Pipe zu einem Sendmail-ähnlichen Programm, News via NNTP oder CIA Live-Tracker-Notifizierung via XML-RPC). Es ist von dem originalen mailer.py abgeleitet, das in Subversion enthalten ist, ist aber konsistenter, besser erweiterbar und mit mehr Features versehen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Syllable 0.5.7

Da die Entwicklung der freien Betriebssystem-Alternative AtheOS ins Stocken geriet, wurde ein Fork des Projektes gegründet, damit das OS weiterlebt. Dieser Fork, eben Syllable, kann durchaus einige Fortschritte aufweisen, vor allem in Sachen USB-Unterstützung. Wenn weiterhin solche Fortschritte gemacht werden, könnte Syllable bald bereit für echte Nutzung sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pcmciautils 008

pcmciautils ist eine Sammlung von Werkzeugen für die PCMCIA-Unterstützung im Linux 2.6-Kernel.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  EnergyMech 3.0.1 (3.x Stable)

EnergyMech ist ein fortgeschrittener IRC-Bot. Er hat viele Features, darunter eine DCC Party-Line, leistungsfähige Behandlung von Userlisten, eine Telnet-Konsole, Bot-Kopplung und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Streamline Media Server 1.0 Beta4 (Entwicklungszweig)

Streamline ist ein Streamline-Medienserver, der es Benutzern erlaubt¸ auf ihre Medienbibliothek von anderen Rechnern aus zuzugreifen. Man kann in der Medienbibliothek stöbern¸ suchen, etwas herunterladen und Informationen über die Medien ansehen (ID3-Tags, Vorbis-Kommentare usw.). Der Administrator der Webseite kann Benutzeraccounts anlegen und verwalten und den Zugriff über IP-Adressen und HTTP User Agent regeln.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  skim 1.4.2

skim ist eine Plattform für Eingabemethoden, die auf scim-lib beruht und für KDE optimiert wurde. Es enthält ein grafisches Panel (scim-panel-kde), ein Konfigurationsmodul für KConfig und SetupUIs für skim selbst und scim-lib. Es besitzt sein eigenes Plugin-System, das Aktionen unterstützt, die bei Bedarf geladen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gquilt 0.13

quilt ist ein Programm, das eine Serie von Patches verwaltet, indem es Buch führt, welche Änderungen jeder Patch macht. Patches können angewandt, rückgängig gemacht, erneuert werden usw. gquilt ist eine grafische Bedienoberfläche für quilt, die mit PyGTK realisiert ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  plptools 0.14

Tools, um einen Psion mit einem Linux zu verbinden. Das dazugehörige Frontend findet sich oben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Fingerstring 3.2.1

Fingerstring ist eine sehr einfache, aber extrem flexible Datenbank. Sie wurde für Anwender entworfen, um verschiedene Informationen, die Leute auf Computern speichern, zu organisieren und darauf zuzugreifen. Anders als bei den meisten Datenbanken muß man bei Verwendung von Fingerstring keine Programmiersprache können. Es ist keine relationale Datenbank, sondern verwendet Mnemona, ein objektbasiertes Informationsverwaltungs-Schema. Es kann auch als lokale Suchmaschine verwendet werden.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  mechanoid.send_yahoo 0.1.7

send_yahoo ist ein Sendmail-Ersatz für Mailclients wie mutt. Es sendet die Email über einen Yahoo!-Webmail-Account. send_yahoo ist ein Mechanoid-Skript.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: