Veröffentlichungen
September 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147491
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. September 2005
  Gallery 1.5.3-rc3 (1.0)

Gallery ist ein Web-basiertes Fotoalbum, das in PHP geschrieben ist. Es ist einfach zu installieren, enthält einen Konfigurations-Wizard und gibt den Benutzern die Möglichkeit, ihre eigenen Alben zu erzeugen und verwalten. Die Verwaltung der Fotos bietet automatische Erzeugung von Vorschaubildern, Größenanpassung von Bildern, Rotation, Sortierung, Beschreibung der Bilder und einiges mehr. Die Lese-, Änderungs- und Beschreibungsrechte jedes Albums können für jeden Benutzer individuell gesetzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Portable OpenSSH 4.2

Freier Ersatz für die Secure Shell (SSH). Sämtliche Daten und Paßwörter werden verschlüsselt übertragen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Portable OpenSSH 4.2p1

Freier Ersatz für die Secure Shell (SSH). Sämtliche Daten und Paßwörter werden verschlüsselt übertragen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  WebGUI 6.7.3

Ein weiteres funktionales Content Management System. Die meisten CMS-Systeme unterscheiden nicht zwischen Content und Design, bzw. nur rudimentär. Daher wird auch immer ein spezielles Team benötigt, welches die entsprechenden Sachkenntnisse mitbringt. Bei WebGUI werden die Seiten vom IT-Personal erstellt und die entsprechenden Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen füllen diese Seiten mit Inhalt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  curl 7.14.1

Curl is a tool for getting files withURL syntax, supporting FTP, HTTP,HTTPS, GOPHER, TELNET, DICT, FILE andLDAP. Curl supports HTTP POST, HTTPPUT, FTP uploading, HTTP form basedupload, proxies, cookies,user+password authentication and abusload of other useful tricks.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Plans 7.2

Plans ist einer der leistungsfähigsten Web-basierten Kalender. Er verfügt über zahlreiche Features wie wiederkehrende Termine, Icons für Einträge, Anpaßbarkeit des Aussehens über Themes und Templates, mehrere Kalender, deren Daten gemeinsam angezeigt werden können, Export in MS Outlook und einen Verwaltungsteil. Die Daten können in einer SQL-Datenbank oder in Dateien gespeichert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OBM 0.9.4

OBM ist eine CRM- und Groupware-Anwendung fürs Intranet, die Firmen bei der Verwaltung helfen soll. Es kann auch als Kontakt- und Kundendatenbank und als gemeinsam genutzter Kalender eingesetzt werden. Es ist in PHP implementiert und kann MySQL oder PostgreSQL als Datenbank verwenden (andere sind möglich). Es ist internationalisiert und verwendet Themes. Die mitgelieferten Module sind Verkauf, Helpdesk, Zeit- und Projektüberwachung, Dokumentenverwaltung, Benutzer und Administration.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Gambas 1.0.11

Mit Gambas kann man Programme mit grafischer Bedienoberfläche entwickeln, dabei werden Qt und optional GTK+ zur Erzeugung der GUI unterstützt. Der Zugriff auf Datenbanken wie MySQL, SQLite oder PostgreSQL wird von Haus aus unterstützt. Über die eingebaute SDL-Bindung lassen sich Multimedia-Applikationen und Spiele schreiben. Die Oberfläche der IDE ist selbst in Gambas-BASIC geschrieben. Seit der Version 0.99 lassen sich RPM/DEB-Pakete für Debian, Mandrake, Red Hat und SuSE direkt aus Gambas heraus erstellen. Für Gentoo stehen eBuilds in Portage bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  lighttpd 1.4.3

lighttpd ist ein sicherer, schneller, konformer und sehr flexibler Webserver, der für Hochleistungsumgebungen optimiert wurde. Er hat sehr geringen Speicherverbrauch im Vergleich mit anderen Webservern und achtet auf niedrige CPU-Last. Seine Features umfassen unter anderem FastCGI (mit Load-Balancing), CGI, Auth, Kompression der Ausgaben, URL-Rewriting und SSL.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  MoinMoin 1.3.5

MoinMoin ist eine weitere Wiki-Implementation, zur Abwechslung mal in Python. Es ist einfach zu installieren und verfügt über zahlreiche, auch fortgeschrittene, Funktionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  YourKit Java Profiler 4.5-EAP22

YourKit Java Profiler ist ein Profiler für CPU und Speicher, der es einfach macht, Performance-Problemen auf die Spur zu kommen. Er entdeckt Speicherlecks, analysiert die Speicherverteilung, läßt Objekte auf dem Heap betrachten und enthält Speichertests. Er hat sehr niedrigen Ressourcenbedarf während dem Profiling. Er integriert sich in Eclipse, JBuilder, IntelliJ IDEA, NetBeans und JDeveloper.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Redet 7.1

Redet (Regular Expression Development and Execution Tool) ist ein Werkzeug, mit dem man Reguläre Ausdrücke entwickeln und testen kann. Die Varianten von mehr als 20 Suchprogrammen, Editoren und Programmiersprachen werden unterstützt. Für jede dieser Varianten und jede Lokalisierung gibt es eine Palette, die die verfügbaren Konstrukte zeigt. Da Redet für jedes Programm eine Testsuite ausführt, kann es sicherstellen, daß es die für die jeweilige Version korrekten und verfügbaren Konstrukte anbietet. Zudem werden die Konstrukte in einer Konfigurationsdatei aufgeführt, so daß man die Liste der Konstrukte erweitern oder anpassen kann. Die Lokalisierung kann umgestellt werden, ohne Redet zu beenden. Auswahlen von der Palette können mit einem Mausklick in das Arbeitsfenster kopiert werden. Bereits ausgeführte Ausdrücke werden in einer Historie gespeichert, von der man sie ebenfalls mit einem Mausklick ins Arbeitsfenster holen kann. Fertige Ausdrücke können in einer Datei gespeichert werden. Eine weitere Möglichkeit ist es, benannte Zeichenklassen zu definieren. Unicode (UTF-8) wird unterstützt, wenn die zugrundeliegenden Programme das können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  jCIFS 1.2.3

jCIFS ist eine SMB-Client-Bibliothek, die in reinem Java geschrieben ist. Sie folgt der CIFS-Spezifikation sehr genau und unterstützt Unicode, Named Pipes, Batching, Multiplex-I/O für Aufrufer mit Threads, verschlüsselte Authentifikation, vollständige Transaktionen, Auflisten von Domains, Workgroups, Hosts, Shares und Dateien, NetBIOS-Sockets und Name-Services, den »smb://-«URL-Protokoll-Handler, ein API ähnlich wie java.io.File, RAP-Aufrufe, HTTP-Authentifikation mit NTLM und einiges mehr.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Liferea 0.9.7a

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Conary 0.62.0

Conary ist ein verteiltes Paketverwaltungssystem für Linux-Distributionen. Es ersetzt traditionelle Paketverwaltungen wie RPM und dpkg durch ein neues System, das die unkoordinierte Zusammenarbeit über das Internet ermöglicht. Verteilte und lose verbundene Archive enthalten die Komponenten, die auf Linux-Systemen installiert werden können. So kommt eine »Distribution« nicht von einem einzelnen Hersteller, sondern die Systemverwalter haben die Möglichkeit, Zweige mit eigenen Änderungen mitzuführen und diese zu pflegen, während die meisten anderen Komponenten aus Archiven im Internet kommen.

Lizenz: Common Public License
Rating:

  PeerStream Audio Video Streaming Server 2.25

PeerStream A/V Streaming Server (früher FlexCast, noch früher GINI Streaming Server) ist ein ressourcenschonender, skalierbarer, weitgehend zu Icecast/Shoutcast kompatibler Streaming-Server zum Broadcast von nahezu jedem bekannten Audio- und Video-Format.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Big Faceless PDF Library 2.5.1

Die Big Faceless PDF Library ist eine Java-Klassenbibliothek zum Erzeugen von PDF-Dokumenten. Die Extended Edition kann zudem auch AcroForms, also Formulare, erzeugen und bearbeiten. Sie enthält auch einen PDF-Betrachter mit FDF-Unterstützung und Verifikation digitaler Signaturen. Weitere Features sind vollständige Unterstützung von Unicode, Verschlüsselung, eingebettete TrueType- und Type1-Schriften, Barcodes, Hyperlinks und Farbkalibration.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  IMAP Proxy 1.2.4

IMAP Proxy server ist ein ebensolcher mit Cache. Er wurde geschrieben, um die Last, die Webmail-Clients an einem IMAP-Server verursachen, durch Wiederverwendung von Serververbindungen zu reduzieren. Dadurch wird es vermieden, eine neue Serververbindung für jede Webmail-Transaktion zu öffnen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SDE for Eclipse 3.0 20050624n

SDE für Eclipse ist eine UML-Modellierumgebung, die eng in die Entwicklungsumgebung Eclipse integriert ist. Man kann alle Arten von UML-Diagrammen zeichnen. Man kann Quellcode in UML-Modelle transformieren oder Java-Quellcode von UML-Diagrammen erzeugen lassen. Die neueste UML-Notation wird unterstützt und Import von Rational Rose und XMI ist möglich. Ferner unterstützt es Microsoft Visio-Integration, HTML/PDF-Dokumentations-Generatoren, Plugins und Templates.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  Asbru Web Content Editor 5.6.3

Asbru Web Content Editor ist ein plattformunabhängiger Editor für Web-Inhalte. Er erlaubt jedem, Web-Inhalte zu erstellen, ändern und hochzuladen. Der Editor ist WYSIWYG und unterstützt Stylesheets und Drag and Drop.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  aviManager 0.9-pre6

Mit dem aviManager kann man seine Filmsammlung verwalten. Durch ein sehr gutes Bewertungssystem, das auch mehrere Benutzer verwalten kann, sucht das Programm immer den am besten passenden Film aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AqBanking 1.6.0 Beta (Entwicklungszweig)

AqBanking ist ein generisches Interfaces für Online-Banking. Verschiedene Backends stellen die Verbindung zu verschiedenen Zugriffsmethoden her. Zur Zeit wird nur HBCI unterstützt. Das HBCI-Backend ist AqHBCI. Es implementiert das komplette HBCI-Protokoll in C. Es läuft unter Linux und anderen POSIX-konformen Systemen und unter Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PHP2Go 0.3.1

PHP2Go ist ein Framework, das das Erstellen von Web-Applikationen erleichtern soll. Es besteht aus Klassen und Bibliotheken, die hierarchisch organisiert sind. Sie verwenden PHP, XML und JavaScript.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  brim 1.0.2 (Full)

Brim ist eine webbasierte Informationsverwaltung für Lesezeichen, Terminplan, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Notizen, Passwörter, Sammlungen und anderes. Brim beruht auf einem MVC-Framework, das Objekte mit einer potentiell hierarchischen Beziehung als Basis hat. Es unterstützt mehrere Themes und eine unbegrenzte Zahl von Objekten und Ordnern. Es verfügt über mehr als 15 Übersetzungen. Brim war früher unter dem Namen Booby bekannt, wurde aber vollständig überarbeitet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GRUB for DOS 0.4.1-pre24

GRUB for DOS ist eine Version des Bootmanagers GNU GRUB für DOS, die unter DOS im Real-Modus verwendbar ist. Sie hat auch viele neue Features. Zum Beispiel kann sie über die Datei boot.ini von Windows (grldr) und kexec von Linux (grub4lin) gebootet werden. Das Disk-Emulations-Feature ist eine weitere Verbesserung gegenüber GNU GRUB und kann verwendet werden, um veraltete DOS- und Windows9x-Systeme mit Floppy- oder Festplatten-Images zu booten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  glark 1.7.5

Glark erinnert doch sehr stark an grep. Was unterscheidet die beiden überhaupt? Naja, jedenfalls ist auch glark ein mächtiges, auf Textdateien spezialisiertes Suchwerkzeug.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Ark Linux 2005.2-rc2 (Entwicklungszweig)

Eine weitere Desktop-Distribution, die besonders für Einsteiger geeignet ist. Die zahlreichen vom Projekt entwickelten Tools sind aber sicher interessant - nicht nur für Einsteiger.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Adobe Source Libraries 1.0.8

Die Adobe Source Libraries (ASL) sind eine Sammlung von C++-Bibliotheken, die grundlegende Technologie enthalten. Sie erlauben die Konstruktion von kommerziellen Applikationen durch das Zusammenfügen von generischen Algorithmen mit Hilfe deklarativer Beschreibungen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PyChecker 0.8.15

PyChecker ist ein Werkzeug zum Finden von häufigen Fehlern in Python-Quellcode. Es findet Probleme, die typischerweise von einem Compiler (oder lint) für weniger dynamische Sprachen, z.B. C und C++, erkannt werden. Häufige Fehler, die erkannt werden, sind zum Beispiel, ein Modul zu importieren vergessen, eine Variable falsch zu schreiben, die falsche Zahl von Parametern an eine Funktion oder Methode zu übergeben oder ein Modul oder eine Variable nicht zu verwenden.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  RText 0.9.2.3

RText ist ein vollständig anpassbarer Texteditor für Programmierer. Einige seiner Features sind Syntax-Hervorhebung, Bearbeiten mehrerer Dokumente gleichzeitig, Drucken und Druckvorschau, Suchen, Ersetzen und in allen Dateien suchen, Rückgängigmachen und Wiederholen von Aktionen und Online-Hilfe.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  gloox 0.6

gloox ist eine Jabber/XMPP-Bibliothek für C++. Ihr Ziel ist es, zu den XMPP-RFCs konform zu sein. Sie unterstützt viele der XMPP-Features, darunter SRV-Lookup, TLS, SASL, Roster-Verwaltung und Privacy-Listen, und implementiert mehrere JEPs (Erweiterungen): Service Discovery, Bookmark Storage, Private XML Storage, Ad-hoc Commands, In-Band Registration, Non-SASL Authentication, Software Version, Jabber Component Protocol und Annotations.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nulog 1.1.2

Nulog ist eine webbasierte Bedienoberfläche für das MySQL-Plugin des Netfilter-Logdaemons ulogd und optional für NuFW SQL Logs. Es ist in PHP implementiert und war früher als ulogd-php bekannt. Es zeigt Hosts oder Benutzer, die zuletzt illegale Pakete an die Firewall gesendet haben, und die letzten Ports, die Ziel von Angriffen waren. Eine einfache Suchfunktion erlaubt es, nach Paketen von einem bestimmten Host oder Port zu suchen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ShaniXmlParser 1.2.5

ShaniXmlParser ist ein XML/HTML DOM/SAX-Parser, der auch validieren kann. Er kann XML-Dateien auch parsen, wenn sie nicht wohlgeformt sind, beispielsweise wenn die Tags vertauscht oder die Zeichen &, < und > nicht korrekt escaped sind. Er expandiert alle HTML-Entities und ist gut zum Parsen von HTML-Dateien geeignet. Er ist bis zu dreimal schneller als der interne JDK 1.5 Xerces-Parser und so schnell wie der interne JDK 1.4 Crimson-Parser, konform mit den jaxp/w3c DOM-Schnittstellen und sehr klein.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  SmartEiffel 1.2r2 (Transitional)

SmartEiffel (früher SmallEiffel) ist der GNU Eiffel-Compiler. Es ist ein vollständiger und trotzdem kleiner und schneller Eiffel-Compiler. Das Paket enthält einen Compiler von Eiffel nach C, einen Compiler von Eiffel nach Java-Bytecode, ein Dokumentationswerkzeug, ein Programm zur schön formatierten Ausgabe von Quellcode und verschiedene andere Werkzeuge. Eiffel ist eine fortgeschrittene objektorientierte Programmiersprache, die den Entwurf und die Erstellung von wiederverwendbarer Software von hoher Qualität hervorhebt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Mana World 0.0.15

The Mana World (TMW) ist ein ernsthafter Versuch, ein innovatives freies Mehrspieler-Online-Rollenspiel zu schaffen. Es nutzt zweidimensionale Grafik und will eine große und reichhaltige interaktive Welt erstellen. Mögliche Interaktionen sind Kämpfe, Formen einer Gemeinschaft, Chat und andere. Das Spiel endet nie und es gibt keine lineare Handlung. Dennoch wird es viel Hintergrund enthalten in Form von Stämmen, Königreichen und der allgemeinen Umgebung. Gelöste Aufgaben sollen bestimmte Ereignisse auslösen, je nachdem, wie sie gelöst wurden. Die Aufgaben sollen zur Zusammenarbeit ermuntern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ne 1.41

ne (Nice Editor) ist ein kleiner Editor, der sowohl einfach zu benutzen als auch leistungsfähig ist. Er unterstützt UTF8, Syntaxhervorhebung, einfache Skripte, Suche mit regulären Ausdrücken, Menüs und Steuertasten, Editieren von Binärdateien und unbegrenztes Rückgängigmachen und Wiederholen. Er läuft im Textmodus und ist damit auch remote gut verwendbar. Er kann auch sehr große Textdateien effizient editieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  QBankManager 0.9.29

QBankManager ist eine Homebanking-Applikation. Es ist die Referenzapplikation für AqBanking, AqHBCI, AqDTAUS und AqGeldkarte und unterstützt daher alle Transfertypen und Leistungen dieser Projekte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KSquirrel 0.6.0-pre7

KSquirrel ist ein Bildbetrachter, der einfach und komfortabel sein will. Das Laden der Bilder wird von externen Bibliotheken (ksquirrel-libs) übernommen. Das Programm bietet angepaßte Filter, Aufruf externer Programme, Anzeige eines Dateibaums und Vorschaubilder (auf Wunsch auch erweitert). Derzeit kennt es 23 Bildformate, darunter Photoshop PSD, GIF, CRW, WMF und SVG. Für die Zukunft sind Bildbearbeitungs-Funktionen und Filter geplant.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TCPfork 1.77

TCPfork ist ein TCP-Proxy, der als Anwendungsprozess läuft und über erweiterte Load-Balancing-Fähigkeiten verfügt. Seine Kernfeatures sind die Fähigkeit, Load-Balancing nach der Zahl der Verbindungen zu betreiben, und die Fähigkeit, die Belastung der Rechner mit einzubeziehen. Dies ist unter Verwendung des UDP-Protokolls bngagent implementiert. Es führt standardmäßig »TCP Open«-Checks durch, erlaubt die Verwendung von externen Skripten für diese Checks und ist kompatibel mit dem Monitor-Skript »mon«.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  fIcy 1.0.14

fIcy zeichnet Icecast/Shoutcast-Streams auf. Es wird von der Kommandozeile aus bedient. Sein Ziel ist es, den Stream sauber und automatisch in einstellbare Dateien aufzuzeichnen. Es funktioniert mit jedem ICY-kompatiblen Stream. Die Daten werden in Dateien geschrieben, per Pipe an einen Player weitergegeben oder beides.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  eXtreme Project Management Tool 0.8b (Entwicklungszweig)

eXtreme Project Management Tool ist ein Projekt, das ein webbasiertes Projektverwaltungs-Werkzeug mit den Prinzipien von eXtreme Programming bereitstellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vogoo PHP LIB 1.1

Vogoo PHP API ist eine leistungsfähige kollaborative Filter-Engine, die es Webmastern erlaubt, auf einfache Weise hochgradige Personalisierungs-Features zu ihren Seiten hinzuzufügen. Mit Vogoo PHP API kann man den registrierten Benutzern der Seite genaue Empfehlungen geben, die an ihre spezifischen Vorlieben angepaßt sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nautilus Actions 0.5

Nautilus Actions ist eine Erweiterung für Nautilus, den GNOME-Dateimanager. Sie erlaubt es, zu konfigurieren, daß Programme gestartet werden, wenn bestimmte Dateien in Nautilus ausgewählt werden. Jedesmal, wenn man mit der rechten Maustaste auf eine oder mehrere ausgewählte Dateien klickt, parst Nautilus Actions seine Konfigurationsdateien, um zu sehen, ob ein Programm dafür definiert ist. Falls ja, erscheint im Menü eine zusätzliche Zeile, die es erlaubt, das Program mit den ausgewählten Dateien als Parameter zu starten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kalva 0.7.96 (-rc2)

Kalva ist ein KDE-Videorekorder, der einfach zu benutzen und einzurichten ist. Man kann ihn verwenden, um die Aufzeichnung eines einzelnen Filmes zu planen, indem man ein Datum aus dem Kalender wählt. Die Aufnahme einer Serie kann geplant werden, indem man die Tage der Woche auswählt. Man kann die Aufnahme-Optionen in verschiedenen Profilen für verschiedene Hardware und Qualitätsstufen speichern. Kalva kann Kanallisten von Programmen wie xawtv und xawtv4 importieren und kann eine neue mit scantv erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kalva 0.7.96 (RC2)

Kalva ist ein KDE-Videorekorder, der einfach zu benutzen und einzurichten ist. Man kann ihn verwenden, um die Aufzeichnung eines einzelnen Filmes zu planen, indem man ein Datum aus dem Kalender wählt. Die Aufnahme einer Serie kann geplant werden, indem man die Tage der Woche auswählt. Man kann die Aufnahme-Optionen in verschiedenen Profilen für verschiedene Hardware und Qualitätsstufen speichern. Kalva kann Kanallisten von Programmen wie xawtv und xawtv4 importieren und kann eine neue mit scantv erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  op 1.31

op erlaubt eine feingesteuerte Vergabe von Superuser-Rechten ähnlich wie sudo. Anders als bei sudo gibt man aber nicht komplette Kommandos an, sondern Abkürzungen. Diese lassen sich leicht merken. Zugriffskontrolle kann auf Basis des Benutzernamens und des Hosts erfolgen. Die Kommandos können nach einer gewissen Zeit ungültig gemacht werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  OpenTT 1.2.5

OpenTT ist eine Engine für die Verwaltung von Problemen und Anfragen. Es ist ein einfacher und intuitiver Behälter für strukturierte Informationen in der Form von Frage und Antwort oder Titel und Inhalt (FAQ) und ein ausgefeiltes grafisches Werkzeug für Berichte, um die Situation unter Kontrolle zu behalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SQLitepp 3.2.5

SQLitepp ist ein objektorientierter Wrapper um die Bibliothek sqlite für mehrere Sprachen. Es unterstützt Datensätze, die sich selbst updaten können, und eine einfache SQL-Abfragemethode.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Podracer 1.3

Podracer dient zum Herunterladen von Podcast-Dateien. Es liest alle URLs der Podcast RSS-Feeds aus einer Datei, lädt die entsprechenden Dateien herunter und speichert sie an einer angegeben Stelle. Es enthält einen internen Downloader für BitTorrent. Es hat ein Feature, das Log zu aktualisieren, ohne Dateien herunterzuladen. Es kann als Cron-Job laufen, um die Podcasts automatisch herunterzuladen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  NPI 0.2.1

Ein einfacher Rechner, der die polnische Notation (ohne Klammern) benutzt. Außer Kommando-History und Auto-Vervollständigung keine größeren Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Daffodil Replicator 2.0

Daffodil Replicator ist ein Werkzeug, um Daten zwischen verschiedenen Datenbanken zu replizieren. Es unterstützt Oracle, DB2, MS SQL Server, PostgreSQL, Derby und Daffodil DB. Die Replikation soll in beiden Richtungen funktionieren. Dadurch, daß Daffodil Replicator in Java geschrieben ist, ist es auf einer Vielzahl von Plattformen lauffähig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Infotrope Polymer 20050901

Infotrope Polymer ist ein vollständiger Online-IMAP-Client. Man kann zwischen verschiedenen Rechnern wechseln und nimmt dabei immer seine komplette Konfiguration, seine Adressbücher und sogar die Lesezeichen mit. Er ist vollständig ACAP-fähig und kann mit oder ohne lokalem Disk-Cache arbeiten. Sein minimaler Bandbreitenbedarf macht ihn geeignet für Verbindungen wie GPRS. Er unterstützt die Mehrzahl der Erweiterungen zu ESMTP, IMAP und ACAP, sowohl in RFCs als auch I-D.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  restore CD/DVD 2.00-rc5 (Entwicklungszweig)

restore CD/DVD gestattet es, eine CD oder DVD zu erzeugen, die zum Backup von ganzen Festplatten-Partitionen beliebiger Betriebssysteme und zum Wiederherstellen ohne Interaktion eines Benutzers verwendet werden kann. Sie können ähnlich verwendet werden wie die Rescue-CDs, die manche Hersteller neuen Computern beilegen, enthalten jedoch alle eigenen Einstellungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BlueGPS for Linux 1.1

BlueGPS for Linux ist ein einfaches Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen des Datalogs von einem Bluetooth-GPS-Empfänger vom Typ RoyalTek RBT-3000.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Objective C Intrinsics 0.06

Objective C Intrinsics (kurz ObjCI) ist eine Sammlung von Klassen, die die Entwicklung von kleinen Projekten in Objective C ohne Verwendung der Foundation-Bibliothek oder ähnlicher Bibliotheken ermöglicht.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: