Veröffentlichungen
Dezember 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20611 Version datasets: 147215
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Dezember 2005
  Xine 0.5.1 (gxine)

Die unter der GPL veröffentlichte Applikation gehört zu den besten DVD-Playern unter Linux. Neben einem sehr performanten Abspielvorgang überzeugt das Programm vor allem durch eine sehr große Zahl an Funktionen, die den Genuss einer DVD erheblich erhöhen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NoMachine NX 1.5.0-131 (Client)

NX ist ein Remote Desktop-System der italienischen Firma NoMachine, mittels der Bildschirminhalte entfernter Rechner auf ein lokales System übertragen werden können. Die Software dient ähnlichen Zwecken wie Citrix Metaframe und Tarantella. Es ist zum Beispiel verwendbar, um ein Netz von Thin Clients aufzubauen. Die Server-Software muss dabei nur auf einem Server installiert sein, was die Programmwartung vereinfacht. Während der Kern der Applikation unter den Bedingungen der GPL vertrieben wird, steht der Server unter einer proprietären Lizenz. Für Heimbedarf kann eine kostenlose Version des Servers installiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Astaro Security Gateway 6.102 (Stable 6.X)

Astaro Security Linux ist eine Linux-Distribution, die ein Netzsicherheits-Gateway mit webbasierter Oberfläche realisiert. Sie enthält eine Firewall, Schutz vor Eindringlingen, Viren und Spam, Filterung von URLs und ein VPN-Gateway. Ein Update-Service hält die Distribution immer aktuell und korrigiert Fehler.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  Fetchmail 6.3.0

Populäres Programm zum Herunterladen von Mails von einem POP3- oder IMAP-Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Scmbug 0.8.14

Dieses Programm integriert ein Versionskontrollsystem mit einem Bugtracking-System. Es arbeitet mit CVS, Subversion und GNU Arch als Versionskontrollsysteme zusammen. Unterstützte Bugtracking-Systeme sind Bugzilla und Mantis. Zur unterstützung weiterer Programme muß nur ein wenig Glue-Code geschrieben werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TinyMCE 2.0

TinyMCE ist ein plattformunabhängiger WYSIWYG-Editor für HTML. Er ist in JavaScript implementiert und läuft normalerweise im Webbrowser. Er unterstützt Themes, Templates, Mehrsprachigkeit und Plugins.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Quanta Plus 3.5.0

Quanta Plus ist ein leistungsfähiges Tool zum Erstellen von Webseiten. Neben HTML unterstützt der Editor PHP, CSS und JavaScript durch Syntax-Highlighting und Nachschlagefunktionen. Mit dem integrierten FTP-Client können Seiten vom Webserver geholt oder dort abgelegt werden. Alle Webseiten einer Site können in einer Baumstruktur übersichtlich betrachtet werden. Natürlich gibt es auch eine Preview-Funktion, um die erzeugten Seiten zu testen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  getmail 4.4.3

Getmail ist ein Ersatz für das bekannte fetchmail. Es kann alle oder nur ungelesene Nachrichten von POP3-, SPDS- und IMAP4-Servern (jeweils mit oder ohne SSL-Verschlüsselung) herunterladen und diese lokal zustellen. Dabei unterstützt es das Mbox- und das Maildir-Format oder gibt die Mails an einen MTA weiter.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Visual Paradigm for UML Community Edition 5.1 (Mac OS X)

Visual Paradigm for UML ist ein einfach zu verwendendes UML-Modellier- und CASE-Werkzeug. Man kann alle Arten von UML-Diagrammen zeichnen. Man kann Quellcode in UML-Modelle transformieren oder Java-Quellcode von UML-Diagrammen erzeugen lassen. Die neueste UML-Notation wird unterstützt und Import von Rational Rose und XMI ist möglich. Ferner unterstützt es Microsoft Visio-Integration und HTML/PDF-Dokumentations-Generatoren.

Lizenz: Freeware
Rating:

  bogofilter 1.0.0

Bogofilter unterscheidet Spam-Emails von erwünschten Zusendungen durch statistische Auswertung von Wortlisten (Bayesian Technik). Wortlisten können durch eine gezielte Klassifizierung von Spam und Ham (erwünschten Zusendungen) erzeugt werden. Der Algorithmus berechnet anhand der in der E-Mail enthaltenen Wörter die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um eine Spam-Mail handelt. Grundlage für die Berechnung sind Worthäufigkeiten in bereits vom Benutzer klassifizierten E-Mails.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BixData 0.17

BixData ist ein Systemüberwachungsprogramm. Es überwacht Dienste (HTTP, ping, POP3, SMTP), Performance und Prozesse. Man kann kritische Notifikationen erzeugen und Alarme per Email erhalten für Diagnosen von HTTP, ping, CPU, Speicher und sogat SMART. Die grafische Konsole für Linux und Windows kann dynamische Graphen in Echtzeit anzeigen. Die Runtime-Clients und die Server-Komponente sind ressourcensparend und einfach einzurichten, und sie laufen unter Linux und Windows.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Risk 1.0.8.4

Klasse Java-Version des Brettspiels Risiko. Single- und Multiplayer, natürlich Plattform-unabhängig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FBReader 0.7.1a

FBReader ist ein Programm zum Ansehen von e-Books für Linux-PDAs und -Desktops. Es läuft auf Googles Android-Plattform, Sharp Zaurus, Siemens Simpad mit Opensimpad-ROM, Nokia 770/N800/N810 Internet Tablets, Motorola E680i, A780 und A1200 Mobiltelefonen und Linux-Desktops. Es unterstützt die Formate plucker, palmdoc, zTXT, HTML, fb2, epub und normalen Text. Das Lesen direkt aus tar-, zip-, gzip- und bzip2-Archiven ist möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LilyPond 2.6.5

LilyPond ist ein Notensatzprogramm, dass es sich zum Ziel gemacht hat, Notendruck von der bestmöglichen Qualität zu erstellen. Mit dem Programm wird es möglich, die Ästhetik handgestochenen traditionellen Notensatzes mit computergesetzen Noten zu erreichen. LilyPond ist freie Software und Teil des GNU-Projekts.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WidgetServer 0.8.3

WidgetServer ist ein serverseitiges Java/XML-GUI-Framework, das es ermöglicht, dass eine Anwendung entweder als monolithische Swing-Anwendung, Client/Server-Swing-Anwendung oder als Web-Anwendung ohne Änderung und ohne Verlust von Funktionalität läuft. Eine umfangreiche Auswahl von Widgets steht zur Verfügung, darunter Baumansichten, Tabs und geteilte Fenster. Eine vereinheitlichte, Widget-basierte, objektorientierte Programmierschnittstelle für Web- und Swing-GUIs wird bereitgestellt, um die GUI zu steuern und zusammenzustellen. Web-Anwendungen sind vollständig AJAX-fähig. Für Swing-Client/Server-Anwendungen handhabt das Framework die Client/Server-Kommunikation einschließlich Kompression und Sicherheitsebenen. Ein Software-Generator hilft, einfache Anwendungen aus verschiedenen Quellen wie SQL/DDL, Hibernate-Abbildungen und vielem mehr zu erzeugen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  SiSU 0.31.5

SiSU (Serialized information, Structured Units) ist ein Framework für die Erzeugung und Verwaltung von Dokumenten. Es verwaltet elektronische Texte und Dokumentsammlungen mit minimalen Anforderungen an das Markup und stellt ein »atomares« Such- und Textpositionierungssystem bereit. Es kann Ausgaben als normalen Text, HTML, XHTML, XML, LaTeX, PDF oder SQL (für PostgreSQL oder SQLite) erzeugen. SiSU ist für den Aufruf von der Kommandozeile oder in Skripten gedacht. Es definiert eine Markup-Syntax, in der Dokumente mit jedem beliebigen Texteditor erstellt werden. Eine Definitionsdatei für Syntax-Highlighting in vim ist vorhanden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  The friendly interactive shell 1.17.0

Friendly interactive shell ist eine Shell, die sich auf interaktive Benutzung, Erkundung und Freundlichkeit konzentriert. fish hat eine sehr benutzerfreundliche und leistungsfähige Vervollständigung von Kommandos mit der Tab-Taste. Die Vervollständigungen enthalten Beschreibungen jeder Möglichkeit, Vervollständigung von Strings mit Wildcards und viele Vervollständigungen für einzelne Kommandos. Fish hat auch extensive und erkundbare Hilfe. Ein spezielles Hilfekommando gibt Zugang zu der gesamten Dokumentation von fish in einem Webbrowser. Weitere Features sind Syntax-Highlighting mit umfassender Fehlerprüfung, Unterstützung für das X Clipboard, intelligente Terminal-Benhandlung mit Terminfo und eine einfach zu durchsuchende History ohne Duplikate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  RLIB 1.3.6

RLIB ist ein Programm, das es ermöglicht, professionelle Berichte in PDF, HTML, Text und CSV-Format von einer einfachen XML-Berichtsdefinitionsdatei zu erstellen. Es kann direkte Eingaben von MySQL, PostgreSQL, ODBC und Plugins lesen. Es ist in C geschrieben und hat Bindungen für PHP und Python eingebaut.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  snortalog 2.4.0

Snortalog ist ein Perlskript, das Snort-Logs zusammenfasst. Das macht es einfacher, Attacken, die von Snort entdeckt wurden, zu finden. Es kann Grafiken in HTML und PDF und Textausgaben erzeugen. Es funktioniert mit allen Versionen von Snort und kann Logs in drei Formaten analysieren: Syslog, Fast und Full. Doch Snortalog ist nicht mehr auf Snort beschränkt. Inzwischen kann es auch Logs von CheckPoint Fw-1 (NG und 4.1), Netfilter, IPFilter, Packet Filter, CISCO PIX und Lucent BRICK auf ähnliche Art auswerten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WIKINDX 3.2.1

WIKINDX ist ein Internet-basiertes bibliografisches Verwaltungssystem für mehrere Anwender. Es erlaubt das Suchen und das gemeinsame Nutzen von Zitaten, Notizen und Bibliografien. Bibliografien können für eine Reihe von Stilen (MLA, Harvard, APA u.a.) formatiert werden. Das Programm kann in die Formate Endnote, RIS, RTF und BibTeX exportieren und BibTeX und Endnote XML-Dateien importieren.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Network Management Center 1.16

Network Management Center ist ein umfassendes Netzverwaltungs-Programm. Wenn die Netzgeräte eingegeben sind, kann jede Einzelheit dazu beobachtet und überwacht werden. Dies soll im Fehlerfall die Suche nach der Ursache vereinfachen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Irrlicht Engine 0.14.0

Irrlicht ist eine schnelle Echtzeit-3D-Engine, geschrieben in C++. Irrlicht ist plattformunabhängig und benutzt wahlweise OpenGL, Direct3D, oder den eigenen Software-Renderer.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating:

  DbWrench 1.2.3

DbWrench ist eine Datenbank-Design- und Synchronisations-Software, die mit vielen Datenbanken funktioniert und auf mehreren Plattformen läuft. Einige ihrer Features sind ein SQL-Editor mit Syntax-Highlighting, ein grafischer Designer für Entity-Relationship-Diagramme (ERD) und die Fähigkeit, Datenbanken zu entwerfen oder Reverse-Engineering zu betreiben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Gwenhywfar 1.99.1

Gwenhywfar ist eine Bibliothek, die nützliche Funktionen für viele Anwendungen zur Verfügung stellt. Eine davon ist die Behandlung von Konfigurationsdateien, andere Features sind eine vollständige Engine zum Erzeugen und Parsen von Messages und eine Abstraktionsschicht für betriebssystem-spezifische Funktionen. Gwenhywfar wird von einigen anderen Projekten genutzt, darunter Libchipcard, OpenHBCI und AqMoney.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  DataparkSearch 4.35

DataparkSearch ist eine Suchmaschine für Webseiten. Es kennt die URL-Typen http, https, ftp, nntp und news sowie htdb für die Indizierung von SQL-Datenbanken. Es kennt die MIME-Typen text/html, text/xml, text/plain, audio/mpeg (MP3) und image/gif, weitere können mit externen Parsern erkannt werden. Mehrsprachige Seiten können mit Content Negotiation indiziert werden. Es kann nach allen Formen eines Wortes gesucht werden, dazu zieht das Programm die Affixe und Wörterbücher von ispell zu Rate. Man kann bei der Suche ferner Boolesche Verküpfungen vornehmen. Die Resultate lassen sich nach Relevanz, Popularität, Änderungszeit und »Wichtigkeit« (Multiplikation von Relevanz und Popularität) sortieren. Es unterstützt ferner verschiedene Zeichensätze, Worttrennung für Chinesisch, Japanisch, Koreanisch und Thai, Suche ohne Berücksichtigung von Akzenten, mod_dpsearch für Apache und internationale Domainnamen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SchemaSpy 2.1.0

SchemaSpy ist ein Java-basiertes Tool, das die Metadaten eines Datenbankschemas analysiert und eine visuelle Repräsentation davon in einem Format erzeugt, das im Browser darstellbar ist. Es läßt Benutzer über Beziehungen zwischen Eltern- und Kindtabellen durch die Datenbanktabellen-Hierarchie klicken. Das Browsen durch die Beziehungen kann mittels HTML-Links oder durch die grafische Repräsentation der Beziehungen geschehen. Es wurde auch entworfen, um dabei zu helfen, unklare Fehlermeldungen von Datenbanken zu verstehen, wenn es z.B. Fehler bei Constraints gibt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Adobe Source Libraries 1.0.11

Die Adobe Source Libraries (ASL) sind eine Sammlung von C++-Bibliotheken, die grundlegende Technologie enthalten. Sie erlauben die Konstruktion von kommerziellen Applikationen durch das Zusammenfügen von generischen Algorithmen mit Hilfe deklarativer Beschreibungen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Console Password Manager 0.20 Beta (Entwicklungszweig)

cpm (Console Password Manager) ist ein kleines Konsolenwerkzeug, um Paßwörter und andere sensitiven Daten zu verwalten und in einer verschlüsselten Datei zu speichern. Es erlaubt die Konfiguration einer ganzen Hierarchie und ist daher an viele Anforderungen anpaßbar. die Verschlüsselung wird von GnuPG vorgenommen. Die Daten werden als XML gespeichert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU Gatekeeper GUI 0.11

GNU Gatekeeper GUI visualisiert alle Registrationen und VoIP-Anrufe, die der Gatekeeper verwaltet. Es erlaubt den Anwendern auch, Kommandos an den Gatekeeper zu senden, z.B. um Anrufe zu beenden oder H.323-Endpoints zu abzumelden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  389 Directory Server 1.0

389 Directory Server ist ein LDAPv3-konformer Server mit vielen Features. Neben den normalen LDAPv3-Operationen unterstützt er Multi-Master-Replication, vollständige Online-Konfiguration und -Administration, Bildung von Ketten von Servern, virtuelle Attribute, Direktiven zur Zugriffskontrolle in den Daten, virtuelle Listenansichten, Sortierung auf dem Server, SASL, TLS/SSL und vieles mehr. Die transaktionale Datenbank Berkeley DB 4.2 wird als Datenspeicher verwendet. Die Funktionalität kann durch ein Plugin-API von Entwicklern beliebig erweitert werden. Viele der Kernfeatures des Servers sind bereits als Plugins realisiert. Der Server beruht auf dem Netscape Directory Server und ist entsprechend ausgereift.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SmartEiffel 1.2r5 (Transitional)

SmartEiffel (früher SmallEiffel) ist der GNU Eiffel-Compiler. Es ist ein vollständiger und trotzdem kleiner und schneller Eiffel-Compiler. Das Paket enthält einen Compiler von Eiffel nach C, einen Compiler von Eiffel nach Java-Bytecode, ein Dokumentationswerkzeug, ein Programm zur schön formatierten Ausgabe von Quellcode und verschiedene andere Werkzeuge. Eiffel ist eine fortgeschrittene objektorientierte Programmiersprache, die den Entwurf und die Erstellung von wiederverwendbarer Software von hoher Qualität hervorhebt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Steel Bank Common Lisp 0.9.7

SBCL ist eine Implementation von Common Lisp, die weitgehend in Common Lisp geschrieben ist und den ANSI-Standard neben weiteren Eigenschaften implementiert. Sie zeichnet sich durch einen Compiler aus, der Lisp-Code zu nativem Maschinencode übersetzt.

Zusätzlich zum ANSI-Standard implementiert SBCL beispielsweise echtes Threading und Netzwerkunterstützung.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  GEOS 2.2.0

GEOS ist eine komplette C++-Implementation der Funktionen und Prädikate, die in der OpenGIS "Simple Features for SQL"-Spezifikation definiert sind. Es enthält Implementationen hoher Qualität aller dieser wichtigen räumlichen Beziehungen und Operationen, robuste Versionen aller Funktionen in dem dimensionserweiterten Neun-Schnittpunkte Prädikatenmodell, Implementationen der Operatoren Buffer(), Union() und Intersection() und alle anderen SFSQL-Funktionen, darunter Area(), Length() und Centroid().

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Wcalc 2.1.2

Wcalc ist ein sehr leistungsfähiger Rechner. Er besitzt die Standardfunktionen (sin, asin und sinh zum Beispiel), viele vordefinierte Konstanten (pi, e, c usw.), Variablen, eine Kommando-Historie, Ein- und Ausgabe in Hex, Oktal und Binär, Konversionen zwischen Einheiten, Bit-Shift, eingebettete Kommentare und ein erweiterbares Eingabefeld für Ausdrücke. Er wertet Ausdrücke in der Standard-Reihenfolge der Operationen aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  adevs 1.3.4

adevs ist eine C++-Bibliothek zum Entwickeln von Simulationen diskreter Ereignisse. Sie beruht auf den Formalismen Parallel DEVS und DSDEVS.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ProShield 3.7.35

ProShield ist ein Sicherheitsprogramm für Debian Linux. Es hilft, sicherzustellen, daß das System sicher und aktuell ist, indem es viele verschiedene Aspekte des Systems überprüft. Wenn die Analyse beendet ist, zeigt das Programm einen Bericht an und falls notwendig, schlägt es Änderungen vor und leitet interaktiv durch diese Änderungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TwoLAME 0.3.5

TwoLAME ist ein optimierter MPEG Audio Layer 2-Encoder, der auf tooLAME von Mike Cheng beruht, der seinerseits auf dem ISO dist10-Code und Teilen von LAME aufsetzt. TwoLAME enthält libtwolame, eine vollständig thread-sichere Bibliothek, deren API dem von LAME sehr ähnlich ist.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ndisc6 0.5.1

ndisc6 besteht auf zwei kleinen Kommandozeilenprogrammen (ndisc6 und rdisc6), die ICMPv6 Neighbor Discovery und ICMPv6 Router Discovery ausführen. Sie sind hauptsächlich für die IPv6-Netzwerk-Diagnose und zum Entdecken von unangemeldeten IPv6-Knoten oder Routern in einem Ethernet-Segment gedacht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TestOOB 0.8.1

TestOOB (Python Testing Out Of (The) Box) ist ein fortgeschrittenes Unit-Test-Framework für Python. Es integriert sich problemlos mit vorhandenen PyUnit (Modul "unittest")-Testsuites.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  TenderSystem 0.7 Beta (Sprachpakete)

TenderSystem ist ein webbasiertes System, um einen Beschaffungsprozeß zu starten, zu vergeben und zu verwalten.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Record Editor 0.55

Record Editor ist ein Dateneditor für Programmierer. Er eignet sich für Dateien, in denen Felder feste Positionen in einem Datensatz einnehmen. Dieses Program verwendet eine Definition des Datensatz-Layouts zum Anzeigen der Daten in einer lesbaren Form. Es kann Text- und Binärdateien von DOS, Unix und IBM-Mainframes bearbeiten. Es ist dem Cobol-Editor von Net-Cobol und FileAid von Compuware ähnlich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Jinto 0.10.3

JInto ist ein Plugin für Eclipse, das Entwickler auf einfache Weise Ressource-Bundles editieren und verwalten läßt (Dateien, die die lokalisierten Strings für eine Anwendung enthalten). Es ermöglicht das gleichzeitige Editieren aller Sprachen, gibt Warnungen, wenn kein Text für einen Schlüssel hinterlegt wurde oder wenn der Text für einen Schlüssel für verschiedene Sprachen gleich ist, und enthält einen Such-Wizard, der unbenutzte Strings findet (Strings, die referenziert, aber im Ressource-Bundle nicht definiert werden).

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  AeroMail 2.51

Ein Web basierendes e-mail Programm, welches unter PHP geschrieben wurde und recht umfangreich ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pppBLOG 0.3.4

pppBLOG ist ein einfaches Weblog. Es verwendet einfache Textdateien und benötigt keine Datenbank. Es enthält eine Fotogalerie mit automatischer Erzeugung von Vorschaubildern und einigem mehr. pppBLOG beruht auf Simple PHP Blog und TFT gallery.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Blame 1.3

Blame zeigt die letzte Änderung für jede Zeile in einer RCS-Datei. Es ist das RCS-Äquivalent des "annotate"-Kommandos von CVS. Eine mit Anmerkungen versehene RCS-Datei beschreibt die Revisionsnummer und Datum, in der jede Zeile hinzugefügt wurde, und den Autor jeder Zeile.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Smart DJ 0.5.0

Smart DJ ist ein Skript für Amarok. Es erlaubt das Finden von Songs auf Basis ihrer Ähnlichkeit. Es kann auch automatisch neue Songs zur Playliste hinzufügen, wobei es solche auswählt, die den gerade gespielten am ähnlichsten sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AN JEstion LIbre de CArnicas 0.71

AN JEstion LIbre de CArnicas (Anjelica) ist eine Unternehmenssoftware (ERP), die speziell für die fleischverarbeitende Industrie gedacht ist. Sie erlaubt den Anwendern, Fax und Email zu senden, kann Aufdrucke auf Aufkleber drucken, mit einer Waage verbunden werden und Barcodes lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Driverse 0.57b

Driverse ist ein Programm, das eine sichere Umgebung zum Testen von Programmen bereitstellt. Es kann z.B. dazu dienen, Programme auszuprobieren, die im Rahmen eines Wettbewerbs eingereicht wurden. Es unterstützt normale Dateien und Sockets für Ein- und Ausgabe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  atropine 0.2

atropine ist eine Bibliothek zu Extrahieren von Informationen aus Webseiten, die auf BeautifulSoup aufbaut. Sie hilft Programmierern dabei, Annahmen über die Dokumentstruktur zu machen, um an die sie interessierenden Daten zu kommen.

Lizenz: Public Domain
Rating: