Veröffentlichungen
Dezember 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20510 Version datasets: 145802
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 03. Dezember 2005
  slapt-get 0.9.11

slapt-get ist ein Paketverwaltungs-Programm für Slackware, das an Debian APT angelehnt ist. Man kann damit Slackware-Mirrors und die umfangreichen Sammlungen von zusätzlich für Slackware vorhandenen Paketen durchsuchen. Die gefundenen Pakete kann man mit den installierten vergleichen. Man kann auch neue Pakete installieren, einzelne oder alle Pakete aktualisieren oder das Programm aus Skripten heraus aufrufen. Es funktioniert ab Slackware 9.0 und benötigt libcurl.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Elektra 0.5.2

Elektra bietet eine Methode zur Konfiguration von Software. Während bisher fast jedes Programm sein eigenes Konfigurations-Dateiformat hat und lediglich bei KDE und GNOME eine gewisse Einheitlichkeit herrscht, will Elektra die Konfiguration standardisieren und in Textdateien hinterlegen. Dazu werden eine Dateihierarchie, ein API und Tools entwickelt. Man kann die Dateien aber auch ohne Tools bearbeiten.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Internet DJ Console 0.5.6

Internet DJ console erlaubt es den Anwendern, zu einem Shoutcast- oder Icecast-Server Verbindung aufzunehmen und DJ zu sein. Es soll so etwas sein, das der Schlafzimmer-DJ gern benutzt, und nicht nur ein Werkzeug zum Streamen von Musik ins Internet. Es ermöglicht Live-Radiosendungen mit DJ-Moderation und erlaubt Überblenden für Dance-Mixe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU Libidn 0.6.0

GNU Libidn ist eine Implementation der Spezifikationen Stringprep, Punycode und IDNA der IETF Working Group für Internationalized Domain Names (IDN). Libidn bereitet Strings in einer Weise auf, die Stringeingabe und Stringvergleiche für internationale Benutzer vernünftig funktionieren läßt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ripit 3.4

Ein Perl-basierter AudioCD-Ripper.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sdictionary 1.1.3

Sdictionary ist ein Wörterbuch, das das Sdict-Format verwendet. Im Unterschied zu ptkdic oder gtkdic benötigt es keine MySQL-Datenbank, sondern man kann mit den Wörterbuchdateien direkt arbeiten. Es verwendet Unicode, alle Wörter und Artikel sind in UTF-8 gespeichert. Es gibt zwei Index-Ebenen, Kompression und Werkzeuge zum Konvertieren von Textdateien nach .dct und umgekehrt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ViewSVN 0.0.8

ViewSVN stellt eine einfache, leicht einzurichtende Web-Oberfläche zum Durchstöbern von Subversion (SVN)-Repositorien dar. Man kann Verzeichnisse und Commit-Logs durchsehen, Dateien ansehen und Diffs zwischen Dateirevisionen anfordern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Limp 1.2

Limp (Linux Multimedia Player) ist ein weiteres winziges Linux-basiertes Betriebssystem. Es macht den Computer zu einem Multimedia-Player. Es unterstützt die meisten bekannten Formate, darunter MPEG-I, MPEG-II, DivX, WMV, QuickTime, Real Video, MP3, WAV, WMA, Ogg und Real Audio. Es erkennt automatisch Partitionen (IDE, S-ATA und SCSI), Sound-, Video- und Netzwerkkarten und enthält alle Treiber des Kernels 2.6.13. Es identifiziert die Partitionen und Windows-Shares und mountet sie im Verzeichnis START. Das Netzwerk kann in der GUI konfiguriert werden. Es ist ein vollständiges kleines System, das menügesteuert läuft und keine Linux-Kenntnisse erfordert. Das ISO-Image ist rund 35 MB groß.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  Noble Ape Simulation 0.676 (Carbon Mac OS und Quellcode)

Noble Ape Simulation erzeugt eine zufällige Umwelt und simuliert die kognitiven Prozesse der sie bewohnenden Affen. Es benutzt die Landschafts-Rendering-Engine Ocelot. Das Programm läuft unter Mac OS X, Windows und Linux und ist im Quellcode verfügbar.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  SportsTracker 1.1.1

SportsTracker dient zum Aufzeichnen von sportlichen Aktivitäten. Es ist nicht an eine spezifische Sportart gebunden. Kategorien können für jeden Sport erstellt werden, der mit Ausdauer zu tun hat, wie Radfahren oder Laufen. Die Hauptvorteile des Programme sind der gute Überblick über das Training und die einfache Erstellung von Statistiken für spezifische Zeiträume und Sportarten. Benutzer von Herzfrequenz-Monitoren können die aufgezeichneten Daten organisieren, indem sie sie an die Trainings-Einträge anhängen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JGAP 2.5

JGAP ist ein Paket für genetische Algorithmen in Java. Es ist darauf ausgelegt, mit minimaler Arbeit benutzbar zu sein, ist aber sehr modular und erlaubt es, eigene Komponenten einfach hinzuzufügen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  RubyScript2Exe 0.4.1

RubyScript2Exe macht aus einem Ruby-Skript ein ausführbares Programm für Windows oder Linux, das keine weiteren Dateien benötigt. Es ist also ein Ruby-Compiler.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gslapt 0.3.10

Gslapt ist eine GTK-Version von slapt-get. Alle Funktionen von slapt-get können unter einer grafischen Oberfläche ausgeführt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GFSGL 0.92.0

GFSGL ist ein Programm, das das Ausführen und Installieren von Spielen (und anderen Programmen) einfach macht. Es läuft unter Linux und anderen Unix-ähnlichen Systenen. Es kann Installer in den CD-Laufwerken automatisch entdecken, sowohl solche, die nativ unter Linux laufen, als auch solche, die mit Wine oder Cedega laufen. Es kann die Windows-typischen autorun.*-Dateien parsen. Es kann viele verschiedene Spiele starten, auch solche, die unter ScummVM laufen. Es hat eine Konsolen- und eine grafische Bedienoberfläche.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AllInOneRuby 0.2.8

AllInOneRuby erzeugt eine komprimierte ausführbare Datei für Windows oder Linux, die sowohl den Ruby-Interpreter als auch die Laufzeitbibliotheken enthält. Dies ist nützlich für vorübergehende Installationen oder USB-Sticks.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Colonist 0.9.7

Colonist ist eine Meta-Distribution, die vorhandene Live-CD-Linux-Distributionen nutzt, indem sie sie an die coLinux-Plattform anpaßt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LibCMT 0.0.4

LibCMT (Composable Memory Transactions Library) implementiert ein transaktionales Modell von Gleichzeitigkeit, in dem kein Deadlock möglich ist und Transaktionen zusammensetzbar sind (kleine Transaktionen können ohne Extraaufwand zusammengeklebt werden, um größere Transaktionen zu bilden). Es ist als Glib-Erweiterung geschrieben, kann aber mit jeder Thread-Bibliothek verwendet werden, nicht nur GThread.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  DS1624 parallel port thermometer 0.3

DS1624 parallel port thermometer ist ein einfacher Treiber für ein Thermometer, das auf DS1624 beruht und mit dem Computer über einen Parallelport verbunden ist.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Sidenet 1.9.0

Sidenet hiflt, eine Wine-Umgebung aufzusetzen. Es enthält einige einfache Tools wie den Datei-Explorer und richtet Menüeinträge für KDE und GNOME ein. Es kann Internet Explorer und Media Player automatisch installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DungeonMaker-Lib 2.03

DungeonMaker-Lib ist ein Fork des Projekts DungeonMaker, das aufgegeben wurde. Ein Fork wurde unternommen, da Änderungen am Originalcode vorgenommen werden mußten, um Skript-Frontends besser zu unterstützen. Der Code ist von der originalen Version 2.02 abgeleitet. Diese Bibliothek erzeugt Dungeons durch einen Wachstumsprozeß mit Hilfe von Algorithmen des künstlichen Lebens. Sie können in isometrischen Spielen verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gif Assembler Beta96

Gif Assembler ist ein webbasiertes Frontend für Gifsicle (oder optional ImageMagick), das es Benutzern erlaubt, GIF-Animationen aus existierenden GIF-Bildern zu erstellen. Bis zu 99 GIF-Bilder können als Frames für die Animation hochgeladen werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating: