Veröffentlichungen
Dezember 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20513 Version datasets: 145847
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 22. Dezember 2005
  Wine 0.9.4

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Apache OpenOffice 2.0.1

Apache OpenOffice ist eine komplette Office-Suite, die auf mehreren Plattformen läuft. Das Paket enthält alle wichtigen Komponenten, wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware und ein Zeichenprogramm. Das Programm unterstützt unterschiedliche Dateiformate, darunter auch die von Microsoft Office erzeugten Dateien. OpenOffice.org ist in zahlreichen Sprachen erhältlich, unter anderem auch in Deutsch. Seit der Version 2.0 besitzt OpenOffice.org ein Datenbank-Modul, das das Erstellen einer Datenbank ermöglicht.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Arno's IPTABLES Firewall Script 1.8.5-rc3 (Entwicklungszweig)

Arno's IPTABLES Firewall Script ist eine sichere Firewall für Rechner mit einer oder mehreren Netzkarten. Es unterstützt NAT und SNAT, Port-Forwarding, ADSL-Ethernet-Modems mit statischen oder dynamisch zugewiesenen IP-Adressen, Filterung von MAC-Adressen, Entdeckung von verdeckten Portscans, DMZ und das Forwarden von der DMZ ins LAN, Schutz gegen SYN- und ICMP-Flooding und ausführliches benutzerdefiniertes Loggen mit Begrenzung der Häufigkeit von Einträgen. Es unterstützt alle IP-Protokolle und VPNs, auch mit IPsec. Es ist einfach zu konfigurieren und vielseitig anpaßbar. Ein Filterskript, das die Firewall-Logs besser lesbar macht, ist ebenfalls enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  samhain 2.1.1

Ein Dateisystem Integritäts- und Eindring-Entdeckungs-Tool.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Photo Organizer 2.27

Photo Organizer ist eine Mehrbenutzer-Fotoverwaltung, die sich an professionelle Fotografen richtet. Sie enthält eine durchsuchbare Foto-Datenbank, die Versionsverwaltung für die Fotos unterstützt, dazu Verwaltung der Kunden, Historie der Foto-Beiträge, Unterstützung von EXIF, IPTC, XML und XMP, Quotas, Terminkalender und Unterstützung zum Ausdrucken von Etiketten und Farbbroschüren in den Formaten PDF und PostScript. Photo Organizer verwendet PostgreSQL, ImageMagick und DCRAW, womit es über hundert Bildformate, insbesondere einige Raw-Formate digitaler Kameras, handhaben kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LiteSpeed Web Server 2.1.8 (Standard)

LiteSpeed Web Server ist ein Webserver, der höhere Leistung als Apache bieten soll und leicht Apache ersetzen kann. Die Einrichtung soll wesentlich einfacher als bei Apache sein. Er kann auch als Proxy und Reverse Proxy eingesetzt werden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  CrossVC 1.8.1 (XXL)

CrossVC (früher LinCVS) ist eine grafische Oberfläche für den CVS-Client. Sie gestattet es, Module vom CVS-Server zu laden, Module auf dem Server abzulegen sowie den Status von Verzeichnissen und einzelnen Dateien abzurufen oder zu aktualisieren. Grundlegende Operationen wie z.B. Hinzufügen, Entfernen und Übernehmen sind ebenso selbstverständlich wie das Anzeigen der aktuellen Unterschiede zwischen der zentralen Version und der lokalen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ragel State Machine Compiler 5.1

Ragel kompiliert endliche Zustandsautomaten von einer regulären Sprache in C-, C++- oder Objective-C-Code. Es erlaubt dem Programmierer, an beliebiger Stelle Aktionen einzufügen und eventuellen Nicht-Determinismus zu steuern. Es versteht Verkettung, Vereinigung, Kleene-Stern, Subtraktion, Durchschnitt, Epsilon-Transitionen und verschiedene andere bekannte Operatoren. Durch Verwendung von Labels und Epsilon-Transitionen kann Ragel Zustandsautomaten erzeugen, die einen benannten Zustand und eine zugehörige Liste von Übergängen haben. Die erzeugten endlichen Automaten sind abgeschlossen unter allen Operatoren. Damit können beliebige reguläre Sprachen beschrieben werden, es ist also möglich, einen Parser für jede reguläre Sprache zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XmlBlaster 1.1

XmlBlaster ist eine XML-basierte MOM (Message oriented Middleware) mit vielen Features. Es benutzt die Konzepte des Publish/Subscribe und der Punkt-zu-Punkt-Übertragung zum Austausch XML-kodierter Messages. Die Kommunikation mit dem Server beruht auf CORBA (unter Verwendung von JacORB), RMI, XML-RPC, nativen Sockets oder einem persistenten HTTP-Plugin. Subscribers können XPath-Ausdrücke verwenden, um die Messages, die sie empfangen wollen, auszufiltern. Sie können auch eigene MIME-basierte Filter-Plugins anwenden. Demos von Clients in C/C++, Java, Perl, Python, VisualBasic.net, C# und PHP sind in der xmlBlaster-Testsuite enthalten, geplant sind außerdem Tcl- und Python-Demos. XmlBlaster stellt außerdem ein Browser Callback-Framework bereit, das Browsern (Netscape, Mozilla, MSIE) erlaubt, sofortige Callbacks über eine persistente HTTP-Verbindung zu bekommen. Ein Sicherheits-Plugin-Framework gestattet die Anmeldung auf verschiedene Arten. Momentan sind Plugins für LDAP- und passwd-Anmeldungen verfügbar.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ALE 0.8.3

ALE ist ein Bildverarbeitungs-Programm, das für Aufgaben wie Erhöhung der Auflösung, Schärfen, Reduktion von Störungen und Anti-Aliasing verwendet wird. Sein Arbeitsprinzip ist die synthetische Aufnahme, die mehrere Eingabebilder, die die gleiche Szene darstellen, kombiniert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  building object network databases 2.2.1

BOND (building object network databases) ist ein Werkzeug für Rapid Application Development, das es erlaubt, grafische Frontends für PostgreSQL-Datenbanken zu erstellen. Es verwendet XML zur Definition des Widget-Layouts und der Methode zum Lesen der Informationen aus den Datenbanken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ATA over Ethernet driver 17 (For Linux 2.6)

Dieser Treiber erlaubt es dem Linux-Kernel, das Netzwerkprotokoll ATA over Ethernet (AoE) zu verwenden. Mit AoE kann ein Linux-System AoE-Block-Devices wie z.B. die EtherDrive Storage-Blades verwenden. Die Blockgeräte erscheinen als lokale Devices, z.B. /dev/etherd/e0.0.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Web-Analiser PRO 2.73

Web-Analiser ist ein Skript, um Statistiken zum Traffic einer Website zu sammeln und analysieren. Es stellt alle denkbaren Statistiken und Berichte bereit, die beispielsweise Besucher, Seitenaufrufe und den Traffic analysieren. Es kann mit mehreren Domains zugleich umgehen. Dabei können die Statistiken für jede Domain einzeln und auch alle zusammen angezeigt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Ravenous 0.5.6

Ravenous ist ein vollständiger Webserver, der in Java geschrieben ist. Er erlaubt es, dynamische Seiten in Java zu schreiben, ohne daß man stapelweise Bücher lesen muß, um den Einstieg zu finden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Stendhal 0.40

Stendhal ist ein freies 2D Mehrspieler-Online-Rollenspiel, das komplett frei ist.

Stendhal hat eine große Welt, die aus Ebenen und Städten, Flüssen und Küsten, Wäldern und Bergen besteht. Es gibt viele Höhlen und Dungeons.

Mehr als 250 NPCs besiedeln die Welt. Viele haben Quests und Aufgaben, die Erfahrung, Gold oder einfach nur ein gutes Gefühl bringen. Sie bitten um Hilfe beim Beschützen des Landes oder von Personen, beim Versorgen der Hungernden, beim Heilen der Kranken, oder beim Lösen von Puzzeln.

Ein Charakter kann sich entwickeln und mit jedem neuen Level stärker und besser werden. Mit den gesammelten Goldmünzen kann man Gegenstände wie Waffen und Rüstungen kaufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  lat 0.8.1

lat ist ein LDAP-Verwaltungsprogramm. Die üblichen Funktionen wie das Ansehen der LDAP-Inhalte und das Hinzufügen, Löschen und Ändern von Elementen sind vorhanden. Für den schnellen Zugriff auf verschiedene Server kann das Programm Profile speichern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  marauroa 1.20

Marauroa ist ein Server für Online-Spiele für mehrere Spieler. Die Server-Architektur arbeitet mit einem Protokoll auf UDP-Basis. Die dauerhaften Daten werden in einer MySQL-Datenbank gespeichert. Das Spielesystem ist sehr flexibel und durch Spieleentwickler erweiterbar. Es kann Python-Skripte ausführen, die die Spielregeln festlegen. Marauroa beruht auf der Design-Philosophie »Action/Perception«. Es ist vollständig unabhängig von den ablaufenden Spielen und macht kaum Voraussetzungen, so daß Spiele jedes Typs erstellt werden können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PHP Project 1.11

PHP Project ist ein einfach zu verwendendes webbasiertes Projektverwaltungssystem. Es unterstützt mehrere Benutzer und kann leicht an eigene Bedürfnisse angepaßt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cedar Backup 2.7.2

Cedar Backup ist ein Python-Paket, das Backups von Dateien auf lokalen und entfernten Platten über eine sichere Netzverbindung auf CD-R -oder CD-RW-Medien machen kann. Cedar Backup enthält auch Erweiterungen, die wissen, wie man MySQL-Datenbanken und Subversion-Archive sichert. Es kann einfach erweitert werden, um auch andere Datenquellen zu unterstützen. Das Paket konzentriert sich auf wöchentliche Backups auf eine einzelne CD mit der Erwartung, daß die CD gewechselt oder am Anfang der Woche überschrieben wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WIMS 3.54

WWW Interactive Mathematics Server - CGI-Programm für interaktive mathematische Übungen, Berechnungen und Graphen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  listener 1.7.0

Listener ist ein typisches sicherheitsbezogenes Programm wie das Paket »motion« (das Bewegungen auf einer Webcam entdeckt): Es lauscht nach Geräuschen. Wenn es eines entdeckt, startet es eine Aufzeichnung, bis das Geräusch endet (oder ein wenig später, was konfigurierbar ist). Es speichert die Aufnahme in WAV-Dateien.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bygfoot Football Manager 1.9.4 (Entwicklungszweig)

Bygfoot ist ein kleines und einfaches grafisches Fußball-Managerspiel mit vielen internationalen Ligen und Cups. Man ist der Manager einer Mannschaft einer solchen Liga. Man stellt das Team zusammen, kauft und verkauft Spieler, steigt auf oder ab und versucht erfolgreich zu sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Splunk 1.1

Splunk organisiert jede Art von maschinell erstellten Daten und macht sie einsichtig. Dazu gehören Logs von Webservern, Anwendungsservern, Email-Servern, Datenbanken und Netzwerkgeräten. Es verwendet Algorithmen, die dynamisch Zusammenhänge zwischen Ereignissen entdecken, und erstellt ein durchsuchbares Netz von Ereignissen, mit denen man das tatsächliche Verhalten von laufenden Systemen nachvollziehen kann. Ein Splunk-Server kann optional mit Splunk.com arbeiten, wodurch Anwender in verschiedenen Organisationen an einer globalen Gemeinschaft teilhaben, die Probleme zu erkennen versucht und Wissen über häufige Vorkommnisse und Probleme teilt, ohne die Vertraulichkeit der Daten aufzugeben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  JExpress Professional 6.9.8

JExpress Professional ermöglicht es plattformübergreifende, mehrsprachige Installations- und automatische Updateprogramme zu schreiben. Eine einfach zu verwendende Swing-Bedienoberfläche ermöglicht das schnelle Design des Installers ohne Programmierung. Man kann in einem Installer verschiedene Produkte oder Installationsarten unterbringen. Es erlaubt das effiziente Anpassen der Installer mit Java. JExpress Professional kann nicht nur Java-Installationen erstellen; es kann auch genau die Klassen auswählen, die das Java-Programm verwendet, daraus einen Verzeichnisbaum erstellen und JAR-Dateien erzeugen. JExpress Professional kann auch einen ausgefeilten Algorithmus einsetzen, um die Software vollautomatisch auf eine Webseite hochzuladen. Es kann native Installer für Windows, Linux, Mac OS X und Solaris erzeugen, die erst die JVM installieren, wenn sie noch nicht vorhanden ist.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  JiBX 1.0

JiBX ist ein Framework zum Binden von XML-Daten an Java-Objekte. Es erlaubt die Arbeit mit Daten von XML-Dokumenten mit eigenen Klassenstrukturen. Das Framework handhabt alle Einzelheiten der Konvertierung der Daten von und nach XML und übersetzt zwischen internen Datenstrukturen und XML mit sehr großer Effizienz, obwohl es eine sehr weitgehende Kontrolle des Übersetzungsprozesses erlaubt.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  IkeWiki 2005-12-22

IkeWiki ist eine von Salzburg Research entwickelte neue Art von Wiki (ein sogenanntes »Semantisches Wiki«), die es den Benutzern erlaubt, gemeinsam Seiten und Links zwischen den Seiten mit semantischen Anmerkungen zu versehen. Solche Anmerkungen sind nützlich, da sie Rechnern eine gewisse Menge an Verständnis des Inhalts geben, das über das einfache Anzeigen der Seite hinausgeht. Diese Information kann dann zum Beispiel für eine kontext-spezifische Präsentation von Seiten, fortgeschrittene Abfragen, Verifikation der Konsistenz oder zum Schlußfolgern verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TenderSystem 0.8 Beta (Sprachpakete)

TenderSystem ist ein webbasiertes System, um einen Beschaffungsprozeß zu starten, zu vergeben und zu verwalten.

Lizenz: Open Source
Rating:

  FreeVikings 0.5

FreeVikings ist eine Reimplementation des DOS-Spieles Lost Vikings.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Virtual Data Center 1.04-rc1 (Entwicklungszweig)

Virtual Data Center (VDC) ist ein digitales Bibliothekssystem »in einer Box« für numerische Daten. Es stellt ein vollständiges System für die Verwaltung, Verteilung, Austausch und Zitierung von virtuellen Sammlungen von quantitativen Daten dar. Es stellt alles Nötige zur Verfügung, um eine individuelle Sammlung von Forschungsstudien zu verwalten und zu verteilen. Dazu gehören Speicherung, Archivierung, Katalogisierung, Übersetzung und Verteilung jeder Sammlung. Online-Analyse wird mit Hilfe der Statistik-Umgebung R bereitgestellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KildClient 2.3.0

KildClient ist ein MUD-Client, der mit dem GTK+-Widget-Toolkit geschrieben wurde. Er unterstützt viele übliche Features, die man auch in anderen Clients findet, z.B. Trigger, Aliase, Makros und Timer. Aber sein Hauptfeature ist der eingebaute Perl-Interpreter. Jederzeit kann ein Anwender Perl-Anweisungen und -Funktionen ausführen, um viel leistungsfähigere Dinge zu tun, als einfach Text zum MUD zu senden. Perl-Anweisungen können z.B. auch als Aktion eines Triggers ausgeführt werden, wodurch komplexe Aktionen möglich werden. Einige eingebaute Funktionen von KildClient erlauben die Interaktion mit der Welt, z.B. durch das Senden von Kommandos. KildClient unterstützt MCCP (Mud Client Compression Protocol) in den Versionen 1 und 2 und ein direktes Chat-System zu anderen Benutzern von KildClient oder anderen Clients, die mit den Protokollen MudMaster oder zChat kompatibel sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  quickmail 221205-1

quickmail ist ein PHP-Skript, das Email von einem IMAP-Server liest und sie in Format ausgibt, das in einem Browser (als XML unter Verwendung des enthaltenen CSS) oder RSS-Aggregator oder WML zur Verwendung mit WAP-Geräten (z.B. Handys oder PDAs) lesbar ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NPI 0.2.2

Ein einfacher Rechner, der die polnische Notation (ohne Klammern) benutzt. Außer Kommando-History und Auto-Vervollständigung keine größeren Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Quicksilver Forums 1.1.8

Quicksilver Forums ist ein schnelles, an Features reiches Forensystem. Es ist vollständig objektorientiert und optimiert auf Geschwindigkeit, einfache Verwendung und einfache Änderung. Es prüft alle Eingaben über eine gemeinsame Schnittstelle, was die Chancen für Sicherheitslücken drastisch reduziert. Eine leistungsfähige und flexible Engine für Skins macht es sehr einfach, dem Forum ein neues Ausshen zu geben. Ein fortgeschrittenes Rechtesystem ermöglicht fein abgestufte Gruppen- und Benutzerrechte. Es beruht auf dem populären MercuryBoard.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mCube Music Manager 20051221

mCube verwaltet die digitale Musiksammlung. Mit seinem GUI lassen sich alle notwendigen Aufgaben einfach erfüllen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KCheckers 0.8

Eine KDE Version des bekannten Brettspiels Checkers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DOMjudge 1.1.0

DOMjudge ist ein automatisiertes Beurteilungssystem zum Durchführen von Programmierwettbewerben. Es stellt einen Mechanismus zum Einsenden von Problemlösungen und Bedienoberflächen für Teams, die Jury und die Allgemeinheit zur Verfügung. Es ist einfach und verwendet Standard-Software für seine Aufgaben. Es besitzt eine portable und einfache Web-Bedienoberfläche und enthält ein modulares System, um Programmiersprachen und Compiler als Plugins einzufügen. Features sind nochmalige Bewertung, Klarstellungen und genaue Informationen zu Einsendungen und Bewertung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Asterisk::LDAP 0.6.0

Asterisk::LDAP ist ein Perl-Modul zum Erzeugen von Asterisk 1.0-kompatiblen Konfigurationsdateien aus einem LDAP-Verzeichnisbaum. Das Paket enthält alles, was man benötigt, um loszulegen, darunter das Modul selbst, Schemadateien und Beispielcode. Es wird Funktionalität bereitgestellt, um zu sehen, ob ein Reload nötig ist, und optional Asterisk ein Reload-Kommando zu senden, wenn Updates vorgenommen werden. Außerdem ist ein Skript enthalten, das von der externpass-Option von voicemail.conf aufgerufen werden kann, um die PIN-Nummer eines Benutzer-Anrufbeantworters in LDAP zu aktualisieren. Asterisk::LDAP ist derzeit in der Lage, die Dateien extensions.conf, voicemail.conf und musiconhold.conf zu generieren. Unterstützung für sip.conf, iax.conf und meetme.conf ist geplant.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Pike ScriptRunner 0.4

Pike ScriptRunner erlaubt das Ausführen von Pike-Skripten unter jedem FastCGI-fähigen Webserver. Es stellt das Parsen von Requests und die Behandlung von I/O zur Verfügung. Es ist eine dynamische objektorientierte Sprache mit C-ähnlicher Syntax und einer Anzahl von Features, die es für Rapid Prototyping und Erstellung von Webanwendungen geeignet machen.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating: