Veröffentlichungen
Dezember 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20583 Version datasets: 146838
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 26. Dezember 2005
  Courier 0.52.2

Der Mail Transfer Agent (MTA) Courier ist ein integrierter Mail- und Groupware-Server, der auf offenen Protokollen wie ESMTP, IMAP, POP3, LDAP, SSL und HTTP beruht. Courier stellt ESMTP, IMAP, POP3, Webmail und Mailinglisten-Dienste in einem einzigen konsistenten Framework zur Verfügung. Individuelle Komponenten können nach Belieben aktiviert oder deaktiviert werden. Courier implementiert die Grundlagen von webbasierten Kalender- und Terminplaner-Diensten, die in das Webmail-Modul integriert sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  iftop 0.16

iftop stellt Echtzeit-Informationen über die Bandbreitenverwendung auf einem angegebenen Interface bereit, aufgeschlüsselt nach Host-Paaren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tiny ERP 3.2.0-rc1 (Entwicklungszweig)

Tiny ERP ist ein Enterprise Resource Planning (ERP)-System und zugleich Customer Relationship Management (CRM). Neben diesen beiden Hauptkomponenten bietet Tiny ERP auch Accounting, Aktienverwaltung mit doppelten Einträgen, Verwaltung von Verkäufen und Einkäufen, Automatisierung von Aufgaben, Kundensupport per Helpdesk, Marketing-Kampagnen und Module für spezielle Unternehmensarten. Das System kann auf mehrere Server verteilt werden, besitzt flexible Workflows, eine Objektdatenbank, eine dynamische grafische Oberfläche, anpaßbare Berichte und Schnittstellen für SOAP und XML-RPC.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SQL-Ledger Accounting 2.6.3

SQL-Ledger ist ein webbasiertes Mehrbenutzer-Buchhaltungssyystem mit doppelter Buchführung. Die Daten werden in einem SQL-Server gespeichert. Es ist anpaßbar und länderunabhängig und unterstützt viele Sprachen. Es unterstützt Inventar mit Montage, BOMs und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LilyPond 2.7.25

LilyPond ist ein Notensatzprogramm, dass es sich zum Ziel gemacht hat, Notendruck von der bestmöglichen Qualität zu erstellen. Mit dem Programm wird es möglich, die Ästhetik handgestochenen traditionellen Notensatzes mit computergesetzen Noten zu erreichen. LilyPond ist freie Software und Teil des GNU-Projekts.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gLabels 2.0.4

gLabels ist ein sehr gutes kleines Visitenkartenprogramm. Nach dem man das Format der Visitenkarte festgelegt hat, fügt man schnell den Text auf die Karte ein. Es gibt einige Schriftarten und man kann auch Bilder auf die Karte bringen. Die bekanntesten Visitenkartenformate sind schon eingespeichert. So kann man sehr schnell und unkompliziert Visitenkarten erstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Estraier 1.2.29

Estraier ist ein Volltext-Suchsystem für die persönliche Benutzung. Sein Hauptzweck ist es, ein Volltext-Suchsystem für eine Webseite zu implementieren. Es funktioniert ähnlich wie Google, ist aber für private Webseiten oder Seiten im Intranet gedacht. Es besitzt schnelle Suche, auffallend gute Ergebnisse, relationale Dokumentensuche, die Fähigkeit, japanischen Text zu handhaben und Unterstützung für die Handhabung einer großen Zahl von Dokumenten. Die Installation ist einfach.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Abbot 1.0.0-rc2 (Entwicklungszweig)

Abbot ist ein Framework zum Testen von Java-GUIs. Es läßt den Tester die Anwendung oder GUI-Komponente starten, spielt Benutzeraktionen ab und untersucht den Zustand der Anwendung. Tests können programmiert oder als Skript definiert werden. Der Editor unterstützt das Aufzeichnen von Benutzeraktionen in ein Skript, Erkundung der Komponenten-Hierarchie, Ausführen des Skripts und andere Features, die man von einem Skripteditor erwartet. Die Testskripte sind Erweiterungen von JUnit.

Lizenz: Common Public License
Rating:

  Network Pipemeter 0.17

Network Pipemeter ist ein Werkzeug zur Messung der verfügbaren Bandbreite zwischen Hosts. Es ist auch nützlich, um Netztraffic für Testzwecke zu erzeugen. Es arbeitet im Client/Server-Modus, kann mehrere parallele Trafficströme behandeln, berichtet periodisch Statistiken während des Tests und unterstützt IPv6.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Metasploit 2.5

Metasploit Framework ist eine Plattform zum Entwickeln und Testen von Exploits, also Code, der Sicherheitslücken in anderen Programmen ausnutzt. Für Sicherheitsexperten, die Schwachstellen finden oder erkunden wollen, ist Metasploit Framework ein äußerst nützliches Werkzeug. Es ist überwiegend in Perl geschrieben, einige Teile sind in C++, Assembler und Python implementiert.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Postgrey 1.23

Postgrey ist ein Policy-Server für Postfix, der Greylisting implementiert. Wenn eine Mail eintrifft, wird das Tripel Client-IP/Sender/Empfänger gebildet. Wenn dieses zum ersten Mal auftaucht oder wenn es vor weniger als zehn Minuten bereits vorkam, dann wird die Mail mit einem temporären Fehler abgewiesen. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden Spammer oder Viren keinen zweiten Versuch starten, die Mail zu senden, während RFC-konforme Mailer dies tun.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FunkLoad 1.4.1

FunkLoad ist ein Testprogramm für funktionale und Lasttests von Webanwendungen. Die hauptsächlichen Aufgaben des Programms sind Funktionstest (also auch Regressionstests), Performance-Tests, Lasttest (darunter Tests mit großen Datenmengen und Langlebigkeit) und Stresstests. Es kann auch verwendet werden, um Web-Agenten zu schreiben, womit man jede sich wiederholende Aufgabe als Skript abarbeiten kann, z.B. die Prüfung, ob eine Webseite reagiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  hellanzb 0.8

hellanzb holt und verarbeitet NZB-Dateien. Es macht das Holen der dateien aus dem Usenet so automatisiert wie möglich. Wenn es vollständig installiert ist, ist nichts weiter nötig, als die NZB-Datei in das Queue-Verzeichnis zu schieben. Herunterladen, par-Prüfung und Entpacken mit unrar wird automatisch erledigt.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Sahi 2005-12-26

Sahi ist ein Automatisierungs- und Testwerkzeug für Webanwendungen mit der Fähigkeit, Skripte aufzuzeichnen und wiederzugeben. Features sind u.a. Steuerelemente im Browser, textbasierte Skripte, Ant-Unterstützung für die Wiedergabe von Testsuiten und Wiedergabe in mehreren Threads. Es unterstützt HTTP und HTTPS. Sahi läuft als Proxy-Server, und der Browser muß den sahi-Server als Proxy verwenden. Sahi fügt dann JavaScript ein, so daß es auf Elemente der Webseite zugreifen kann. Das macht das Programm unabhängig von der Webseite oder Webanwendung.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  pfSense 1.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

pfSense ist eine von m0n0wall abgeleitete Betriebssystem-Plattform mit radikal anderen Zielen, darunter die Verwendung von Packet Filter, FreeBSD 6.x (oder DragonFly BSD, wenn ALTQ und CARP fertiggestellt sind), ALTQ für exzellente Paketwarteschlangen, und ein integriertes Paketverwaltungssystem, um die Umgebung mit neuen Features zu erweitern.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  LnBlog 0.5.2

LnBlog ist ein einfaches Weblog mit einigen grundlegenden Features für die Webseitenverwaltung. Es soll in billigen Hosting-Präsenzen noch gut funktionieren. Es unterstützt mehrere Autoren, mehrere Weblogs, Kommentare von Lesern, Rückverfolgung, automatisch erzeugte RSS-Feeds, permanente Artikel und Hochladen von Dateien. Es hat ein flexibles Theme- und Template-System mit PHP, das standardkonforme Seiten erzeugt. Alle Daten werden in Textdateien gespeichert und das Modul für den Dateizugriff kann einfach konfiguriert werden, um auch im Safe Mode von PHP zu funktionieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DB_DataContainer 1.3.1

DB_DataContainer ist eine PEAR-konforme Datenbank-Persistenzschicht und Datenkapselungs-Klasse. Sie kapselt das Verhalten, das notwendig ist, um Objekte persistent zu machen, darunter Laden, Speichern und Löschen von Objekten in dem persistenten Speicher. Es unterstützt relationale Datenbanken und verwendet PEAR DB für die Datenbankabstraktion.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  jpartialdownloader 1.2try2

JPartialDownloader ist ein Programm zum Herunterladen von Dateien mit den Protokollen HTTP, FTP und BitTorrent. Es hat viele Features wie das Fortsetzen von nicht vollständigen Downloads und mehrere Versuche. Was dieses Program von ähnlichen unterscheidet, ist, daß man einen Ausschnitt einer Datei herunterladen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vim Gentoo Syntax 20051221

Vim Gentoo Syntax enthält Syntaxhervorhebung und Dateityp-Einstellungen für Gentoo-bezogene Dateien (ebuilds, eclasses, GLEPs, Init-Skripte, package.*-Dateien usw.) für den Texteditor Vim.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  Pigalle 0.74 Alpha

Pigalle (PIcture GALLEry) ist ein elegantes webbasiertes Fotoalbum, das in PHP 5 geschrieben ist. Es macht es einfach, Fotoalben über seine intuitive Bedienoberfläche zu erzeugen und zu verwalten. Die Benutzer müssen nur ihre Dateien auf einen Server hochladen und das Programm Vorschaubilder für sie erzeugen lassen. Besucher können ihre bevorzugte Bildgröße wählen, die Bilder werden dann bei Bedarf erzeugt. Sie werden in einem Cache abgelegt und alle Meta-Informationen wie Album-Beschreibungen, Bildinformationen und Benutzereinstellungen werden in einer Datenbank gespeichert. Eine Administrations-Oberfläche hilft beim Verwalten der Dateien und allem anderen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Fedora Core Linux Utilities 1.1

Fedora Core Linux Utilities (futil) ist eine Sammlung von Hilfsprogrammen für Fedora Core Linux, die einfachen Kommandozeilen-Zugang zu verschiedenen Features bieten. So kann man die Wireless-Profile wechseln, die Uhr nach dem Aufwachen aus Suspend neu synchronisieren, die Prozesse anzeigen, die mit einem bestimmten pty assoziiert sind, einen Backup der System-Konfigurationsdateien machen, häufig benötigte Anwendungen mit der Tastatur starten und einiges mehr.

Lizenz: Academic Free License (AFL)
Rating:

  ASCO 0.3.11

ASCO ist ein Schaltkreis-Optimierer für SPICE, der verwendet wird, um leistungsfähige, wenig Strom verbrauchende analoge Niederspannungs-Schaltkreise für mobile Kommunikation zu entwerfen. ASCO versucht, Fähigkeiten zur Schaltungsoptimierung zu vorhandenen SPICE-Simulatoren zu bringen. Es unterstützt Eldo, HSPICE, LTSpice und Spectre.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Canoe 0.4

Canoe ist ein Online-Buchkatalog-System. Alle Benutzer sind gleich und können Bücher teilen oder ausleihen, und das System hilft dabei, die Buchdaten zu speichern oder durchzusehen. Es automatisiert auch den Ausleihevorgang, so daß man ein Buch finden und sich mit wenigen Klicks mit dem Besitzer einigen kann. Es ist schnell und robust und wurde so entwickelt, daß es einfach zu erweitern und zu ändern ist.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Championship Generator 3.1

Championship Generator erstellt eine Liste aller Begegnungen, die zwischen Teilnehmern einer Meisterschaft ausgetragen werden müssen. Es kann verwendet werden, um einen Spielplan zu erstellen. Es unterstützt Meisterschaften, bei denen man zwischen Heim- und Auswärtsspielen unterscheiden muß. Es kann auch versuchen, Begenungen zwischen den besten Teams an den ersten und letzten Tagen zu vermeiden. Es unterstützt auch den Fall, in dem zwei Teams im gleichen Stadion spielen und daher nicht zugleich zuhause spielen können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Swish Workflow API/Engine 2005-12-21

Swish (Simple Web-services Interace to Shark) ist eine auf Web-Services beruhende Workflow-API und -Engine. Enhydra Shark ist ein leistungsfähiges Framework für Workflow-Engines, das auf WfMC-Standards beruht. Swish stellt eine komfortable Web-Services-Schicht über Shark bereit. Es öffnet Shark für eine breitere Gruppe von Entwicklern, indem es sowohl Java- als auch nicht-Java-Clients unterstützt. Java-Clients werden nativ unterstützt und können Swish zusätzlich zur Web-Services-Option im eingebetteten Modus nutzen. Außerdem vereinfacht Swish den Zugriff auf die häufiger genutzten Features von Shark erheblich.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  flagedit 0.0.7

Flagedit ist ein Editor für die USE-Flags und Paket-Schlüsselwort-Editor für die Kommandozeile von Gentoo Linux. Er erlaubt das Editieren der USE-Flags von /etc/make.conf und der Datei /etc/portage/package.use. Er erlaubt es auch, auf einfache Weise /etc/portage/package.keywords zu editieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Baghdad 0.0.3

Das Baghdad-Projekt ist eine arabische Rechtschreibprüfung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ProxyChain 0.4

ProxyChain erzeugt eine Kette von Proxys, die für größere Anonymität sorgen sollen. Es verwendet HTTP/1.x-Proxys, die die CONNECT-Methode unterstützen. Das Programm unterstützt einen Zuhör-Modus, in den es einen lokalen Port durch die Kette bekannt gibt, wodurch es eine neue Kette pro Verbindung erzeugt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XShipWars 2.5.2

Ein Multiplayer-Weltraumspiel. Man baut Schiffe, erforscht ein Universum und baut sich sein eigenes Imperium auf. XShipWars spielt im Star Trek-Universum, man hat also die bekannten Rassen und Schiffe wie Borg und Klingonen. Ein besonderes Lob verdient die tolle 3D Grafik. XShipWars kann sich deutlich von der Masse der Weltraumspiele abheben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: