Veröffentlichungen
Januar 2006
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20629 Version datasets: 147421
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 26. Januar 2006
  Lohnrechner 20060125

Wer sein Lohn/Gehalt nach der nächsten Gehaltsverhandlung oder bei einem neuen Job abschätzen, aber sich nicht einem Online-Rechner anvertrauen möchte, findet hier eine Lösung als freie Software:

Lohnrechner ist ein in Python geschriebener Gehaltsrechner. Er bietet eine übersichtliche grafische Oberfläche (plattform-unabhängig mit TkInter) und basiert intern auf den aktuellen Berechnungsgrundlagen für 2007.

Ein modularer Aufbau ermöglicht auch die leichte Integration in eigene Anwendungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  qpxtool 0.4.3

CD- und DVD-Q-Check für Laufwerke von LiteOn, Pioneer, Plextor und NEC mit grafischer Auswertung. PIE, PIF, Cx-Scan, Jitter, Beta, TA und Transferrate für alle Hersteller.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  G4L 0.18 (Images)

G4L (früher Ghost for Linux) ist ein Imaging- und Kopierprogramm für Festplatten und Partitionen, das ähnlich wie »Norton Ghost« funktioniert. Die erzeugten Images werden optional komprimiert und sie können auf einer lokalen Festplatte gespeichert oder zu einem anonymen FTP-Server gesandt werden. Eine Platte kann mit der »Click'n'Clone«-Funktion geklont werden. g4l unterstützt das Aufteilen von Dateien, wenn das lokale Dateisystem keine großen Dateien speichern kann. Der enthaltene Kernel unterstützt ATA-, Serial ATA- und SCSI-Laufwerke. Die üblichen Netzwerkkarten werden unterstützt. Es wird als bootfähiges CD-Image mit einer ncurses-Bedienoberfläche für einfache Benutzung bereitgestellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  John the Ripper 1.7

John the Ripper ist ein schneller Passwort-Cracker, der für viele Unix-Systeme, Linux, DOS, Win32, BeOS und OpenVMS verfügbar ist. Sein Hauptzweck ist es, schwache Paßwörter zu entdecken. Er kennt mehrere crypt(3)-Passwort-Hashtypen, die meistens auf verschiedenen Unix-Systemen gefunden werden, ferner Kerberos AFS und Windows NT/2000/XP LM-Hashes. Mehrere andere Hashtypen werden mit Patches, die von Benutzern beigesteuert wurden, hinzugefügt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Damn Small Linux 2.2-rc1 (Entwicklungszweig)

Damn Small Linux ist eine Linux-Live-CD für CDs in Visitenkartengröße (50MB). Trotz der geringen Größe besitzt es einen funktionalen und einfach zu bedienenden Desktop.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AnyTerm 1.1.10 (Entwicklungszweig)

Anyterm ist ein Terminal-Emulator auf einer Webseite, der Javascript und ein Apache-Modul verwendet. Das Modul startet eine Shell und kommuniziert mit dem Skript via XMLHTTP auf Port 80 oder einem SSL-Port. Dies erlaubt Shell-Zgriff von fast jedem Webbrowser auch über Firewalls hinweg.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Web Performance Trainer 2.9 BetaBuild 701

Web Performance Trainer ist ein Last- und Stress-Testwerkzeug für Webserver. Seine statistische Analyse verwendet die Performance-Kriterien einer Webseite und bestimmt die Anzahl der Benutzer, die die Seite noch verkraften kann. Da die Daten auf der URL-Ebene gesammelt werden, kann es nicht nur langsame Seiten identifizieren, sondern auch den Teil der Seite, der das Problem verursacht. Web Performance Trainer enthält Features, die kaum ein anderes Programm hat, wie IP Spoofing, Client-Zertifikate, mehrere gleichzeitige Testfälle, Authentifikation, SSL-Aufzeichnung und Abspielen und automatisierte Analyse.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  libchipcard 1.9.20 Beta (chipcard2)

Ein Programm, mit dem man Chipkarten in einem Chipkartenleser erkennen und lesen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenVZ kernel 2.6.8-028stab064.1

OpenVZ ist ein modifizierter Linux-Kernel mit zusätzlicher Unterstützung für OpenVZ Virtual Private Servers (VPS). VPSs sind isolierte, sichere Umgebungen auf einem einzelnen physischen Server. Mit ihnen läßt sich eine bessere Serverauslastung erreichen, und es ist sichergestellt, daß Anwendungen nicht in Konflikt stehen. Jeder VPS verhält sich exakt wie ein eigenständiger Server. VPS können unabhängig neu gebootet werden und haben einen Root-Account, Benutzer, IP-Adressen, Speicher, Prozesse, Dateien, Anwendungen, Systembibliotheken und Konfigurationsdateien. OpenVZ ist eine Untermenge von Virtuozzo.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The friendly interactive shell 1.20.1

Friendly interactive shell ist eine Shell, die sich auf interaktive Benutzung, Erkundung und Freundlichkeit konzentriert. fish hat eine sehr benutzerfreundliche und leistungsfähige Vervollständigung von Kommandos mit der Tab-Taste. Die Vervollständigungen enthalten Beschreibungen jeder Möglichkeit, Vervollständigung von Strings mit Wildcards und viele Vervollständigungen für einzelne Kommandos. Fish hat auch extensive und erkundbare Hilfe. Ein spezielles Hilfekommando gibt Zugang zu der gesamten Dokumentation von fish in einem Webbrowser. Weitere Features sind Syntax-Highlighting mit umfassender Fehlerprüfung, Unterstützung für das X Clipboard, intelligente Terminal-Benhandlung mit Terminfo und eine einfach zu durchsuchende History ohne Duplikate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU Zile 2.2.11

Zile ist ein kleiner, schneller und leistungsfähiger Emacs-Klon. Er ist nützlich in Installationen mit geringem Platzangebot oder für schnelle Editorsitzungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  DarkIce 0.17

DarkIce ist ein Streamer für Live-Audio. Es nimmt Audio beispielsweise von einer Soundkarte auf, kodiert es und sendet es zu einem Streaming-Server. DarkIce kann von OSS-Audiogeräten, ALSA-Audiogeräten, Solaris-Audiogeräten und von JACK-Datenquellen lesen. Es kann in MP3- und Ogg Vorbis kodieren und den Stream an ShoutCast- und IceCast (1.3.x und 2.x)-Server senden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linux Multimedia Box 0.8.9

Linux Multimedia Box ist eine Anwendung zum Erstellen von Multimedia-Geräten auf Linux-Basis. Es ist ähnlich zu einem Videorekorder (Personal Video Recorder, PVR) oder einer Set Top Box. XML wird für die Beschreibung der Bedienoberfläche verwendet. Events und Callbacks sind in eingebettetem Tcl realisiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GeoTools 2.1.1

GeoTools ist ein GIS-Toolkit, das für OGC-basierte Projeke über GeoAPI-Schnittstellen verwendet wird. Es enthält zwei sehr gute Renderer auf Basis von SLD und Werkzeuge für den Rasterzugriff und Projektion. Ferner gehören Plugins für Shapefile, ArcGrid, ArcSDE, Postgis, OracleSpatial, MySQL und andere zum Projekt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  AqBanking 1.9.3 Beta (Entwicklungszweig)

AqBanking ist ein generisches Interfaces für Online-Banking. Verschiedene Backends stellen die Verbindung zu verschiedenen Zugriffsmethoden her. Zur Zeit wird nur HBCI unterstützt. Das HBCI-Backend ist AqHBCI. Es implementiert das komplette HBCI-Protokoll in C. Es läuft unter Linux und anderen POSIX-konformen Systemen und unter Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MoreAmp 0.1.16

MoreAmp ist ein Audio-Player, der so viele Songs wie möglich in den Speicher oder eine Ramdisk liest. Dadurch kann die Festplatte über längere Zeit in den Sleep-Modus gehen, womit Energie gespart und das Geräusch reduziert wird. MoreAmp unterstützt zahlreiche Audioformate wie Ogg, FLAC, WAV, AIF, MP3 und AAC und kann auch Audio-CDs abspielen. Weitere Features sind ein 31-Band-Equalizer, variable Geschwindigkeit und Pitch, Wiederholung und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Newscoop 2.4.2

Newscoop (früher Campsite) ist ein mehrsprachiges Content Management System (CMS) für Nachrichtenseiten. Die Benutzeroberfläche richtet sich speziell an die Ersteller der Inhalte (Journalisten, Herausgeber) und kann so konfiguriert werden, daß es den verschiedenen Arten von Benutzern gerecht wird. Newscoop folgt den gleichen Paradigmen wie eine gedruckte Zeitung. Daher strukturiert es die Webseiten standardmäßig in Publikationen, Ausgaben, Bereiche und Artikel. Newscoop ist am besten für mittelgroße bis große Online-Nachrichtenseiten geeignet, kann aber auch kleinere handhaben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Laffer 0.3.3

Laffer ist ein webbasierter Client für Instant Messaging. Er unterstützt ICQ, MSN, AOL, Yahoo, Jabber und andere Messenger-Netze. Er ist in HTML und JavaScript geschrieben und verwendet DOM 1.2 und PHP. Er kann Textmitteilungen austauschen, Kontaktlisten darstellen, den Anwesenheitsstatus darstellen und Informationen über den Nutzer holen. Kein Austausch von Dateien Audio oder Video ist momentan möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tiny Tiny RSS 1.1.2

Tiny Tiny RSS ist ein serverseitiger RSS-Feed-Aggregator, der in PHP geschrieben ist und stark auf XmlHttpRequest und verwandte Technologien für die Bedienoberfläche und Bedienung aufbaut. Als Datenbank-Backend wird PostgreSQL verwendet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mod_cband 0.9.7.0

mod_cband ist ein Apache 2-Modul, das das Problem löst, die Bandbreitenverwendung von Benutzern und virtuellen Hosts zu begrenzen. Wenn das Transfer-Limit eines virtuellen Hosts überschritten ist, leitet mod_cband alle weiteren Anfragen an ein Stelle weiter, die in der Konfigurationsdatei angegeben ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  For each File 2.2

For each File erlaubt das Ausführen beliebiger Sätze von Bash-Kommandos für eine beliebige Menge von Objekten. Der Autor benutzt es oft, um sich wiederholende Aufgaben wie Umbenennen, Extrahieren, Verschieben und Bearbeiten einer großen Zahl von Dateien durchzuführen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gwenhywfar 1.99.5

Gwenhywfar ist eine Bibliothek, die nützliche Funktionen für viele Anwendungen zur Verfügung stellt. Eine davon ist die Behandlung von Konfigurationsdateien, andere Features sind eine vollständige Engine zum Erzeugen und Parsen von Messages und eine Abstraktionsschicht für betriebssystem-spezifische Funktionen. Gwenhywfar wird von einigen anderen Projekten genutzt, darunter Libchipcard, OpenHBCI und AqMoney.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  The Library of Assorted Spiffy Things 0.7

Die Library of Assorted Spiffy Things (LibAST - früher libmej) wurde ursprünglich als begleitende Bibliothek für Eterm entwickelt. Jedoch enthält sie viele Features, die auch andere Projekte nützlich finden können, daher wurde sie zu einer eigenen Bibliothek gemacht. Zu den Features zählen solide Debugging- und Speicherverfolgungs-Engines, verschiedene Stringbearbeitungsfunktionen und eine flexible Engine zum Parsen von Konfigurationsdateien.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  DirSync 1.09

DirSync ist ein Verzeichnis-Synchronisierer. Es benötigt zwei Argumente: das Quellverzeichnis und das Zielverzeichnis. Es macht die beiden Verzeichnisse rekursiv identisch. Es kann eingesetzt werden, um eine inkrementelle Kopie von großen Datenmengen zu machen. Wenn zum Beispiel ein Dateiserver im Verzeichnis /data liegt, kann man eine Backup-Kopie in /backup mit dem Kommando »dirsync /data /backup« machen. Beim ersten Aufruf werden alle Daten kopiert, aber wenn man das Kommando wieder verwendet, werden nur die geänderten Dateien kopiert.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Revelation 0.4.6

Revelation ist ein Passwort-Manager für GNOME 2. Er verwendet mehrere Accounttypen, die in hierarchischen Ordnern geordnet werden können und in einer verschlüsselten und gesicherten Datei gespeichert werden. Benutzerfreundlichkeit und Konformität zu den GNOME HIG-Richtlinien sind den Autoren wichtig. Features des Programms sind unter anderem Copy, Cut und Paste, unbegrenztes Rückgängigmachen und Wiederholen und Suche nach Accounts. Daten können auch von Dateien anderer Programme importiert und exportiert werden, zum Beispiel Figaros Password Manager.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ExiV2 0.9

Exiv2 ist eine Library, die Metadata von Bildern im EXIF- und IPTC-Format lesen und ändern kann. Volle Unterstützung der C++-Bibliothek für EXIF Makernote und Vorschaubilder ist gegeben. Es ist ein Kommandozeilenprogramm enthalten, das die Metadaten ausgeben, Zeitstempel ändern und Bilder anhand der Zeitstempel umbenennen kann. Weiter kann es Metadaten extrahieren und einfügen und das Vorschaubild auf Wunsch löschen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SMBNetFS 0.3.3

SMBNetFS ist ein Userspace-Dateisystem für Linux, das es erlaubt, ein Samba/Microsoft-Net durchzusehen, so wie mit der Network Neighborhood in Microsoft Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  streber 0.05

Streber ist ein webbasiertes Programm für die Projektverwaltung. Freiberufler und kleine Teams können es auf einfache Art verwenden, um Projekte zu starten und Aufgaben, Probleme, Fehler, Aufwand und anderes aufzuzeichnen. Die Rechte der Projektbenutzer können angepaßt werden (z.B. um Kunden eine begrenzte Sicht auf den aktuellen Projektstatus zu geben).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Akeni LAN Messenger 1.2.75

Mal wieder ein Instant Messenger, allerdings nicht fürs Internet, sondern für die Kommunikation im LAN. Praktisch ist, dass Akeni nicht einmal einen Server braucht. Die Applikation kennt alle wichtigen Funktionen. Akeni ist für alle wichtigen Plattformen verfügbar.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Gorm 1.0.4

Gorm ist ein Klon der NeXT Step "Interface Builder"-Anwendung. Man kann per Drag and Drop GUI-Elemente zusammensetzen, diese verändern, untereinander verknüpfen usw. Das Dateiformat ist kompatibel mit anderen GNUstep-Applikationen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ivy 1.3-rc1 (Entwicklungszweig)

Ivy ist eine einfache, aber leistungsfähige Abhängigkeitsverwaltung. Es ist einfach zu benutzen und zu erweitern, sehr flexibel, kann in Ant integriert werden und verwaltet transitive Abhängigkeiten. Es kann unmittelbar mit dem Maven-Repository auf ibiblio verwendet werden. Es macht die kontinuierliche Integration einfacher, ebenso wie die Verwendung einer Softwarekomponente, die Ivy nutzt.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  QBankManager 0.9.34

QBankManager ist eine Homebanking-Applikation. Es ist die Referenzapplikation für AqBanking, AqHBCI, AqDTAUS und AqGeldkarte und unterstützt daher alle Transfertypen und Leistungen dieser Projekte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Learning Management System 1.14

Ein E-Learning-System. Learning Management System (LMS) ist in PHP implementiert und verwaltet das Lernen in Online-Kursen. Man kann solche Klassen verwalten und Aufgaben austeilen. Man kann den Lernenden Nachrichten schicken und ihren Lernerfolg überwachen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  NeatUpload 1.1.2

NeatUpload erlaubt es ASP.NET-Entwicklern, hochgeladene Dateien auf die Festplatte zu streamen, während die Benutzer den Fortschritt des Uploads sehen können. Es läuft unter XSP/mod_mono von Mono genauso wie unter der ASP.NET-Implementation von Microsoft und enthält zwei Custom Controls. InputFile erlaubt dem Anwender, eine Datei zum Hochladen auszuwählen, und ProgressBar zeigt den Fortschritt des Uploads entweder inline oder in einem Popup. ProgressBar erlaubt den Anwendern sogar ohne JavaScript, den Fortschritt zu sehen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MasterShaper 0.42

MasterShaper ist eine Webanwendung zum Steuern und Verwalten von Netzwerk-Bandbreite und QoS (Quality of Service) auf einfache Art mit einem Webbrowser. Es verwendet iproute2 und die Features von neueren Linux-Kerneln 2.4 und 2.6 (darunter HTB, HFSC, CBQ und SFQ), um eingehenden und ausgehenden Netztraffic zu verwalten. MasterShaper stellt auch die aktuelle Bandbreitenverteilung grafisch dar (erstellt mit jpgraph). Die unterstützten Filtermechanismen sind tc-filter und verschiedene iptables-Module, z.B. TCP-Flags, TOS, l7-filter und ipp2p.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  activeQuant 1.3.0.0

activeQuant (früher CCAPI) ist eine Bibliothek für Finanzanwendungen in Java. activeQuant stellt Schnittstellen für automatisierten Aktienhandel durch IB zur Verfügung. Hinzu kommen Funktionen, um Aktienkurse online von verschiedenen Quellen zu beziehen, darunter EUWAX, IB, Comdirect und Yahoo. Ferner stellt activeQuant eine umfassende Bibliothek von technischen und mathematischen Implementationen von Indikatioren bereit, z.B. MACD, SMA, EMA, RSI, Williams %R und Korrelation. Es besitzt auch eine Matlab-Schnittstelle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TwoLAME 0.3.6

TwoLAME ist ein optimierter MPEG Audio Layer 2-Encoder, der auf tooLAME von Mike Cheng beruht, der seinerseits auf dem ISO dist10-Code und Teilen von LAME aufsetzt. TwoLAME enthält libtwolame, eine vollständig thread-sichere Bibliothek, deren API dem von LAME sehr ähnlich ist.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  pmpkg 2006-01-26

pmpkg stellt ein Skript und Definitionen zur Verfügung, um Binärpakete nach SysV-Art für Solaris automatisch aus dem Quellcode zu erstellen. Es ähnelt darin den Ports oder ebuilds. Es versucht, Systempakete zu verwenden, wo möglich, und die Abhängigkeiten so klein wie möglich zu halten.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  Easy PHP Upload 2.28

Easy PHP Upload ist eine PHP-Klasse, die zum Hochladen von Dateien mit einem Browser auf einen Webserver verwendet werden kann. Features sind die Fähigkeit, mehrere Dateien zugleich hochzuladen, eine Prüfung der Dateierweiterungen, Größenbeschänkung der Dateien und ein flexibles Fehlermeldungs-System. Die Klasse ist extrem einfach zu benutzen und bringt vollständige funktionierende Beispiele mit. Sie ist kompatibel mit der PHP-Direktive »register_globals=off«.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  phptelemeter 0.26

phptelemeter ist ein Skript, das die Webseiten für den webbasierten Quota-Monitor für den belgischen ISP Telenet lesen kann. Diese Seiten enthalten sowohl den aktuellen Status, der jede Nacht aktualisiert wird, als auch eine 30-Tage-Historie. Diese Historie stellt die verwendete Quota dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Web Performance Analyzer 1.2

Web Performance Analyzer ist ein Programm, das es Entwicklern erlaubt, die Performance von Webseiten zu messen, analysieren, schätzen und aufzeichnen. Es ist als eigenständiges Programm und als Eclipse-Plugin erhältlich. WPA schneidet Webseiten während dem Browsen mit und deckt dynamische HTTP-Anfragen, Weiterleitungen und andere Einzelheiten auf niedriger Ebene auf, die mit einem Browser nicht sichtbar sind. Aber anders als andere einfache Protokoll-Sniffer kann WPA feststellen, ob Webseiten schneller oder langsamer werden, indem es gespeicherte Sitzungen wieder abspielt und die aktuelle Leistung mit früheren Messungen vergleicht.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  Opale 0.7

Ein sehr einfacher Account Manager für KOffice.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BlueXML 4.2.5 (Core)

BlueXML ist ein XML-Framework, das mit Cocoon geschrieben ist. Es stellt CRUD und Berichtsfunktionen zur Verfügung, die über Webdienste erreichbar sind. Man kann diese Dienste in Anwendungen einbetten, unabhängig von der verwendeten Programmiersprache. In ein Portal integriert erlaubt es die Erstellung von leistungsfähigen Intranet-, Extranet- oder Internet-Anwendungen, ohne eigenen Code zu schreiben.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  libebt 1.3.0

Die Bibliothek libebt stellt eine saubere Lösung bereit, um lesbare Backtrace-Meldungen in C++ zu erhalten. Sie verwendet das RAII (resource acquisition is initialization)-Idiom, um Objekte auf dem Backtrace-Stack zu verwalten, ohne Makros, Steuerstrukturen, oder einen externen Debugger zu benötigen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  LiteSQL 0.3.2

LiteSQL ist eine C++-Bibliothek, die C++-Objekte eng in eine relationale Datenbank integriert und so eine Objektpersistenzschicht bereitstellt. LiteSQL unterstützt SQLite3, PostgreSQL und MySQL als Backends. LiteSQL erzeugt Tabellen, Indexe und Folgen in der Datenbank und aktualisiert das Schema, wenn nötig. Zusätzlich zur Objektpersistenz stellt LiteSQL Objektrelationen bereit, die benutzt werden können, um jede Art von C++-Datenstrukturen zu modellieren. Objekte können mit Hilfe einer Template- und klassenbasierten API mit Typprüfung zur Compilezeit ausgewählt, gefiltert und sortiert werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  GNU Proxyknife 0.1.5

GNU Proxyknife (früher bekannt als phc oder Proxy Hunter Customed) ist ein Programm zum Validieren von freien Proxys für LAN-Nutzer, die das Internet erreichen wollen durch Umgehen der Provider-Proxys mit strengen Beschränkungen. Es läßt sich anpassen, um die Header in Test-Anfragen an die freien Proxys zu ändern. Man kann auch zwischen CONNECT und GET-Methode wechseln und anderes mehr, um freie Proxys zu testen und filtern. Auch der Test von freien socks5-Proxys mit dem Connect-Kommando ist möglich. Ferner kann ein TCP-Tunnel eingerichtet werden. Der Tunnel kann ein freier HTTP- oder socks5-Proxy, ein HTTP-Proxy mit Basic Authentication oder ein socks5-Proxy mit Benutzername und Paßwort-Authentifizierung sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WmG 0.0.7

WmG ist ein Plugin für den Instant-Messaging-Client Gaim, das ein »Dockapp« in Window Maker und ähnlichen Window-Managern bereitstellt. Es besitzt eine komfortable Liste der drei besten Freunde und erlaubt es, eine Konversation mit einem von diesen mit einem einzelnen Klick zu beginnen. Dazu informiert es unaufdringlich über Änderungen in der Buddy-Liste, z.B. wenn sich die Leute an- oder abmelden, weggehen oder zurückkommen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MMR 1.6.0

MMR ist ein sehr einfacher Mailer, der als Alternative zu PINE geschrieben wurde. Er besitzt nicht viele Features, kann aber Nachrichten in Threads darstellen und mit MIME-Anhängen umgehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: