Veröffentlichungen
März 2006
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20632 Version datasets: 147423
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 02. März 2006
  Gallery 2.0.3 (2.0)

Gallery ist ein Web-basiertes Fotoalbum, das in PHP geschrieben ist. Es ist einfach zu installieren, enthält einen Konfigurations-Wizard und gibt den Benutzern die Möglichkeit, ihre eigenen Alben zu erzeugen und verwalten. Die Verwaltung der Fotos bietet automatische Erzeugung von Vorschaubildern, Größenanpassung von Bildern, Rotation, Sortierung, Beschreibung der Bilder und einiges mehr. Die Lese-, Änderungs- und Beschreibungsrechte jedes Albums können für jeden Benutzer individuell gesetzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  K3b 0.12.13

K3b ist ein komfortables CD- und DVD-Brennprogramm für das K Desktop Environment und stellt, wie viele weitere ähnliche Vertreter auch, ein Frontend für die CD-Brennprogramme unter Linux, die man normalerweise von der Konsole aus benutzt, dar. Zu den vielen Funktionen des Programmes gehören unter anderem DVD-Ripping, DivX/XviD-Encoding, BURNproof-Unterstützung, On-The-Fly Kopie von Audio CDs sowie Direkt-Kopie von mp3-CDs ohne Umweg über Decodieren/Encodieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KnowledgeTree 3.0.0

KnowledgeTree ist ein Dokumentenverwaltungssystem mit vielen Features. Es verfügt über Wissensverwaltung, Versionsverwaltung der Dokumente, Hierarchien von Dokumenten, Unterstützung für bekannte Dateiformate (MS Word, MS Excel, PDF, TXT, HTML), erweiterbare Metadaten, Erstellung von eigenen Dokumenttypen, Dokument-Links, die von Anwendungen verwaltet werden, konsistente Daten garantieren und das Versenden von Dokumenten eliminieren, einfache Publikation, Archivierung in Abhängigkeit von einem Ablaufdatum, einem Zeitintervall oder der Verwendung, und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpMyFAQ 1.5.7

phpMyFAQ ist ein mehrsprachiges, komplett datenbankgestütztes FAQ-System. Neben MySQL kann PostgreSQL, MS SQL, Sybase, SQLite, IBM DB2 oder MaxDB zusammen mit PHP4 oder PHP5 genutzt werden. phpMyFAQ bietet ein Content Management System, eine umfangreiche Benutzerverwaltung, ein Newssystem, UserTracking, Sprachmodule, Template-System, umfangreiche XML-Unterstützung, PDF-Support, ein Backup-System und ein Installationsskript.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  MediaWiki 1.5.7

MediaWiki ist eine in PHP geschriebene Software zum Betrieb eines Wikis. Die Inhalte werden in einer Datenbank (MySQL) gespeichert. Ein Wiki ist ein offenes, kooperatives Autorensystem für Webseiten. Die Besucher können vorhandene Seiten editieren und neue Seiten anlegen. Durch eine einfach gehaltene Syntax können z.B. Links angelegt oder Fettschrift erzeugt werden. Über eine Versionsgeschichte sind alle Änderungen der Benutzer nachvollziehbar. MediaWiki wurde für das freie Enzyklopädie-Projekt Wikipedia entwickelt, wird aber mittlerweile auch von vielen anderen Projekten eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  C++ Sockets 2.0

C++ Sockets ist ein C++-Wrapper für BSD-Sockets. Zu den Features zählen transparente Unterstützung für SOCKS4 Clients, asynchrones DNS, IPv6 und anpaßbare Fehlerbehandlung. Es implementiert die Protokolle TCP, UDP, ICMP, HTTP (GET, PUT und POST) und HTTPS (mit OpenSSL).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 1.456

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Logrep 1.7.0 (Light)

Logrep ist ein sicheres, plattformunabhängiges Werkzeug zum Sammeln, Extrahierung und Darstellen von Informationen aus verschiedenen Logdateien. Es kann Berichte in HTML erstellen, mehrdimensionale Analyse, Übersichtsseiten, Kommunikation mit SSH und Grafiken, und kennt die Logformate von über 25 bekannten Softwarepaketen, darunter Snort, Squid, Postfix, Apache, Sendmail, syslog, iptables/ipchains, xferlog, NT Eventlogs, Firewall-1, wtmp, Oracle listener und Pix.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Barcode Writer in Pure Postscript 2006-03-02

Barcode Writer in Pure Postscript implementiert das Drucken vieler Barcode-Formate komplett in Level 2 PostScript, so daß der Prozess der Konversion des Eingabestrings in die gedruckte Ausgabe vom Drucker selbst erledigt wird. Das vermeidet die Notwendigkeit, die Barcode-Erzeugung jedes Mal neu zu implementieren, wenn eine andere Programmiersprache zum Einsatz kommt. Das Projekt unterstützt die meisten wichtigen Barcode-Formate, darunter EAN-13, EAN-8, UPC-A, UPC-E, ISBN, Code 128 (A, B und C), Code 39, Interleaved 2 von 5, Postnet, Code 2 von 5 und Codabar.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Asbru Web Content Editor 6.0.15

Asbru Web Content Editor ist eine Browser- und plattformübergreifende WYSIWYG-HTML/XHTML-Editorkomponente für Webdesigner und Programmierer. Er kann in Webanwendungen integriert werden, um untechnischen Benutzern die Möglichkeit zu geben, Web-Inhalte zu erstellen und zu ändern. Er kann als Ersatz für ein einfaches TEXTAREA-Eingabefeld in Formularen, Foren, Webmail und Web Content Management-Systemen verwendet werden. Features sind u.a. Unterstützung für CSS, Drag und Drop und fortgeschrittene Verwaltung von Hyperlinks und Medien.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  AIOCP 1.3.002

AIOCP (All In One Control Panel) ist ein Content Management System (CMS) für Webseiten. Es ist eine kommerzielle umfassende Lösung, um eine Webseite vollständig zu verwalten. Zugleich ist es ein Framework für Applikationsentwicklung, das Module für E-Commerce und E-Business enthält. Weitere Module sind: Sprachen, Benutzer, Foren, Nachrichten, Newsletter, Links, Downloads, Chat, Umfragen, Kalender, Banner, Suchmaschine, Statistiken, Backup, Bilder, Sounds und mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PBS 0.92.1

PBS ist eine Lösung für Helpdesk und Benutzersupport. Es beruht auf Intranet-Technologien und ermöglicht die Verwaltung und Abrechnung von Anfragen, Inventar, Projekten und Leistung. Es bietet eine Wissensbasis und Berichte für den Leiter. Es ist in PHP geschrieben und benötigt MySQL als Datenbank.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  Simplebackup 1.7.0

Simplebackup ist ein plattformübergreifendes Backup-Programm. Es liest eine Konfigurationsdatei, dann erstellt es eine komprimierte Datei für jedes Backup-Verzeichnis bzw. die Dateien in der Backup-Liste und verschiebt die komprimierten Dateien an eine andere Stelle. Diese kann zum Beispiel ein Volume im Netz, eine andere Festplatte, ein FTP-Server oder ein Bandlaufwerk (nur Unix) sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cyberduck 2.5.5

Cyberduck ist ein SFTP (SSH Secure File Transfer)- und FTP-Browser, derzeit wohl nur für Mac OS X. Er wurde von Grund auf im Hinblick auf gute Benutzbarkeit geschrieben. Er besitzt dieselbe konsistente Bedienoberfläche für SFTP und FTP-Browsen. Er ist in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  IMAPFilter 1.2

Ein Mailfilter-Utility.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  GNU CD Input and Control Library 0.2.0 (Perl-Device-Cdio)

Die GNU Compact Disc Input and Control library kapselt das Lesen und Steuern von CDs in ein plattformunabhängiges API. Die Mutimedia-Kommandos SCSI-MMC, mit denen die Laufwerke gesteuert werden, sind ebenso zugänglich wie Funktionen für CD-Image-Typen wie BIN/CUE, TOC von cdrdao und NRG von Nero, womit Anwendungen die Images lesen können, als ob es CDs wären. Zudem ist Unterstützung für das ISO-9660-Dateisystem vorhanden. Hilfsprogramme zum Anzeigen von Informationen über CDs und Laufwerke, zum Lesen von Blöcken von CDs, Extrahieren von Dateien von einem ISO-9660-Image sowie cdparanoia sind im Paket enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Quantian Scientific Computing Environment 0.7.9.2

Quantian ist ein direkt bootfähiges und sich selbst konfigurierendes Linux-System auf einer einzelnen CD-ROM/DVD. Es beruht auf Knoppix und ClusterKnoppix. Es stellt direkt einsatzbereite Unterstützung für openMosix und 1,3 GB zusätzliche Software mit einem quantitativen, numerischen oder wissenschaftlichen Fokus bereit. Diese Software enthält R (mit vielen Paketen von CRAN, BioConductor und Rmetrics), Octave (mit mehreren Zusatzpaketen), Python (mit den Erweiterungen Scientific Python, NumPy und BioPython), mehrere Computer-Algebra-Systeme, mehrere Grafik- und Visualisierungs-Pakete und eine große Zahl anderer wissenschaftlicher oder numerischer Pakete, Programmierwerkzeuge und allgemeine Werkzeuge bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rdup 0.2.3

rdup ist ein Programm, das von rsync und der Art, wie Plan9 Backups macht, inspiriert wurde. rdup selbst macht keine Backups, es gibt nur eine Liste mit den Namen der Dateien aus, die sich seit dem letzten Backup geändert haben. Zusätzliche Skripte werden benötigt, um anhand dieser Liste den Backup durchzuführen. Auf diese Art kann rdup selbst schlank gehalten werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Liquid Weather ++ 10.1

Liquid Weather ++ ist ein Theme für Superkaramba und ein Desktop-Applet, das Wetterinformationen und Wettervorhersagen anzeigt. Voraussetzungen sind Superkaramba und der KDE-Desktop. Die Anzeige der Wetterberichte ist kompakt und einfach zu lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Avahi 0.6.9

Avahi ist ein Framework für Multicast DNS Service Discovery unter Linux. Es erlaubt Programmen, Dienste zu publizieren sowie Dienste und Hosts in einem lokalen Netz zu entdecken, ohne besondere Konfiguration zu benötigen. Zum Beispiel kann man, sobald man sich an ein Netz angeschlossen hat, sofort Drucker, Dateien und Chat-Partner finden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Capivara 0.7.4

Capivara ist eine Java-Applikation zum Verwalten und Synchronisieren von Dateien und Verzeichnissen auf lokalen oder entfernten Rechnern. Es kann FTP und SFTP zum Zugriff auf entfernte Rechner verwenden. Es kann zudem als Dateimanager dienen, der alle Features des Packages java.io package aufweist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libprelude 0.9.6

Die Prelude-Bibliothek (libprelude) ist der Leim, der alle Aspekte von Prelude zusammenhält. Sie ermöglicht es den Prelude-Komponenten, mit dem Prelude Manager zu kommunizieren. Sie macht es auch für Software von Dritten einfach, mit Prelude-Komponenten zusammenzuarbeiten. Sie stellt gemeinsame, nützliche Features zur Verfügung, die von jedem Sensor verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SmartEiffel 1.2r6 (Transitional)

SmartEiffel (früher SmallEiffel) ist der GNU Eiffel-Compiler. Es ist ein vollständiger und trotzdem kleiner und schneller Eiffel-Compiler. Das Paket enthält einen Compiler von Eiffel nach C, einen Compiler von Eiffel nach Java-Bytecode, ein Dokumentationswerkzeug, ein Programm zur schön formatierten Ausgabe von Quellcode und verschiedene andere Werkzeuge. Eiffel ist eine fortgeschrittene objektorientierte Programmiersprache, die den Entwurf und die Erstellung von wiederverwendbarer Software von hoher Qualität hervorhebt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  cmdftp 0.9.3

cmdftp ist ein empfehlenswerter FTP-Client. In dieser Version wurden viele neue Funktionen hinzugefügt, die vor allem der Stabilität zugute kommen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LibXDiff 0.15

Die Bibliothek LibXDiff implementiert grundlegende, aber vollständige Funktionalität zum Erzeugen von Dateiunterschieden bzw. Patches zwischen Dateien, gleichgültig ob Text- oder Binärdateien. Sie verwendet Speicherdateien als Dateiabstraktion, um sowohl hohe Geschwindigkeit als auch Portabilität zu erreichen. Für binäre Dateien implementiert sie eine abgeänderte Version des Algorithmus, der in »File System Support for Delta Compression« von Joshua P. MacDonald beschrieben wurde. Für Textdateien folgt sie den Anweisungen, die in »An O(ND) Difference Algorithm and Its Variations« von Eugene W. Myers gegeben wurden. Die von der Bibliothek verwendeten Speicherdateien sind im Wesentlichen eine Sammlung von Puffern, die den Dateiinhalt speichern.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  NeatUpload 1.1.6

NeatUpload erlaubt es ASP.NET-Entwicklern, hochgeladene Dateien auf die Festplatte zu streamen, während die Benutzer den Fortschritt des Uploads sehen können. Es läuft unter XSP/mod_mono von Mono genauso wie unter der ASP.NET-Implementation von Microsoft und enthält zwei Custom Controls. InputFile erlaubt dem Anwender, eine Datei zum Hochladen auszuwählen, und ProgressBar zeigt den Fortschritt des Uploads entweder inline oder in einem Popup. ProgressBar erlaubt den Anwendern sogar ohne JavaScript, den Fortschritt zu sehen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PyLucene 1.9

PyLucene ist eine mit GCJ compilierte Version von Lucene, integriert mit Python via SWIG. Lucene ist eine Suchmaschine, die als Java-Bibliothek des Apache-Projekts verfügbar ist. PyLucene macht die Index- und Suchmöglichkeiten von Lucene in Python verfügbar. Es ist API-kompatibel mit der aktuellen Version von Java Lucene.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  QueueMetrics 1.1.1

QueueMetrics ist ein Analysierer für das Warteschlangen-Log der Nebenstellenanlage Asterisk. Er mißt eine Anzahl von Werten für die Queues und die Agenten-Aktivität. Er bietet detaillierte Berichte, Echtzeit-Anzeigen und Startseiten für die Agents.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Remote Python Call 2.36

Remote Python Call erlaubt, zu einem RPyC-Server Verbindung aufzunehmen und volle, transparente Kontrolle über ihn zu haben. Man kann auf die Module, Klassen, Funktionen und Objekte des Servers zugreifen, gerade so als wären sie lokal im laufenden Prozess. Es ist gut für verteiltes Testen (Ausführen von zentralisierten Tests auf vielen Rechnern und Plattformen), Verteilung von Last mit zentralisierter Steuerung und Administration von anderen Rechnern aus.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  flactagger 2.0.1

flactagger ist ein einfaches Programm, um FLAC-Dateien mit Tags zu versehen. Es ist allerdings nicht zum Ansehen oder Ändern der Tags geeignet. Es ist recht vielseitig und hat einige leistungsfähige Optionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  cPige 1.4-1

cPige ist ein Backup-Programm für Web-Radio. Hauptsächlich dient es zum Sichern eines ganzen Tages Audio-Sendungen eines Icecast- oder Shoutcast-MP3-Streams. Es kann auch als normaler Stream-Ripper genutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Demokritos 0.3.5

Demokritos ist eine Server-Implementation des Publikationsprotokolls Atom. Es stellt auch eine Bibliothek bereit, die verwendet werden kann, um andere Atom-bezogene Anwendungen zu entwickeln.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: