Veröffentlichungen
März 2006
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20632 Version datasets: 147423
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 09. März 2006
  samba4WINS 1.0.1

samba4WINS ist ein Daemon, der als Server für den Windows-Verzeichnisdienst WINS fungieren kann. Er ist replikationsfähig und damit für größere Netze geeignet. Er ist Bestandteil von Samba 4, kann aber auch mit Samba 3 ab Version 3.0.21 betrieben werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gtk+ 2.8.14

Das GIMP-Toolkit (GTK+) ist ein durch GIMP und GNOME bekanntgewordenes Toolkit zur Programmierung grafischer Oberflächen, welches nicht nur plattformübergreifend, sondern dank zahlreicher Anbindungen auch sprachübergreifend zur Verfügung steht. Die Bibliothek wurde ursprünglich für GIMP entwickelt und später als separates Projekt fortgeführt. Heutzutage ist die Entwicklung stark an GNOME gekoppelt. Das Aussehen des Toolkits ist zum größten Teil durch den Benutzer konfigurierbar. Dazu stehen verschiedene Themes zur Auswahl. GTK+ ist in C geschrieben worden und bietet Anbindungen an viele Programmiersprachen, darunter C++, Java, Perl, Python und PHP.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Gallery 2.1-rc-2 (2.0)

Gallery ist ein Web-basiertes Fotoalbum, das in PHP geschrieben ist. Es ist einfach zu installieren, enthält einen Konfigurations-Wizard und gibt den Benutzern die Möglichkeit, ihre eigenen Alben zu erzeugen und verwalten. Die Verwaltung der Fotos bietet automatische Erzeugung von Vorschaubildern, Größenanpassung von Bildern, Rotation, Sortierung, Beschreibung der Bilder und einiges mehr. Die Lese-, Änderungs- und Beschreibungsrechte jedes Albums können für jeden Benutzer individuell gesetzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DokuWiki 2006-03-09

DokuWiki ist ein standardkonformes, einfach zu verwendendes Wiki, das hauptsächlich zum Verfassen von Dokumentationen aller Art dient. Es ist geeignet für Entwickler-Teams, Arbeitsgruppen und kleine Unternehmen. Es hat eine einfache, aber leistungsfähige Syntax, die so aufgebaut ist, daß die Dokumente außerhalb des Wikis lesbar bleiben, und die die Erstellung von strukturierten Texten erleichtert. Alle Daten werden in Textdateien gespeichert, so daß keine Datenbank notwendig ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Group-Office 2.15-FC

Group-Office ist eine webbasierte Suite. Sie ist durch Module beliebig erweiterbar. Derzeit besteht sie aus den Komponenten Email-Client, Dateimanager, Kalender, Projektverwaltung, Webseitenverwaltung und CRM. Obligatorisch ist die Verwaltung von Benutzern und Modulen. Weiter kann die Applikation die Daten mit PDAs und Outlook synchronisieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LyX 1.4.0

Dokumentenprozessor mit grafischer Oberfläche mit WYSIWYM (what you see is what you mean). Verwendet im Hintergrund LaTeX zur Erzeugung optimal aussehender Dokumente.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  lighttpd 1.4.11

lighttpd ist ein sicherer, schneller, konformer und sehr flexibler Webserver, der für Hochleistungsumgebungen optimiert wurde. Er hat sehr geringen Speicherverbrauch im Vergleich mit anderen Webservern und achtet auf niedrige CPU-Last. Seine Features umfassen unter anderem FastCGI (mit Load-Balancing), CGI, Auth, Kompression der Ausgaben, URL-Rewriting und SSL.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  NuFW 1.0.22

NuFW ist eine Authentifizierungs-Firewall. Es autorisiert jedes Paket abhängig davon, welcher Benutzer es gesendet hat. Es kann außerdem die Quality of Service für jeden Benutzer festlegen und Benutzeraktivitäten in eine SQL-Datenbank loggen. Es kann auch eine externe Authentifikationsquelle wie zum Beispiel ein LDAP-Verzeichnis verwenden und der Schlüssel zu einem Single Sign On-System sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  knoda 0.8.1-test2

Knorr's Datenbank ist ein KDE-basierendes Datenbank-Frontend für DBase, Firebird, MS Access, Mysql, Paradox, PostgreSQL, SQLite und ODBC. Es unterstützt Tabellen, Abfragen, Sichten, Formulare und Reports. Formulare und Reports können mit Hilfe von Python programmiert werden. Es benötigt die Bibliothek hk_classes.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  P4A 0.99.1

P4A (PHP For Applications) ist ein objektorientiertes Framework in PHP zum Erstellen von webbasierten, Event-gesteuerten Applikationen. Es erzeugt HTML ohne Tabellen, unterstützt Tastaturkürzel, hat einen Applikations-Generator, der mausgesteuert arbeitet, erkennt Datentypen, unterstützt UTF-8 und Internationalisierung, und hat noch einige Features mehr zu bieten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Paypal Shopping Cart 3.3.3

Paypal Shopping Cart ist eine Software für Online-Shops, die einen Einkaufskorb nachbildet. Sie erlaubt die vollständige Anpassung der Preisberechnung und integriert die Bezahlung über PayPal. Sie ist in Perl geschrieben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Socks Server 5 3.5.1-1

Socks Server 5 ist ein Socks-Server für Linux und Solaris. Er unterstützt das SOCKS-Protokoll in Version 4 und 5.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AutoScan 0.99

AutoScan ist eine Anwendung, mit der man sein Netz erkunden und verwalten kann. Ganze Subnetze können gleichzeitig ohne Bedienereingriff gescannt werden. Features sind Betriebssystemerkennung, automatische Netzwerkentdeckung, ein Portscanner, ein Nessus-Client, ein Samba-Share-Browser und die Fähigkeit, den Netzwerkzustand zu speichern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The friendly interactive shell 1.21.2

Friendly interactive shell ist eine Shell, die sich auf interaktive Benutzung, Erkundung und Freundlichkeit konzentriert. fish hat eine sehr benutzerfreundliche und leistungsfähige Vervollständigung von Kommandos mit der Tab-Taste. Die Vervollständigungen enthalten Beschreibungen jeder Möglichkeit, Vervollständigung von Strings mit Wildcards und viele Vervollständigungen für einzelne Kommandos. Fish hat auch extensive und erkundbare Hilfe. Ein spezielles Hilfekommando gibt Zugang zu der gesamten Dokumentation von fish in einem Webbrowser. Weitere Features sind Syntax-Highlighting mit umfassender Fehlerprüfung, Unterstützung für das X Clipboard, intelligente Terminal-Benhandlung mit Terminfo und eine einfach zu durchsuchende History ohne Duplikate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  msort 8.18

msort kann Dateien auf vielerlei Arten sortieren. Es unterscheidet sich von typischen Sortierprogrammen dadurch, daß es mehr Flexibilität beim Aufteilen der Eingabe in Datensätze und bei der Identifikation von Schlüsselfeldern an den Tag legt und die Sortierreihenfolge genauer steuerbar macht. Datensätze müssen keine einzelnen Zeilen sein, sondern können auf mehrere Arten voneinander getrennt sein. Schlüsselfelder können entweder nach Position oder durch ein Tag identifiziert werden. Für jeden Schlüssel kann eine beliebige Sortierreihenfolge festgelegt werden. Die Sortierreihenfolge kann Multigraphen enthalten. Zusätzlich zu den üblichen lexikalischen und numerischen Sortierungen kann msort nach Datum, Zeit und Stringlänge sortieren. Alle Schlüssel sind optional. Für optionale Schlüssel können die Anwender festlegen, wie Datensätze mit fehlendem Schlüsselfeld eingeordnet werden sollen. Das Kommandozeilen-Programm hat eine recht komplexe Optionen-Syntax, es kann aber auch über eine grafische Bedienoberfläche gesteuert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  PyPE 2.3.2

Dieser Texteditor versucht, wie so viele, die goldene Mitte zwischen Features und handlicher Bedienung zu finden - und es scheint zu klappen. Das in Python und wxPython geschriebene Programm ist nicht nur wegen seiner Einsetzbarkeit auf nahezu jeder Plattform zu empfehlen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SSH Filesystem 1.6

SSH Filesystem verwendet das SSH-Dateitransfer-Protokoll (SFTP), das von den meisten SSH-Servern unterstützt wird. Es beruht auf Filesystem in Userspace (FUSE) und benötigt daher keine Root-Rechte zum Mounten eines Dateisystems eines anderen Rechners. Es ist keine Einrichtung nötig und es ist sehr einfach zu verwenden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qingy Is Not Getty 0.7.2

qingy ist ein Ersatz für getty. Es verwendet DirectFB, um eine schnelle, schön anzusehende grafische Oberfläche ohne den Overhead des X Window Systems zu präsentieren. Er erlaubt es den Benutzern, sich einzuloggen und eine wählbare Sitzung zu starten, wobei sowohl eine Textkonsole als auch GNOME, KDE, wmaker usw.) möglich sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AWFFull 3.4.1 Beta1 (Entwicklungszweig)

AWFFull ist ein Analyseprogramm für Webserver-Logdateien, das aus Webalizer hervorging. Es fügt eine Anzahl neuer Features und Verbesserungen hinzu, darunter erweiterte Historie der Startseite, in der Größe änderbare Graphen und einige zusätzliche Tortengrafiken.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  hk_classes 0.8.1-test2

hk_classes ist eine Sammlung von C++-Bibliotheken zur schnellen Entwicklung von Datenbankanwendungen mit allen Features, die eine moderne Datenbankanwendung haben sollte, wie Formulare und Berichte. Es ist unabhängig von der verwendeten Datenbank und dem GUI. Es enthält auch Kommandozeilenprogramme, um es in Skripten verwenden zu können. Es enthält Treiber für DBase, MS Access, MySQL, PostgreSQL, ODBC und SQLite.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Midgard Components Framework 2.5.2 (Entwicklungszweig)

Das Midgard Components Framework (MidCOM) ist eine fortgeschrittene Komponenenten-Architektur, die das Midgard Web Content Management-Framework erweitert. Es stellt Mechanismen zur Verfügung, mit denen man eine Webseite aus Komponenten erstellen kann, ohne viel Code schreiben zu müssen, der alles zusammenhält. Die Administrations-Seite wird automatisch durch Verwendung dieser komponenten zusammengebaut. Extras sind die Caching-Engine und Unteranfragen, die das Erstellen einer Seite noch einfacher machen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Beesoft Commander 2.14

Beesoft Commander ist ein Dateimanager (wie Norton Commander) für Linux. Er verwendet die Bibliothek Qt für sein GUI.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sdictionary 1.1.5

Sdictionary ist ein Wörterbuch, das das Sdict-Format verwendet. Im Unterschied zu ptkdic oder gtkdic benötigt es keine MySQL-Datenbank, sondern man kann mit den Wörterbuchdateien direkt arbeiten. Es verwendet Unicode, alle Wörter und Artikel sind in UTF-8 gespeichert. Es gibt zwei Index-Ebenen, Kompression und Werkzeuge zum Konvertieren von Textdateien nach .dct und umgekehrt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AROUNDMe collaboration server 0.6.4

aroundme ist eine Anwendung für soziale Netze und Interaktion in Teams. Es hat drei zentrale Komponenten: Ein soziales Netz, Groupware und Verwaltung von Aktivitäten und Aufgaben. Es läuft mit Standard-Webserverkonfigurationen und benötigt nur wenig Platz auf der Festplatte. Der Platz, dem man jedem Benutzer für Bilder zur Verfügung stellt, ist bei der Installation konfigurierbar. Es ist einfach zu installieren und konfigurieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libprelude 0.9.7

Die Prelude-Bibliothek (libprelude) ist der Leim, der alle Aspekte von Prelude zusammenhält. Sie ermöglicht es den Prelude-Komponenten, mit dem Prelude Manager zu kommunizieren. Sie macht es auch für Software von Dritten einfach, mit Prelude-Komponenten zusammenzuarbeiten. Sie stellt gemeinsame, nützliche Features zur Verfügung, die von jedem Sensor verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JRegexpTester 0.36

JRegexpTester ist eine Swing-Anwendung, mit der man Reguläre Ausdrücke anhand der Java Standard-API (java.util.regex) testen kann. Die extrahierten Daten können ähnlich wie in der Funktion sprintf formatiert oder mit den normalen Formatierungsmöglichkeiten von Java für Datum und Dezimalwerte ausgegeben werden. Das Programm integriert die Bibliothek RegExLib mit mehr als 900 Pattern. Es kann auch nützlich sein, um CSV-Dateien zu verwalten.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  DACS 1.4.11

DACS, das Distributed Access Control System, ist ein flexibles rollenbasiertes Zugriffskontrollsystem, das aus einer Menge von Authentifikationsmethoden, einem Apache 2-Modul, einer Sammlung von CGI-Programmen und einem Single Sign-On-System besteht. Es ist besonders auf die Zugangskontrolle von Web-Diensten ausgelegt. Es enthält auch ein Toolkit in C und C++ zum Einbau neuer Authentifikations- und Zugriffskontroll-Funktionalität in Programme. Es kann den Zugang zu Web-Ressourcen in vielen Situationen verwalten, sei es auf einem einzelnen Webserver, mehreren Webservern einer Webseite oder vielen Webservern, die im Internet verteilt sind.

Lizenz: Open Source
Rating:

  eXtensible Open Router Platform 1.2

Die eXtensible Open Router Platform (XORP) stellt eine Basis für Softwarerouter dar. Die Ziele des Projekts liegen vor allem in der Stabilität, worunter nicht die Praxisnähe leiden soll. Zudem sollen Erweiterungen an der Routersoftware dem Benutzer ein Leichtes sein. Neben Quelltext-Releases steht auf den Projektseiten auch eine Live-CD zur Verfügung.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Lasso 0.6.4

Lasso ist eine Implementation der Spezifikationen der Liberty Identity Federation, die vom Liberty Alliance-Konsortium definiert wurden. Es definiert Prozesse wie die Netz-Identität und Single Sign-On (Einloggen in verschiedene Webseiten mit nur einmaliger Passwort-Eingabe).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Python Regular Expression Builder 0.1.4

Python Regular Expression Builder (Pyreb) ist eine in wxPython geschriebene GUI für das Modul re python. Es beschleunigt die Entwicklung von regulären Ausdrücken in Python (ähnlich wie in PCRE). Die GUI ist einfach und besteht aus drei Teilen: einer Textbox, in der der zu analysierende Text angezeigt wird, einer Textbox, in der der anzuwendende reguläre Ausdruck angezeigt wird, und einem Baum-Element, das die Ergebnisse anzeigt. Wenn eine der beiden Textboxen geändert wird, wird der reguläre Ausdruck compiliert und angewandt. Fehler im Ausdruck werden in einer Statuszeile gezeigt. Pyreb ist ähnlich zum RX Toolkit (Teil der IDE Komodo) von Activestate, ist aber ein vollständig anderes Projekt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Igloo 0.1.7

Igloo ist eine Plattform für Zusammenarbeit und soziale Vernetzung von Interessengruppen. Es stellt eine Lösung für Mutual Interest (MIG) und Special Interest (SIG) Groups und Organisationen mit Mitgliedschaft, die ein Wissensnetz rund im ihre Interessen aufbauen wollen, bereit. Features sind unter anderem ein Wiki, ein Blog, Termine, Aufgaben, Umfragen, anpaßbare soziale Vernetzung, wirklich einfache Veröffentlichungswerkzeuge, ein Zugriffskontrollsystem für die Mitglieder, RSS, Newsletter, Kanäle und Tags.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Command Line Content Management System 0.5

Command Line Content Management System (clcms, gesprochen »clickmas«) ist kein dynamisches CMS, sondern ein Skript, das aus eine Baum von Quelldateien eine Webpräsenz erstellt. Die wichtigsten Designziele sind: Updates sollten mit einem Terminal und einem Editor möglich sein, die Inhalte werden in einem Verzeichnisbaum gespeichert und es ist nicht nötig, bei der normalen Benutzung HTML, XML oder ähnliches zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: