Veröffentlichungen
Januar 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20631 Version datasets: 147422
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 07. Januar 2007
  Virtual Universe 0.72 (Client)

Virtual Universe ist eine Virtual-Reality-Umgebung, die übers Internet läuft. Es ist ein dreidimensionaler Cyberspace, der mehr möglichkeiten als nur Chat bietet. Er kombiniert Chat, Instant Messaging und das Web. In einer realistischen, dreidimensionalen Welt können sich die Leute treffen, interagieren und Häuser oder gar ganze Welten bauen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Gestion Libre de Parc Informatique 0.68.3

GLPI verwaltet Informations-Ressourcen. Man kann es einsetzen, um eine Datenbank mit einem Inventar für eine Firma aufzubauen. Es hat Funkionen, die den Tagesablauf der Administratoren einfacher machen sollen, darunter Verwaltung von Aufgaben und Anforderungen mit Notifizierung per Email, und Methoden, um eine Datenbank mit grundlegenden Informationen zur Netztopologie zu erstellen. Neben den detaillierten Inventar bietet es auch Verwaltung und Historie aller Wartungsaktionen und den festgelegten Vorgehensweisen. Es ist dynamisch und direkt mit den Benutzern verbunden, die Service-Anforderungen an die Techniker eingeben können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Heirloom mailx 12.2

Heirloom mailx (früher »nail«) ist von Berkeley Mail abgeleitet und stellt die Funktionalität der mailx-Kommandos von System V und POSIX bereit. Zusätzliche Features sind Unterstützung für MIME, IMAP (mit Cachen und Benutzung ohne Server-Verbindung), POP3, SMTP, S/MIME, internationale Zeichensätze, Maildir-Ordner, Email-Threads, leistungsfähige Suchmethoden, Bewerten und ein Bayes-Filter. Mailx kann als Mail-Verarbeitungssprache fast genauso genutzt werden wie interaktiv. Es kann daher als Mailbox-Filter agieren, Mail von Mail-Accounts holen und Dateien als Anhänge senden.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  msort 8.34

msort kann Dateien auf vielerlei Arten sortieren. Es unterscheidet sich von typischen Sortierprogrammen dadurch, daß es mehr Flexibilität beim Aufteilen der Eingabe in Datensätze und bei der Identifikation von Schlüsselfeldern an den Tag legt und die Sortierreihenfolge genauer steuerbar macht. Datensätze müssen keine einzelnen Zeilen sein, sondern können auf mehrere Arten voneinander getrennt sein. Schlüsselfelder können entweder nach Position oder durch ein Tag identifiziert werden. Für jeden Schlüssel kann eine beliebige Sortierreihenfolge festgelegt werden. Die Sortierreihenfolge kann Multigraphen enthalten. Zusätzlich zu den üblichen lexikalischen und numerischen Sortierungen kann msort nach Datum, Zeit und Stringlänge sortieren. Alle Schlüssel sind optional. Für optionale Schlüssel können die Anwender festlegen, wie Datensätze mit fehlendem Schlüsselfeld eingeordnet werden sollen. Das Kommandozeilen-Programm hat eine recht komplexe Optionen-Syntax, es kann aber auch über eine grafische Bedienoberfläche gesteuert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  pdfTeX 1.40.1

pdfTeX ist eine erweiterte Version von TeX, die PDF direkt aus den TeX-Quelldateien erzeugen kann und das Resultat des TeX-Schriftsatzes mit der Hilfe von PDF verbessert. Wenn keine PDF-Ausgabe gewählt ist, erzeugt pdfTeX normale DVI-Ausgabe, andernfalls PDF, das genauso aussieht wie die DVI-Ausgabe. Ein wichtiger Aspekt dieses Projektes ist es, alternative Justifikationsalgorithmen zu untersuchen, wobei optional mehrere Schriftarten benutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Talend Open Studio for Data Integration 1.1.0

Talend Open Studio for Data Integration ist ein Werkzeug für ETL (Extrahieren, Transformieren und Laden). Talend Open Studio kann Aufgaben ausführen, die vom Eintragen von Daten in ein Data Warehouse bis zur Synchronisation von Datenbanken reichen, und Dateiformate konvertieren. Seine grafische Bedienoberfläche wurde mit Eclipse RCP erstellt, und Skripte mit Datenbezug werden in Perl oder Java generiert. Das Programm ist durch Komponenten, die von Anwendern geschrieben werden, erweiterbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jajuk 1.3

Jajuk ist eine Jukebox, die für alle Plattformen geeignet ist, da sie in Java geschrieben ist. Sie stellt eine Applikation mit vollständigen Features dar, die für fortgeschrittene Anwender mit großen oder verteilten Musiksammlungen geeignet ist. Mittlerweile kann sie mit den Formaten MP3, Ogg Vorbis, Wave, AU, AIFF und Speex umgehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  prokyon3 0.9.6

prokyon3 ist ein auf QT und MySQL basierender MP3- und Ogg-Manager, der entwickelt wurde, um sehr grosse Dateibestände effizient zu verwalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Dateien auf der lokalen Festplatte vorliegen, über NFS oder Samba gemounted oder aud CDs archiviert sind. Zusätzlich bietet prokyon3 die Verwaltung von Favoriten und Playlisten. Letztere können auch zufällig erzeugt und auf CD gebrannt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FTPCube 0.5.0

Ein FTP-Client, der in Python mit dem wxPython Toolkit geschrieben ist. Eigentlich ist FTPCube eine GUI zu LeechFTP, dessen Funktionen es fast alle beherrscht. Dieser Funktionsumfang kombiniert mit der guten GUI ergibt einen guten grafischen FTP Client.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  Paludis 0.14.2

Paludis ist eine Paketverwaltungs-Bibliothek, die in der Art von Gentoo arbeitet, und ein einfacher Konsolen-Client. Es ist vollständig unabhängig von Portage.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KPhotoAlbum 3.0

KPhotoAlbum (früher als KimDaBa, KDE Image Database, bekannt) ist ein Programm zum Indizieren, Suchen und Ansehen von Bildern. Das Indizieren wird dadurch vorgenommen, dass man KPhotoAlbum angibt, wer auf den Bildern zu sehen ist und wo die Bilder aufgenommen wurden, und eine optionale Beschreibung hinzufügt. Es ist besonders optimiert für das einfache Indizieren von Bildern, so dass es möglich ist, es mit tausenden von Bildern zu benutzen. Es ermöglicht auch, die Bilder auf einfache Weise anzusehen anhand der Eigenschaften (Person, Ort, Schlüsselwörter), die man bei der Indizierung angegeben hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BuGLe 0.0.20070107

BuGLe ist ein Programm zum Debuggen von Anwendungen, die OpenGL nutzen. Es unterstützt die Validierung von Aufrufen, Haltepunkte an Aufrufen oder Mengen von Aufrufen, Untersuchung des Zustands, Loggen von Aufrufen und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PolarBlog 1.9.1

PolarBlog ist ein einfach konfigurierbares eingebettetes Weblog-System, das unter PHP mit »register_globals off« und »safe_mode on« funktioniert. Die gesamte Ausgabe ist wohlgeformtes XHTML und CSS. Die Installation unterstützt sowohl neue Installationen als auch Migrationen von Personal Weblog.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  symfony 1.0.0 Beta3 (Entwicklungszweig)

Symfony ist ein Webanwendungs-Framework für PHP5-Projekte. Es soll die Erstellung und Wartung von Webanwendungen beschleunigen und sich wiederholende Programmieraufgaben durch Leistung, Kontrolle und Vergnügen ersetzen. Es ist kompatibel mit fast jedem Datenbanksystem. Dazu hat es sehr geringen Overhead. Die Verwendung von symfony ist für Leute, die PHP und die Design-Patterns von Internet-Anwendungen gewöhnt sind, so natürlich und einfach, dass die Lernkurve sehr flach ist.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  p300 196

p300 stellt einen integrierten Webserver bereit, der es möglich macht, Verzeichnisse mit anderen Rechnern im LAN oder über VPN gemeinsam zu nutzen. Andere Hosts, auf denen p300 läuft, werden mit IP-Multicast automatisch entdeckt. Die Begrenzung der Bandbreite wird unterstützt und man kann konfigurieren, welche Hosts auf den Webserver zugreifen dürfen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Jomic 0.9.24

Jomic dient zum Betrachten von Archiven von Comic-Büchern. Es kann CBZ- und CBR-Archive verwenden und hat einen Zweiseitenmodus. Es kann mit den Bildformaten PNG, JFIF/JPEG und GIF umgehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Day planner 0.4

Day planner ist ein einfaches Zeitverwaltungsprogramm. Es kann Termine, Geburtstage und anderes verwalten. Es stellt sicher, dass man Termine nicht vergisst, indem es eine Dialogbox mit einer Erinnerung einblendet.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  mach 0.9.1

mach ermöglicht das Einrichten von sauberen Dateisystem-Roots für jede unterstützte Distribution oder Distributions-Variation. Diese können für verschiedene Zwecke verwendet werden: Das Erstellen von sauberen Paketen, Einrichtung von chroots für Dienste oder Erstellen von Images (z.B. für UML). mach wurde vom Paketsystem GAR inspiriert und verwendet Makefiles.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Really Rather Good Battles In Space 1.03

Really Rather Good Battles In Space ist ein Echtzeit-Strategiespiel mit Raumschiffflotten. Es ist ein Spiel für einen einzelnen Spieler, der dem Fall des großen Artilischen Reiches folgt. Es bietet eine kurze, aber ziemlich ausgefeilte Einzelspieler-Kampagne, schöne, allerdings zweidimensionale Grafik, Raumschiffe und Explosionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Arena Scripting Language 0.9.10

Arena ist eine schlanke Skriptsprache, die eine C-ähnliche Syntax und Bibliothek, automatische Speicherverwaltung und Laufzeit-Polymorphismus bietet.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  endlos 0.13.0

endlos ist ein plattformunabhängiger Fraktalgenerator mit mehreren Threads. Features sind unbegrenzte Genauigkeit, glatte und zufällige Färbung, mehrere Zeichenmodi und Fraktale, Unterstützung für Farbzuweisungs-Dateien (über 1600 verfügbar) und Unterstützung für viele Bilddatei-Formate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  fsc2 2.3.4

fsc2 ist ein Programm zur Steuerung von Spektrometern. Experimente werden durch die Interpretation von Skripten ausgeführt, die in einer einfachen Sprache, EDL, geschrieben sind. Geräte werden mittels Modulen gehandhabt, um die einfache Integration neuer Geräte zu ermöglichen. Mehr als 50 Geräte werden unterstützt, die über die serielle Schnittstelle, GPIB oder LAN angeschlossen sind, ferner Karten zur Messwerterfassung usw. Der Zustand eines Experiments kann über einen eingebauten Webserver beobachtet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Spamato 0.99.1

Spamato ist ein erweiterbares Spamfilter-System. Es ist verfügbar als Plugin für MS Outlook, eine Erweiterung für Thunderbird und Mozilla, und als eigenständige Proxy-Komponente. Es stellt einen Bayes-Filter, einen regelbasierten Filter, eine Java-Implementation von Razor (Ephemeral und Whiplash), einen Filter, der Domains bei Google abfrägt, und einen in Zusammenarbeit erstellten Domainfilter bereit. Grafische Statistiken erklären die Effizienz jedes Filters und die Gesamt-Effektivität des Systems.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpDIR browser 3.0

phpDIR ist ein einfach zu benutzendes und zu installierendes Skript, das Dateien und Ordner auflisten sowie Dateien hoch- und herunterladen kann. Die Installation benötigt lediglich die Konfiguration von drei Parametern. Das ganze Paket enthält vier Dateien. Die Anwendung unterstützt auch Administrator-Sitzungen, in denen es möglich ist, Dateien zu löschen. Außerdem können unsichtbare Dateien konfiguriert werden. Ordner können als Archivdateien heruntergeladen werden. Es werden keine zusätzlichen PHP-Module auf dem Webserver benötigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Test soon 0.58

»Test soon« ist ein Testing-Framework, das es möglich macht, Modultests schnell zu schreiben, sie einfach zu organisieren und dabei flexibel zu bleiben. Tests können automatisch nach Dateinamen und auch verschachtelt gruppiert werden.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating: