Veröffentlichungen
Januar 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20629 Version datasets: 147421
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 13. Januar 2007
  VMWare 6.0 BetaBuild 36983 (Workstation Development)

VMware beruht, wie auch die anderen VMware-Produkte, auf der zum Patent angemeldeten MultipleWorlds-Technologie. Dahinter verbirgt sich nichts anderes als eine virtuelle Maschine, die einen PC simuliert. Interessant ist die Applikation vor allem für all die, die nicht auf die Windows-Plattform verzichten wollen oder können. Durch den Einsatz der Applikation ist es dem Anwender möglich, parallel mehrere Betriebssysteme zu nutzen, ohne den Rechner neu booten zu müssen. Unter VMware lassen sich neben diversen Windows-Versionen auch Linux- und BSD-Betriebsysteme starten. 30-Tage Testversion verfügbar.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Bacula 2.0.1

Bacula ist ein Client/Server-Backupsystem zur Sicherung und Wiederherstellung von Dateien auf Bändern oder Festplatte. Ein File Agent für Windows-Rechner ist ebenso verfügbar wie Komponenten für FreeBSD und Linux.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  Courier 0.54.2

Der Mail Transfer Agent (MTA) Courier ist ein integrierter Mail- und Groupware-Server, der auf offenen Protokollen wie ESMTP, IMAP, POP3, LDAP, SSL und HTTP beruht. Courier stellt ESMTP, IMAP, POP3, Webmail und Mailinglisten-Dienste in einem einzigen konsistenten Framework zur Verfügung. Individuelle Komponenten können nach Belieben aktiviert oder deaktiviert werden. Courier implementiert die Grundlagen von webbasierten Kalender- und Terminplaner-Diensten, die in das Webmail-Modul integriert sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Simple Groupware 0.260

Simple Groupware ist ein vollständiges Groupware-Paket. Anders als andere Groupwaresysteme enthält Simple Groupware eine neue Programmiersprache namens sgsML, die entwickelt wurde, um in kurzer Zeit leistungsfähige Webanwendungen zu erstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vuze 2.5.0.2

Vuze (früher Azureus) ist eine Implementation des BitTorrent-Protokolls, die Downloads von mehreren Torrents, Queues und Prioritäten (für Torrents und Dateien), Optionen zum Starten und Stoppen des Seedings und unmittelbaren Zugriff auf zahlreiche Informationen über die Torrents bietet. Sie enthält einen Tracker, der einfach einzurichten und direkt bereit zur Benutzung ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 1.745

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  FBReader 0.7.4r

FBReader ist ein Programm zum Ansehen von e-Books für Linux-PDAs und -Desktops. Es läuft auf Googles Android-Plattform, Sharp Zaurus, Siemens Simpad mit Opensimpad-ROM, Nokia 770/N800/N810 Internet Tablets, Motorola E680i, A780 und A1200 Mobiltelefonen und Linux-Desktops. Es unterstützt die Formate plucker, palmdoc, zTXT, HTML, fb2, epub und normalen Text. Das Lesen direkt aus tar-, zip-, gzip- und bzip2-Archiven ist möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mkvtoolnix 2.0.0

mkvtoolnix ist eine Toolsammlung zur Bearbeitung von Matroska-Mediendateien. Man kann Streams extrahieren, mehrere Streams in eine Datei zusammenführen, Untertitel hinzufügen und Matroska-Dateien teilen. Unter den unterstützten Streamtypen befinden sich AVI, Ogg/OGM und RealVideo. Unterstützte Audioformate sind u.a. Vorbis, RealAudio, MP3, MP2, FLAC, AC3, and AAC. Mehrere Untertitel-Formate werden unterstützt, darunter SRT, SSA, ASS und VobSub. Die resultierenden Dateien können mit verschiedenen Medienplayern unter Linux/Unix oder den Matroska Direct Show-Filtern unter Windows abgespielt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SiSU 0.48.11

SiSU (Serialized information, Structured Units) ist ein Framework für die Erzeugung und Verwaltung von Dokumenten. Es verwaltet elektronische Texte und Dokumentsammlungen mit minimalen Anforderungen an das Markup und stellt ein »atomares« Such- und Textpositionierungssystem bereit. Es kann Ausgaben als normalen Text, HTML, XHTML, XML, LaTeX, PDF oder SQL (für PostgreSQL oder SQLite) erzeugen. SiSU ist für den Aufruf von der Kommandozeile oder in Skripten gedacht. Es definiert eine Markup-Syntax, in der Dokumente mit jedem beliebigen Texteditor erstellt werden. Eine Definitionsdatei für Syntax-Highlighting in vim ist vorhanden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  CamStream 0.27

CamStream ist ein Programm für Webcams und TV-Grabber-Karten, das es ermöglicht, Video von verschiedenen Quellen zu streamen. Es kann Schnappschüsse mit Zeitstempel speichern und/oder hochladen (FTP). Es stellt ein GUI-Frontend zum Steuern der Videogeräte bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nullsoft Scriptable Install System 2.23

Nullsoft Scriptable Install System ist ein Werkzeug zum Erstellen von schnellen und benutzerfreundlichen Installern für Windows. Es ist ein skriptbasiertes System, das nur sehr wenig Overhead hinzufügt, nur 34 KB. Es verfügt über LZMA-Kompression, Unterstützung für mehrere Sprachen und ein einfach zu benutzendes Plugin-System.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating:

  Data Crow 2.9.4 Beta (Entwicklungszweig)

Data Crow ist ein Katalogprogramm und eine Datenbank für Filme, Videos, Bücher, Software und Musik. Es benutzt die Webdienste von FreeDB, Amazon und IMDB. Es ist hochgradig anpassbar, einfach zu benutzen und reich an Features. Es kann Berichte im PDF-Format erstellen. Es unterstützt DVDs, Audio-CDs und viele Audio- und Video-Dateiformate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XO Wave 0.19.2 ( Beta)

XO Wave ist eine digitale Audio-Workstation, die leistungsfähige Features und eine intuitive plattformunabhängige Bedienoberfläche besitzt. Sie stellt einfache, aber leistungsfähige Funktionen zum Aufnehmen, Editieren, Mixen, CD-Brennen und Scripting (über die XML-Session-Datei) sowie Effekte, darunter Hall, Kompression, EQ und flexible Echtzeit-Überblendungen bereit. Die Audio-Engine ist von der GUI getrennt, was die intelligente Verwaltung von Hintergrundaufgaben und die Benutzung von getrennten Rechnern für GUI und Audiowiedergabe ermöglicht.

Lizenz: Shareware
Rating:

  Sdictionary 1.8.0 (Symbian)

Sdictionary ist ein Wörterbuch, das das Sdict-Format verwendet. Im Unterschied zu ptkdic oder gtkdic benötigt es keine MySQL-Datenbank, sondern man kann mit den Wörterbuchdateien direkt arbeiten. Es verwendet Unicode, alle Wörter und Artikel sind in UTF-8 gespeichert. Es gibt zwei Index-Ebenen, Kompression und Werkzeuge zum Konvertieren von Textdateien nach .dct und umgekehrt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gscan2pdf 0.8.9

gscan2pdf ist ein GUI, das den Prozess des Erstellens von PDF-Dateien aus gescanten Dokumenten erleichtern soll. Man scannt eine oder mehrere Seiten und erzeugt ein PDF der ausgewählten Seiten. Die GUI hat ähnliche Features wie das Windows-Programm Imaging, aber mit dem ausdrücklichen Ziel, eine PDF-Datei mit Metadaten zu schreiben. Scannen wird mit SANE über Scanimage erledigt. Die Konvertierung in PDF wird mit libtiff ausgeführt. Perl und gtk2-perl für die GUI werden aufgrund der Portabilität und Einfachheit der Programmierung genutzt. Es sollte daher mehr oder weniger ohne weitere Konfiguration auf jedem System mit gtk2-perl, scanimage und libtiff laufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Hardware Monitor applet 1.4

Das Hardware Monitor Applet ist ein Applet für das Gnome-Panel, das versucht, eine schöne universale Lösung für die Hardware-Überwachung zu sein. Es versucht auch benutzerfreundlich sowie allgemein nett und intuitiv zu sein und integriert sich angenehm in den Rest des Gnome-Desktops.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Decimail Webmail 3 Alpha14

Decimail Webmail 3 ist eine Email-Anwendung in Javascript. Sie ist fast vollständig im Client implementiert und hat daher das Potential für eine komfortable und schnelle Bedienoberfläche. Die Server-Seite benötigt einen Webserver, einen einfachen IMAP-nach-HTTP-Proxy und einen IMAP-Server. Das sollte zu einer niedrigeren Server-Last führen als bei einigen CGI-Webmail-Anwendungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Klavaro 1.0.1 (Produktion)

Klavaro ist ein Lernprogramm für Tastaturbedienung. Es ist sehr flexibel und kann beliebige, auch eigene Tastaturlayouts verwenden. Der grundlegende Kurs, den das Programm zur Verfügung stellt, hängt nicht von einem spezifischen Layout ab.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MyServer 0.8.4

Ein Webserver, der besonders einfach zu konfigurieren sein soll. Er ist sehr leistungsfähig mit Multiprozessor-Unterstützung und zahlreichen eingebauten Features. Durch die Multithread-Architektur ist er skalierbar bis hin zu sehr großen Webseiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  D frontend for GCC 0.21

D ist eine Hochsprache, die von C und C++ abgeleitet, aber zu keiner von beiden kompatibel ist. GDC ist ein Frontend für D, das das Backend von GCC nutzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BugHotel Reservation System 4.6.1

BugHotel Reservation System ist ein Softwarepaket für Hotelbuchungen und Buchhaltung, das das Internet verwendet, um den Unternehmenssitz mit den einzelnen Hotels des Unternehmens zu vernetzen. Die gesamte Datenverarbeitung geschieht im Datenzentrum des Application Service Providers (ASP). Einkommenserklärungen, Berichte usw. können individuell angepasst werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  incron 0.4.0

incron ist ein »inotify cron«-System. Es funktioniert wie das normale Cron, wird aber von Dateisystem-Ereignissen anstelle von Zeitintervallen gesteuert. Es enthält zwei Programme, einen Daemon namens »incrond« (analog zu crond) und ein Programm zum Ändern der Tabelle »incrontab« (wie crontab).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gnome Partition Editor 0.7 Beta (LiveCD)

Gnome Partition Editor ist ein grafisches Frontend für libparted. Es unterstützt das Erstellen, Vergrößern, Verkleinern, Verschieben und Kopieren von Partitionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  nwcc 0.7.1

nwcc ist ein kleiner C-Compiler für Unix-Systeme. Er kann NASM-80x86-Code für Linux/FreeBSD/OpenBSD und MIPS-Code für IRIX generieren. Er besitzt keine über die reine Compilierung hinausgehende Unterstützung für Software-Entwicklung.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  iCalcreator 0.9.15

iCalcreator ist ein PHP-Programm zum Erstellen von Dateien im iCal-Format, das von Systemen wie CMSen, Projektverwaltungen und anderen, die nicht primär Kalenderprogramme sind, verwendet wird, um Kalender-Informationen produzieren zu können. Dazu zählen Terminpläne, Aufgaben, Berichte und Aufzeichnungen für die Eingabe in Kalendersysteme und Anwendungen. iCalcreator besteht aus einer einzelnen Klassendatei mit einer einfachen Schnittstelle und orientiert sich an den Eigenschaften von Kalenderkomponenten.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  JOpt.SDK Vehicle Routing Component 1.1.2 (JOpt.NET)

JOpt.SDK ist eine Tour-Optimierungs-Bibliothek für Java, die spezialisierte genetische Algorithmen benutzt, um eine optimierte Zuweisung von Bestellungen und Haltepunkte bei mobilen Ressourcen zu berechnen. Der Algorithmus ergibt nicht nur Touren mit minimalen Kosten, sondern zieht auch eine beliebige Menge von Randbedingungen für jede Tour mit heran. JOpt löst Probleme derselben Klasse wie das Handelsreisenden-Problem und das Fahrzeug-Routen-Problem mit Zeitfenstern.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Flexible Isometric Fallout-like Engine 2007.0-r1

Flexible Isometric Fallout-like Engine (FIFE) ist eine zweidimensionale Grafikengine der nächsten Generation, die versucht, modern zu sein und Änderungen gut zu unterstützen. Die grafischen Möglichkeiten von Fallout 2 werden unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  phpEasyProject 1.1

phpEasyProject ist eine projektbasierte Aktivitätsverwaltung und Aufgabenliste. Es besteht aus einem Aktivitätsmanager für die individuellen Projektteilnehmer, projektorientierten Aufgaben, die den Grad der Fertigstellung zeigen, Projektverwaltung mit Aufteilung nach den Projektpositionen und Benutzerverwaltung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CiviCRM 1.6

CiviCRM ist eine Kontaktverwaltung für nicht gewinnorientierte und nicht von der Regierung eingesetzte Organisationen. CiviCRM speichert Information über die Personen, die mit der Organisation assoziiert sind, und ihre Interaktionen (Emails, Spenden, Petitionen und Ereignisse). Die Technologie ist ressourcenschonend und erweiterbar. Die Kernfunktionalität kann sowohl für sich allein als einfache Kontaktverwaltung als auch integriert in eine weite Spanne von anderen Systemen (Spendenverwaltung, Spendenaufrufe, Lobbying oder Terminplanung) verwendet werden.

Lizenz: Affero General Public License
Rating:

  jbum 1.15

jbum ist ein Programm (Webstart oder jar), das für ein Verzeichnis voller Bilder eine HTML-Seite produziert. Es generiert Vorschaubilder und unterstützt Rotation, Umordnung, Beschriftungen, Rechtschreibprüfung und verschiedene Stile.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  GNU Denemo 0.7.6

Denemo ermöglicht die schnelle Vorbereitung von musikalischen Notationen für die Publikation mit Lilypond. Es stebt nicht danach, die ganze Notation grafisch anzuzeigen oder die vollständigste grafische Umgebung zu sein. Aber gemeinsam mit LilyPond ist es ein extrem leistungsfähiges Musik-Notations-System. Es ist sehr tastaturintensiv und verläßt sich nur wenig auf die Maus. Neben dem Export des Lilypond-Formats exportiert es auch in das Notationsformat ABC.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  inotify-cxx 0.7.0

inotify-cxx ist die C++-Schnittstelle für die Linux-Technologie inotify. Sie bietet ein paar einfache Objekte anstelle von Daten auf niedriger Ebene wie Datei-Deskriptoren, Watch-Deskriptoren usw.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Galcon 1.1.1

Galcon ist ein schnelles galaktisches Mehrspieler-Action-Strategiespiel. In diesem Spiel sendet man Flotten von Planet zu Planet, um die Galaxie zu erobern. Das Spiel lässt sich in 30 Sekunden lernen. Der Netzwerkmodus unterstützt bis zu 12 Spieler in Teams. 15 verschiedene Einzelspieler-Missionen gegen 7 verschiedene Computerspieler werden bereitgestellt.

Lizenz: Shareware
Rating:

  Pasmo 0.6.0.20070113.0 (Entwicklungszweig)

Pasmo ist ein Mehrplattform-Z80-Crossassembler, der einfach zu compilieren und einfach zu benutzen ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Construct 2.00 (release)

Construct ist eine Python-Bibliothek für deklarativ definierte Datenstrukturen, die »Konstrukte« genannt werden. Diese Konstrukte können Daten in ein Objekt parsen und ein Objekt zu Daten machen. Konstrukte handhaben Felder mit einer Granularität von Byte oder Bit, Strukturen, Unions, Sequenzen, Repeater, Adapter, Validatoren, Switching, Zeiger, Parsen bei Bedarf (Lazy) und vieles mehr. Die Bibliothek definiert eine große Zahl von primitiven Konstrukten und ein großes Inventar von Dateiformaten und Netzwerkprotokollen.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  AIPS 31DEC06

AIPS (Astronomical Information Processing System) verarbeitet Daten von Radiointerferometern und stellt sie dar. Die Daten können von jedem Array von Radioteleskopen gesammelt werden. Die resultierenden Bilder können im FITS-Format exportiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SunflowerApplet 0.5

SunflowerApplet ist ein Gnome-Applet, das den Schatten auf Fenstern, die von Compiz verwaltet werden, ändert, wenn das Decorator-Plugin aktiviert ist. Der Schatten auf dem Fenster bewegt sich von links (West) nach rechts (Ost) vom Sonnenauf- bis zum Untergang und bleibt unverändert vom Sonnenunter- bis zum Aufgang, als ob der Schatten von der Sonne geworfen würde, während sie von Ost nach West zieht. Es benötigt Compiz als Window-Manager und das aktivierte Compiz Decorator-Plugin.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OCEAN GenRap 2006 Milestone 10

OCEAN GenRap ist eine innovative Berichtslösung, die sehr flexibel und einfach zu benutzen ist. Sie besteht aus zwei Teilen: der OCEAN GenRap Runtime-Komponente und dem OCEAN GenRap-Editor. Die Runtime ist eine Komponente für Softwareentwickler, die Java (J2SE 1.4 oder neuer) oder .NET 2.0 verwenden. Sie unterstützt MS SQL Server, Oracle, IBM DB2, IBM Lotus Notes/Lotus Domino, ODBC und XML-basierte Datenquellen. Die Ergebnisse können in verschiedene Formate exportiert werden, darunter PDF, Postscript, XLS, RTF und HTML. Der Editor ist eine Anwendung, die es Endanwendern ermöglicht, Berichte einfach zu editieren.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating: