Veröffentlichungen
Januar 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147433
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 15. Januar 2007
  Libertine Open Fonts 2.3.2

Libertine Open Fonts erstellt eine freie Alternative zur Times New Roman, die allerdings keine Kopie werden soll. Die Times New Roman erfreut sich in der Microsoft-Welt einiger Beliebtheit und wird auch von vielen Linuxern verwendet. Ziel des Projektes ist es, möglichst viele Sprachen und Sonderzeichen zu unterstützen. Zur Zeit unterstützt es die westlichen Zeichensätze Latein, Griechisch, Kyrillisch, Internationale Lautschrift und ihre Sonderzeichen. Die LinuxLibertine enthält zur Zeit rund 1740 Buchstaben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NoMachine NX 2.1.0-16 (Client)

NX ist ein Remote Desktop-System der italienischen Firma NoMachine, mittels der Bildschirminhalte entfernter Rechner auf ein lokales System übertragen werden können. Die Software dient ähnlichen Zwecken wie Citrix Metaframe und Tarantella. Es ist zum Beispiel verwendbar, um ein Netz von Thin Clients aufzubauen. Die Server-Software muss dabei nur auf einem Server installiert sein, was die Programmwartung vereinfacht. Während der Kern der Applikation unter den Bedingungen der GPL vertrieben wird, steht der Server unter einer proprietären Lizenz. Für Heimbedarf kann eine kostenlose Version des Servers installiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GLib 2.12.8

GLib ist eine Sammlung häufig benötigter Datentypen und Routinen für C-Programmierer. Ursprünglich Teil von GTK+, ist sie seit GTK+ 1.1 eine eigenständige Bibliothek, die auch ohne GDK/GTK+ genutzt werden kann. Sie ist auf viele Systeme portiert worden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Kismet 2007-01-R1

Fungiert als Analyse-Monitor für Wireless-LAN unter Linux.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AbiWord 2.5.0

Eine zuverlässige, schnelle, erweiterbare und plattformunabhängige Textverarbeitung. AbiWord strebt robuste Interoperabilität mit existierenden Produkten wie MS-Word, Corel Office und anderen an. Dabei will man alle guten Features der anderen Programme ebenfalls bieten, jedoch ohne die schlechten Features und die Langsamkeit, die üblicherweise mit jenen einhergehen. Die Cross-Plattform Textverarbeitung etablierte sich binnen kürzester Zeit zu einem der bedeutendsten Textprogramme unter Linux und anderen Systemen. Neben dem freien Betriebsystem Linux, ist die Applikation ebenfalls unter BeOS, verschiedenen Unix-Derivaten und Windows lauffähig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mpg123 0.64

Mpg123 ist ein schneller, freier und portabler MPEG-Audioplayer für Unix. Er unterstützt MPEG 1.0/2.0 Layer 1, 2 und 3. Für Abspielen in voller CD-Qualität (44 kHz, 16 Bit Stereo) wird eine CPU wie Pentium, SPARCstation10, DEC Alpha oder besser benötigt. Abspielen in Mono und/oder mit reduzierter Qualität (22 kHz oder 11 kHz) ist auch auf 486er-CPUs möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Xfce 4.2.4

Xfce ist eine ressourcensparende Desktopumgebung für Unix-Systeme, die sowohl schnell ist aber trotzdem noch einiges fürs Auge bietet und gleichzeitig einfach zu benutzen ist. Da sie auf Gtk basiert, können jegliche Gtk-Themes oder ähnliches auch in Xfce genutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GOsa 2.5.8

GOsa ist eine freie Lösung für die zentrale Verwaltung aller eingebundener Ressourcen und Benutzer eines LDAP-basierten Behörden- oder Unternehmensnetzes. Zusammen mit [app]FAI[/a] (Fully Automatic Installation) kann es komplette Arbeitsplätze von der Installation bis zur Vorkonfiguration von Anwendungen, der Rechtevergabe sowie der Vorgabe von Startmenüs verwalten. Es bietet eine intuitive, rollenbasierte Administrations-Oberfläche für die effiziente Verwaltung und Steuerung komplexer IT-Umgebungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Taskjuggler 2.3.1_ Beta1 (Entwicklungszweig)

Taskjuggler ist ein Project Management-Tool, welches seine Daten in XML verwaltet. Die Oberfläche ist individuell über DTD einzustellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Java Serialization to XML 2.2.5.5 (Kommerziell)

Java Serialization to XML (JSX) übersetzt zwischen Java und XML. Es ermöglicht die Suche, Test, Profil-Erstellung und Audit von Objektdaten mit gewöhnlichen XML- und Textverarbeitungs-Werkzeugen. Die Daten können zu neuen Versionen der Anwendung migriert werden, zu C++ und zu anderen Anwendungen, die das XML verarbeiten können. Im Unterschied zu ähnlichen Programmen ist JSX exakt für alle Objekte.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  TestMaker 4.4.1

TestMaker bietet eine umfassende Umgebung zum Erstellen und Ausführen von intelligenten Testagenten, die Web-Anwendungen auf Skalierbarkeit, Funktionalität und Performance testen. Es enthält eine freundliche grafische Bedienoberfläche, eine objektorientierte Skriptsprache (Jython) zum Erstellen der Testagenten, eine erweiterbare Bibliothek von Protokoll-Handlern (HTTP, HTTPS, SOAP, XML-RPC, SMTP, POP3, IMAP), einen Wizard zum Erstellen neuer Agenten mit einem Agent-Rekorder, der einem das Erstellen der Skripte abnehmen kann, eine Bibliothek von funktionsfähigen Beispiel-Testagenten und Shell-Skripte, um die Testagenten von der Kommandozeile und von Unit-Test-Programmen aus laufen zu lassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  NeoOffice 2.0 Aqua Beta3 Patch-12

NeoOffice entwickelt eine native Mac OS X-Portierung von OpenOffice.org mit einem Aqua-Look-und-Feel. NeoOffice wird aktiv entwickelt und ist stabil genug für den täglichen Einsatz. Es stellt die Grundlage bereit, auf der die Bedienoberfläche neu entworfen werden kann, um den Konventionen der Human Interface Guidelines von Aqua zu entsprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpVideoPro 0.8.4

Eine Video/DVD-Verwaltungsdatenbank ist phpVideoPro. Man kann zu den Einträgen über seine Filme viele Zusatzinformationen eintragen. Das Programm arbeitet mit vielen Datenbanken, wie z.B. MySQL oder PostgreSQL.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Liferea 1.2.3

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AIOCP 1.3.010

AIOCP (All In One Control Panel) ist ein Content Management System (CMS) für Webseiten. Es ist eine kommerzielle umfassende Lösung, um eine Webseite vollständig zu verwalten. Zugleich ist es ein Framework für Applikationsentwicklung, das Module für E-Commerce und E-Business enthält. Weitere Module sind: Sprachen, Benutzer, Foren, Nachrichten, Newsletter, Links, Downloads, Chat, Umfragen, Kalender, Banner, Suchmaschine, Statistiken, Backup, Bilder, Sounds und mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Aqua Data Studio 6.0.10

Die als Freeware veröffentlichte Anwendung stellt einen SQL-Editor dar, der Entwicklern von Datenbankanwendungen das Durchsuchen von Datenbankstrukturen und die Erstellung, Bearbeitung und Ausführung von SQL-Skripten erleichtern soll. Das Tool benutzt eine Schnittstelle zu allen großen RDBMS sowie einen Query Analyzer, der Datenbank-spezifische Funktionen bietet. Aqua Data Studio wurde in Java geschrieben und ist für Linux, MacOS, Solaris und Windows verfügbar.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  strongSwan 2.8.1

strongSwan ist eine vollständige IPsec- und IKEv1-Implementation für die Linux-Kernel 2.4 und 2.6. Es ist interoperabel mit den meisten anderen IPsec-basierten VPN-Produkten und von dem eingestellten Projekt FreeS/WAN abgeleitet. Der Schwerpunkt des strongSwan-Projektes liegt auf starken Authentifikationsmechanismen unter Verwendung von X.509 Public Key-Zertifikaten und optionaler sicherer Speicherung von privaten Schlüsseln auf Smartcards durch eine standardisierte PKCS#11-Schnittstelle. Ein einzigartiges Feature ist die Verwendung von X.509 Attribut-Zertifikaten, um fortgeschrittene Zugriffskontroll-Schemen zu implementieren, die auf Gruppenzugehörigkeit beruhen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XML Copy Editor 1.0.8.8

XML Copy Editor ist ein XML-Editor mit DTD/XML Schema/RELAX NG-Validation, XSLT, XPath, Pretty-Printing, Syntax-Hervorhebung, Folding, Vervollständigung und Sperren von Tags und Rechtschreib- und Stilprüfung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Subversive 1.1.0-rc3 (1.1.x)

Subversive ist ein Eclipse-Plugin in reinem Java, das Unterstützung für Subversion (SVN) anbietet. Vom Benutzerstandpunkt aus stellt es Unterstützung für Subversion ähnlich wie die CVS-Unterstützung bereit, die bereits Teil der Standard-Eclipse-Plattform ist. Neben der Funktionalität bietet es gute Benutzbarkeit und eine schöne Bedienoberfläche.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  screen-scraper 3.0 (Basic edition)

screen-scraper ist ein Werkzeug zum Extrahieren von Daten von Webseiten. Es funktioniert fast wie eine Datenbank, die Zugriff auf die Informationen des Webs gestattet. Es stellt eine grafische Bedienoberfläche bereit, mit der man URLs, die zu extrahierenden Datenelemente und Skriptlogik angeben, Webseiten ansehen und mit den gefundenen Daten arbeiten kann. Wenn diese Daten erstellt sind, kann screen-scraper von externen Sprachen wie .NET, Java, PHP und Active Server Pages aufgerufen werden. Es kann angewiesen werden, die Daten periodisch zu holen, und es kann die Daten automatisch in CSV-Dateien schreiben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Heirloom Toolchest 070115

Heirloom Toolchest ist eine Sammlung von Standard Unix-Utilities. Die Programme stammen von originalen Unix-Quellen, die von Caldera freigegeben wurden. Von jedem Programm befinden sich mehrere Versionen in der Sammlung, die zu den verschiedenen Standards SVID3/SVR4, SVID4/SVR4.2MP, POSIX.2-1992/SUSV2, POSIX.1-2001/SUSV3 und 4BSD konform sind. Die Programme verarbeiten Zeilen von unbegrenzter Länge und teilweise auch binäre Daten und unterstützen UTF-8 und viele ostasiatische Zeichencodes. Unter den über 100 enthaltenen Tools, die alle ausführlich dokumentiert sind, befinden sich zum Beispiel bc, cpio, diff, ed, file, find, grep, man, nawk, oawk, pax, ps, sed, sort, spell und tar.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  OpenLDev 1.0-rc1 (Entwicklungszweig)

OpenLDev ist eine Entwicklungsumgebung, die ein grafisches Frontend zu Linux-Compilern wie gcc bildet. Sie enthält die grundlegenden Dinge für einen Linux-Programmierer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  YACY 0.50

YACY ist eine neue Art Suchmaschine, bei der man von keinem einzelnen Anbieter mehr abhängig ist. Das Konzept ist ähnlich wie bei Tauschbörsen: jeder trägt etwas dazu bei, und jeder bekommt dafür etwas zurück. Nur dass es sich hier um Suchergebnisse handelt, nicht um Musik. Die hinter dem Verfahren liegende Technik basiert auf einem Proxy mit Cache. Um Seiten zu indizieren, kann man entweder einfach den Proxy benutzen oder man schickt selber einen Crawler los, der dann vollautomatisch Webseiten lädt und indiziert. Der Proxy-Modus indiziert keine personalisierten Seiten. Wenn nun irgendein anderer Peer im YACY-Netzwerk eine Suche startet, kann er alle Seiten finden, die man indiziert hat. Umgekehrt kann man alle Seiten finden, die bei anderen indiziert wurden. Dadurch entsteht ein globaler Index. Ebenfalls in YaCy integriert: Eine Wiki, ein P2P-Messenger, ein Blog- und ein Lesezeichen-System.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  eboard 1.0.2

Ein Schachbrett-Interface für ICS, basierend auf dem GTK+ GUI-Toolkit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TaskFreak! 0.5.4 (Multi User)

TaskFreak! ist eine Web-basierte Aufgabenverwaltung und Zu-erledigen-Liste. Es erlaubt die Organisation von Aufgaben nach Projekten, Priorität, Termin und Kontext. Es ist einfach zu installieren und zu benutzen. Besonderes Augenmerk galt dem Design und der Benutzbarkeit, um die Produktivität zu erhöhen, indem man nicht zuviel Zeit mit dem Programm selbst verbringen muß. Es ist kompatibel mit PHP 4 und 5 und unterstützt MySQL und SQLite.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  edtFTPj 1.5.4

edtFTPj ist eine FTP-Clientbibliothek, die es jedem Java-Programm erlaubt, vollständige FTP-Funktionalität einzubetten. Sie enthält eine verständliche, aber umfassende API mit Funktionen wie put(), get(), chdir(), dir() und pwd(). Sie unterstützt den aktiven und den passiven Modus.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  itools 0.15.1

itools ist eine Sammlung von Python-Bibliotheken, die einen breiten Bereich von Fähigkeiten bereitstellen, darunter eine Abstraktion über Verzeichnis- und Datei-Ressourcen, eine Suchmaschine, Typ-Marshaller, Datentyp-Schemata, Internationalisierung, URI-Handler, eine Schnittstelle für Webprogrammierung, eine für Workflow und Unterstützung für Datenformate wie (X)HTML, XML, iCalendar, RSS 2.0 und XLIFF.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Coldtags suite 2.95

Die Coldtags-Suite ist eine Sammlung von selbstdefinierten JSP-Tags, die über 90 Tags für häufige Programmieraufgaben enthält. Sie enthält auch neue Tags, die den Web Controls in .NET ähneln.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  Pantheios 1.0.1 Beta22

Pantheios ist eine Bibliothek für das Loggen in C/C++. Sie bietet eine optimale Kombination von vollständiger Typsicherheit, Effizienz, Allgemeinheit und Erweiterbarkeit. Sie ist einfach zu benutzen und zu erweitern, hochgradig portabel (plattform- und compilerunabhängig) und hält die C-Tradition aufrecht, dass man nur für das zahlt, was man benutzt. Pantheios unterstützt das Loggen von Meldungen von beliebiger Komplexität, die aus verschiedenen Typen bestehen. Es kann Logmeldungen auf Basis der Wichtigkeit filtern.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  swfdec 0.4.1

Swfdec ist eine Bibliothek zum Darstellen von Flash-Animationen und Spielen. Sie wurde ursprünglich entworfen, um Flash-Plugins für GStreamer erstellen zu können, ist aber eine vollständig eigenständige Bibliothek, die nur die Bibliothek libart zum Zeichnen benötigt. Sie enthält einen GTK+-Player (swf_play) und ein Mozilla-Plugin.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  System Configuration Collector Server 1.5.2

System Configuration Collector Server erzeugt Zusammenfassungen von Daten, die von den SCC-Clients gesendet werden. Es bietet eine Web-Benutzerschnittstelle, mit der man die Schnappschüsse und Logbücher durchsuchen und vergleichen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  RefDB 0.9.8-1

RefDB ist eine Referenzdaternbank und ein Bibliografie-Tool für SGML-, XML- und LaTeX-Dokumente. Es ist ein Versuch, den Großteil der Funktionalität von kommerziellen Paketen wie Reference Manager oder EndNote in einem platfformunabhängigen Tool bereitzustellen, das Markup-Sprachen anstelle von Textverarbeitungsprogrammen zum Ziel hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Grutatxt 2.0.13

Grutatxt ist ein Programm, das normalen Text in HTML (und andere Formate) konvertiert. Es konvertiert einfache Text-Markups von Listen, Fett, Kursiv, Tabellen und Überschriften in ihre entsprechenden Formen in HTML, troff, Manpage oder LaTeX, ohne dass man unlesbare Quelltextdateien schreiben muss.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Anthill Pro Build and Release Management Server 3.1.2

Anthill Pro ist ein Build-Management-Server für kontinuierliche Integration für Unternehmen, das den Build- und Release-Prozess einfach und effizient macht. Das gesamte Team kann jeden Morgen mit den Berichten von einem nächtlichen Build begrüßt werden. Das Test-Team kann die automatisierten Testläufe prüfen, das Entwicklerteam kann mit den neuen Build-Ergebnissen weitermachen, das Dokumentationsteam kann das Revisionslog prüfen, das neu implementierte Features aufführt, und das Management-Team kann den Fortschritt besser messen. Es unterstützt viele Adapter zu Repositorien, darunter CVS, VSS (SourceSafe), Perforce, Clearcase, PVCS, StarTeam, MKSIntegrity und FileSystem.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Contelligent 9.1.3

Contelligent ist ein komponenten-basiertes Web Content Management System (CMS). Es hat viele Features, unterstützt offene Standards und ist durch einen leistungsfähigen Paketmechsnismus offen für individuelle Entwicklungen und Anbieter von Erweiterungen. Die Komponenten von Contelligent erlauben die Wiederverwendung von existierenden Inhalten, Layout und Applikatioslogik in verschiedenen Kontexten und für neue unvorhergesehene Bedürfnisse.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MyOODB 1.8.8

MyOODB (My Object-Oriented Database) ist eine integrierte Datenbank- und Web-Umgebung, die echte verteilte Objekte, implizite und explizite parallele verschachtelte Transaktionen, nahtloses Web-Tunneln und Datenbank-Selbstheilung bereitstellt. MyOODB ist der eine Teil einer zweiteiligen SDK-Lösung. Zusammen mit MyOOWEB stellt MyOOSDK eine Entwicklungsumgebung für Leute bereit, die kleine und schnelle, aber leistungsfähige Anwendungen schreiben wollen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  fpcbol 0.8.9

fpcbol ist eine Desktop-Bedienoberfläche für Kinder und Leute, die Einfachheit und Geschwindigkeit wollen. Sie soll so schön und einfach wie möglich sein. Sie hat keine Menüs, sondern ausschließlich Icons, auf die man klicken muss. Ein Feature ist die Überwachung von Kindern durch die Eltern. Sie wurde erfolgreich unter Debian, Mandriva und Gentoo getestet. Sie läuft gut auf Rechnern mit geringen Systemressourcen (z.B. einem 500 Mhz-Pentium). 3D-Beschleunigung ist notwendig für das optionale Transparenz-Feature.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  webcheck 1.9.8

webcheck ist ein Webseiten-Prüfprogramm für Webmaster. Es durchläuft eine gegebene Websseite und erzeugt einige Berichte. Das ganze System kann mit Plugins, die neue Berichte und Tests hinzufügen, einfach erweitert werden. Es kann Webseiten über die Protokolle HTTP, file und FTP lesen und erzeugt Berichte über die Seitenstruktur, nicht mehr gültige Links, alte Webseiten, Überblicke über externe Links und andere. Die Links, die webcheck als extern betrachtet, sind durch reguläre Ausdrücke konfigurierbar, und webcheck beachtet robots.txt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MyJgui 0.4

MyJgui ist eine ressourcenschonende grafische Bedienoberfläche für MySQL-Datenbanken. Es will sowohl für neue Benutzer als auch für Experten einfach sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bartlby 1.2.7

Bartlby ist ein Netz- und System-Monitor, der vollständig in C geschrieben ist, um ein skalierbares Framework mit der Fähigkeit bereitzustellen, Netze verschiedener Größe zu überwachen. Er besteht im Kern aus einem Daemon, mehreren Plugins und einer Web-GUI (PHP-Erweiterung). Der Daemon prüft (über aktives oder passives TCP) Dienste und Hosts und benachrichtigt Benutzer im Fall von kritischen Dienst-Bedingungen (Mail, SMS, ICQ und eigene Trigger werden unterstützt). Bartlby stellt eine offene Plugin-Schnittstelle bereit, um jedem Administrator eine einfach zu benutzende Option zu geben, die Plugin-Basis zu erweitern, und ein vollständig anpaßbares GUI (in PHP mit einer C-Erweiterung). Fast alles kann über eine XMLSchnittstelle gesteuert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MUltihost SSH Wrapper 0.7

Mussh ist ein Shell-Skript, das es ermöglicht, ein Kommando oder Skript über SSH auf mehreren Hosts mit einem Kommando auszuführen. Wenn möglich, verwendet es ssh-agent und RSA/DSA-Schlüssel, um die Notwendigkeit zu minimieren, sein Passwort mehr als einmal einzugeben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  goblinhack 0.97

Goblin Hack ist das erste und vermutlich letzte Rogue-ähnliche Spiel der Welt, das mit OpenGL beschleunigte sanft scrollende ASCII-Grafik bietet. Der tapfere und edle Krieger muss durch zufällige Dungeons, wobei er Gegenstände aufsammelt. Dabei muss er sich mit Drachen, Beholdern, Vampiren und gelegentlich mit Goblins auseinandersetzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Hardened Linux 1.6.2-snapshot

Hardened Linux (auch als Wendzel Linux bekannt) ist eine gehärtete und minimale Linux-Distribution, die auf Slackware beruht. Sie enthält einen Kernel mit den Patches grsecurity und PaX, Pakete, die gegen Stack-Überläufe geschützt und gehärtet sind, zusätzliche Sicherheits-Skripte und automatisch aktivierte Erkennung von Einbruchsversuchen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  jHomenet 0.1

jHomenet ist eine Anwendung für die Heimautomatisierung. jHomenet verwendet X-10 und Dallas Semiconductor 1-Wire-Netzwerksensoren und -geräte, um Sensordaten zu sammeln und Geräte zu steuern. jHomenet kann programmiert werden, auf bestimmte Ereignisse zu reagieren, darunter besondere Sensor-Datenwerte oder bestimmte Uhrzeiten.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  GNU Gengen 1.1

Gengen (GENerator GENerator) ist ein Tool, das, ausgehend von einem parametrierten Text-Template, einen Textgenerator erzeugt, der Parameter mit Werten substituieren kann. Momentan kann Gengen C- und C++-Code generieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Adcd 0.8

Adcd ist ein CD-Player für Linux im Textmodus. Es hat alle Funktionen eines normalen CD-Players einschließlich dem Spielen gezielt ausgewählter oder zufällig ausgewählter Songs und pausenlosem Abspielen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Channel 0.07

Channel ist ein C++-Template-Framework für verteilten Nachrichtenaustausch und Verarbeiten von Ereignissen. Seine Hauptkomponenten (Message-IDs, Routing-Algorithmen usw.) sind hochgradig konfigurierbar als Template-Parameter. Als Namespace, der mit anderen Threads gemeinsam genutzt wird, unterstützen Kanäle die Scope-Steuerung mit Publish/Subscribe, das Filtern von Nachrichten und die Übersetzung.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  mylvmbackup 0.4

mylvmbackup ist ein Perl-Skript, um schnell Backups der Dateien eines MySQL-Servers zu erzeugen. Um einen Backup auszuführen, holt sich mylvmbackup eine Lesesperre auf alle Tabellen und lässt den Server alle Caches leeren, macht einen LVM-Schnapschuss des Volumes mit dem MySQL-Datenverzeichnis und gibt die Sperren wieder frei. Der Schnappschuss dauert nur sehr kurze Zeit. Wenn er fertig ist, kann der Server den normalen Betrieb fortsetzen, während die Dateien des Schnappschusses als Backup gesichert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rsstail 1.0

RSSTail ist mehr oder weniger ein RSS-Leser. Er beobachtet einen RSS-Feed, und wenn er einen neuen Eintrag entdeckt, gibt er genau den neuen Eintrag aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  activeCollab 0.7.1

activeCollab ist ein einfach zu benutzendes webbasiertes Programm zur Zusammenarbeit und Projektverwaltung. Es kann eine Umgebung einrichten helfen, in der man mit einem Team und Kunden an aktiven Projekten unter Verwendung von einfachen, funktionalen Tools zusammenarbeiten kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tinyHeb 0.10.0

tinyHeb ist eine Web-Anwendung für Hebammen in Deutschland, um die Abrechung mit den Krankenversicherungen abzuwickeln. tinyHeb kann elektronische und ausgedruckte Rechnungen erstellen und entspricht den Anforderungen von §301a, §302 SGB V und. tinyHeb ist vom AOK Rheinland bereits zertifiziert, was bedeutet, dass die Hebamme nach einer sehr kurzen Testphase (drei Rechnungen) elektronische Rechnungen an alle AOKs senden darf. Rechnungen auf Papier können an Versicherungen gesandt werden, die zur Zeit nicht unterstützt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GymMaster 2.4.0

GymMaster ist eine Mitglieder-Datenbank. Sie soll die Bedürfnisse einer Reihe von Organisationen abdecken, darunter Fitness-Studios, Freizeit-Zentren, Vereine, Wohltätigkeits-Organisationen und Kurs-Verwaltung. Man kann detaillierte Daten über Mitglieder und ihre Aktivitiäten speichern. Es stellt auch die Zugangskontrolle mit Hilfe von Smartcards, Web-Integration und Berichte zur Verfügung.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Ipanto IP Discovery 3.0.1

Ipanto IP Discovery ist eine datenbankgesteuerte IPAM (IP Address Management)-Anwendung. Sie bietet Erkennung bei Bedarf, ein einzelnes Repositorium, vollständige Identifikation von aktiven IP-Adressen und zugehörigem Inventar, die Fähigkeit, Informationen zwischen geografisch getrennten Administratoren auszutauschen, gleichzeitiges Verwalten der Anwendung mit leistungsfähigen Delegations- und Sicherheits-Einstellungen, mehrere Benutzerprofile, zentralisiertes Audit und Berichte für ein dezentralisiertes Netz und eine benutzerfreundliche und intuitive Oberfläche.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  cl-wav-synth 2007-01-15

cl-wav-synth ist ein Editor für WAV-Dateien. Er kommt in zwei Teilen, der Haupt-Bibliothek zum Manipulieren von WAV-Dateien und einer (Mc)CLIM-Bedienoberfläche mit einem vollständigen LISP-Listener, einem Sample-Editor, einem Spektrum-Editor und einem Song-Editor.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Linux Layer7 Switching 0.1.2

Das Hauptziel von Linux Layer7 Switching ist, ein schnelles Framework für Switchen auf Ebene 7 bereitzustellen. Switchen auf Ebene 7 steuert eine Engine auf niedriger Ebene unter Verwendung des Netzwerk-Designs, um das Weiterleiten des Datentroms zu beschleunigen. Die Implementation in diesem Projekt ist aufgeteilt in einen Userspace-Daemon und eine Forwarding Engine auf niedriger Ebene im Kernel. Der Userspace-Daemon ist verantwortlich für Scheduling- und Switch-Entscheidungen. Die Forwarding Engine im Kernel ist verantwortlich für das Weiterleiten des Streams und verwendet ein TCP-Aufteilungs-Schema. TCP-Aufteilung ist die Zurückstellung der Verbindung zwischen Client und Server, um genug Informationen zu erhalten, um eine Routing-Entscheidung treffen zu können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AIMLBot (Program#) 2.2

AIMLBot (Program#) ist eine kleine, schnelle, standardkonforme und dennoch einfach anzupassende .NET-DLL-Implementation eines auf AIML (Artificial Intelligence Markup Language) beruhenden Chat-Bots. Es ist plattformübergreifend, besitzt eine modulare Architektur, eine einfache und logische API, standardkonforme AIML-Unterstützung mit der Option auf Erweiterungen und eigene Tags, sehr geringe Größe (zur Zeit nur 52 K) und sehr gute Performance (über 30.000 Kategorien in weniger als einer Sekunde verarbeitet).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  IdeaSpring v1.3-EAP4

IdeaSpring ist ein Intellij-Idea-Plugin, das bei der Verwendung des Spring-Frameworks hilft.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  DAGII 0.3

Dave's AGI Interpreter (DAGII) ist eine Neuimplementation des Adventure Game Interpreter (AGI) von Sierra. Er ermöglicht, einige alte Abenteuerspiele wie King's Quest und Space Quest auf modernen Computersystemen zu spielen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  qmeterslib 0.5

Die Bibliothek qmeterslib stellt ein hochgradig anpassbares Qt-Widget zum Erstellen von komplexen analogen Anzeigewidgets zur Verfügung. Es unterstützt mehrere Skalen, mehrere Anzeigenadeln und anpassbare Nadeln und Hintergrund. Es fungiert als Container-Widget »QAnalogMeter«, das anfänglich leer ist. Der Entwickler muss eine oder mehrere Instanzen einer Skala (Uhr oder Sektor) und eine oder mehrere Instanzen eines Anzeigers bzw. einer Nadel erzeugen. Eine Demo-Anwendung ist enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TorrentVolve Beta1.3

TorrentVolve ist ein plattformübergreifender webbasierter BitTorrent-Client. Er konzentriert sich auf Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, stellt aber auch umfangreiche Features zur Verfügung. Er enthält ein Benutzerverwaltungsystem, einen Torrent-Dateimanager und einen konfigurierbaren Torrent-Downloader.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: