Veröffentlichungen
Januar 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20500 Version datasets: 145496
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 26. Januar 2007
  Lohnrechner 20070126

Wer sein Lohn/Gehalt nach der nächsten Gehaltsverhandlung oder bei einem neuen Job abschätzen, aber sich nicht einem Online-Rechner anvertrauen möchte, findet hier eine Lösung als freie Software:

Lohnrechner ist ein in Python geschriebener Gehaltsrechner. Er bietet eine übersichtliche grafische Oberfläche (plattform-unabhängig mit TkInter) und basiert intern auf den aktuellen Berechnungsgrundlagen für 2007.

Ein modularer Aufbau ermöglicht auch die leichte Integration in eigene Anwendungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KDE Software Compilation 3.5.6

KDE (K Desktop Environment) ist eine sehr umfangreiche und leicht zu bedienende Desktop-Umgebung für Linux und andere Unix-ähnliche Systeme. Es kombiniert einfache Handhabung und umfassende Funktionalität mit den technischen Vorteilen von Unix. KDE strebt an, den Bedarf für eine einfach zu bedienende Arbeitsfläche für UNIX-Workstations zu decken, ähnlich den Arbeitsumgebungen, die man unter MacOS oder Windows 9x/NT/2000/XP vorfindet. Zusammen mit einem freien UNIX-Derivat wie Linux bildet KDE eine komplett freie und offene Rechner-Plattform, die jedem kostenlos zugänglich ist, inklusive des Quellcodes, der von jedem verändert werden kann. KDE wird von vielen Distributionen als Standard eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bugzero 4.5.1

Bugzero ist ein webbasiertes Bugtracking-System. Es verwaltet zusätzlich auch Änderungswünsche, Anforderungen, Testfälle und Änderungen. Es ist zur Verwendung in einer verteilten Team-Umgebung gedacht und kann auch in Helpdesks eingesetzt werden. Es ist einfach zu verwenden, aber dennoch flexibel und anpaßbar, und kann sich an die spezifischen Geschäftsprozesse und Abläufe in Unternehmen und Organisationen der Anwender anpassen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Quanta Plus 3.5.6

Quanta Plus ist ein leistungsfähiges Tool zum Erstellen von Webseiten. Neben HTML unterstützt der Editor PHP, CSS und JavaScript durch Syntax-Highlighting und Nachschlagefunktionen. Mit dem integrierten FTP-Client können Seiten vom Webserver geholt oder dort abgelegt werden. Alle Webseiten einer Site können in einer Baumstruktur übersichtlich betrachtet werden. Natürlich gibt es auch eine Preview-Funktion, um die erzeugten Seiten zu testen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vuze 2.5.0.4

Vuze (früher Azureus) ist eine Implementation des BitTorrent-Protokolls, die Downloads von mehreren Torrents, Queues und Prioritäten (für Torrents und Dateien), Optionen zum Starten und Stoppen des Seedings und unmittelbaren Zugriff auf zahlreiche Informationen über die Torrents bietet. Sie enthält einen Tracker, der einfach einzurichten und direkt bereit zur Benutzung ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 1.757

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Redet 8.19

Redet (Regular Expression Development and Execution Tool) ist ein Werkzeug, mit dem man Reguläre Ausdrücke entwickeln und testen kann. Die Varianten von mehr als 20 Suchprogrammen, Editoren und Programmiersprachen werden unterstützt. Für jede dieser Varianten und jede Lokalisierung gibt es eine Palette, die die verfügbaren Konstrukte zeigt. Da Redet für jedes Programm eine Testsuite ausführt, kann es sicherstellen, daß es die für die jeweilige Version korrekten und verfügbaren Konstrukte anbietet. Zudem werden die Konstrukte in einer Konfigurationsdatei aufgeführt, so daß man die Liste der Konstrukte erweitern oder anpassen kann. Die Lokalisierung kann umgestellt werden, ohne Redet zu beenden. Auswahlen von der Palette können mit einem Mausklick in das Arbeitsfenster kopiert werden. Bereits ausgeführte Ausdrücke werden in einer Historie gespeichert, von der man sie ebenfalls mit einem Mausklick ins Arbeitsfenster holen kann. Fertige Ausdrücke können in einer Datei gespeichert werden. Eine weitere Möglichkeit ist es, benannte Zeichenklassen zu definieren. Unicode (UTF-8) wird unterstützt, wenn die zugrundeliegenden Programme das können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Crossroads Load Balancer 1.24

Crossroads ist ein Lastverteilungs- und Failover-Werkzeug für TCP-basierte Dienste. Es ist ein Daemon, der als Anwendungsprogramm läuft und unter anderem weitgehende Konfigurierbarkeit, Pollen der Backends mit »Weckrufen«, genaue Statusberichte und Hooks für spezielle Aktionen, falls Backend-Aufrufe scheitern, bietet. Es ist unabhängig von den angebotenen Diensten, daher verwendbar für HTTP(S), SSH, SMTP, DNS usw.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  SiSU 0.49.0

SiSU (Serialized information, Structured Units) ist ein Framework für die Erzeugung und Verwaltung von Dokumenten. Es verwaltet elektronische Texte und Dokumentsammlungen mit minimalen Anforderungen an das Markup und stellt ein »atomares« Such- und Textpositionierungssystem bereit. Es kann Ausgaben als normalen Text, HTML, XHTML, XML, LaTeX, PDF oder SQL (für PostgreSQL oder SQLite) erzeugen. SiSU ist für den Aufruf von der Kommandozeile oder in Skripten gedacht. Es definiert eine Markup-Syntax, in der Dokumente mit jedem beliebigen Texteditor erstellt werden. Eine Definitionsdatei für Syntax-Highlighting in vim ist vorhanden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  K-3D 0.6.7.0

K-3D ist nicht das, was man dem Namen nach erwarten würde, nämlich ein KDE-Programm. Es ist ein 3D modeling, animation, und rendering system, welches nicht nur für Linux, sondern auch für 32-Bit Windows Systeme erhältlich ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Konstruct 200701026

Das Installieren von KDE kann einige Probleme bereiten. Es gibt viele Abhängigkeiten, es kann Konflikte mit anderen Paketen geben. Und es gibt Konstruct. Das macht das Installieren ganz einfach. Es lädt die KDE-Quellen herunter und installiert sie automatisch. Auf Wunsch werden auch noch Applikationen wie KOffice oder KDevelop mitinstalliert.

Lizenz: Freeware
Rating:

  7-zip 4.44

7-Zip ist ein modularer Packer für verschiedene Plattformen. Das eigene Format von 7-Zip nennt sich LZMA und stellt eine Weiterentwicklung und Verbesserung des bekannten LZ77-Algorithmus dar. Nach Angaben auf der Homepage komprimiert dieses Format bis zu 70% besser als andere Formate und selbst bei Verwendung des ZIP-Formats holt es noch 2-10% mehr heraus. Im Gegensatz zu anderen Anwendungen verfügt das Programm nicht über eine eigene Packer-Shell. Stattdessen klinkt es sich in den Dateimanager, also den Windows-Explorer oder den eigenen 7-Zip-Dateimanager, ein.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Subversive 1.1.0-rc4 (1.1.x)

Subversive ist ein Eclipse-Plugin in reinem Java, das Unterstützung für Subversion (SVN) anbietet. Vom Benutzerstandpunkt aus stellt es Unterstützung für Subversion ähnlich wie die CVS-Unterstützung bereit, die bereits Teil der Standard-Eclipse-Plattform ist. Neben der Funktionalität bietet es gute Benutzbarkeit und eine schöne Bedienoberfläche.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  qooxdoo 0.6.5

qooxdoo ist ein fortgeschrittenes JavaScript-basiertes GUI-Toolkit zum Erstellen von komplexen Bedienoberflächen für Webanwendungen. Es funktioniert in allen aktuellen Browsern.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Cobbler 0.3.7

Cobbler ist ein Konfigurationswerkzeug zum Erstellen von automatisierten Installationen, das es Administratoren ermöglicht, schnell Umgebungen zum Installieren von PXE, Xen und Neuinstallation vorhandender Rechner (»auto-kickstart«) zu definieren. Die Einrichtung eines PXE-Servers wird stark vereinfacht. Cobbler soll die Verwaltung von tausenden von Rechnern handhaben. Ausführliche Dokumentation wird in den begleitenden Manpages bereitgestellt. Cobbler ist einfach zu benutzen und liefert ein Python-API mit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ExactImage 0.3.2

ExactImage ist eine schnelle C++-Bibliothek für Bildbearbeitung. Anders als ImageMagick ermöglicht sie native Operationen in mehreren Farbräumen und Bit-Tiefen, wodurch sie mit viel weniger Speicher und Rechenzeit auskommt. Einige optimierte Algorithmen laufen in einem Zwanzigstel der Zeit, die ImageMagick benötigt, und die Darstellung von großen Bildern kann zehnmal schneller als bei ImageMagick sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Java checkstyle Tool 4.3

Checkstyle ist ein Entwicklungstool, um Programmierern zu helfen, Java-Code zu schreiben, der einem Code-Standard folgt. Sein Zweck ist, den Prozess des Prüfens von Java-Code zu automatisieren und Menschen diese Arbeit zu ersparen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  txt2html 2.45

txt2html ist ein Perl-Programm, das das Modul HTML::TextToHTML verwendet, um normalen Text in HTML zu konvertieren. Es unterstützt Titelzeilen, Listen, Tabellen, einfache Zeichenhervorhebung und Hyperlinks und ist weitgehend anpaßbar. Es erkennt einiges von der mutmaßlichen Struktur des Ausgangsdokuments (hauptsächlich Leerzeichen und typografisches Layout) und versucht diese Struktur mit HTML explizit zu machen.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating:

  Restlet 1.0-rc4 (Entwicklungszweig)

Restlet ist ein Framework, das die Einfachheit und Effizienz des Architekturstils REST zu den Java-Entwicklern bringt. Es besteht aus zwei Teilen, dem Restlet-API (Alternative zum Servlet-API) und einer Referenz-Implementation (Noelios Restlet Engine). Es unterstützt alle REST-Konzepte (Ressource, Repräsentation, Daten, Verbinder, Komponenten usw.) und ist geeignet fuer Client- und Server-REST-Anwendungen. Die bereitgestellten Server-Verbinder sind HTTP(S) und AJP (über Mortbays Jetty oder ein Adapter-Servlet) und die Client-Verbinder sind HTTP(S), JDBC und SMTP (über JavaMail).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Pantheios 1.0.1 Beta23

Pantheios ist eine Bibliothek für das Loggen in C/C++. Sie bietet eine optimale Kombination von vollständiger Typsicherheit, Effizienz, Allgemeinheit und Erweiterbarkeit. Sie ist einfach zu benutzen und zu erweitern, hochgradig portabel (plattform- und compilerunabhängig) und hält die C-Tradition aufrecht, dass man nur für das zahlt, was man benutzt. Pantheios unterstützt das Loggen von Meldungen von beliebiger Komplexität, die aus verschiedenen Typen bestehen. Es kann Logmeldungen auf Basis der Wichtigkeit filtern.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Liquid Weather ++ 14.4

Liquid Weather ++ ist ein Theme für Superkaramba und ein Desktop-Applet, das Wetterinformationen und Wettervorhersagen anzeigt. Voraussetzungen sind Superkaramba und der KDE-Desktop. Die Anzeige der Wetterberichte ist kompakt und einfach zu lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zenoss 1.1.0

Zenoss ist ein Programm zur Verwaltung von Unternehmens-Netzen und -systemen, das ein integriertes Software-Paket zum Überwachen von Verfügbarkeit, Leistung, Ereignissen und Konfiguration über die verschiedenen Schichten (Netz, Server, Anwendungen, Umgebung usw.) und über Plattformen (Linux, Windows, Unix usw.) bereitstellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  vsdump 0.0.26

vsdump ist eine Sammlung von Tools, die zum Reverse-Engineering des Dateiformats VSD/VSS, das von Visio verwendet wird, nützlich sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Griffith 0.9

Griffith ist eine Anwendung zum Verwalten von Filmsammlungen. Das Hinzufügen von neuen Einträgen erfordert oft nicht mehr als die Eingabe des Titels und die Auswahl einer Informationsquelle. Griffith versucht dann, alle zugehörigen Informationen aus dem Web zu holen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  unionfs-fuse 0.16

unionfs-fuse ist ein Projekt, eine UnionFS-Implementation im Userspace zu entwickeln, die wahrscheinlich langsamer, aber sehr viel flexibler als die momentane im Kernel laufende UnionFS-Lösung.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  XCC 0.6.1

XCC ist ein Werkzeug zum Erstellen von XML-Parsern. Man kann XCC durch eine Analogie mit einem allgemeinen Parser-Generator, z.B. yacc oder bison, beschreiben. Yacc benötigt ein Programm für die lexikalische Analyse, das meist mit (f)lex erstellt wird. In der XML-Welt gibt es einige Pakete, die die Rolle von lex übernehmen, z.B. expat und libxml, aber das Parsen der Grammatik auf höherer Ebene wird meist mit handgeschriebenem Code erledigt. Dies ist eine unerfreuliche und fehleranfällige Aufgabe. XCC wurde geschrieben, um den Entwicklern zu helfen, zuverlässige, leicht verständliche Parser zur Behandlung von komplexen XML-basierten Grammatiken zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  htmlobserver 0.8

htmlobserver ist ein Programm, das eine Webseite in regelmäßigen Abständen herunterlädt und in ihr mit regulären Ausdrücken sucht. Alle HTML-Tags werden entfernt und der verbleibende Text wird mit regulären Ausdrücken durchsucht, die in einer Liste definiert werden können. Passende Zeilen werden angezeigt und verschiedene Alarme können ausgelöst werden. Die Alarme werden wiederholt, wenn sich das Ergebnis ändert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Comprehensive Danish Dictionary 1.6.2

Das Comprehensive Danish Dictionary ist eine Wortliste für die Rechtschreibprüfung dänischer Texte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Slam-Edit 3.3.1

Slam ist ein ausgereifter IC-Layouteditor mit der Fähigkeit, sehr große Designs zu bearbeiten (z.B. Stream-Dateien über 10 GB). Neuartige Features sind z.B. der Einsatz von Threads zum Neuzeichnen, Anzeige auf mehreren X-Servern gleichzeitig und eine Tcl-Schnittstelle zur Datenbank für von Anwendern geschriebene Erweiterungen. Es beruht auf Bibliotheken und unterstützt mehrere Anwender zugleich. Programmierbare Strukturen (P-Zellen) sind in Tcl verfügbar. Der Editor enthält gds-Eingabe und -Ausgabe.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  TinyMUX 2.7.0.2 (Entwicklungszweig)

TinyMUX ist ein textbasierter Spielserver in der MUSH-Familie. Es ist eine Plattform, die es mehreren tausend Spielern ermöglicht, sich mit einer einzelnen textgesteuerten Umgebung zu verbinden und miteinander und mit der Umgebung zu interagieren (die in einer Datenbank gehalten wird). Die reichhaltige Programmierumgebung kann verwendet werden, um fast alles zu erstellen, und ist nur durch die Vorstellungskraft der Entwickler begrenzt.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  endlos 0.16.0

endlos ist ein plattformunabhängiger Fraktalgenerator mit mehreren Threads. Features sind unbegrenzte Genauigkeit, glatte und zufällige Färbung, mehrere Zeichenmodi und Fraktale, Unterstützung für Farbzuweisungs-Dateien (über 1600 verfügbar) und Unterstützung für viele Bilddatei-Formate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ispell-da 1.6.2

ispell-da ist ein Ispell-Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung von dänischen Texten. Es beruht auf »Den store danske ordliste« (Das Vollständige Dänische Wörterbuch).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  aspell-da 1.6.2

aspell-da ist ein Aspell-Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung dänischer Texte. Es beruht auf »Den store danske ordliste« (dem umfassenden dänischen Wörterbuch).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Grapple 0.9.1

Grapple ist eine einfache Netzwerkschicht, die mit wenigen Dutzend Codezeilen ermöglicht, Mehrbenutzer-Features zu einer Anwendung hinzuzufügen. Weitere Features sind einfache Client-Server-Netze, in denen jeder Client jeden anderen kennt, Passwörter für Serverzugriffe und Datentransfer über TCP, UDP oder zuverlässiges UDP. Fortgeschrittene Features sind unter anderem Netzwerk-Benachrichtigungen mit Push-, Pull- oder kombinierten Verfahren, mehrere Methoden der Benutzerabfrage, Benutzergruppen zum Sparen von Bandbreite für Clients, Datenübertragung oder Datenwiederholung, die auf die Netzwerkauslastung reagiert, Pingen im Hintergrund, um den Netzwerkzustand zu überwachen, redundante Server und ein voll funktionsfähiges Lobbysystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Faroese Spell Checking Dictionary 0.2.28

Diese Rechschreibprüfung für Färöisch soll mit Programmen wie aspell und ispell verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  aspell-fo 0.2.28

Faroese Dictionary für aspell, das auf Føroyski orðalistin til rættlestur (dem färöischen Rechtschreibprüfungs-Wörterbuch) beruht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  sylvan 0.2.3-1

sylvan ist ein Wrapper um Subversion, der Informationen über Benutzer, Gruppen und Rechte für jede Datei wiederherstellt. Das macht ihn nützlich, wenn man Dinge wie /etc in Subversion halten will, ohne ihre Funktionalität zu verlieren. Das resultierende SVN-Repositorium ist ein normales Repositorium, in dem die Extra-Informationen als Datei-Eigenschaften gespeichert werden. Man kann also weiterhin mit SVN darauf zugreifen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GPalta 0.3

GPalta ist eine Toolbox für genetische Programmierung, die nach Einfachheit und Geschwindigkeit strebt. Features sind baum-basierte genetische Programmierung, optionale strenge Typisierung, ein Multithread-GUI zur Steuerung eines Evolutionsprozesses, die Fähigkeit, Evolutionen in einer Datei zu speichern, um sie später fortzusetzen, und einfache Interoperabilität mit Matlab.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ispell-fo 0.2.28

Färöisches Wörterbuch für ispell, das auf Føroyski orðalistin til rættlestur (dem färöischen Rechtschreibprüfungs-Wörterbuch) beruht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LibAran 0.2.2

LibAran ist eine Bibliothek für zwei- und dreidimensionale schnelle Multipol-Methoden. Sie stellt eine C-API bereit, um Entwicklern zu ermöglichen, solche Algorithmen in ihren eigenen Anwendungen zu verwenden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: