Veröffentlichungen
Februar 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145683
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Februar 2007
  C.U.O.N. 0.34-13

CUON soll eine Standard-Software für kleine bis mittlere Unternehmen werden. Vorhanden ist eine Adressverwaltung mit Gesprächspartnern, Artikelverwaltung, Aufträge, Faktura, Projektverwaltung, Dokumentverwaltungs-System sowie ein Schriftverkehr-Modul. Buchhaltung und Personalwesen sind in der Entwicklung. Neue Servermodule sorgen für eine Verbindung zur Datenbank, als Reportserver, als Antwortserver für das Expertensystem und den Web/iCalendar. Neu ist auch das Online-Handbuch. Das neue Setup-Modul ermöglicht eine bequeme Remote-installation und Remote-Konfiguration.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Mozilla SeaMonkey 1.1

SeaMonkey ist eine Open-Source-Internet-Client-Suite. W3-Standardkonformität, Geschwindigkeit und Portabilität stehen im Vordergrund. Seamonkey ist der offizielle, von Freiwilligen weiterentwickelte Nachfolger der Mozilla-Suite, welche von der Mozilla-Foundation nicht mehr weiter gepflegt wird. Mozilla war ursprünglich der Codename der Netscape-Produkte Netscape Navigator und Netscape Communicator. Später war Mozilla auch der Name des dinosaurier-ähnlichen Netscape-Maskottchens. SeaMonkey hingegen war ursprünglich der interne Codename der Mozilla-Suite.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  libpng 1.2.16

libpng (PNG library) ist eine Sammlung von Routinen zur Erzeugung und Änderung von Grafikdateien im PNG-Format. Das PNG-Format wurde als Ersatz für GIF und in geringerem Maße auch für TIFF entwickelt, mit vielen Verbesserungen und Erweiterungen.

Lizenz: Open Source
Rating:

  x11vnc 0.8.4

x11vnc ist ein Programm, das es erlaubt, reale X11-Displays mit jedem VNC-Viewer von entfernten Rechnern aus zu sehen und damit zu arbeiten. Es ist ähnlich zu WinVNC, kompatibel mit allen Unix-Varianten und hängt nur von einer kleinen Zahl von Bibliotheken ab. Es kennt eine wachsende Zahl von Kommandozeilen-Optionen. Es ist Teil des Projektes LibVNCServer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LilyPond 2.11.16

LilyPond ist ein Notensatzprogramm, dass es sich zum Ziel gemacht hat, Notendruck von der bestmöglichen Qualität zu erstellen. Mit dem Programm wird es möglich, die Ästhetik handgestochenen traditionellen Notensatzes mit computergesetzen Noten zu erreichen. LilyPond ist freie Software und Teil des GNU-Projekts.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Distributed Checksum Clearinghouse 1.3.47

Distributed Checksum Clearinghouse (DCC) ist ein System von Clients und Servern, die Prüfsummen von Emails sammeln und zählen. Die Summen können von SMTP-Servern und Mail-Clients verwendet werden, um Spam zu erkennen und zu vernichten. DCC-Server können ihre Checksummen-Informationen austauschen. Die Checksummen enthalten Werte, die »unscharf« sind, d.h. konstant trotz gewisser Variationen in den Spam-Mails.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  WP Clipart 2.5

WP Clipart ist ein Versuch, ein nützliches Clipart-Paket von Public-Domain-Bildern zur Benutzung in Textverarbeitungen zusammenzustellen. Es enthält fast 5000 Stück nichttransparenter PNG-Clipart, genau von der Art, die AbiWord gut drucken und skalieren kann. Es wurde optimiert für die Benutzung in allen Textverarbeitungen (verkleinert, Mitteltöne erweitert für bessere Druckqualität auf Tintenstrahldruckern usw.). Es ist für Dokumente genauso geeignet wie für Web-Grafik, hat aber auch Anwendungen im Unternehmensbereich (Kreditkarten, Werbung) und in der Ausbildung (Bilder aller US-Präsidenten, alle Länderflaggen, alle US-Staaten, Zeichensprache-Alphabet).

Lizenz: Public Domain
Rating:

  tftp-hpa 0.48

tftp-hpa ist eine verbesserte Version des BSD TFTP-Clients und -Servers. Es enthält eine Reihe von Korrekturen und Verbesserungen gegenüber dem Original. Es wurde portabel gemacht und läuft auf nahezu jeder modernen Unix-Variante.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Visopsys 0.66

Visopsys ist ein alternatives Betriebssystem für PC-kompatible Computer. Es ist ein kleines, schnelles und freies System, das seit 1997 in Entwicklung ist. Es enthält eine einfache, aber attraktive Bedienoberfläche, echtes präemptives Multitasking und virtuellen Speicher. Obwohl es auf verschiedene Arten versucht, kompatibel zu sein, ist Visopsys kein Klon eines anderen Systems. Man kann die Distribution auf eine Live-CD oder einer Diskette testen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XINS 1.5.1

XINS ist eine Technologie, mit der man APIs auf entfernten Rechnern definiert, erstellt und aufruft. XINS orientiert sich an Spezifikationen. API-Spezifikationen werden in XML geschrieben. XINS transformiert sie in HTML-formatierte Dokumentation und Java-Code für Client und Server. Die Kommunikation beruht auf HTTP. XINS ist ein Konkurrent für die komplexe SOAP-Technologie. Die hauptsächlichen Designziele sind Einfachheit, Skalierbarkeit und Testbarkeit. XINS ist nicht nur eine Spezifikationstechnologie, sondern auch ein Framework für die Anwendungsentwicklung. Es bietet Logging von Transaktionen, eine einzigartige Log-Dokumentation und Erzeugung von aktivem Code.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  ExactImage 0.3.3

ExactImage ist eine schnelle C++-Bibliothek für Bildbearbeitung. Anders als ImageMagick ermöglicht sie native Operationen in mehreren Farbräumen und Bit-Tiefen, wodurch sie mit viel weniger Speicher und Rechenzeit auskommt. Einige optimierte Algorithmen laufen in einem Zwanzigstel der Zeit, die ImageMagick benötigt, und die Darstellung von großen Bildern kann zehnmal schneller als bei ImageMagick sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tin 1.8.3

Tin ist ein leistungsfähiger Textmodus-Newsreader. Features sind Thread-Darstellung der News, Killfiles und Nachrichtenauswahl mit regulären Ausdrücken, PGP-Verschlüsselung, ispell-Unterstützung und vieles mehr. Er kann sowohl von einem lokalen Spool als auch von einem NNTP-Server im Netz lesen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Epiware Document Management 4.6.5

Epiware ist eine AJAX-fähige Webanwendung zum Verwalten von Projekten und Dokumenten. Sie stellt Zugriff auf einen vollständigen Satz von Dateiverwaltungsfunktionen bereit, darunter Einchecken, Auschecken, Versionsverwaltung, Freigabe, Änderungsmitteilungen und Zugriffshistorie. Sie ermöglicht das Bilden von virtuellen Teams, indem sie einen Online-Arbeitsplatz für Benutzer bereitstellt. Dort können die Benutzer zusammenarbeiten und Informationen auf sichere, geschützte Weise austauschen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  X-Cart 4.1.6

X-Cart ist eine bewährte Einkaufswagen-Software. Seine webbasierte Administrator-Zone und der Installations-Wizard machen Einrichtung und Wartung des Einkaufswagens einfach. Kostloser technischer Support gehört zu jeder Softwarelizenz dazu. Keine Kenntnisse von PHP oder anderen Programmiersprachen werden benötigt, um es einzurichten und zu betreiben.

X-Cart beruht auf Templates, was heißt, daß man sein Aussehen, die Bedienung und die Funktionalität ändern kann. Die Software hat keine logischen Begrenzungen der Zahl von Produkten. Der Code ist optimiert auf gute Performance mit bis zu 20.000 Produkten. Spezielle Hardware und Software-Optimierung erlauben es X-Cart, bis zu 500.000 Produkte zu unterstützen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  myAJAX 3.2.1

myAJAX ist eine objektorientierte AJAX-Javascript-Implementation.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  pfqueue 0.5.5

pfqueue ist ein Tool zum Verwalten von zwischengespeicherten Nachrichten in der Postfix-Queue. Es verwendet die ncurses-Bibliothek.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Clover framework 2.0.4

CloverETL ist ein Java-basiertes Framework zur Erstellen von ETL-Transformationen. Es folgt dem Konzept der Transformationsgraphen, die aus individuellen Knoten bestehen, die einfache Operationen auf Daten vornehmen. Jede Transformation kann als eine Menge von verbundenen Knoten definiert werden, durch die die Daten fließen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Thousand Parsec 0.4.0 (C++-Server)

Thousand Parsec ist ein Spiel mit den vier X (eXplore, eXpand, eXterminate, eXploit). Man agiert also in einem Universum, das man besiedelt und in dem man seinen Einflußbereich auszudehnen versucht. Anders als kommerzielle Alternativen ist es für lange Spiele gedacht, deren Universum so groß werden kann, wie der Computer es handhaben kann. Es erlaubt den Spielern einen hohen Grad von Anpassung und besitzt ein flexibles Technologiesystem, in dem neue Technologien mitten im Spiel eingeführt werden können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenLink AJAX Toolkit 2.1

OAT (OpenLink AJAX Toolkit) bietet einen umfangreichen Satz Javascript-basierter, Browser-unabhängiger Widgets zum Erstellen von Bedienoberflächen in allen üblichen Browsern. Es kommt mit Beispielanwendungen für die interaktive Zusammenstellung von SQL-Abfragen und Datenbank-Design. Diese Anwendungen funktionieren mit jedem Microsoft XML für Analyse (XML/A)-Server, z.B. OpenLink Virtuoso und anderen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gwyddion 2.4

Gwyddion ist ein modulares Programm zur Datenvisualisierung und -analyse von SPM (Scanning Probe-Mikroskopen). Es kann für die häufig verwendeten Datenverarbeitungs-Operationen verwendet werden, darunter Falschfarben, Schattierungen, Filter, Ausgleichen, Entfernen von Rauschen, Editieren der Daten, Transformationen, Extraktion von Profilen, fraktale Analyse und viele mehr. Das Programm ist hauptsächlich auf SPM-Mikroskope und ähnliche ausgelegt, kann aber auch zur Analyse der Daten von Elektronenmikroskopen und beliebigen anderen zweidimensionalen Daten verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Streamline 1.6.3

Streamline ist ein Stream-basiertes Netzwerk-Subsystem für Linux, das sich von der Hardware bis zum Anwendungsbereich erstreckt, um Hochgeschwindigkeits-Kommunikationspfade, die an individuelle Anwendungen angepasst sind, anzubieten. Es unterstützt spezialisierte Hardware-Ressourcen und Verarbeitung im Kernel transparent durch sichere funktionale Einheiten. Das Basissystem kommt zusammen mit Funktionen zum Pattern-Matching (Aho Corasick, RegEx), Accounting, Auswahl (BPF und FPL), Stream-Zusammensetzung und einigen mehr. Anwendungen können Graphen von Funktionen anfordern, um ihre Daten vorzuverarbeiten. Offensichtliche Anwendungen sind Einbruchserkennung, Network Address Translation und Medien-Streaming.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  vsdump 0.0.31

vsdump ist eine Sammlung von Tools, die zum Reverse-Engineering des Dateiformats VSD/VSS, das von Visio verwendet wird, nützlich sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MonetDB 4.16

MonetDB ist ein Hochgeschwindigkeits-Datenbanksystem. Es kann in Anwendungen eingesetzt werden, die nahezu Echtzeit-Leistung benötigen und mit bisherigen Datenbanken nicht möglich waren. Dazu werden Optimierungen vorgenommen wie zum Beispiel Berücksichtigung der CPU-Caches und vektorisierte Ausführung von Abfragen. Weitere Features sind automatische und selbst-optimierende Indexe, Abfrage-Optimierung und eine modulare Software-Architektur. Es gibt Frontends für SQL und XQuery.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Puppet 0.22.1

Puppet ist ein Administrationsprogramm, Hauptanwendungsfall ist die automatisierte Konfiguration mehrerer Computer via Netzwerk. Es verwendet eine plattformunabhängige Spezifikationssprache, die all die verschiedenen Elemente verwaltet, die normalerweise in verschiedenen Dateien zu finden sind, darunter Benutzer, Cron-Jobs und Hosts, zusammen mit offensichlich diskreten Elementen wie Pakete, Dienste und Dateien. Seine einfache deklarative Spezifikationssprache stellt leistungsfähige Möglichkeiten zur Klasseneinteilung bereit, mit denen man die Ähnlichkeiten verschiedener Hosts herausstellen und sie zugleich so spezifisch wie nötig konfigurieren kann. Es handhabt Abhängigkeiten und Voraussetzungen zwischen Objekten deutlich und explizit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  nfswatch 4.99.7

nfswatch beobachtet den ankommenden Netzverkehr an einem NFS-Dateiserver und teilt ihn in verschiedene Kategorien ein. Die Anzahl und der Prozentsatz der in jeder Kategorie empfangenen Pakete wird auf dem Bildschirm angezeigt und kontinuierlich aktualisiert. nfswatch beobachtet auch die NFS-Antwortpakete des Servers, um die Antwortzeit für jeden Remote Procedure Call zu messen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  XySSL 0.4

XySSL ist eine kryptografische Bibliothek, die in C geschrieben ist. Sie enthält mehrere Verschlüsselungsverfahren (AES, Triple-DES und ARC4), Hash-Funktionen (MD{2,4,5}, SHA-1 und SHA-256) sowie das Lesen von RSA und X.509. Sie implementiert auch die Protokolle Secure Sockets Layer Version 3 (SSLv3) und Transport Layer Security Version 1.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FFpocket 0.6.4

FFpocket ist ein Programm, mit dem man die Features von ffmpeg nutzen kann. Es kann Frames einer Videodatei dekodieren, Audio von einer Multimedia-Datei (Video/Audio) dekodieren, präzise an einen bestimmten Frame oder eine bestimmte Zeit positionieren, einschließlich b-Frames, Audio mit niedrigerer Samplerate speichern und spezielle Minmax-Durchschnittswerte bilden. Der Quellcode soll einfach, gut lesbar und frei von Speicherlöchern sein. Es kann als Shared Library für andere Projekte verwendet werden, die Multimedia-Features einbauen wollen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  GreyList Sendmail milter 2.1.0

smf-grey ist ein einfacher Sendmail-Milter, der die GreyList Antispam-Technologie implementiert. Er hat einen sehr effektiven GreyList-Algorithmus, der auf einem Tupel von Sender-IP-Adresse (Klasse C-Subnetz), Sender-Umschlag und Empfänger-Umschlag beruht. Er besitzt ein Autowhitelist-Feature, kann einen Informationsheader mit GreyList-Ergebnissen zur gescannten Mail hinzufügen und alle Milter-Aktivitäten ins Syslog schreiben. Dieser Milter versucht, ressourcenschonend, zuverlässig und einfach zu sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CLC Free Workbench 3.2.1

CLC Free Workbench ermöglicht es, Bioinformatik-Analysen und problemlose Datenverwaltung, kombiniert mit exzellenter grafischer Darstellung und Ausgabeoptionen, durchzuführen. Einige seiner Features sind Genbank-Suche, einschließlich der Möglichkeit des Herunterladens und voller grafischer Übersicht, benutzerfreundliche grafische Werkzeuge zum Ansehen von DNA-, RNA- und Proteinsequenzen, vollständige Integration von Dateneingabe, Datenverwaltung, Berechnungsergebnissen und Datenexport, Werkzeuge zum Ausrichten von DNA, RNA und Proteinen, umgekehrte Translation, Analyse von Restriktionsorten und phylogenetische Analysen.

Lizenz: Freeware
Rating:

  BrowserLauncher2 1.0

BrowserLauncher2 ist eine Bibliothek, die es ermöglicht, einen Browser aus einem Java-Programm heraus zu öffnen und ihn eine angegebene URL anzeigen zu lassen. In den meisten Fällen ist der Browser, der verwendet wird, der Standardbrowser des Benutzers.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  wpa-buddy 0.21

wpa-buddy ist ein Tool zum Entschlüsseln von Traffic, der mit WPA-PSK geschützt ist. Man muss dazu das Passwort kennen. Es kann in Echtzeit (Pakete von einer Netzwerkschnittstelle lesen) oder im Batchmodus (Pakete von einer Datei lesen) arbeiten. Es erzeugt auch schöne Ausgaben, die Auskunft geben, was vorgeht. wpa-buddy unterstützt derzeit WPA und WPA2 (letzteres nur in der instabilen Version).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  jhfCAPTCHA 310107-1

jhfcaptcha ist ein PHP-Skript, das CAPTCHA-Bilder erzeugt. Es enthält ein einfaches Skript, das ein CAPTCHA anzeigt und den Benutzer zur Eingabe des Codes auffordert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: