Veröffentlichungen
April 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20613 Version datasets: 147245
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 16. April 2007
  Sylpheed 2.4.0rc

Sylpheed ist ein auf GTK+ beruhender und sehr schneller E-Mail-Client, der durch strukturierte Bedienung überzeugt. Sylpheed unterstützt mehrere Accounts und Newsgroups. Das Programm arbeitet mit dem MH-Format, es kann also mit anderer Software, die dieses Format beherrscht, zusammenarbeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  transcode 1.0.3

Ein Video-Stream processing Tool zur Konvertierung von Audio- und Video-Daten. Dank einer modularen Ausführung können (fast) alle verfügbaren Codecs eingelesen und ausgegeben werden. Kleinere Filter erlauben allen Nutzern die Ausgabe zu beeinflussen (Größe, Helligkeit, Kontrast...).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ImageMagick 6.3.3.8

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Open Ticket Request System 2.1.7

Das Open Ticket Request System OTRS ist ein Ticketsystem für Helpdesks. Es übernimmt die Verteilung von Service- Anfragen an Unternehmen bzw. Organisationen. Mit Hilfe zahlreicher Funktionen ermöglicht das System eine einfache Bearbeitung und Lösung der eingehenden Anfragen. Es hält sich strikt an die RFC 1297, welche die Funktion und Arbeitsweise von Helpdesk-Systemen festlegt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bugzero 4.5.4

Bugzero ist ein webbasiertes Bugtracking-System. Es verwaltet zusätzlich auch Änderungswünsche, Anforderungen, Testfälle und Änderungen. Es ist zur Verwendung in einer verteilten Team-Umgebung gedacht und kann auch in Helpdesks eingesetzt werden. Es ist einfach zu verwenden, aber dennoch flexibel und anpaßbar, und kann sich an die spezifischen Geschäftsprozesse und Abläufe in Unternehmen und Organisationen der Anwender anpassen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Linphone 1.7.1

Linphone ist eine Telefon-Software für Linux, Mac OS X, MS-Windows, Android und iOS. Sie benutzt das SIP- und das RTP-Protokoll und kann mit allen SIP-Webphones kommunizieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ELinks 0.11.3

ELinks ist ein Abkömmling des Links Textbrowsers, der unter anderem Tabellen und Frames unterstützt. Die Verbesserungen im Vergleich zu Links sind vor allem der FTP-Support und die bessere Cookie-Verwaltung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  OS-SIM 0704 (VMOSSIM)

OSSIM will die Überwachung, Sicherheit, Korrelation und Qualifikation von Netzwerken in einem einzelnen Programm vereinheitlichen. Es kombiniert Snort, Acid, MRTG, NTOP, OpenNMS, nmap, nessus und rrdtool, um den Benutzern die volle Kontrolle über jeden Aspekt von Netz und Sicherheit zu geben.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  NuFW 2.0.20

NuFW ist eine Authentifizierungs-Firewall. Es autorisiert jedes Paket abhängig davon, welcher Benutzer es gesendet hat. Es kann außerdem die Quality of Service für jeden Benutzer festlegen und Benutzeraktivitäten in eine SQL-Datenbank loggen. Es kann auch eine externe Authentifikationsquelle wie zum Beispiel ein LDAP-Verzeichnis verwenden und der Schlüssel zu einem Single Sign On-System sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 1.826

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Super Grub Disk 0.9590 (Floppy)

Super Grub Disk ist eine bootfähige Floppy oder CDROM, die besonders für die Systemrettung gedacht ist, speziell zum Reparieren des Bootvorgangs. Super Grub Disk ist einfach eine Grub-Diskette mit einer Menge nützlicher Menüs. Sie kann Partitionen aktivieren oder booten, MBRs booten, das vorhandene System (Linux oder ein anderes) durch das Laden einer menu.lst-Datei von der Festplatte booten, automatisch Grub auf dem MBR wiederherstellen, Festplatten im BIOS tauschen und von jedem verfügbaren Gerät booten. Sie unterstützt mehrere Sprachen und erlaubt es, das Taststurlayout der Shell zu ändern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Task Coach 0.63.1

Task Coach ist ein einfaches Programm zum Verwalten von Aufgaben und »Zu erledigen«-Listen. Der Autor war mit den vorhandenen Programmen nicht zufrieden, da keines davon erlaubt, eine Aufgabe aus mehreren Teilaufgaben zusammenzusetzen. Im täglichen Einsatz ist aber genau das häufig der Fall. Deshalb gibt es nun Task Coach.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Big Faceless PDF Library 2.7.9

Die Big Faceless PDF Library ist eine Java-Klassenbibliothek zum Erzeugen von PDF-Dokumenten. Die Extended Edition kann zudem auch AcroForms, also Formulare, erzeugen und bearbeiten. Sie enthält auch einen PDF-Betrachter mit FDF-Unterstützung und Verifikation digitaler Signaturen. Weitere Features sind vollständige Unterstützung von Unicode, Verschlüsselung, eingebettete TrueType- und Type1-Schriften, Barcodes, Hyperlinks und Farbkalibration.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  FlowPlayer 1.16

FlowPlayer ist ein Videoplayer für Flash-Video im FLV-Format. Die Bedienoberfläche ist klar und einfach. Der Player ist einfach zu konfigurieren und in eine Homepage, Webpräsenz oder ein Blog einzubinden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WIKINDX 3.6

WIKINDX ist ein Internet-basiertes bibliografisches Verwaltungssystem für mehrere Anwender. Es erlaubt das Suchen und das gemeinsame Nutzen von Zitaten, Notizen und Bibliografien. Bibliografien können für eine Reihe von Stilen (MLA, Harvard, APA u.a.) formatiert werden. Das Programm kann in die Formate Endnote, RIS, RTF und BibTeX exportieren und BibTeX und Endnote XML-Dateien importieren.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  CitrusDB 1.1.2

CitrusDB ist eine webbasierte Kundendatenbank-Anwendung, die PHP und eine Datenbank verwendet, um Kundeninformationen, CRM, Dienstleistungen, Produkte, Rechnungen und Kundenservice-Informationen zu verwalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DBsight 1.4.0 (Upgrade)

DBSight ist eine J2EE-Suchplattform, mit der man schnell eine Suchmaschine auf jeder relationalen Datenbank aufbauen kann. Sie ist skalierbar, die Entwicklung geht schnell und die Suche ist ebenso schnell. Sie läuft auf jeder relationalen Datenbank, die JDBC unterstützt. Sie läuft auf jedem neuen System oder Legacy-System, das eine Volltextsuche benötigt, ohne vorhandene Systeme zu ändern. Sie hat eine webbasierte Bedienoberfläche zur Konfiguration des Datenbankzugriffs, zum Indizieren der Inhalte und zum Anzeigen von Templates.

Lizenz: Freeware
Rating:

  brim 2.0.0

Brim ist eine webbasierte Informationsverwaltung für Lesezeichen, Terminplan, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Notizen, Passwörter, Sammlungen und anderes. Brim beruht auf einem MVC-Framework, das Objekte mit einer potentiell hierarchischen Beziehung als Basis hat. Es unterstützt mehrere Themes und eine unbegrenzte Zahl von Objekten und Ordnern. Es verfügt über mehr als 15 Übersetzungen. Brim war früher unter dem Namen Booby bekannt, wurde aber vollständig überarbeitet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AWFFull 3.7.4 Beta3 (Entwicklungszweig)

AWFFull ist ein Analyseprogramm für Webserver-Logdateien, das aus Webalizer hervorging. Es fügt eine Anzahl neuer Features und Verbesserungen hinzu, darunter erweiterte Historie der Startseite, in der Größe änderbare Graphen und einige zusätzliche Tortengrafiken.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Stendhal 0.59

Stendhal ist ein freies 2D Mehrspieler-Online-Rollenspiel, das komplett frei ist.

Stendhal hat eine große Welt, die aus Ebenen und Städten, Flüssen und Küsten, Wäldern und Bergen besteht. Es gibt viele Höhlen und Dungeons.

Mehr als 250 NPCs besiedeln die Welt. Viele haben Quests und Aufgaben, die Erfahrung, Gold oder einfach nur ein gutes Gefühl bringen. Sie bitten um Hilfe beim Beschützen des Landes oder von Personen, beim Versorgen der Hungernden, beim Heilen der Kranken, oder beim Lösen von Puzzeln.

Ein Charakter kann sich entwickeln und mit jedem neuen Level stärker und besser werden. Mit den gesammelten Goldmünzen kann man Gegenstände wie Waffen und Rüstungen kaufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Restlet 1.0.0

Restlet ist ein Framework, das die Einfachheit und Effizienz des Architekturstils REST zu den Java-Entwicklern bringt. Es besteht aus zwei Teilen, dem Restlet-API (Alternative zum Servlet-API) und einer Referenz-Implementation (Noelios Restlet Engine). Es unterstützt alle REST-Konzepte (Ressource, Repräsentation, Daten, Verbinder, Komponenten usw.) und ist geeignet fuer Client- und Server-REST-Anwendungen. Die bereitgestellten Server-Verbinder sind HTTP(S) und AJP (über Mortbays Jetty oder ein Adapter-Servlet) und die Client-Verbinder sind HTTP(S), JDBC und SMTP (über JavaMail).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Ruport 0.8.14

Ruport (Ruby Reports) ist eine leistungsfähige Engine zum Erzeugen von Berichten, die es Anwendern ermöglicht, angepaßte ERb-Templates zu erzeugen und auf einfache Art über DBI verschiedene SQL-Datenbanken abzufragen. Sie stellt Hilfsmethoden und Programme zur Verfügung, um professionelle Berichte schnell und sauber zu erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OST-Box 0.3.7

OST-Box (Open Set-Top Box) ist ein (weiteres) Set-Top-Box-Programm. Sein Ziel ist es, einfachen Zugang zu allen Arten von Medien bereitzustellen und einfach erweiterbar zu sein. Seine Bedienoberfläche ist in XML und JavaScript (unter Verwendung von Mozilla Spidermonkey) geschrieben. Unter den Features findet man Browsen und Editieren von Fotosammlungen, Abspielen von Videoclips und Fernsteuerung mit lirc.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nulog 1.2.10

Nulog ist eine webbasierte Bedienoberfläche für das MySQL-Plugin des Netfilter-Logdaemons ulogd und optional für NuFW SQL Logs. Es ist in PHP implementiert und war früher als ulogd-php bekannt. Es zeigt Hosts oder Benutzer, die zuletzt illegale Pakete an die Firewall gesendet haben, und die letzten Ports, die Ziel von Angriffen waren. Eine einfache Suchfunktion erlaubt es, nach Paketen von einem bestimmten Host oder Port zu suchen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ksar 4.0.6

ksar ist ein Programm, das die sar-Ausgabe unter Linux, Mac OS X und Solaris als Graph darstellen kann. Ein sar-Statistik-Graph kann als PDF-Datei ausgegeben werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  bib2html 6.1

bib2html ist ein Konverter von einer BibTeX-Datenbank in HTML-Dateien.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PHPDevShell 0.2.5-rc4 (Entwicklungszweig)

PHPDevShell ist ein stabiles, sicheres und schnelles PHP-Web-Administrations-Framework. Es ermöglicht die schnelle Entwicklung von webbasierten PHP-Anwendungen. Es ist robust, sicher, klar, schnell und enthält viele administrative Funktionen. Es unterstützt eine unbegrenzte Zahl von Benutzern, Benutzergruppen, Sicherheitsebenen, Menübaum-Ebenen und Menüs.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  KDiff3 0.9.92

KDiff ist ein Tool zum Vergleichen von zwei Textdateien oder Verzeichnissen. Über einen "Triple-Diff" genannten Modus kann man auch drei Objekte vergleichen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Unnamed Math Program 0.8.6

Ump ist ein Programm, in dem alle Arten von Berechnungen erledigt werden können, von den einfachsten bis zu den fortgeschritteneren. Es kann mit komplexen Zahlen und Matrizen umgehen. Die komplexen Zahlen werden entweder als Fließkommazahlen oder als Verhältnisse von beliebig großen Ganzzahlen gebildet. Ump zeichnet auch Graphen, und zwar gewöhnliche, polare und Parametergraphen, wofür es eine einfach zu verwendende Bedienoberfläche hat. Es ist auch möglich, mit dem eingebauten Editor eigene Funktionen zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gossip 0.24

Ein neuer Jabber Instant Messenger-Client, der das Chatten mit Freunden so einfach wie nie machen will.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GPLIGC 1.5.1

GPLIGC ist ein Programm zum Analysieren von IGC-Flugdaten von GNSS-Flugdatenrekordern, die von Gliderpiloten eingesetzt werden. Es kann verwendet werden, um Flüge für den Online-Contest (nach den Regeln von 2003-2005) zu optimieren. Es verwendet Perl/Tk und gnuplot. Der openGLIGCexplorer (in C++ geschrieben) erlaubt die dreidimensionale Ansicht der Daten mit OpenGL und kann auch verwendet zum Betrachten von Terrains mit digitalem Höhenmodell benutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Smutty 0.1

Smutty ist ein weiteres MVC-Framework für PHP. Es will einfach zu benutzen sein und stützt sich stark auf die Template-Engine Smarty.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dotDefender 3

dotDefender sichert Webseiten gegen eine breite Auswahl von HTTP-basierten Angriffen, darunter Sitzungsangriffe (z.B. Denial of Service), Angriffe auf Webanwendungen (z.B. SQL-Injektion, Cross-Site-Scripting und bekannte Angrifssignaturen), sowie Anfragen, die von bekannten Angriffsquellen stammen (z.B. Spambots und kompromittierte Server). dotDefender ist schnell auf dem Webserver installiert und bringt eine vordefinierte, konfigurierbare Regelbasis mit. Der Webserver ist daher vom Moment der Installation an gesichert und benötigt kaum Eingriffe durch den Administrator.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Ruote 0.9.9

Ruote (ursprünglich OpenWFERu) ist eine Ruby-basierte Engine für Arbeitsschritte und BPM. Es ist eine Portierung von OpenWFE von Java nach Ruby.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Le Petit Poucet 0.1.0

Le Petit Poucet ist ein Programm zum Anzeigen und Ändern von GPS-Routen und Wegen in einer 3D-Szene. Das Ziel ist es, die Szene um die GPS-Daten sowie Karten und dreidimensionale Terrain-Modelle herum zu bauen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  iogen 3.0

iogen ist ein Generator für Datei-Ein- und Ausgabe. Er startet Kindprozesse, von denen jeder eine Mischung aus Lese- und Schreibzugriffen ausführt. So sollen stark fragmentierte Dateien erzeugt werden, die die Hardware so stark wie möglich belasten. Dieses Tool wurde verwendet, um Dateisysteme, Treiber, Firmware und Hardware zu testen. Es ist keine Methode zur Leistungsmessung, da es versucht, den ungünstigsten Fall der Ein- und Ausgabe zu erzeugen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  MPEG Audio/Video Player 1.1.4

MPEG Audio/Video Player ist ein einfacher MPEG- und AC3-Player für Linux, BSD und Windows. Er spielt MPEG-Transport-, Program- und Stream-Dateien. Er besitzt auch einfache DVD-Unterstützung (nur unter Linux/BSD unter Verwendung von libdvdnav). Features sind neu entwickelte ganzzahlige Dekoder für MPEG 1- und MPEG-2-Video, MPEG Layer 2 Audio und AC3-Audio.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PesterCat 2.4.0

PesterCat ist ein Web-Testwerkzeug, das Webanwendungen funktional testen soll. Es besitzt einen integrierten Proxy-Recorder, der es ermöglicht, Skripte mit einem beliebigen Webbrowser aufzuzeichnen. Die Hauptfeatures sind das Aufzeichnen und Abspielen von HTTP-Anfragen, ein XML-Skriptformat, Validierungen von SQL-Datenbanken mit JDBC, Variablen und Ändern von Variablen sowie Ant-Tasks, die das Testen automatisieren.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Google::Adwords 1.2.2

Google::Adwords ist ein Sammlung von Perl-Modulen, die eine einfach zu benutzende objektorientierte Schnittstelle für das SOAP-API von Google Adwords zur Verfügung stellen. Man muss SOAP oder Web-Services nicht verstehen, um es benutzen zu können.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating:

  recls 1.8.7

recls ist eine plattformunabhängige Bibliothek für rekursive Dateisystem-Suche. Sie besitzt ein C-API mit Anbindungen an C++, COM, D, Java, Python und Ruby.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  jTodoList 0.3

jTodoList ist eine Aufgabenliste, die entwickelt wurde, um die Interoperabilität mit einem vergleichbaren Windows-Programm herzustellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  xSite 0.4

xSite generiert statische XHTML- und CSS-Webalben aus Bildverzeichnissen. Es macht von JPEG/EXIF-Kommentaren in den Bildern anstatt von externen Datenbanken Gebrauch. Es ist kein Foto-Verwaltungsprogramm, man muss daher ein anderes Programm zum Bearbeiten und Organisieren der Bilder einsetzen. Die Ziele des Projekts sind einfache Benutzung und Standard-Konformität der Ausgabe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Goba 828

Goba (Game Of Bases) ist ein Remake des klassischen Spiels Flash Attack, das vorgefertigte Grafik, Sound und Vernetzung (keine Computergegner) mit Meta-Server-Unterstützung bietet. Man steuert vier Panzer und versucht feindliche Basen zu zerstören und gleichzeitig seine eigenen zu verteidigen. Die Panzer haben Waffen und eine Anzahl von Minen, die in der Basis aufgeladen werden können. Die Basen haben eine begrenzte Anzahl von Bombenangriffen und einen Laserstrahl, der durch das ganze Spielfeld (2000 x 2000 Pixel) schneiden kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating: