Veröffentlichungen
Mai 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20526 Version datasets: 146028
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 04. Mai 2007
  PHP 5.2.2 (Version 5)

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  Gtk+ 2.10.12

Das GIMP-Toolkit (GTK+) ist ein durch GIMP und GNOME bekanntgewordenes Toolkit zur Programmierung grafischer Oberflächen, welches nicht nur plattformübergreifend, sondern dank zahlreicher Anbindungen auch sprachübergreifend zur Verfügung steht. Die Bibliothek wurde ursprünglich für GIMP entwickelt und später als separates Projekt fortgeführt. Heutzutage ist die Entwicklung stark an GNOME gekoppelt. Das Aussehen des Toolkits ist zum größten Teil durch den Benutzer konfigurierbar. Dazu stehen verschiedene Themes zur Auswahl. GTK+ ist in C geschrieben worden und bietet Anbindungen an viele Programmiersprachen, darunter C++, Java, Perl, Python und PHP.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Amanda 2.5.2

Netzwerkweites Backup mit Hilfe eines Backup-Servers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 1.844

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Brutus 1.1.27 (evolution-brutus)

Brutus ist ein Exchange-Connector und Entwicklungs-Framework, das Zugriff auf das gesamte MAPI und damit auf alle Versionen von Microsoft Exchange von Version 5.5 an ermöglicht. Es verpackt das ganze MAPI in eine große Menge von CORBA-Interfaces. Es ermöglicht jedem Groupware-Client, sich nahtlos in jede Organisation mit Exchange zu integrieren mit zu MS Outlook äquivalenten Funktionen. Durch das Aufsetzen auf CORBA ist es plattformunabhängig und funktioniert gut unter Linux, den BSDs, Windows, oder jedem anderen System mit einer CORBA-Implementation.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Brutus 0.9.33 (Server)

Brutus ist ein Exchange-Connector und Entwicklungs-Framework, das Zugriff auf das gesamte MAPI und damit auf alle Versionen von Microsoft Exchange von Version 5.5 an ermöglicht. Es verpackt das ganze MAPI in eine große Menge von CORBA-Interfaces. Es ermöglicht jedem Groupware-Client, sich nahtlos in jede Organisation mit Exchange zu integrieren mit zu MS Outlook äquivalenten Funktionen. Durch das Aufsetzen auf CORBA ist es plattformunabhängig und funktioniert gut unter Linux, den BSDs, Windows, oder jedem anderen System mit einer CORBA-Implementation.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Virtualmin 3.40

Virtualmin ist ein Webmin-Modul, das das Einrichten und Verwalten von virtuellen Servern vereinfacht. Es kann virtuelle Hosts für Apache erstellen, DNS-Domains für BIND, MySQL- und PostgreSQL-Datenbanken, und es kann Sendmail oder Postfix so einrichten, daß Mails für zusätzliche Domains akzeptiert werden. Es kann außerdem Mailboxen und Mail-Aliase für jede Domain verwalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PCI Utilities 2.2.5

Das Paket PCI Utilities enthält verschiedene Programme, die mit dem PCI-Bus umgehen, und eine Bibliothek für portablen Zugriff auf die PCI-Konfigurationsregister. Es enthält lspci zum Auflisten aller PCI-Geräte (sehr nützlich zum Debuggen von Kernel und Treibern) und setpci zur manuellen Konfiguration von PCI-Geräten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  perltidy 20070504

Perltidy ist ein Programm zum Einrücken und Verschönern von Perl-Skripten. Standardmäßig folgt es in etwa den Vorschlägen in perlstyle(1), aber der Stil kann mit Kommandozeilen-Parametern angepaßt werden. Perltidy kann auch eine gemäß der Syntax gefärbte HTML-Ausgabe erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Floola Beta40

Floola ist eine Anwendung zum effizienten Verwalten eines iPod oder eines Motorola-Handys (alle Modelle, die iTunes unterstützen) unter Linux, Mac OS X und Windows. Video- und Musikdateien können auf einfache Weise hinzugefügt und entfernt werden. Playlisten können mit einfachem Drag und Drop verwaltet werden. Texte und Coverabbildungen werden unterstützt. Tracks können an last.fm gesandt werden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  CUPS-PDF 2.4.6

CUPS-PDF ist ein PDF-Erzeugungs-Backend für CUPS. Es erstellt PDF-Dateien in einem heterogenen Netz, indem es einen PDF-Drucker auf dem zentralen Dateiserver bereitstellt. Es konvertiert Dateien, die in seine Queue in CUPS gedruckt werden, in PDF und stellt sie in eine Verzeichnisstruktur des Benutzers. Es kann Skripte zur Nachbearbeitung ausführen, um z.B. das Senden des Ergebnisses an den Benutzer zu ermöglichen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AWFFull 3.7.4-beta3 (Entwicklungszweig)

AWFFull ist ein Analyseprogramm für Webserver-Logdateien, das aus Webalizer hervorging. Es fügt eine Anzahl neuer Features und Verbesserungen hinzu, darunter erweiterte Historie der Startseite, in der Größe änderbare Graphen und einige zusätzliche Tortengrafiken.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  libtrash 2.7

libtrash ist eine dynamische Bibliothek, die einen Papierkorb unter Linux implementiert. Wenn sie von Anwendungen vor allen anderen Bibliotheken geladen wird, fängt sie Aufrufe zu einer Reihe von Funktionen von GNU libc ab und löscht Dateien nicht permanent, sondern verschiebt sie in einen Papierkorb.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNUpod 0.99.2

GNUpod ist eine Sammlung von Perlskripten, um einen iPod unter Linux zu verwalten. Neben dem einfachen kopieren von MP3s unterstützt GNUpod selbstverständlich auch die Generierung einer neuen TunesDB, damit der iPod die Stücke wiedergeben kann. Playlisten werden ebenso unterstützt und bei entsprechend installierten Tools können mit GNUpod direkt ID3-Tags geändert werden.

Neben einem installierten Perl ist die einzige Voraussetzung, dass der iPod gemountet ist. Ob es sich um ein FAT32- oder HFS+-formatiertes Gerät handelt, spielt keine Rolle. Neben dem »klassischen« iPod unterstützt GNUpod auch die anderen Varianten, wie den iPod mini oder den iPod Shuffle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vamos Automotive Simulator 0.5.6

Vamos ist ein komplettes Framework zum Simulieren von Fahrzeugen, das die Betonung auf exakte physikalische Modellierung und gutes C++-Design legt. Man kann damit aber auch fahren, eine entsprechende Anwendung, in Echtzeit und dreidimensional, ist beigelegt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JasperAssistant 2.2.1

JasperAssistant ist ein grafisches Programm zum Designen von Berichten für JasperReports, eine Open-Source-Engine für Berichte. Es ist auf der Plugin-Architektur der Entwicklungsplattform Eclipse aufgebaut. Das Hauptziel der Anwendung ist es, den Anwendern bei der Erstellung der Definitionsdateien für JasperReports behilflich zu sein.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Hyperic HQ 3.0.4 (3.x)

Hyperic HQ ist ein verteiltes Infrastruktur-Verwaltungssystem, dessen Architektur Skalierbarkeit sicherstellt und zugleich das Programm leicht verteilbar macht. Das Design von HQ will das Versprechen einlösen, ein einzelnes integriertes Verwaltungs-Portal zu schaffen, das eine unbegrenzte Zahl von Technologie-Typen in Umgebungen von kleinen IT-Abteilungen bis zu den Operatoren der größten heutigen Finanz- und Industrieunternehmen verwalten kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Atlassian Confluence 2.5

Confluence ist ein professionelles Wiki, das es einfach machen soll, Informationen gemeinsam zu nutzen. Leistungsfähige Features zum Editieren und Verwalten von Seiten helfen Teams zu kommunizieren. Die Inhalte werden archiviert, indiziert und verlinkt.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Paludis 0.24.0

Paludis ist eine Paketverwaltungs-Bibliothek, die in der Art von Gentoo arbeitet, und ein einfacher Konsolen-Client. Es ist vollständig unabhängig von Portage.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JFormDesigner 3.0.4

JFormDesigner ist ein GUI-Designer für Bedienoberflächen mit der Java Swing-Bibliothek. Er is einfach und intuitiv mit vielen Features. Er unterstützt JGoodies FormLayout, TableLayout, GridBagLayout und andere Standard-Layoutmanager. GridBagLayout erlaubt die Spezifikation von horizontalen und vertikalen Abständen (so wie in TableLayout), was das Design eines Formulars mit konsistenten Abständen viel einfacher macht.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Kettle 2.5.0

K.E.T.T.L.E (Kettle ETTL Environment) ist ein von Metadaten gesteuertes ETTL (Extraktion, Transformation, Transport und Laden)-Werkzeug. Das bedeutet, daß kein Code geschrieben werden muß, um komplexe Datentransformationen auszuführen. Es ist möglich, Plugins zu erstellen, die selbstdefinierte Transformationen ausführen oder auf eigene Datenquellen zugreifen. Kettle unterstützt die meisten Datenbanken auf dem Markt und unterstützt sich langsam ändernde Dimensionen auf den meisten Datenbankplattformen nativ.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Entrance 0.77.0 ( Beta)

Entrance ist ein Programm zum Durchstöbern von MySQL-Datenbanken. Es enthält eine Suchfunktion, die Spotlight auf dem Mac ähnelt. Entrance kann Diagramme aus den Abfrageergebnissen erzeugen, und diese Diagramme können in der Größe geändert und verschoben werden. Entrance unterstützt auch ein innovatives Feature namens »Datenzeichnen«, das es den Benutzern ermöglicht, Datenpunkte interaktiv auszuwählen und zu zeichnen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  udev 110

udev ist ein Daemon für Device-Dateien. Er läuft im Userspace und ersetzt devfs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  textbender 0.1.15

Textbender ist ein Toolkit für kollaboratives Schreiben, das auf Strukturen und Methoden baut, die von der Natur entlehnt sind. Strukturen enthalten einen genetischen Code, Populationen und einen Genpool. Ein Text wird mit genetischem Markup versehen und dann zu den Schreibern verteilt, um eine Population von Kopien und einen Genpool von Variationen zu bilden. Schreiber kommunizieren durch Rekombination - sie machen Beiträge zu dem Pool und bedienen sich aus den Beiträgen anderer. Durch ihre Interaktion führen sie eine Suche durch den Design-Raum durch und der Text entwickelt sich.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  VetTux 4.0 build 3

Vollständige Software zur Verwaltung einer Tierklinik. Sehr preisgünstig, kostenlose Demoversion verfügbar.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  orDrumbox 0.7.05

orDrumbox ist eine Drum-Maschine und Audio-Sequenzer mit vielen Features, die sich an Mustern orientiert, einen automatischen Komponisten, automatische Sound-Zuweisungen, eigene Drumkits, Loop-Unterstützung und die Fähigkeit, Songs zu im- und exportieren, besitzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  GrabCartoons 2.0

Ein Comic-Grabbing-Programm, das vor allem durch sein modulares Design auffällt. Man kann einfach Module für neue Comic-Serien schreiben. Die wichtigsen Serien wie Dilbert, User Friendly, Red Meat oder Calvin & Hobbes kennt das Programm aber bereits.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Gimp# 0.12

Gimp# ist ein C#-Wrapper rund um die GIMP API. Es bietet auch ein Plugin-Framework. Das ermöglicht Anwendern, schnell neue GIMP-Plugins mit .NET oder Mono zu schreiben.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Adaptive Quality of Service Architecture 0.5.1 (Qosres)

AQuoSA ist eine offene Architektur für das Bereitstellen von adaptiver Quality of Service-Funktionalität im Linux-Kernel. Das Projekt bietet eine flexible, portable und schlanke Software-Architektur zum Unterstützen von mit QoS zusammenhängenden Diensten auf einem Allzweck-Betriebssystem wie Linux. Die Architektur beruht auf theoretischen Ergebnissen von formaler Scheduling-Analyse und Steuerung. Im Kern der Software befindet sich eine adaptive Ressourcen-Reservierungsschicht, die dynamisch die CPU-Zuweisung für QoS benötigende Anwendungen auf Basis ihrer Laufzeitanforderungen anpassen kann.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  rsstail 1.1

RSSTail ist mehr oder weniger ein RSS-Leser. Er beobachtet einen RSS-Feed, und wenn er einen neuen Eintrag entdeckt, gibt er genau den neuen Eintrag aus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  torrenut 0.1.2 Beta (Entwicklungszweig)

Torrenut ist ein plattformübergreifender BitTorrent-Client. Er ist in C++ mit den wxWidgets und libtorrent von Arvid Norberg geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MeD's Movie Manager 2.5.3.3

MeD's Movie Manager ist ein einfach zu benutzendes und anpaßbares Filmverwaltungsprogramm. Es holt Informationen über die Filme von IMDb und Informationen über TV-Serien von tv.com.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HighVIP 2.7.1

HighVIP erlaubt den Anwendern, sichere und anonyme Email zu senden und zu empfangen, zu chatten und Instant Messages sicher auszutauschen, und sichere Foren zu erzeugen.

Lizenz: Shareware
Rating:

  murgaLua 0.4.1

murgaLua ist eine elegante plattformübergreifende Lua-GUI und Netzwerk-Umgebung. Es kombiniert die Skriptsprache Lua mit verschiedenen Bibliotheken, um eine vollständige Entwicklungsumgebung mit einer kleinen Laufzeitumgebung bereitzustellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  auto-nng 1.3

auto-nng dient zur Analyse und Klassifikation von Daten unter Verwendung von künstlichen neuronalen Netzen. Man kann eine Anzahl von Datensätzen an das Programm übergeben, die aus bestimmten Ein- und Ausgabeparametern bestehen. Damit lässt man es nach einer mathematischen Korrelation zwischen den Ein- und Ausgabeparametern suchen. Danach versucht das Programm, die Ausgabeparameter für Datensätze zu berechnen, von denen nur die Eingabeparameter bekannt sind.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: