Veröffentlichungen
Mai 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20622 Version datasets: 147306
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 05. Mai 2007
  Pidgin 2.0.0

Pidgin ist ein Instant Messaging (IM) Client für BSD, Linux, MacOS X und Windows. Die Applikation unterstützt eine Reihe von Protokollen. Unter anderem kann Pidgin AIM und ICQ, MSN Messenger, Yahoo!, IRC, Jabber, Gadu-Gadu, SILC, GroupWise Messenger und Zephyr handhaben. Pidgin wurde mit Gtk+ programmiert und unterliegt der GPL. Durch seine modulare Bauweise können mehrere Dienste gleichzeitig genutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Xine 0.99.5 (xine-ui)

Die unter der GPL veröffentlichte Applikation gehört zu den besten DVD-Playern unter Linux. Neben einem sehr performanten Abspielvorgang überzeugt das Programm vor allem durch eine sehr große Zahl an Funktionen, die den Genuss einer DVD erheblich erhöhen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Asymptote 1.27

Asymptote ist eine leistungsfähige skriptbasierte Sprache für Vektorgrafiken für technische Zeichnungen. Sie wurde von MetaPost inspiriert, hat aber eine verbesserte Syntax ähnlich der von C++. Sie erreicht für Zeichnungen den gleichen Qualitätsstandard in Dokumenten wie LaTeX für wissenschaftlichen Text. Sie ist eine Programmiersprache, kein Grafikprogramm, was es ermöglicht, die besten Features von Skripten und grafischen Bedienoberflächen zu nutzen. Grafikkommandos auf hoher Ebene werden in der Sprache selbst implementiert, so daß sie einfach an spezifische Anwendungen angepaßt werden können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DOSEmu 1.4.0

DOSEmu ist ein PC-Emulator, der DOS oder eine Variante davon, insbesondere FreeDOS, in einer virtuellen Maschine ablaufen lässt. Damit lassen sich die meisten DOS-Programme, weit mehr als nur Spiele, ausführen. Unter X läuft DOSEmu grafisch, aber auch in der Konsole kann es ausgeführt werden. Es hat einen Pakettreiber für TCP/IP ebenso eingebaut wie einen Debugger, Maus-, Joystick- und CDROM-Unterstützung, Sound und NetWare-Anbindung. Unix-Kommandos können mit dem Befehl »unix« innerhalb von DOSEmu aufgerufen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JSwat Java Debugger 4.1 (4.x)

JSwat ist ein eigenständiger Debugger für Java-Programme. Er verwendet die JPDA-Bibliothek. Er bietet eine grafische Oberfläche und verfügt unter anderem über die folgenden Features: Breakpoints mit Beobachtern und Bedingungen, farbige Anzeige des Quellcodes, Einzelschritte, Anzeige von Variablen, Anzeige der Stack-Rahmen und Auswerten von Ausdrücken.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  SLAX 6.0.0-rc3 (Entwicklungszweig)

SLAX ist eine Linux Live-CD mit 180 MB Umfang. Version 5 und neuer haben ein Webconfig-Feature, das es erlaubt, die aktuelle Konfiguration in einem webbasierten Online-Archiv zu speichern. Alle Einstellungen und Änderungen während der Benutzung der Distribution müssen daher nicht auf externe Medien wie Floppys gespeichert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SiSU 0.52.4

SiSU (Serialized information, Structured Units) ist ein Framework für die Erzeugung und Verwaltung von Dokumenten. Es verwaltet elektronische Texte und Dokumentsammlungen mit minimalen Anforderungen an das Markup und stellt ein »atomares« Such- und Textpositionierungssystem bereit. Es kann Ausgaben als normalen Text, HTML, XHTML, XML, LaTeX, PDF oder SQL (für PostgreSQL oder SQLite) erzeugen. SiSU ist für den Aufruf von der Kommandozeile oder in Skripten gedacht. Es definiert eine Markup-Syntax, in der Dokumente mit jedem beliebigen Texteditor erstellt werden. Eine Definitionsdatei für Syntax-Highlighting in vim ist vorhanden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  mod_musicindex 1.2.0-rc1 (Entwicklungszweig)

mod_musicindex ist ein Apache-Modul, das eine C-Implementation des Perl-Moduls Apache::MP3 sein will. Es ermöglicht die schöne Darstellung von Verzeichnissen, die Dateien in den Formaten MP3, Ogg Vorbis, FLAC oder MP4 enthalten, kann sie nach verschiedenen Kriterien sortieren, sie streamen oder zum Download anbieten, Playlisten erstellen und suchen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  RageWork 2.9c

RageWork ist ein plattformunabhängiges integriertes Paket mit nützlicher Software zum Verwalten von Dateien und Dokumenten und für viele andere Aufgaben. Es kann den normalen Dateimanager ersetzen. Es enthält virtuelle Ordner, Netzwerk-Clients für FTP, TLS/SSL, FTPS, SFTP und Shares, einen Texteditor und ein Suchprogramm mit mehreren Suchquellen, das es erlaubt, die Inhalte von Dokumenten wie MS Word, PDF, RTF, Excel, PowerPoint, Email und XML mit XML Path zu durchsuchen. Alles ist integriert und einfach zu benutzen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Quod Libet 1.0

Quod Libet ist ein Verwaltungsprogramm für Musikbibliotheken. Anstatt die Songs nach Genre, Künstler und Album zu kategorisieren, erlaubt es die Suche und Anzeige auf beliebige Art. Es unterstützt Suche auf Basis von regulären Ausdrücken, Anzeige von Covern, Editieren von Tags, ReplayGain, Multimedia-Tasten und ein On-Screen-Display. Im Paket ist Ex Falso enthalten, ein Tag-Editor, der dieselben Editiermöglichkeiten hat wie Quod Libet, aber keine Audiodateien abspielt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Crafty 20.14

Crafty ist ein Schachprogramm auf dem neuesten Stand der Technik. Es besitzt viele Features, ist sehr spielstark und der Quellcode ist verfügbar.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  Warp Rogue 0.7.6

Warp Rogue ist ein Rogue-ähnliches gotisches Wissenschafts-Fantasiespiel. Es beruht auf traditionellen auf Papier gespielten Rollenspielen und besitzt komplexe Spielregeln und ein konsistentes Thema. Viele weitere einzigartige Features heben es von anderen Spielen ab. Z.B. besitzt es ein Gruppensystem, ist nicht so streng bei permanentem Tod und besitzt eine tolle grafische Oberfläche.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Klavaro 1.0.3

Klavaro ist ein Lernprogramm für Tastaturbedienung. Es ist sehr flexibel und kann beliebige, auch eigene Tastaturlayouts verwenden. Der grundlegende Kurs, den das Programm zur Verfügung stellt, hängt nicht von einem spezifischen Layout ab.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HTML Purifier 1.6.1

HTML Purifier ist ein PHP-Programm zum Filtern von HTML. Es ist eine Alternative zu BBCode oder anderen obskuren Markup-Sprachen. Es entfernt nicht nur allen bösartigen Code, der zu Cross Site Scripting (XSS) führen könnte, sondern stellt auch sicher, dass der HTML-Code standardkonform ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU GTick 0.3.15

GNU GTick ist ein Metronom. Features sind eine Skala von 10 bis 1000 Schlägen pro Minute und beliebige Metriken für die Schläge. Es verwendet die GUI-Bibliothek GTK+ 2 und das Open Sound System.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  inotify-tools 3.10

inotify-tools ist eine Sammlung von Kommandozeilenprogrammen für das Dateisystem-Änderungs-Notifikations-System inotify unter Linux. Es besteht derzeit nur aus einem Programm, inotifywait, das verwendet wird, um in einem Shell-Skript auf Änderungen an einer Datei zu warten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Systems of Ordinary Differential Equations 08 (RubySode)

SODE benutzt lange Taylor-Reihen zum Lösen von Systemen gewöhnlicher Differentialgleichungen. Es erzeugt Code zum Lösen der Gleichungen entweder in Icon (oder Unicon) oder Maple. Mit den Taylor-Reihen werden Schätzungen über den Ort und die Ordnung von Polen gemacht. Es wird versucht, H anzupassen, um den Fehler zu begrenzen. Das hat in Tests gut funktioniert, benötigt aber mehr Tests, da es so viele Möglichkeiten gibt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  smplayer 0.4.10

smplayer ist ein vollständiges Frontend für Mplayer, von den grundlegenden Features wie dem Abspielen von Videos, DVDs und VCDs bis zu fortgeschrittenen Features wie Unterstützung für Mplayer-Filter und anderes mehr. Eines der Hauptfeatures ist die Fähigkeit, sich den Zustand einer abgespielten Datei zu merken. Wenn man sie später wieder abspielt, beginnt sie an dem Punkt, an dem man aufgehört hat, mit den gleichen Einstellungen. smplayer wird mit dem Qt-Toolkit entwickelt und ist daher plattformunabhängig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Blob Wars : Blob and Conquer 0.90

Blob Wars : Blob and Conquer ist ein aktionsreiches Ballerspiel. Mit der augenscheinlichen Niederlage von Galdov und dem Zurückholen der Feuer-, Zeit-, Raum- und Realitäts-Kristalle begannen die Blob-Schlachten erst. Bob hatte viele Blobs gerettet und viele Schlachten geführt, aber nun lag eine noch größere Aufgabe vor ihm. Die Heimatwelt der Blobs ist immer noch von fremden Truppen besetzt und Bob macht es erneut zu seiner Aufgabe, den Gegenangriff zu leiten. Aber auch ohne Galdov sind die Aliens noch extrem gut organisiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  authfail 1.1.5

authfail ist ein Tool, das IP-Adressen zu einer ACL hinzufügt, wenn jemand von diesen Adressen kommend ein Login in das System versucht hat, aber in der Logdatei Login-Fehler verursacht. Die Daten der Logdatei auth.log werden in Echtzeit gelesen und die betroffene IP-Adresse wird durch eine Netfilter-Regel mit der Policy DROP/REJECT ausgesperrt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Drake CMS 0.4.0 (Entwicklungszweig)

Drake CMS ist ein schlankes, schnelles Content Management System mit vielen Features. Es ermöglicht, eine dynamische Webpräsenz in Minuten einzurichten. Features sind eine Benutzer-Hierarchie, Unterstützung für fast jede Datenbank (oder alternativ einfache Dateien), mehrere Sprachen, Konformität mit W3C-Standards und hohe Anpassbarkeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  getsnmp 0.3

getsnmp sammelt zeitgesteuert SNMP-Daten von jedem beliebigen SNMP-fähigen Netzwerk-Gerät und speichert sie in einer rrdtool-Datenbank.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cryptkeeper 0.5.666

Cryptkeeper ist ein Applet für eine FreeDesktop.org (KDE, Gnome, XFce, etc.)-konforme Systemablage, das Ordner verwaltet, die mit EncFS verschlüsslt sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gnonlin 0.10.8

Gnonlin ist eine Bibliothek zum Erzeugen von nichtlinearen Video-Editoren. Sie arbeitet mit dem Multimedia-Framework GStreamer zusammen, um Entwicklern einen leistungsfähigen und flexiblen Satz von Werkzeugen zu geben, mit denen man schnell Anwendungen erstellen kann, die nichtlineares Editieren von Video benötigen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  skill and snice 4.1.4

skill sendet Signale an Prozesse, die man durch eine beliebige Kombination von Benutzernamen, TTYs, Kommandos und Prozess-IDs identifiziert. snice ändert die Priorität von Prozessen anhand der gleichen Parameter. Sie sind ähnlich zu kill(1) und renice(8), aber die Kommandozeile ist unabhängig von der Reihenfolge. Es gibt außerdem Ausführungsmodi mit mehr Ausgaben, Suche und interaktiven Eingaben.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  PDCurses for X11 3.1

PDCurses ist eine Implementation von SysVR4-Curses für mehrere Plattformen. PDCurses für X11 erlaubt, vorhandene Curses-Programme mit PDCurses neu zu compilieren, wodurch native X11-Programme entstehen.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  Bazaar-GTK 0.16.0

Gazaar-GTK ist ein GTK+-Frontend für das Versionskontrollsystem Bazaar. Es stellt eine Nautilus-Integration und eine eigenständige Anwendung zum Durchstöbern von Bazaar-Zweigen bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Synergiser 1.2 Beta1 (Entwicklungszweig)

Synergiser ist ein Content Management System (CMS), das keine Datenbank benötigt. Features sind ein einfaches Blog-System, TinyMCE-Editoren für alle relevanten Abschnitte, eine Modul-Architektur, ein einfaches Menu, ein RSS-Aggregator, eine Einstellungs-Verwaltung für Modul-Einstellungen, Template und Lokale, ein Inhaltsseiten-Kontrollfeld zum Verwalten von statischen Seiten und ein Template-System mit definierbaren Regionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NiX Security scanner 0.3

NiX Security Scanner ist ein Sicherheitsprüfer für Linux-Distributionen. Er versucht, Rootkits und Hintertüren zu finden und versucht herauszufinden, ob das System gecrackt wurde. Er sucht auch nach falsch konfigurierten Daemonen (Diensten).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  APFP 08 (For Ruby)

APFP (Arbitrary Precision Floating Point) ist eine Unicon-Klasse zum Ausführen von Berechnungen mit beliebiger Gleitkomma-Genauigkeit. Sie enthält auch eine Klasse zum Berechnen von komplexen Zahlen mit beliebiger Genauigkeit. Sie benötigt die Unicon-Überladungs-Operatoren. Sie enthält auch eine Klasse ureal für eingebaute Realzahlen. Beide Klassen verwalten eine Abschätzung des Gesamtfehlers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LibTMCG 1.1.1

LibTMCG ist eine C++-Bibliothek zum Erstellen von sicheren elektronischen Kartenspielen. Ihr bemerkenswertestes Feature ist die Abwesenheit einer Trusted Third Party (TTP), d.h. weder ein zentraler Spielserver noch vertrauenswürdige Hardware-Komponenten sind nötig. Mit der gegenwärtigen Bibliothek besteht keine Notwendigkeit für einen unabhängigen Schiedsrichter, da die angewandten Protokolle eine grundlegende Form von Vertrauenswürdigkeit und Fairness bereitstellen. Folglich ist die Bibliothek gut für Peer-to-Peer (P2P)-Umgebungen geeignet, in denen kein TTP verfügbar ist. Das entsprechende kryptografische Problem, passenderweise »mentales Poker« genannt, wurde seit 1979 von vielen Autoren studiert. LibTMCG stellt die erste praktische Implementation solcher Protokolle dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ArahPaint4 4.0k

ArahPaint4 ist ein Textil-orientiertes Malprogramm, hauptsächlich für Jacquard. Es ist ein einfaches Malprogramm für Raster-Paletten-Bilder. Es besitzt gute Tools zum Zeichnen von sich wiederholenden Bildern, Behandlung von Paletten-Bildern (Farbreduktion, Substitution, geschützte, transparente Farben), Kontur-Werkzeuge, Ebenen, unbegrenztes Rückgängigmachen und Wiederholen, Unterstützung für das Zeichnen in Aspektraten (Pixel müssen nicht quadratisch sein), ein zweistufiges Raster und eine Koordinatenanzeige. Es ist einfach, stabil, schnell und funktioniert gut mit großen Bildern, selbst über 8000x8000 Pixel.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: