Veröffentlichungen
Mai 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20504 Version datasets: 145635
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 18. Mai 2007
  C.U.O.N. 0.37-9

CUON soll eine Standard-Software für kleine bis mittlere Unternehmen werden. Vorhanden ist eine Adressverwaltung mit Gesprächspartnern, Artikelverwaltung, Aufträge, Faktura, Projektverwaltung, Dokumentverwaltungs-System sowie ein Schriftverkehr-Modul. Buchhaltung und Personalwesen sind in der Entwicklung. Neue Servermodule sorgen für eine Verbindung zur Datenbank, als Reportserver, als Antwortserver für das Expertensystem und den Web/iCalendar. Neu ist auch das Online-Handbuch. Das neue Setup-Modul ermöglicht eine bequeme Remote-installation und Remote-Konfiguration.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Sylpheed 2.4.2

Sylpheed ist ein auf GTK+ beruhender und sehr schneller E-Mail-Client, der durch strukturierte Bedienung überzeugt. Sylpheed unterstützt mehrere Accounts und Newsgroups. Das Programm arbeitet mit dem MH-Format, es kann also mit anderer Software, die dieses Format beherrscht, zusammenarbeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tasks 2.7.1-rc1 (Entwicklungszweig)

Eine auf PHP und MySQL aufbauende Aufgaben-Verwaltung. Interessant ist auch die mobile Version für verschiedene PDAs.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  RoundCube Webmail 0.1-rc1 (Entwicklungszweig)

RoundCube Webmail ist ein Browser-basierter, mehrsprachiger IMAP-Client mit einer Benutzerschnittstelle wie eine normale Anwendung. Er stellt die volle Funktionalität, die man von einem Email-Client erwartet, bereit, einschließlich MIME-Unterstützung, Adressbuch, Ordner-Bearbeitung und Mailfilter. Die Bedienoberfläche ist mit XHTML und CSS 2 vollständig anpaßbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Barcode Writer in Pure Postscript 2007-05-18

Barcode Writer in Pure Postscript implementiert das Drucken vieler Barcode-Formate komplett in Level 2 PostScript, so daß der Prozess der Konversion des Eingabestrings in die gedruckte Ausgabe vom Drucker selbst erledigt wird. Das vermeidet die Notwendigkeit, die Barcode-Erzeugung jedes Mal neu zu implementieren, wenn eine andere Programmiersprache zum Einsatz kommt. Das Projekt unterstützt die meisten wichtigen Barcode-Formate, darunter EAN-13, EAN-8, UPC-A, UPC-E, ISBN, Code 128 (A, B und C), Code 39, Interleaved 2 von 5, Postnet, Code 2 von 5 und Codabar.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  CentOS 4.5 (CentOS-4)

CentOS ist eine Linux-Distribution, die aus den frei verfügbaren Quellen von Red Hat Enterprise Linux erstellt wurde. Sie ist vollständig konform zu dessen Weitergabe-Richtlinien und will zu 100% binärkompatibel sein. Sie ändert Pakete hauptsächlich, um Markennamen und Grafiken von Red Hat zu entfernen. Die Veröffentlichungen sind durch keinerlei Lizenzverpflichtungen eingeschränkt. CentOS-4 beruht auf Enterprise Linux 4, CentOS-3 auf Enterprise Linux 3 und CentOS-2 auf Advanced Server 2.1.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Crossroads Load Balancer 1.40

Crossroads ist ein Lastverteilungs- und Failover-Werkzeug für TCP-basierte Dienste. Es ist ein Daemon, der als Anwendungsprogramm läuft und unter anderem weitgehende Konfigurierbarkeit, Pollen der Backends mit »Weckrufen«, genaue Statusberichte und Hooks für spezielle Aktionen, falls Backend-Aufrufe scheitern, bietet. Es ist unabhängig von den angebotenen Diensten, daher verwendbar für HTTP(S), SSH, SMTP, DNS usw.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  WiKID Strong Authentication System 3.0.8 (Token Client)

Das WiKID Strong Authentication System ist ein hochskalierbares, sicheres Zwei-Faktor-Authentifikationssystem, das aus einem Server, einem Token-Client und Netzclients besteht, die einen Dienst wie VPN oder Webseiten mit dem WiKID-Server verbinden, um Einmal-Paßcodes zu validieren. Die Benutzer geben ihre PIN in den Token-Client ein, wo sie verschlüsselt und zum Server gesendet wird. Wenn die PIN korrekt, die Verschlüsselung gültig und der Account aktiv ist, wird der Einmal-Paßcode erzeugt, verschlüsselt und an den Benutzer zurückgeschickt. Es ist einfach zu implementieren und zu verwalten, erlaubt es, Benutzer automatisch zu validieren, benötigt keine Hardware, hat eine einfache API für Anwendungs-Unterstützung über ein COM-Objekt und eine Java-Komponente, unterstützt mehrere Domains und Replikation für Fehlertoleranz und Skalierbarkeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ALE 0.8.8.1

ALE ist ein Bildverarbeitungs-Programm, das für Aufgaben wie Erhöhung der Auflösung, Schärfen, Reduktion von Störungen und Anti-Aliasing verwendet wird. Sein Arbeitsprinzip ist die synthetische Aufnahme, die mehrere Eingabebilder, die die gleiche Szene darstellen, kombiniert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Open Blue Lab 1.2.10 (Core / OBL Modeling Framework)

Open Blue Lab will Firmen eine globale Lösung für ihre organisatorischen, Kommunikations- und Planungs-Bedürfnisse anbieten. Auf Basis eines offenen und flexiblen Frameworks reichen die Lösungen von Internet (CMS, Wiki, Blogs) über Intranet (PIM, Groupware) und CRM bis zu ERP (Buchhaltung, Finanzen, SCM, PLM und SRM).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tasks Pro 1.7.1-rc1 (Entwicklungszweig)

Tasks Pro ist eine webbasierte hierarchische Aufgabenverwaltung mit ausgefeilter Mehrbenutzer-Funktionalität. Features sind unter anderem fortgeschrittene Benutzer- und Aufgaben-Berechtigungen, Notifikationen und Erinnerungen per Email, RSS-Feeds und iCalendars für alle Benutzer und Gruppen, vollständige Lokalisierung und eine reichhaltige leistungsfähige Bedienoberfläche, die angenehm zu benutzen ist.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  ConnochaetOS 0.7.2

ConnochaetOS (früher DeLi Linux) ist eine phantastische Distribution für alte Computer mit ca. 100 MHz und 64 MB RAM. Die alten Dinger werden mit dieser Distribution in voll funktionstüchtige Desktop-Rechner verwandelt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MySQL High Availability clustering 0.7

MySQL High Availability Clustering ist eine Sammlung von Skripten und Programmen, die einen Hochverfügbarkeits-Datenbank-Cluster unter Verwendung von MySQL-Replikation bereitstellen. Er ist transparent für Client-Anwendungen, da der Cluster eine gemeinsame logische IP-Adresse verwendet, um den Dienst bereitzustellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Misfit Model 3D 1.2.4

Misfit Model 3D ist ein 3D-Modeller auf OpenGL-Basis. Er arbeitet mit Dreieckmodellen. Einige seiner Features sind geschachteltes Undo, Animationen, Texturen, Skripting, vollständige Online-Hilfe und ein Plugin-System, mit dem man neue Modelle und Bildfilter hinzufügen kann.

Derzeit unterstützt er neben seinem eigenen Format nur Milkshape MS3D und Quake MD2. Lesen und Schreiben der Formate der wichtigsten anderen Renderer und Modeller gibt es erst in Ansätzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Misfit Model 3D 1.3.4 (Entwicklungszweig)

Misfit Model 3D ist ein 3D-Modeller auf OpenGL-Basis. Er arbeitet mit Dreieckmodellen. Einige seiner Features sind geschachteltes Undo, Animationen, Texturen, Skripting, vollständige Online-Hilfe und ein Plugin-System, mit dem man neue Modelle und Bildfilter hinzufügen kann.

Derzeit unterstützt er neben seinem eigenen Format nur Milkshape MS3D und Quake MD2. Lesen und Schreiben der Formate der wichtigsten anderen Renderer und Modeller gibt es erst in Ansätzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Measuring Buffer 20070518

Measuring Buffer ist eine verbesserte Version von »buffer«. Es zeigt den Durchsatz an, kann speichergemappte Ein/Ausgabe für riesige Puffer durchführen und verwendet mehrere Threads.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  1060 NetKernel Standard Edition 3.2

1060 NetKernel Standard Edition ist ein Applikations-Server, der eine dienstorientierte Abstraktion bereitstellt, die die Kernideen von Unix mit dem WWW vereinigt. Es ist eine modulare Infrastruktur, die für alle Zwecke geeignet ist. Es bringt leistungsfähige und dennoch einfache Tools zum Verarbeiten von XML mit. So kann es beispielsweise für SOAP 1.1 und 1.2, REST Web-Services, JMS MOM, XML Pipeline-Verarbeitung, allgemeine Systemintegration oder als Web-Applikationsserver eingsetzt werden. Die Abstraktion von NetKernel reduziert die Komplexität und erweitert dadurch das Potential der Systeme, die darauf aufgebaut werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  haXe 1.13

haXe ist eine plattformübergreifende Web-Programmiersprache. Sie kann Flash-SWF-Dateien unter Verwendung des Flash-APIs erstellen und JavaScript-Code mit dem the Browser-DHTML-API erzeugen. So kann man AJAX-Webanwendungen erstellen und Neko-Quellcode erzeugen, der auf der Server-Seite oder in einem eigenständigen ausführbaren Programm verwendet werden kann. haXe macht es außerdem einfach, zwischen diesen verschiedenen Plattformen interoperabel zu sein, indem es gemeinsame Protokoll-Bibliotheken bereitstellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wikepage 2007.2

Wikepage ist ein sehr kleines Programm zum Erstellen einer privaten Wiki- und Blog-Webseite. Es benutzt einfache Dateien als Datenbank, so dass keine zusätzliche Datenbank benötigt wird. Es unterstützt Internationalisierung, mehrsprachige Webseiten, Passwort-geschützte Seiten, Tabellen, CSS-Styles, Hochladen von Dateien, RSS-Ausgabe und viele andere Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  metaf2xml 1.24

metaf2xml kann Wetterbeobachtungen (METAR, SPECI, SAO) und Wettervorhersagen (TAF) von Flughäfen, synoptische Wettermeldungen (SYNOP), Wettermeldungen von Bojen (BUOY) und Flugzeugen (AMDAR) herunterladen, analysieren und dekodieren. Die so gewonnenen Daten können entweder als XML geschrieben oder an eine benutzerdefinierte Funktion übergeben werden (alles mit Perl).

Es bietet auch XSLT-Style-Sheets, um diese XML-Daten in verständliche Sprache (Text, HTML) oder in XML mit anderen Schemata umzuwandeln. Eine webbasierte (CGI) Benutzerschnittstelle kann benutzt werden, um aktuelle Wetterdaten von NOAA, Ogimet oder anderen Quellen zu holen und anzuzeigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Warsow 0.3

Warsow stellt einen Ego-Shooter für Linux und Windows dar. Das Spiel setzt auf die Qfusion 3D Engine, eine Modifikation der Quake 2 GPL-Engine, auf. Warsow basiert sehr stark auf speziellen Bewegungen der Figuren. Ohne die Nutzung der zahlreichen »trickjumps« ist ein Fortkommen im Spiel dementsprechend schwer. Ferner beinhaltet Warsow ein fast komplettes Power-Up-System und bietet für jede Waffe zwei verschiedene Feuerarten - einen schwachen und einen starken Feuermodus. Eine weitere Besonderheit von Warsow ist die teilweise recht comichaft wirkende Grafik.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Open MPI 1.2.2

Open MPI ist ein Projekt, das aus dem Zusammenführen von Technologien und Ressourcen mehrerer anderer Projekte (FT-MPI, LA-MPI, LAM/MPI und PACX-MPI) entstand. Es will die beste verfügbare MPI-Bibliothek erstellen. Open MPI ist eine vollständig neue, MPI-2-konforme Implementation, die einfach zu verwenden ist und unter einer großen Anzahl von Betriebssystemen, Netzwerkverbindungen und Batch/Scheduling-Systemen läuft.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Adaptive Quality of Service Architecture 0.6.0 (Qosres)

AQuoSA ist eine offene Architektur für das Bereitstellen von adaptiver Quality of Service-Funktionalität im Linux-Kernel. Das Projekt bietet eine flexible, portable und schlanke Software-Architektur zum Unterstützen von mit QoS zusammenhängenden Diensten auf einem Allzweck-Betriebssystem wie Linux. Die Architektur beruht auf theoretischen Ergebnissen von formaler Scheduling-Analyse und Steuerung. Im Kern der Software befindet sich eine adaptive Ressourcen-Reservierungsschicht, die dynamisch die CPU-Zuweisung für QoS benötigende Anwendungen auf Basis ihrer Laufzeitanforderungen anpassen kann.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  XML-RPC Client/Server C Library 0.9.10

XML-RPC Client/Server C Library ist eine plattformübergreifende Bibliothek, die persistente HTTP/1.1-Verbindungen über SSL unterstützt. Sie bringt eine XML-RPC-Schnittstellen-Beschreibungssprache und einen Client/Server-Code-Compiler mit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  wiki2xhtml 2.6

wiki2xhtml kann vollständige Webseiten erzeugen und benutzt eine saubere XHTML-Syntax. Es kann Galerien, ein Menü, Fußzeilen und nahezu alle Elemente, die man von Wikipedia kennt, einfügen. Die Seiten werden mit CSS formatiert. Alle Designs können von Hand angepasst werden, und eigene können ebenfalls verwendet werden. wiki2xhtml generiert die HTML-Seiten aus einfachen Textdateien in MediaWiki-Syntax. Man kann auch eigenen (X)HTML-Code oder andere Skriptsprachen ohne Einschränkungen darin verwenden. Die grafische Oberfläche besteht aus einem Fenster zum Einfügen von Code, in dem man Wiki-Code einfügen kann, der unmittelbar generiert wird. Ein Klick ins Ergebnis, den XHTML-Code, kopiert ihn in die Zwischenablage.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  hermes Antispam Proxy 1.3

hermes ist ein generischer, transparenter, plattformübergreifender Antispam-SMTP-Proxy, der eine Kombination von Techniken (Greylisting, Begrenzung der Verbindungsrate usw.) einsetzt, um Spam von Mailboxen fernzuhalten. Er ist kompatibel mit den meisten SMTP-Erweiterungen wie STARTTLS (für SSL-Sicherheit) und SMTP-AUTH (für Benutzer-Authentifikation).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  iogen 3.1

iogen ist ein Generator für Datei-Ein- und Ausgabe. Er startet Kindprozesse, von denen jeder eine Mischung aus Lese- und Schreibzugriffen ausführt. So sollen stark fragmentierte Dateien erzeugt werden, die die Hardware so stark wie möglich belasten. Dieses Tool wurde verwendet, um Dateisysteme, Treiber, Firmware und Hardware zu testen. Es ist keine Methode zur Leistungsmessung, da es versucht, den ungünstigsten Fall der Ein- und Ausgabe zu erzeugen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Web Of Web 6.0 b05171423

WoW ist eine strukturierte, sichere und interaktive Medienplattform für Zusammenarbeit im Web in Echtzeit. Es besitzt eine Oberfläche ähnlich wie Mind-Mapping-Programme, die Ideen und Gedankenwege am besten darstellt. Es ermöglicht den Anwendern, sich auszudrücken und die Gedanken von anderen besser zu verstehen.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  eventxx 0.5

eventxx ist eine einfache, direkte Inline-C++-Kapselung für libevent. Es ist nur eine Header-Datei, so dass man es nur in ein Projekt kopieren muss, um es zu benutzen. Es ist der Benutzung von libevent so ähnlich, wie es möglich ist, ohne auf moderne C++-Programmiertechniken zu verzichten, und so effizient wie möglich. Da die gesamte Implementation trivial und inline ist, verursacht es theoretisch keinen Overhead.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  APCComm 2.2.1

APCComm ist ein Programm zum Übertragen von Dateien zwischen einem Amiga und einem Linux-PC mit einem Laplink-Kabel. Es kann Dateien und ganze Verzeichnisse übertragen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BlueSense SDK 1542

BlueSense SDK ist ein Software-Entwicklungskit für die Kommunikation mit BlueSense-Geräten. Es ermöglicht, die Sensoren zu lesen und Aktuatoren zu steuern. Ein Userspace-USB-Treiber für alle Plattformen ist enthalten. Beispiele für alle Module sind ebenfalls mit dabei. Für Java und Mono/C# gibt es eine objektorientierte und für C eine funktionsbasierte Schnittstelle.

Lizenz: Freeware
Rating:

  pywmdockapps 1.20

pywmdockapps ist eine Bibliothek, die es möglich macht, WindowMaker-Dockapps in Python zu schreiben. Einige nützliche Dockapps, die auf dieser Bibliothek aufbauen, sind enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ChessX 0.4

ChessX ist eine Schachdatenbank, die es ermöglicht, Schachspiele zu durchstöbern, zu verwalten und zu analysieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  trillbox 0.03

Trillbox ist ein flexibles und erweiterbares Toolkit zum Erstellen von dynamischen Webseiten. Es ist in Perl geschrieben und beruht auf Template::Recall. Es stellt »Widgets« (oder Kontrollelemente) bereit, die man schnell in seine Perl-Webanwendung integrieren kann. Trillbox-Widgets sind unabhängige Kontrollpunkte, die einfach in ein Web-Programmiersystem, z.B. eine CGI-Anwendung, eingebaut werden können. Die Widgets haben kein direktes Wissen voneinander, um maximale Flexibilität zu bieten (sie können aber so entworfen werden, dass Ein- und Ausgaben zwischen Widgets ausgetauscht werden können).

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating: