Veröffentlichungen
Mai 2007
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20526 Version datasets: 146028
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 22. Mai 2007
  KDE Software Compilation 3.5.7

KDE (K Desktop Environment) ist eine sehr umfangreiche und leicht zu bedienende Desktop-Umgebung für Linux und andere Unix-ähnliche Systeme. Es kombiniert einfache Handhabung und umfassende Funktionalität mit den technischen Vorteilen von Unix. KDE strebt an, den Bedarf für eine einfach zu bedienende Arbeitsfläche für UNIX-Workstations zu decken, ähnlich den Arbeitsumgebungen, die man unter MacOS oder Windows 9x/NT/2000/XP vorfindet. Zusammen mit einem freien UNIX-Derivat wie Linux bildet KDE eine komplett freie und offene Rechner-Plattform, die jedem kostenlos zugänglich ist, inklusive des Quellcodes, der von jedem verändert werden kann. KDE wird von vielen Distributionen als Standard eingesetzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BIND 9.3.4

BIND (Berkeley Internet Name Domain) is an implementation of the Domain Name System (DNS) protocols and provides an openly redistributable reference implementation of the major components of the Domain Name System, including: a Domain Name System server (named), a Domain Name System resolver library, tools for verifying the proper operation of the DNS server.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  KnowledgeTree 3.3.7

KnowledgeTree ist ein Dokumentenverwaltungssystem mit vielen Features. Es verfügt über Wissensverwaltung, Versionsverwaltung der Dokumente, Hierarchien von Dokumenten, Unterstützung für bekannte Dateiformate (MS Word, MS Excel, PDF, TXT, HTML), erweiterbare Metadaten, Erstellung von eigenen Dokumenttypen, Dokument-Links, die von Anwendungen verwaltet werden, konsistente Daten garantieren und das Versenden von Dokumenten eliminieren, einfache Publikation, Archivierung in Abhängigkeit von einem Ablaufdatum, einem Zeitintervall oder der Verwendung, und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Enterprise CRM and Groupware System 2.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

Enterprise CRM and Groupware System ist ein PHP/PostgreSQL-System, das mehrschichtigen Zugriff auf Daten und die folgenden Features bietet: fortgeschrittenes CRM, Projektverwaltung, Email-Tickets, Webseiten-Inhaltsverwaltung (CMS), Domain-Verwaltung, Gruppenkalender, Dateisharing und ERP.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Busybox 1.5.1

BusyBox ist eEine Suite, die viele gebräuchliche Unix-Tools in ein Programm fasst. Die Optionen der Originale sind reduziert, somit ist es sicher einfacher einzusteigen, aber es fehlt eben doch das ein oder andere. Auf Rettungsdisketten, wo es auf wenig Platzverbrauch ankommt, ist BusyBox aber weit verbreitet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SILC 1.1 Beta5 (Client)

SILC (Secure Internet Live Conferencing) ist ein Protokoll, das sichere Konferenzdienste im Internet anbietet. Es kann verwendet werden, um jede Art von Mitteilungen zu senden, zusätzlich zu normalen Textmeldungen. Dies schließt Multimedia-Mitteilungen mit ein, zum Beispiel Bilder, Video und Audio-Streams. Alle Mitteilungen sind verschlüsselt und authentifiziert und die Meldungen können auch signiert werden. Das SILC-Protokoll unterstützt AES, SHA-1, PKCS#1, PKCS#3, X.509 und OpenPGP und wird von der IETF entwickelt. Die Software ist aufgeteilt in den SILC Client für Endanwender, SILC Server für Systemverwalter und SILC Toolkit für Applikationsentwickler.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  coreboot 2686

coreboot (vormals LinuxBIOS) ist ein Projekt, das das normale BIOS eines PCs durch ein wenig Hardware-Initialisierung und einen komprimierten Linux-Kernel ersetzt, der beim Kaltstart gebootet wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  YourKit Java Profiler 7.0-build2026 (EAP)

YourKit Java Profiler ist ein Profiler für CPU und Speicher, der es einfach macht, Performance-Problemen auf die Spur zu kommen. Er entdeckt Speicherlecks, analysiert die Speicherverteilung, läßt Objekte auf dem Heap betrachten und enthält Speichertests. Er hat sehr niedrigen Ressourcenbedarf während dem Profiling. Er integriert sich in Eclipse, JBuilder, IntelliJ IDEA, NetBeans und JDeveloper.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Clonezilla 1.0.3-15 (Live testing)

Clonezilla ist en Programm zum Duplizieren von Partitionen oder Festplatten ähnlich wie Symantec Ghost. Anders als andere freie Tools wie G4U oder G4L speichert Clonezilla nur die Blöcke, die in Benutzung sind, wenn das Dateisystem unterstützt wird. Für nicht unterstützte Dateisysteme wird stattdessen dd verwendet. Es kann ein Dateisystem von 5 GB Größe auf 40 Clients in etwa 10 Minuten kopieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NeoOffice 2.1 Patch-4

NeoOffice entwickelt eine native Mac OS X-Portierung von OpenOffice.org mit einem Aqua-Look-und-Feel. NeoOffice wird aktiv entwickelt und ist stabil genug für den täglichen Einsatz. Es stellt die Grundlage bereit, auf der die Bedienoberfläche neu entworfen werden kann, um den Konventionen der Human Interface Guidelines von Aqua zu entsprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PeerStream Audio Video Streaming Server 4.50 (P2P Relay)

PeerStream A/V Streaming Server (früher FlexCast, noch früher GINI Streaming Server) ist ein ressourcenschonender, skalierbarer, weitgehend zu Icecast/Shoutcast kompatibler Streaming-Server zum Broadcast von nahezu jedem bekannten Audio- und Video-Format.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  KnoppMyth R5F1

KnoppMyth ist ein Versuch, die Installation von Linux und MythTV so trivial wie möglich zu machen. Es enthält alles, was benötigt wird, um eine Set-Top-Box in kürzestmöglicher Zeit zum Laufen zu bekommen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Java SOS 5.35

Java SOS ist eine Sammlung von konfigurierbaren Java-Servlets zum schnellen Erstellen von Webseiten. Es enthält Foren, Chat, Kalender und anderes.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  MxGraph 0.9.10.3

MxGraph ist eine generische Graph-Visualisierungs-Suite, die mit Plugin-Visualisierungs-Komponenten als normale oder Thin-Client-Implementation arbeitet. Die Thin-Client-Edition besteht aus einem vollständig interaktiven Graph-Toolkit, das in einem Webbrowser läuft. Die Haupt-Grafiksprache ist SVG, aber auch das ist eine Plugin-Komponente. Zielanwendungen sind webbasierte Anwendungen, die Editieren von Workflow/BPM-, Diagramm-, Netzwerk- oder allgemeinen Graphen in einer Webseite benötigen.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  QtiPlot 0.9-rc2 (Entwicklungszweig)

QtiPlot ist ein Clone von Origin für die Datenanalyse und wissenschaftliche Plots. Wer das proprietäre und nur für Windows verfügbare Original kennt, weiß, daß das keine kleine Aufgabe ist. QtiPlot kann jedoch auf viele hilfreiche freie Komponenten zurückgreifen, darunter Qwt, QwtPlot3D, GSL und Ingo Bergs Fast Mathematical Parser.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TimeTrex Time and Attendance 1.6.6

TimeTrex ist eine vollständige webbasierte Lohn- und Zeitverwaltungs-Anwendung, die Terminpläne für Angestellte, Arbeitszeiten, Kosten, Rechnungen und Lohnbuchhaltung in ein eng integriertes Paket steckt.
Angestellte können mit Webbrowsern oder Stechuhren ihre Anwesenheitszeiten aufzeichnen, ihre Stundenzettel auf vergessene Einträge prüfen und auf Fehler reagieren. Die für die Gehaltsabrechnung Zuständigen können schnell die Abrechnungen bearbeiten oder die Zeitdaten in andere Anwendungen exportieren. Es gibt eine erweiterte kommerzielle Version unter proprietärer Lizenz.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  rpmrebuild 2.1.0-1

Rpmrebuild macht aus bereits installierten Software-Paketen ein distributionsunabhängiges RPM-Paket. Das kann z.B. nützlich sein, wenn man ein Programm umgeschrieben hat und seine modifizierte Version als RPM haben will. Das Programm wurde auch in RPM integriert und kann mit dem Befehl "rpm -rpmrebuild" aufgerufen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pornotube-dl 2007.05.22

pornotube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von pornotube.com. Es beruht auf dem Code von youtube-dl. Daher besitzt es dieselben Voraussetzungen und Features und seine Syntax ist sehr ähnlich.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Data Crow 2.11.6 Beta (Entwicklungszweig)

Data Crow ist ein Katalogprogramm und eine Datenbank für Filme, Videos, Bücher, Software und Musik. Es benutzt die Webdienste von FreeDB, Amazon und IMDB. Es ist hochgradig anpassbar, einfach zu benutzen und reich an Features. Es kann Berichte im PDF-Format erstellen. Es unterstützt DVDs, Audio-CDs und viele Audio- und Video-Dateiformate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FreeMED 0.8.4

FreeMED ist ein webbasiertes Verwaltungssystem für medizinische und Patientendaten. Es enthält ein Drucksystem, Patiententermine, eine HL7-Schnittstelle, ein Rechnungssystem, XML-RPC-Webdienste und viele andere Features. Es hat eine erweiterbare modulare Architektur, dies es erlaubt, an individuelle Praxen angepaßt zu werden, ohne Kernkomponenten des Systems neu schreiben zu müssen. Es ist HIPAA-konform.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JasperAssistant 2.2.2

JasperAssistant ist ein grafisches Programm zum Designen von Berichten für JasperReports, eine Open-Source-Engine für Berichte. Es ist auf der Plugin-Architektur der Entwicklungsplattform Eclipse aufgebaut. Das Hauptziel der Anwendung ist es, den Anwendern bei der Erstellung der Definitionsdateien für JasperReports behilflich zu sein.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Ultimate Stunts 0.7.1

Ultimate Stunts ist ein Klon des DOS-Spiels Stunts (ein Rennspiel mit verschiedenen Automodellen), aufgepeppt mit modernen Features wie OpenGL-Graphic, 3D-Sound und Mehrspieler-Modus übers Internet. Die Spieler können ihre eigenen Kurse erstellen (eines der besten Features des Originalspiels), Gegner wählen und spektakuläre Stunts versuchen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SOGo 0.9-20070522

Scalable OpenGroupware.org (SOGo) ist ein Projekt, das von OpenGroupware.Org (OGo) abgeleitet wurde und auf höhere Skalierbarkeit zielt. Die Inverse-Edition dieses Projekts enthält viele Verbesserungen: Konformität zu CalDAV und GroupDAV, vollständige Handhabung der Formate vCard sowie vCalendar/iCalendar, eine portable AJAX-basierte Web-Oberfläche, die der von Mozilla Thunderbird, Lightning und Sunbird ähnelt, und Unterstützung für das gemeinsame Nutzen von Ordnern und ACLs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Calcurse 1.8

CalCurse ist ein Kalender mit umfangreichen Features, der es erlaubt, Termine und alltägliche Aufgaben im Griff zu behalten. CalCurse besitzt eine schöne Textmodus-Bedienoberfläche mit konfigurierbaren Farbschemata und konfigurierbarem Layout. Nicht zuletzt enthält er ein Online-Hilfesystem.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  dynamic window manager 4.1

dwm ist ein schneller und einfacher Window-Manager für X11. Er verwaltet Fenster in gekachelten oder schwebenden Anordnungen. Beide Modi können dynamisch vergeben werden. Damit lässt sich die Umgebung für die gegebene Anwendung oder Aufgabe optimieren. Fenster können mit einem oder mehreren Tags versehen werden. Die Auswahl bestimmter Tags zeigt alle Fenster an, die entsprechende Tags besitzen. dwm ist der kleine Bruder von wmii.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  OpenLink AJAX Toolkit 2.4

OAT (OpenLink AJAX Toolkit) bietet einen umfangreichen Satz Javascript-basierter, Browser-unabhängiger Widgets zum Erstellen von Bedienoberflächen in allen üblichen Browsern. Es kommt mit Beispielanwendungen für die interaktive Zusammenstellung von SQL-Abfragen und Datenbank-Design. Diese Anwendungen funktionieren mit jedem Microsoft XML für Analyse (XML/A)-Server, z.B. OpenLink Virtuoso und anderen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AgileTrack 1.1.1

AgileTrack ist ein Planungs- und Iterationsaufzeichnungs-Programm für die »agile Entwicklung«. Es unterstützt die Erzeugung und den Lebenszyklus von Iterationen, Projekten, Geschichten, Aufgaben und Fehlern. Es konzentiert sich auf Einfachheit und Praxisnähe. Seine Oberfläche soll besonders für Software-Entwickler in kleinen Teams nützlich sein, in denen sich Prioritäten und Anforderungen schnell ändern. Seine Hauptoberfläche für Entwickler zielt auf Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Ziel. Es ist flexibel und minimalistisch in Hinsicht auf die Daten, die für die Datensätze benötigt werden. Es ist kompatibel mit den »agilen« Entwicklungsmethoden, besonders Extreme Programming.

Lizenz: Academic Free License (AFL)
Rating:

  BeleniX 0.6

BeleniX ist eine neue Live-CD-Distribution, die auf der x86-Version von OpenSolaris beruht. Sie enthält alle OpenSolaris-Komponenten (Kernel, Bibliotheken und Systemprogramme) und ebenso zusätzliche GNU- und andere freie Software. BeleniX wird zu einer vollständigen GNU/OpenSolaris-Distribution ausgebaut.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  Systems of Ordinary Differential Equations 11 (RubySode)

SODE benutzt lange Taylor-Reihen zum Lösen von Systemen gewöhnlicher Differentialgleichungen. Es erzeugt Code zum Lösen der Gleichungen entweder in Icon (oder Unicon) oder Maple. Mit den Taylor-Reihen werden Schätzungen über den Ort und die Ordnung von Polen gemacht. Es wird versucht, H anzupassen, um den Fehler zu begrenzen. Das hat in Tests gut funktioniert, benötigt aber mehr Tests, da es so viele Möglichkeiten gibt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rsstool 1.0.0-rc1 (Entwicklungszweig)

rsstool ist ein Tool zum Lesen, Parsen, Kombinieren und Schreiben von RSS- (und Atom-) Feeds. Es hat einige andere Funktionen eingebaut wie Ausgabe als Text, HTML oder Property-Datei, oder Templates mit eigenen Tags zum Einfügen von RSS-Feeds in Seiten, die auf einen Server hochgeladen werden können, der nur statische HTML-Seiten unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MirBSD Korn Shell R27e

Die MirBSD Korn Shell (mksh) ist ein aktiv entwickelter Nachfolger von pdksh (der Public Domain Korn Shell), um eine Shell zu produzieren, die gut für die interaktive Benutzung ist, deren Fokus aber auf Skripten liegt. Sie ist portabel auf die meisten Unix-ähnlichen Betriebssysteme, sofern sie nicht zu obskur sind. mksh enthält Verbesserungen von OpenBSD und Debian sowie Korrekturen und Verbesserungen, die für die Projekte MirOS und FreeWRT entwickelt wurden. Der Emacs-Kommandozeilen-Editiermodus ist UTF-8-fähig. Die Shell unterstützt große Dateien sowie alle Features von pdksh und einige von csh, AT&T ksh und GNU bash, ist kompatibel mit der Bourne-Shell (in gewissen Grenzen, aber man kann die Klammern-Expansion abschalten), besitzt keine Begrenzung der Arraygrößen und enthält einige andere nützliche eingebaute Funktionen und Features. Sie ist bereits bei normaler Compilierung schnell und klein, ohne Funktionalität zu verlieren, kann aber mit Flags beim Compilieren noch kleiner gemacht werden. Eine interaktive Shell liest »~/.mkshrc« beim Start.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Lightfeather 0.5.0

Lightfeather ist eine 3D-Engine für Linux, Mac OS X und Windows. Sie soll einfach zu benutzen sein, aber dennoch die Features von moderner Grafikhardware ausnutzen.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating:

  amforth 2.1

amforth ist eine Forth-Distribution für den Microcontroller AVR ATmega. Sobald er im Flash liegt, benötigt er nur eine serielle Verbindung zum Host. Neue Worte werden direkt ins Flash compiliert und erweitern das Dictionary so unmittelbar. Es ist an ANS94 Forth orientiert mit einigen kleineren Auslassungen und einigen Worten von den Erweiterungsmengen. Es ist in Assembler und Forth geschrieben. Die Hauptentwicklung verwendet Controller vom Typ ATmega8 und ATmega32. Andere ATmega-Controller sollten mit kleinen Anpassungen funktionieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  CryptoBox 0.3.4.4 (Server)

Das Projekt CryptoBox will Datenverschlüsselung populär machen. Es stellt zwei Pakete bereit: CryptoBox-Server und CryptoBox-CD. Das Paket CryptoBox-Server fügt einem Datei-Server (Samba, NFS, DAV usw.) Festplattenverschlüsselung hinzu, ohne die Benutzer zu verärgern. Die CryptoBox-CD richtet sich an Benutzer, die einen Dateiserver mit Verschlüsselung einrichten wollen, ohne sich nmit komplizierten Verwaltungsproblemen zu befassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Python Macromolecular Library 1.0.0

Die Python Macromolecular Library (mmLib) ist ein Toolkit und eine Bibliothek von Routinen für die Analyse und Bearbeitung von makromolekularen strukturellen Modellen, die in Python implementiert sind. Auf sie greift man mit einem objektorientierten API in mehreren Schichten zu. Sie stellt eine Menge nützlicher Komponenten zum Parsen von mmCIF-, PDB- und MTZ-Dateien, eine Bibliothek von atomaren Elementen und Monomeren, eine objektorientierte Datenstruktur, die biologische Makromoleküle beschreibt, und einen OpenGL-Molekül-Betrachter bereit. Das Datenmodell von mmLib stellt einfachen Zugriff auf die verschiedenen Ebenen von Einzelheiten bereit, die benötigt werden, um Anwendungen auf hoher Ebene für makromolekulare Kristallografie, NMR, Modellierung und Visualisierung zu implementieren. Das schließt spezialisierte Klassen für Proteine, DNA, Aminosäuren und Nukleinsäuren ein.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  JuxtaPhoto 1.5-rc2 (Entwicklungszweig)

JuxtaPhoto ist ein PHP-Fotoalbum, das es ermöglicht, Bilder auf einer Webseite zu präsentieren und zu organisieren. Zu den Features zählen »intelligente Alben« mit Tags, EXIF-Informationen, Hochladen von mehreren Bildern auf einmal, automatische Größenanpassung der Fotos, chronologische Sortierung von Fotos, Diaschau und einfach zu ändernde Templates.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Cubulus OLAP 0.52

Cubulus ist eine analytische Engine und eine Weboberfläche für eine relationale Datenbank (MySQL und SQLite momentan). Sie kann berechnete Zellen zwischenspeichern und einfache MDX-Abfragen parsen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DNSSEC-Tools 1.2

Das Paket DNSSEC-Tools ist eine Sammlung von Tools, Skripten, Perl-Modulen, C-Bibliotheken und Anwendungs-Patches, die von Nutzen sind für DNS-Zonen-Administratoren und Endanwender, die DNS Security (DNSSEC) einsetzen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  PyGTK Shell 1.90.0

Die PyGTK-Shell ist ein Framework, das Python-Anwendungen für die programmgesteuerte Intervention durch Benutzer in Echtzeit öffnet. Es ist genau das richtige Programm für Kontrollfreaks unter den Python-Programmierern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zipper 1.2

Zipper ist ein GNUstep-Programm zum Ansehen des Inhalts von Archiven und zum Extrahieren der Dateien. Es unterstützt die Archiv-Formate tar (auch mit gzip- und bzip2-Kompression), RAR, LHA und ZIP.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Dxf2PostGIS 1.2.28

Dxf2PostGIS ist ein Tool zum Konvertieren von DXF-Dateien in PostGIS-Geometrietabellen. Eine einzelne DXF-Datei wird in ein PostgreSQL/PostGIS SQL-Skript konvertiert, um fünf Tabellen zu erzeugen und mit Daten zu füllen. Es verwendet die AutoCAD-Informationen von Punkt, Linie, Linienzug, Text, Kreis und Einfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  nVidia XFree86/X.org Drivers XFree86/X.org Drivers 100.14.06 (Entwicklungszweig)

Der Treiber von NVIDIA unterstützt unter Linux nahezu alle Fähigkeiten der Grafikchips, im Gegensatz zu dem XFree86-Treiber. Dafür ist der Treiber nicht im Quellcode verfügbar. Durch einige Anpassungsdateien kann er aber für jede Kernel-Version compiliert werden. Der Treiber unterstützt nahezu alle NVIDIA-Grafikchips mit Ausnahme der nForce-Chips, für die es einen separaten Treiber gibt. Treiber gibt es auch für Linux IA64, Linux AMD64 und FreeBSD, allerdings hinken deren Versionen etwas hinterher.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating: