Veröffentlichungen
Januar 2008
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20607 Version datasets: 147205
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 17. Januar 2008
  Xine 1.1.9.1 (xine-lib)

Die unter der GPL veröffentlichte Applikation gehört zu den besten DVD-Playern unter Linux. Neben einem sehr performanten Abspielvorgang überzeugt das Programm vor allem durch eine sehr große Zahl an Funktionen, die den Genuss einer DVD erheblich erhöhen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Arno's IPTABLES Firewall Script 1.9.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

Arno's IPTABLES Firewall Script ist eine sichere Firewall für Rechner mit einer oder mehreren Netzkarten. Es unterstützt NAT und SNAT, Port-Forwarding, ADSL-Ethernet-Modems mit statischen oder dynamisch zugewiesenen IP-Adressen, Filterung von MAC-Adressen, Entdeckung von verdeckten Portscans, DMZ und das Forwarden von der DMZ ins LAN, Schutz gegen SYN- und ICMP-Flooding und ausführliches benutzerdefiniertes Loggen mit Begrenzung der Häufigkeit von Einträgen. Es unterstützt alle IP-Protokolle und VPNs, auch mit IPsec. Es ist einfach zu konfigurieren und vielseitig anpaßbar. Ein Filterskript, das die Firewall-Logs besser lesbar macht, ist ebenfalls enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Damn Small Linux 4.2.4

Damn Small Linux ist eine Linux-Live-CD für CDs in Visitenkartengröße (50MB). Trotz der geringen Größe besitzt es einen funktionalen und einfach zu bedienenden Desktop.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache Tomcat 6.0.14 (6.0.x)

Das Ziel des Apache Tomcat-Projektes ist es, Serverlösungen von kommerzieller Qualität zur Verfügung zu stellen, die auf der Java-Plattform beruhen und in einer offenen und kooperativen Art und Weise entwickelt werden. Tomcat 3.x ist eine Implementation der Spezifikationen Java Servlet 2.2 und JavaServer Pages 1.1. Tomcat 4.x ist eine Implementation der Spezifikationen Java Servlet 2.3 und JavaServer Pages 1.2 und ist eine von Grund auf neue Implementation der Tomcat-Servlet-Engine. Der aktuelle Zweig Tomcat 5.x ist eine Implementation der Spezifikationen Java Servlet 2.4 und JavaServer Pages 2.0, die sich verstärkt der Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Verwaltungsfunktionalität widmet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FreeRADIUS 2.0.0

FreeRADIUS ist ein freier, unter der GPL stehender und funktionsreicher RADIUS-Server. Zu den Features von FreeRADIUS gehören Proxy-Unterstützung, Fail-Over im Falle von Ausfällen und Lastverteilung. Die Software ist extrem skalierbar und kann sowohl in kleinen eingebetteten Systemen als auch in großen Systemen mit Millionen von Benutzern zum Einsatz kommen. RADIUS ist ein Authentisierungsprotokoll, das für Einwahlleitungen verwendet wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DeleGate 9.8.2-pre7

Delegate ist ein sehr flexibler Proxy-Server für eine große Zahl von Protokollen.

Lizenz: Freeware
Rating:

  BalanceNG 1.916

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Liferea 1.4.11

Liferea (Linux Feed Reader) ist ein schneller, einfach zu benutzender und einfach zu installierender Desktop-News-Aggregator für Online-Newsfeeds und Weblogs. Er unterstützt die wichtigen Syndikationsformate (Atom, RSS und OPML) und das Lesen offline.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Stellarium 0.9.1

Stellarium zeichnet einen dreidimensionalen fotorealistischen Himmel in Echtzeit mit OpenGL. Es zeigt Sterne, Konstellationen, Planeten, Nebel und andere Dinge wie Boden, Landschaft, Nebel und anderes mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nautilus file manager and desktop 2.21.5

Der Nachfolger des ehrenwerten gmc glänzt durch eine Fülle an Funktionen und eine hohe Stabilität. Dabei ist Nautilus mehr als ein einfacher Dateimanager. So kann das Programm wie der Konqueror von KDE Webseiten darstellen, und somit als Webbrowser genutzt werden. Weiter ist es möglich Dateien inline, also direkt in Nautilus anzuzeigen. Egal ob es sich um Textdukumente, Audio-Formate oder Bilder handelt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AgileWiki 0.11.3 (CowDb)

AgileWiki ist ein Java-basiertes Wiki, das für jeden registrierten Benutzer ein virtuelles Wiki bereitstellt, das Zugriffskontrolle und Versionierung bietet. Das Backend enthält eine eingebaute Datenbank (die einfache Dateien benutzt) und kommuniziert über RMI entweder mit einem Servlet (verpackt als WAR-Datei) oder einem Swing-Client. AgileWiki ist ferner sowohl eine Anwendungsplattform als auch ein Wissensverwaltungssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Monkey HTTP Daemon 0.9.2

Monkey HTTP Daemon ist ein kleiner, leistungsfähiger und schneller Webserver für Linux. Er unterstützt verschiedene Sprachen, CGI, eine Konfigurationsdatei (optional für jeden Benutzer), MIME-Typen, virtuelle Hosts, Zugriffskontrolle, die Möglichkeit, als bestimmter User zu laufen, und Zugriff auf die Home-Verzeichnisse der Benutzer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Roadsend Compiler for PHP 2.9.4

Roadsend Compiler für PHP erzeugt optimierte unabhängig laufende Anwendungen, Bibliotheken und Web-Anwendungen von normalem PHP-Quellcode. Der Compiler erzeugt echten Maschinencode, keinen PHP-Bytecode, es ist daher kein Interpreter notwendig. Er ist eine neue Implementation von PHP und dessen Laufzeitumgebung, die kompatibel mit Zend PHP ist. Er enthält keinen Code der freien PHP-Implementation.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  XWiki 1.2

XWiki ist ein WikiWiki-Klone in Java, der viele populäre Features anderer Wikis unterstützt, beispielsweise die Wiki-Syntax, Versionskontrolle, Anhänge, Sicherheit und Suche. Er bietet aber auch viele fortgeschrittene Features wie Templates, Datenbank, dynamische Entwicklung mit den Skriptsprachen Velocity oder Groovy, ein Plugin-System und Skins, die Skalierbarkeit von J2EE, eine XML/RPC API, die übers Netz nutzbar ist, Portlet-Integration, Statistik, ein RSS-Feed, PDF-Export und WYSIWYG-Editieren.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  FSVS 1.1.12

FSVS steht für "Fast System VerSioning", "File System VerSioning" oder "Full System VerSioning". Es will ein vollständiges Backup -und Restore-Werkzeug für Linux werden und verwendet ein Subversion-Repositorium als Backend.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gaphor 0.12.5

Gaphor ist ein UML-Modellierwerkzeug, das in Python (2.2) geschrieben ist. Es verwendet die Widget-Bibliothek GTK+ und ist sehr gut erweiterbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenDBX 1.2.4

OpenDBX ist eine extrem schlanke, aber erweiterbare C-Bibliothek zum Zugriff auf Datenbanken mit einem einzigen API. Sie stellt eine klare und einfache Schnittstelle über alle unterstützten Datenbanken bereit, die automatisch zu einem guten Code-Design führt. Firebird/Interbase, MySQL, PostgreSQL, SQLite und SQL Server (MS und Sybase) werden unterstützt, und Backends für weitere native Datenbank-APIs können leicht geschrieben werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Bitflu 0.43

Bitfu ist ein BitTorrent-Client, der nonstop als Daemon läuft. Er stellt keine grafische Oberfläche bereit, bietet aber eine Telnet-Schnittstelle und kann mehrere Torrent-Downloads zugleich handhaben.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  PHPDevShell 0.8.1-Stable

PHPDevShell ist ein stabiles, sicheres und schnelles PHP-Web-Administrations-Framework. Es ermöglicht die schnelle Entwicklung von webbasierten PHP-Anwendungen. Es ist robust, sicher, klar, schnell und enthält viele administrative Funktionen. Es unterstützt eine unbegrenzte Zahl von Benutzern, Benutzergruppen, Sicherheitsebenen, Menübaum-Ebenen und Menüs.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  System Configuration Collector for Windows 1.0.19

System Configuration Collector for Windows sammelt Konfigurationsdaten von Windows-Systemen und vergleicht sie mit einem früheren Lauf. Die Unterschiede werden zu einem Logbuch hinzugefügt, und alle Daten können zum Server-Teil von SCC gesendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jackbeat 0.6.2

Jackbeat ist ein Audio-Sequencer, der das Audio-Connectionkit JACK unterstützt. Die Benutzeroberfläche ist wie ein Drum-Computer gestaltet. Die Bedienung erfolgt in Echtzeit. Während des Abspielens kann das Pattern oder die BPM-Rate geändert werden, und man kann auch neue Samples laden. Die Anzahl von Tracks und Beats ist unbegrenzt. Jackbeat ist zwar einfach, wird aber in Verbindung mit anderen JACK-Applikationen sehr leistungsfähig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linux Persistent Memory 0.1.12 (Entwicklungszweig)

LPSM ist eine C-Bibliothek mit einer einfachen Schnittstelle, die ein Speichersegment verwaltet, dessen Daten von einer persistenten Datei gespeichert werden. Sie unterscheidet sich von einem normalen mmap() in zwei Punkten: sie bietet optionale Speicherverwaltung mit malloc, free und realloc an und verwendet ein Transaktions-Log, um die Konsistenz der persistenten Repräsentation sicherzustellen. Die Anwendung teilt LPSM mit, wenn der Speicherbereich in einem konsistenten Zustand ist, der einen Checkpoint gestattet. Wenn die Anwendung oder das System abstürzen, wird der Speicherbereich immer mit einem konsistenten Checkpoint neu gestartet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  GNOME Mplayer 0.5.4

GNOME Mplayer ist eine einfache GUI für Mplayer. Sie beruht auf dem Quellcode von mplayerplug-in.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  task spooler 0.5

task spooler ist ein Unix-Batchsystem, in dem Programmaufrufe abgelegt werden, die nacheinander ausgeführt werden. Jeder Anwender in jedem System hat seine eigene Job-Warteschlange. Die Jobs werden im korrekten Kontext (dem gleichen wie beim Anlagen) von jeder Shell und jedem Prozess ausgeführt und ihre Ergebnisse können auch einfache Weise betrachtet werden. Es ist sehr nützlich, wenn man weiß, dass die Kommandos viel RAM oder viele Plattenzugriffe benötigen, viele Ausgaben erzeugen oder aus anderen Gründen nicht gleichzeitig laufen sollten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Open Computer Forensics Architecture 2.0.6pl3

Open Computer Forensics Architecture (OCFA) ist ein modulares Framework zur Automatisierung des Computer-Forensik-Prozesses, um die Untersuchungen zu beschleunigen und taktischen Ermittlern direkten Zugriff auf die gesicherten Daten mittels einer einfach zu benutzenden Such- und Ansichts-Oberfläche zu geben. Die Architektur bildet eine Umgebung, in der vorhandene Forensik-Tools und Bibliotheken auf einfache Weise in die Architektur eingefügt und daher zu einem Teil der rekursiven Extrahierung von Daten und Metadaten werden können. Es ist hochgradig modular, robust, fehlertolerant, rekursiv und skalierbar, um in großen Ermittlungen benutzbar zu sein, die viele Terabytes von Daten ergeben und hunderte von Indizien umfassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  cvtool 0.2.3

Cvtool ist ein Tool für maschinelles Sehen für alle Zwecke, das die Graphics Processing Unit (GPU) zur Verarbeitung von Daten einsetzt. Es arbeitet als Filter, indem es Datenströme von der Standardeingabe liest und die bearbeiteten Daten und/oder Analyse-Ergebnisse auf die Standardausgabe schreibt. Komplexe Analyseaufgaben können auf einfache Weise in Skripten realisiert werden. Viele Bild- und Video-Bearbeitungs- und Analyse-Funktionen sowie einige fortgeschrittene Techniken für maschinelles Sehen sind enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  iptables ROPE 0.7.5

Rope ist ein iptables-Modul für Kernel 2.4 und neuer. Es erlaubt, Skripte zum Matchen von Netzwerkpaketen zu schreiben, die im Kernel ausgeführt werden. Da es Zugriff auf die gesamten Pakete hat, erlaubt es komplexe Filterregeln. Es gibt eine Möglichkeit, die Skripte in einer Testumgebung zu testen, bevor sie im Kernel aktiviert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rdiffWeb 0.6.1

rdiffWeb ist eine Web-Bedienoberfläche zum Durchsehen und Wiederherstellen von rdiff-Backup-Archiven. Das Wiederherstellen von Ordnern wird unterstützt. Ebenso kann man ältere Versionen von Dateien zurückholen. Ein RSS-Feed für den Backup-Status ist verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gecko Media Player 0.5.4

Gecko Media Player ist ein Browser-Plugin, das GNOME MPlayer verwendet, um Medien um Browser abzuspielen. Es sollte mit allen Browsern unter Unix-ähnlichen Systemen (Linux, BSD und Solaris) laufen, die das NS4-API verwenden (Mozilla, Firefox, Opera usw.).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Yakuake 2.8.1

Yakuake ist ein Terminal-Emulator im Stil von Quake, der auf der KDE-Konsole beruht. Er kann ruckelfrei vom Oberrand des Bildschirms nach unten scrollen, mehrere Tabs darstellen und besitzt konfigurierbare Dimensionen und Animations-Geschwindigkeit, eine GUI mit Skins und eine ausgefeilte DCOP-Schnittstelle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nixstaller 0.4

Mit Nixstaller kann man auf einfache Weise Installationsprogramme für Unix-ähnliche Systeme erstellen. Einige Ziele des Projekts sind Unterstützung für viele verschiedene Plattformen, Unterstützung für verschiedene (optionale) Frontends, die vom Installer verwendet werden (derzeit sind FLTK, NCurses, GTK+ und Qt geplant), einfache Benutzung für den Ersteller der Installation und den Anwender, verschiedene Arten der Installation (Dateien an eine bestimmte Stelle entpacken, Software auf dem System des Benutzers compilieren, und vielleicht sogar Integration für die Paketverwaltung, die auf dem System des Benutzers läuft). Nixstaller kann vollständig übersetzt werden und ist in C++ und sh geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  AceUnit 0.6

AceUnit (Advanced C and Embedded Unit) ist ein komfortables Framework für Unit-Tests von C-Code. AceUnit orientiert sich am Stil von JUnit 4.x und ist einfach, modular und flexibel. AceUnit kann in Umgebungen mit geringen Ressourcen verwendet werden, beispielsweise in der Entwicklung eingebetteter Systeme.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  eventxx 1.0

eventxx ist eine einfache, direkte Inline-C++-Kapselung für libevent. Es ist nur eine Header-Datei, so dass man es nur in ein Projekt kopieren muss, um es zu benutzen. Es ist der Benutzung von libevent so ähnlich, wie es möglich ist, ohne auf moderne C++-Programmiertechniken zu verzichten, und so effizient wie möglich. Da die gesamte Implementation trivial und inline ist, verursacht es theoretisch keinen Overhead.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  CVLTonemap 0.2.0

CVLTonemap ist ein interaktives Programm zum Betrachten und Tone Mapping für High Dynamic Range (HDR)-Bilder. Es beruht auf Qt, OpenGL und CVL.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nulog2 2.0

Nulog2 ist eine vollständige Neuimplementierung von Nulog, der historischen Filter-Log-Analyse-Lösung von INL. Es ist eine Anwendung, die auf Twisted, einem fortgeschrittenen Python-Framework, aufbaut. Es analysiert Logdateien von Netfilter und/oder NuFW und stellt sie als HTML-Seite dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  CVLView 0.2.1

CVLView ist ein Programm zum Ansehen von beliebigen Daten, die in einer PFS-Datei gespeichert sind. Es beruht auf Qt, OpenGL und CVL.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sylbi 0.10

Sylbi ist ein Konversations-System, das kein Forum und keine Blogging-Plattform, sondern eine Kombination dieser beiden darstellt. Es entstand aus der Idee, dass ein Blog mit Kommentaren und ein Forum sich nur in ihrer Perspektive der Konversation unterscheiden. Beide stellen eine chronologische Menge von Beiträgen bereit, die von jemandem begonnen wurden und von anderen beantwortet werden können. Der Hauptunterschied liegt in der Perspektive, die sie präsentieren: ein Blog präsentiert die Perspektive der Blog-Eigentümer, während ein Forum die Perspektive des Forums und eines im Forum definierten Themas präsentiert. Sylbi ermöglicht, Konversationen auf beide Arten zu betrachten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  check_mysql_perf 1.3

check_mysql_perf ist ein Plugin für Nagios, das es ermöglicht, verschiedene mit der Geschwindigkeit zusammenhängende Charakteristiken einer MySQL-Datenbank zu analysieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating: