Veröffentlichungen
Januar 2008
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145526
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 26. Januar 2008
  Perl Qt4 4.000 (Entwicklungszweig)

Perl Qt4 ist eine Auswahl von Perl-Bindungen für Qt4.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  wlan-button 3.22

wlan-button ist ein Daemon, der die Treibermodule für die eingebaute WLAN-schnittstelle in Notebooks lädt und entlädt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wine 0.9.54

Wine, ein rekursives Akronym für »WINE Is Not an Emulator«, bildet die APIs von MS Windows (32 und 64 Bit) nach und ermöglicht, Windows- Applikationen auch unter Linux zu betreiben. Sie stellt Windows-Programmen die Systemaufrufe der Windows-API unter Unix zur Verfügung. Damit sind die ausgeführten Applikationen ähnlich schnell wie unter dem Original-Betriebssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Wget 1.11

GNU Wget ermöglicht die Spiegelung kompletter HTML- oder FTP-Seiten. Mit GNU Wget ist es möglich, eine Homepage oder nur Teile davon auf den lokalen Computer herunterzuladen (Mirror). Die Anwendung bietet eine Unzahl von nützlichen Optionen, unter anderem auch eine Bearbeitung der heruntergeladenen Seiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TinyMCE 3 0 rc2 (Entwicklungszweig)

TinyMCE ist ein plattformunabhängiger WYSIWYG-Editor für HTML. Er ist in JavaScript implementiert und läuft normalerweise im Webbrowser. Er unterstützt Themes, Templates, Mehrsprachigkeit und Plugins.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DirectFB 1.1.1

DirectFB ist eine dünne Bibliothek, die Entwicklern Hardware-Grafikbeschleunigung, Behandlung und Abstraktion von Eingabegeräten, ein integriertes Windowsystem mit Unterstützung für durchscheinende Fenster und mehrere Anzeigeschichten auf Basis des Linux-Framebuffer-Devices bringt. Es ist eine vollständige Hardware-Abstraktionsschicht mit Software-Ersatzmethoden für jede Grafikoperation, die von der Hardware nicht unterstützt wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AnyTerm 1.1.18 (Entwicklungszweig)

Anyterm ist ein Terminal-Emulator auf einer Webseite, der Javascript und ein Apache-Modul verwendet. Das Modul startet eine Shell und kommuniziert mit dem Skript via XMLHTTP auf Port 80 oder einem SSL-Port. Dies erlaubt Shell-Zgriff von fast jedem Webbrowser auch über Firewalls hinweg.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GOBLIN Graph Library 2.8b20

Das Projekt GOBLIN besteht aus einer C++-Klassenbibliothek, die eine große Zahl an Algorithmen zur Graphenoptimierung anbietet, GOSH, einer Erweiterung der Skriptsprache Tcl/Tk um Graphobjekte, und GOBLET, einer grafischen Schnittstelle zu den Bibliotheksfunktionen. GOBLET enthält einen Grapheditor und einige Methoden, um Graphen ins passende Layout zu bringen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Lua 5.1.3

Eine nette kleine, aber leistungsfähige Programmiersprache, die eine Syntax ähnlich Pascal besitzt. Die Sprache ist ideal für Scripting, Konfiguration und zum schnellen Erstellen von Prototypen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  RESTORE 4.0.5-1 (RESTORE-EE)

RESTORE ist ein Netzwerk-Backup- und Wiederherstellungssystem für Windows, Novell, Mac OS X (Daten-Fork), Unix und Linux. Es ist bis zu einer vollständigen Backup-Lösung für mehrere Arbeitsstationen und Server in verteilten Netzen skalierbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  OpenVRML 0.17.4

Ein VRML-Browser für die 3D-Visualisierung.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  fwknop 1.9.1

fwknop implementiert ein Autorisations-Schema, das nur ein einziges verschlüsseltes Paket benötigt, um verschiedene Informationen zu übertragen, darunter den gewünschten Zugriff durch eine Netfilter-Richtlinie und/oder spezifische Kommandos, die auf dem Zielsystem auszuführen sind. Die Hauptanwendung des Programms ist es, Dienste wie SSH mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene zu schützen, so daß die Ausnutzung von Schwachstellen schwieriger wird. Der Autorisations-Server arbeitet, indem er passiv Autorisations-Pakete mit Hilfe von libpcap mithört.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Pantheios 1.0.1 Beta90

Pantheios ist eine Bibliothek für das Loggen in C/C++. Sie bietet eine optimale Kombination von vollständiger Typsicherheit, Effizienz, Allgemeinheit und Erweiterbarkeit. Sie ist einfach zu benutzen und zu erweitern, hochgradig portabel (plattform- und compilerunabhängig) und hält die C-Tradition aufrecht, dass man nur für das zahlt, was man benutzt. Pantheios unterstützt das Loggen von Meldungen von beliebiger Komplexität, die aus verschiedenen Typen bestehen. Es kann Logmeldungen auf Basis der Wichtigkeit filtern.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Dirac 0.9.1

Dirac ist ein Allzweck-Video-Encoder und Decoder, der Auflösungen von QCIF (180x144) bis HDTV (1920x1080) unterstützt. Die Kodierung kann progressiv oder interlaced erfolgen. Dirac versucht den gleichen Kompressionslevel zu erreichen wie andere gute Codecs und verwendet dazu Wavelets, Bewegungskompensation und arithmetische Kodierung. Encoder und Decoder sind als Bibliothek in C++ geschrieben.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  pdf2djvu 0.4.3

pdf2djvu erstellt DjVu-Dateien aus PDF-Dateien. Es kann Grafik, die Textebene, Hyperlinks, die Gliederung (Lesezeichen) und Metadaten konvertieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Pinot 0.82

Pinot ist ein Metasuchprogramm, das mit dem Toolkit GTKmm, der Abfragebibliothek Xapian und der Spracherkennungsfunktion von libtextcat erstellt wurde. Es ermöglicht die Abfrage von Suchmaschinen und die Anzeige, Analyse und lokale Indizierung der Ergebnisse. Es kann auch als ein einfaches Desktop-Suchprogramm verwendet werden (lokale Dokumente und mbox-Mailaccounts können importiert und indiziert werden). Der Typ der Dokumente ist derzeit beschränkt auf normalen Text, HTML, PDF und MS Word.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Free-SA 1.4.3

Free-SA dient zur statistischen Analyse der Logdateien eines Daemons, ähnlich wie SARG. Seine hauptsächlichen Vorteile gegenüber SARG sind die viel höhere Geschwidigkeit, bessere Unterstützung für Berichte und W3C-Konformität der erzeugten HTML/CSS-Berichte. Es kann verwendet werden, um die Traffic-Verwendung zu prüfen, Sicherheits-Richtlinien zum Zugriff aufs Internet zu kontrollieren, sicherheitsrelevante Vorfälle zu untersuchen, die Effizienz der Server zu bewerten und Probleme mit der Konfiguration zu finden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  InspIRCd 1.1.16

InspIRCd ist ein modularer C++-IRC-Daemon für Linux, BSD und Windows. Er stellt einen stabilen, modernen, schlanken IRC-Daemon bereit, der von Grund auf neu geschrieben wurde. Er besitzt eine große Zahl von Features in modularer Form unter Verwendung eines fortgeschrittenen Modul-APIs. Indem die Funktionalität des Kerns auf ein Minimum beschränkt bleibt, sollen sich Stabilität, Geschwindigkeit und Anpassbarkeit erhöhen. In erster Linie ist er ein angepasster IRC-Server für das IRC-Netz »Chatspike«. Er wurde von Grund auf neu geschrieben, um Instabilität unter hoher Last zu vermeiden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  orDrumbox 0.7.06

orDrumbox ist eine Drum-Maschine und Audio-Sequenzer mit vielen Features, die sich an Mustern orientiert, einen automatischen Komponisten, automatische Sound-Zuweisungen, eigene Drumkits, Loop-Unterstützung und die Fähigkeit, Songs zu im- und exportieren, besitzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Daylight Chart 2.5

Daylight Chart zeigt Sonnenauf- und untergangszeiten für jeden Ort der Welt in einem attraktiven Diagramm. Der Effekt der Sommerzeit wird auch angezeigt. Die Diagramme können in Bilddateien exportiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pws 0.2.0-rc3 (Entwicklungszweig)

pws ist eine vollständig kompatible Implementation von Passwordsafe. Der Kern des Projektes ist libpws, eine allgemeine Bibliothek zum Lesen und Schreiben von Dateien, die mit Passwordsafe kompatibel sind. Zur Zeit werden die Dateiformate v2 und v3.2 von Passwordsafe unterstützt. Der zweite Teil des Projektes ist pws, eine mit Qt geschriebene grafische Oberfläche für libpws, die eine einfach zu benutzende, aber leistungsfähige Implementation von Passwordsafe ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Fax2Send 2.1-16

Fax-Server-Software mit X11-Schnittstelle.

Lizenz: Frei für Ausbildungszwecke
Rating:

  yeaGTD 18

yeaGTD ist ein Akronym für »yaml encoded approach to getting things done«. Es ist ein Skript, das Informationen aus einfachen Textdateien extrahiert, eine für jedes Projekt, und dann schön formatierte Zusammenfassungen produziert. Flexible Regeln können verwendet werden, um wiederholte Projekte zu spezifizieren. Kontext-, Projekt- und Datums-Ansichten werden unterstützt. Die Ausgabe kann auf verschiedene Arten gefiltert werden. Die Ausgabe kann optional in mehreren Formaten gedruckt oder auf die Standardausgabe gegeben werden. Es werden Kommandos bereitgestellt, um Aufgaben als vollständig zu markieren, Dateien zum Editieren zu öffnen und Projektdateien zu sichern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Katoob 0.5.9.1

Eigentlich ein recht normaler Texteditor, der auf GTK+ basiert. Das Besondere ist, dass er die arabische Schrift unterstützt. Er gehört zu einem Projekt, das volle Unterstützung der arabischen Schrift und Sprache unter Linux/UNIX zu erreichen versucht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gnome Chemistry Utils 0.8.6

Die Gnome Chemistry Utils enthalten drei Programme: einen chemischen Rechner, der Formeln, molares Gewicht, Massenzusammensetzung und Isotopenverteilung berechnet, eine dreidimensionale Molekül-Anzeige, die OpenGL zum Darstellen von Molekülmodellen verwendet, und eine Periodentabelle der Elemente. Diese Programme beruhen auf einer enthaltenen C++-Bibliothek, die Widgets und verschiedene Klassen mit Bezug zur Chemie bereitstellt. Die Widgets sind unter anderem eine Periodentabelle, die auch als Combo-Box verfügbar ist, eine Darstellung von Kristallstrukturen und eine Darstellung von dreidimensionalen Molekülstrukturen. Die Gnome Chemistry Utils sind die Grundlage für die Entwicklung von GChemPaint und Gnome Crystal.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  domingo 1.5

Domingo ist eine einfache, konsistente, objektorientierte, einfach zu benutzende Schnittstelle für das Lotus Notes/Domino-Java-API. Es hilft mit dem »recycle«-Problem und vereinfacht die Ausnahmebehandlung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  TextCite: Publication Quotation Manager 1.0.3

TextCite ist ein Programm zum Organisieren und Kommentieren von Text-Zitaten aus Büchern, Artikeln oder anderen publizierten Werken zur Verwendung beim Schreiben von wissenschaftlichen oder akademischen Publikationen. Man kann sie nach Publikation, Autor, Kategorie oder Gliederung organisieren. Es arbeitet mit bibliografischen Verwaltungsprogrammen wie Citation, EndNote, RefWorks und BibTeX zusammen und stellt wichtige Fähigkeiten für die Verwaltung der Texte und Zitate bereit, die diesen Programmen fehlen. Dennoch ermöglicht es die schnelle Generierung von Fußnoten und Bibliografie mit der bevorzugten Bibliografie-Verwaltung. Es exportiert auch in PDF und Word (RTF).

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  STX B+ Tree 0.8.1

Das Paket STX B+ Tree ist eine Sammlung von C++-Template-Klassen, die einen B+-Baum als Container für Schlüssel und Daten im Speicher implementieren. Die Klassen sind ein direkter Ersatz für die STL-Container set, map, multiset und multimap und verwenden die gleichen Schnittstellen. Indem mehrere Schlüssel-Wert-Paare in jeden Knoten des Baums gepackt werden, reduziert er die Fragmentation des Heaps und nutzt Cachezeilen-Effekte besser als der Standard-Rot-Schwarz-Binärbaum. Die Baumalgorithmen beruhen auf der Implementation in der »Einführung in Algorithmen« von Cormen, Leiserson and Rivest, dem Artikel von Jan Jannink und anderen Quellen. Die Klassen enthalten extensive Assertion- und Verifikations-Mechanismen, um sicherzustellen, dass die Implementation korrekt ist. Sie prüfen die Baum-Invarianten.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Arachnida 1.2.00

Arachnida ist ein einbettbarer Webserver. Er verwendet die OpenSSL-Bibliothek und besteht aus einem kleinen Framework für die Netzwerk-Funktionen, das es ermöglicht, Verbindungen asynchron anzunehmen und zu behandeln. Dabei wird ein »new connection handler« zur Behandlung neuer Verbindungen und ein »data handler« zur Behandlung von ankommenden Daten verwendet. Das macht es möglich, Unterstützung für beliebige TCP/IP-Protokolle durch Schreiben eines Handlers hinzuzufügen. Eine Testsuite ist enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  AceUnit 0.6.1

AceUnit (Advanced C and Embedded Unit) ist ein komfortables Framework für Unit-Tests von C-Code. AceUnit orientiert sich am Stil von JUnit 4.x und ist einfach, modular und flexibel. AceUnit kann in Umgebungen mit geringen Ressourcen verwendet werden, beispielsweise in der Entwicklung eingebetteter Systeme.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  phpMyPhotoGallery 2.1

phpMyPhotoGallery ist ein webbasiertes Fotoalbum mit einer Bedienung ähnlich dem »Windows Explorer«. Es soll es für Leute mit organisierten Verzeichnissen von Fotos einfach machen, diese in einem Schritt hochzuladen. Vorschaubilder werden bei Bedarf generiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Launcher 2.3.1

The Launcher ist ein innovativer Anwendungs-Starter, der sich automatisch an die Gewohnheiten des Benutzers anpasst. Das bedeutet, dass er sich die gefragtesten Anwendungen merkt und die Benutzer nicht zwingt, diese von Hand zu markieren oder organisieren. Er reagiert automatisch auf Änderungen in den Vorlieben der Anwender. Er stellt eine einfache, klare und benutzbare Oberfläche bereit und benötigt keine Konfiguration. Er sollte besonders auf Touchscreens und bei Verwendung der Tastatur nützlich sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Jal v2 2.4

JALv2 ist eine Neuimplementierung von Just Another Language von Wouter van Ooijen. Es fügt mehr Variablentypen, eingebaute Multiplikation und Division, CASE-Statements für die Ablaufsteuerung und kooperatives Multitasking ein. Ein Index ist in FOR-Schleifen erlaubt und Variablen werden automatisch auf jeder beliebigen Seite platziert.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating: