Veröffentlichungen
Januar 2009
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20607 Version datasets: 147205
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 02. Januar 2009
  Shoreline Firewall 4.2.4

Ein auf iptables basierender Firewall, der sich durch einfache Konfiguration und umfangreiche Einsatzmöglichkeiten, z.B. als Gateway oder Router, auszeichnet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TEA 22.0.0

TEA ist ein einfach zu benutzender Editor, der über viele nützliche Features für das Editieren von HTML verfügt. Er ist genügsam an Ressourcen, verfügt über ein Layout mit Tabs und unterstützt verschiedene Zeichensätze, Code-Schnipsel, Templates und einstellbare Hotkeys. Für HTML bringt er verschiedene Tools mit, ferner Stringbearbeitung, Tools für Morse-Code, Lesezeichen, Syntax-Hervorhebung und Drag and Drop.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Floola 4.5

Floola ist eine Anwendung zum effizienten Verwalten eines iPod oder eines Motorola-Handys (alle Modelle, die iTunes unterstützen) unter Linux, Mac OS X und Windows. Video- und Musikdateien können auf einfache Weise hinzugefügt und entfernt werden. Playlisten können mit einfachem Drag und Drop verwaltet werden. Texte und Coverabbildungen werden unterstützt. Tracks können an last.fm gesandt werden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Uptimed 0.3.16

Uptimed ist ein Daemon für Uptime-Rekorde, der Buch führt über die längsten Laufzeiten, die ein System je hatte. Anstatt eine PID-Datei zu verwenden, um Sitzungen zu unterscheiden, verwendet es die System-Bootzeit. Uptimed kann über die Rekorde und Meilensteine durch Syslog und Email informieren und kommt mit einem Konsolen-Frontend, um die Rekorde zu parsen, und das auch auf einfache Weise verwendet werden kann, um die Rekorde auf einer Webseite zu zeigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ISO Master 1.3.5

ISO Master ist ein grafischer Editor für ISO-Images mit Unterstützung für ISO9660-, RockRidge- und Joliet-Dateinamen. Er ist nützlich zum Extrahieren, Löschen oder Hinzufügen von Dateien und Verzeichnissen von oder zu einem Image. Er beruht auf den Bibliotheken bkisofs und GTK2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  itools 0.50.1

itools ist eine Sammlung von Python-Bibliotheken, die einen breiten Bereich von Fähigkeiten bereitstellen, darunter eine Abstraktion über Verzeichnis- und Datei-Ressourcen, eine Suchmaschine, Typ-Marshaller, Datentyp-Schemata, Internationalisierung, URI-Handler, eine Schnittstelle für Webprogrammierung, eine für Workflow und Unterstützung für Datenformate wie (X)HTML, XML, iCalendar, RSS 2.0 und XLIFF.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  awesome 2.3.5 (2.x)

awesome ist ein Window-Manager für X. Er verwaltet Fenster in mehreren Layout-Modi, darunter gekachelt oder schwebend. Jedes Layout kann dynamisch angewandt werden. Die Fenster können nach Tags gruppiert werden. Jedes Fenster kann ein oder mehrere Tags erhalten, und jedes Tag kann sein eigenes Layout haben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Comix 4.0.2

Comix ist ein Comicbuch-Viewer. Er liest Archive in den Formaten ZIP, RAR, Tar, tar.gz und tar.bz2 (die oft auch .cbz, .cbr oder .cbt) benannt sind) und normale Bilddateien.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NSPluginWrapper 1.3.0 (Entwicklungszweig)

NSPluginWrapper ist ein plattformübergreifender Netscape 4 (NPAPI)-kompatibler Plugin-Betrachter. Man kann damit beispielsweise das 32-Bit Flash-Player-Plugin von Adobe neben einer nativen 64-Bit-JVM im selben Browser nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NSPluginWrapper 1.2.2

NSPluginWrapper ist ein plattformübergreifender Netscape 4 (NPAPI)-kompatibler Plugin-Betrachter. Man kann damit beispielsweise das 32-Bit Flash-Player-Plugin von Adobe neben einer nativen 64-Bit-JVM im selben Browser nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Automated Network DHCP Registration Application 1.0.2

Naja, der Name sagt schon das meiste. Ein LAMP-basierendes System zum Registrieren von Netzwerk-Clients über DHCP. Das soll vor allem bei LAN-Partys viel Zeit sparen. Die Probleme mit der Installation wurden beseitigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bitflu 0.70

Bitfu ist ein BitTorrent-Client, der nonstop als Daemon läuft. Er stellt keine grafische Oberfläche bereit, bietet aber eine Telnet-Schnittstelle und kann mehrere Torrent-Downloads zugleich handhaben.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  CacheGuard Web Security Gateway 5.4.0

CacheGuard ist ein auf Linux beruhendes Betriebssystem und Appliance zur Absicherung und Optimierung von Web-Traffic. Es macht einen x86-Rechner zu einer leistungsfähigen Web-Gateway-Appliance und ermöglicht, den Web-Traffic zu kontrollieren, indem es als normaler und Reverse HTTP- und HTTPS-Proxy arbeitet. Es unterstützt transparente HTTP-Weiterleitung, HTTP-Kompression, Web-Cachen, URL-Blacklisten und Webserver-Lastverteilung. Es bietet eine zustandsabhängige Firewall mit NAT und PAT und ein Modul zur Inhaltsfilterung, das bösartige HTTP-Pakete blockiert. Es hat ein DNS mit Cache, einen DHCP-Server, eine Bandbreitenkontrolle zur Verwaltung von QoS, ein Lastverteilungs-System und einen Hochverfügbarkeits-Modus integriert.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  get_iplayer 1.09

get_iplayer ermöglicht es Benutzern, ein beliebiges iPlayer-Programm von der BBC im Format H.264 (Quicktime/mp4), alle Radioprogramme in MP3 oder RealAudio-Format (optional in WAV oder MP3 konvertiert) und alle Podcasts im Format MP3 oder AAC herunterzuladen oder zu streamen. Es lädt auch die Untertitel herunter, sofern verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  openQRM 4.3

openQRM ist eine Systemverwaltungs-Plattform, die sich mit vorhandenen Komponenten in Unternehmens-Datenzentren integrieren lässt, um eine skalierbare, hochverfügbare und anpassbare Infrastruktur zu erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  smplayer 0.6.6

smplayer ist ein vollständiges Frontend für Mplayer, von den grundlegenden Features wie dem Abspielen von Videos, DVDs und VCDs bis zu fortgeschrittenen Features wie Unterstützung für Mplayer-Filter und anderes mehr. Eines der Hauptfeatures ist die Fähigkeit, sich den Zustand einer abgespielten Datei zu merken. Wenn man sie später wieder abspielt, beginnt sie an dem Punkt, an dem man aufgehört hat, mit den gleichen Einstellungen. smplayer wird mit dem Qt-Toolkit entwickelt und ist daher plattformunabhängig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenGTS 2.0.4

OpenGTS ist ein GPS-Aufzeichnungssystem mit vielen Features, das den OpenDMTP-Server enthält, aber auch andere Arten von Aufzeichnungsgeräten unterstützen kann. Es stellt auch eine Web-Oberfläche bereit, die GPS-Aufzeichnung und Ausgabe des Ortes bietet. Man benötigt Erfahrung mit der Konfiguration von Servern, um es zu benutzen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  GXemul 0.4.7

GXemul ist ein CPU-Emulator auf Instruktionsebene. Zusätzlich zum Simulieren von CPUs simuliert er auch die Hardware-Komponenten um die CPU herum. In einigen Fällen ist das ausreichend, um echte Betriebssysteme ohne Änderung darin laufen zu lassen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  fsarchiver 0.2.4

fsarchiver ist ein Systemprogramm, das es ermöglicht, den Inhalt eines Dateisystems in einer komprimierten Archivdatei zu speichern. Das Dateisystem kann auf einer Partition wiederhergestellt werden, die eine andere Größe oder ein anderes Dateisystem hat. Anders als tar oder dar erzeugt fsarchiver auch das Dateisystem, wenn es die Daten auf Partitionen extrahiert. Alle Dateien im Archiv sind mit Prüfsummen versehen, um die Daten zu schützen. Wenn das Archiv korrupt ist, verliert man nur eine einzelne Datei, nicht das ganze Archiv.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Bordeaux 1.6 (BSD)

Bordeaux ist eine grafische Wine-Konfigurationsverwaltung, die winelib-Anwendungen ausführt. Sie will die Installation von Programmen von dritter Seite, Anwendungen und Spielen und die Möglichkeit, angepasste Konfigurationen zu verwenden, erleichtern.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  ccgfs 0.75

ccgfs ist ein Transport-agnostisches Netzwerkdateisystem auf FUSE-Basis. Der Transport wird durch Hilfsprogramme wie ssh abgewickelt. Der PUSH-Modus arbeitet wie ein »umgekehrtes« NFS und ermöglicht es, ein Dateisystem von einem System hinter einer Firewall zu exportieren, ohne die Sicherheitsrichtlinien unterlaufen oder ändern zu müssen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  werc 0.9.11.0

Werc ist ein minimalistisches Content Management System, das als eine Sammlung von Shell-Skripten für die rc-Shell implementiert ist und andere Plan 9-Tools nutzt, die als Teil von »Plan 9 from User Space« verfügbar sind. Alle Daten werden als einfache Textdateien gespeichert. Es gibt Unterstützung für Blog-Verzeichnisse mit automatischer RSS-Generierung.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  codemetre 0.18.3

codemetre kann die Zahl der Quellcode- und Kommentarzeilen für Sprachen wie Ada95, C++ und Eiffel ermitteln. Es schlägt auch verschiedene Modelle vor, um den Aufwand der Änderungen zwischen zwei Versionen einer Datei zu messen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  releaser 0.4.6

Releaser ist eine Sammlung von Skripten zum Automatisieren und Verwalten der Aufgaben, die mit der Veröffentlichung von Softwarepaketen einhergehen. Es ist modular und macht es einfach, eine bestimmte Menge von Aktionen zu wählen (z.B. Erzeugung des Changelogs, Hochladen von Tar-Paketen, Senden von Ankündigungen an Mailinglisten), und neue Aktionen zu erzeugen, die sich nahtlos in den Prozess integrieren.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  Smuxi 0.6.3

Smuxi ist ein flexibler, plattformübergreifender IRC-Client für fortgeschrittene Anwender für den GNOME-Desktop.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Frescobaldi 0.7.1

Frescobaldi ist ein Musik-Editor für LilyPond-Noten für KDE4. Er ist leistungsfähig, aber trotzdem schlank und einfach zu benutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ruby Nmap::Parser Library 0.3.1

Ruby Nmap::Parser Library stellt eine Ruby-Schnittstelle zu den Scan-Daten von Nmap dar. Es kann Nmap ausführen und seine XML-Ausgabe direkt vom Scan, eine Datei mit XML-Daten oder einen String mit XML-Daten parsen. Diese Informationen werden auf einfach zu benutzende Weise zum Speichern und Bearbeiten präsentiert.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  ERDialog Web Framework 0.9

ERDialog ist Teil eines AJAX-Frameworks mit Erlang. Es ist eine Schnittstelle zu einem Webbrowser und ein System zum Entwickeln von Programmen mit dem HTTP-Server Yaws und unterstützenden Erlang-Programmen. Es kann Applets zur Installation bereitstellen. Applets für Wiki, Abspielen von Musik und Starten von Dateien gibt es bereits.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Python School Alarm Clock 1.4

PySchoolClock ist ein Wecker, der im Internet nachprüft, ob die Schule an diesem Tag geschlossen bleibt. Falls ja, unterlässt sie das Wecken.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ERDhweb 0.2

ERDhweb ist ein System zum Integrieren aller Dateien für eine Anwendung in eine Datei. Das ist ein neuer Ansatz zum Verteilen von Code-Paketen. HTML ist die Dateimethode, die für das kombinierte System verwendet wird. Alle Code-, Dokumentations- und Hilfsdateien werden in einer Datei zusammengefasst. Dieses System entwickelt die Ideen des Literate Programming weiter. Vollständige Anwendungen können als eine Datei verteilt und von einer HTML-Datei installiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating: