Veröffentlichungen
Januar 2009
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145524
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 19. Januar 2009
  Googlyrics2 Beta4 (Entwicklungszweig)

Googlyrics2 ist ein Amarok-Skript, das das Internet mit Google nach dem Liedtext des gespielten Liedes durchsucht, die Ergebnisse filtert und den Text aus einer Internetseite extrahiert. Googlyrics2 ist in Python geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Lancelot 1.5.0

Lancelot ist ein »Application Launcher Menu« der neuen Generation für KDE4, ein Ort, von dem aus alle Anwendungen gestartet werden können. Bei der Gestaltung wurden neue Ideen realisiert, u.a. die Bedienerführung ohne Klicks, die automatische Anordnung der am meisten benutzten Anwendungen, Suchfunktion mit KRunner und das Verschieben von Untermenüs oder einzelnen Menüpunkten auf den Desktop.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  kdebluetooth4 0.3 (Entwicklungszweig)

Kdebluetooth4 ist das Bluetooth-Framework für KDE4. Es stellt verschiedene Bluetooth-Funktionen für den KDE4-Desktop zur Verfügung, u.a. Passkey und Authorization Agent für externe Geräte, Konfiguration der Bluetooth-Adapter, Wizard, um neue Geräte hinzuzufügen, und Senden von Dateien zu Geräten (obex-data-server).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sweet Home 3D 1.5

Sweet Home 3D ist ein Java-basierter frei erhältlicher Innenraumplaner, der beim Einrichten einer Wohnung hilft - auf einem 2D-Plan mit 3D-Ansicht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Converter 2.8

Converter ist ein KDE-Service-Menü, welches die Umwandlung von Bildern in 34 Formate wie PDF, TIFF, JPEG, PNG, BMP, Postscript, psd (Adobe Photoshop) und ico (Windows Icon) ermöglicht. Für die Umwandlung in TIFF, JPEG und PDF werden zahlreiche Optionen angeboten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sweet Home 3D 1.5.1

Sweet Home 3D ist ein Java-basierter frei erhältlicher Innenraumplaner, der beim Einrichten einer Wohnung hilft - auf einem 2D-Plan mit 3D-Ansicht.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  phpMyAdmin 3.1.2

phpMyAdmin ist ein in PHP geschriebenes Werkzeug, das zur Administration von MySQL-Datenbanken über das Web entwickelt wurde. Die Applikation glänzt durch eine Vielzahl von Funktionen. Zur Zeit kann phpMyAdmin Datenbanken erzeugen und löschen, Tabellen erzeugen, löschen und bearbeiten, Felder löschen, bearbeiten und hinzufügen, jedes SQL-Kommando ausführen, Schlüssel auf Feldern verwalten, Rechte verwalten und Daten in verschiedenste Formate exportieren. Außerdem ist es in 47 Sprachen verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  curl 7.19.3

Curl is a tool for getting files withURL syntax, supporting FTP, HTTP,HTTPS, GOPHER, TELNET, DICT, FILE andLDAP. Curl supports HTTP POST, HTTPPUT, FTP uploading, HTTP form basedupload, proxies, cookies,user+password authentication and abusload of other useful tricks.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  ALSA driver 1.0.19

Freier und vor allem modularer Sound-Treiber für sehr viele neue Karten. Sehr leichte Installation und Konfiguration einer Soundkarte unter Linux möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rrdtool 1.3.6

RRD ist die Abkürzung für Round Robin Database. RRD ist ein System zum Speichern und Darstellen von Zeitreihen-basierten Daten (z.b. Netzwerk-Bandbreiten, Maschinenraum-Temperaturen, durchschnittliche Server-Load etc.). Es speichert die Daten sehr kompakt in einer Datenbank konstanter Größe und es kann schöne Grafiken erzeugen. Es wird mittels Shellskripten oder als Perlmodul aufgerufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rrdtool 1.2.30 (1.2.X)

RRD ist die Abkürzung für Round Robin Database. RRD ist ein System zum Speichern und Darstellen von Zeitreihen-basierten Daten (z.b. Netzwerk-Bandbreiten, Maschinenraum-Temperaturen, durchschnittliche Server-Load etc.). Es speichert die Daten sehr kompakt in einer Datenbank konstanter Größe und es kann schöne Grafiken erzeugen. Es wird mittels Shellskripten oder als Perlmodul aufgerufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  rsyslog 3.20.3 (v3 Stable)

Rsyslog ist ein verbesserter syslogd. Neben anderen Features bietet er die Speicherung der Logs in MySQL und vollständig konfigurierbare Ausgabeformate, einschließlich großer Zeitstempel. Er wurde aus dem Standard-Sysklogd-Paket entwickelt. Das Projektziel ist es, einen besser konfigurierbaren und zuverlässigeren Syslog-Daemon bereitzustellen. Dieses »zuverlässiger« bezieht sich auf die Unterstützung zuverlässiger Übertragungsprotokolle wie TCP oder RFC 3195 (syslog-reliable).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Asymptote 1.59

Asymptote ist eine leistungsfähige skriptbasierte Sprache für Vektorgrafiken für technische Zeichnungen. Sie wurde von MetaPost inspiriert, hat aber eine verbesserte Syntax ähnlich der von C++. Sie erreicht für Zeichnungen den gleichen Qualitätsstandard in Dokumenten wie LaTeX für wissenschaftlichen Text. Sie ist eine Programmiersprache, kein Grafikprogramm, was es ermöglicht, die besten Features von Skripten und grafischen Bedienoberflächen zu nutzen. Grafikkommandos auf hoher Ebene werden in der Sprache selbst implementiert, so daß sie einfach an spezifische Anwendungen angepaßt werden können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TCPDF 4.5.003 (PHP5)

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  SiSU 0.70.5

SiSU (Serialized information, Structured Units) ist ein Framework für die Erzeugung und Verwaltung von Dokumenten. Es verwaltet elektronische Texte und Dokumentsammlungen mit minimalen Anforderungen an das Markup und stellt ein »atomares« Such- und Textpositionierungssystem bereit. Es kann Ausgaben als normalen Text, HTML, XHTML, XML, LaTeX, PDF oder SQL (für PostgreSQL oder SQLite) erzeugen. SiSU ist für den Aufruf von der Kommandozeile oder in Skripten gedacht. Es definiert eine Markup-Syntax, in der Dokumente mit jedem beliebigen Texteditor erstellt werden. Eine Definitionsdatei für Syntax-Highlighting in vim ist vorhanden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  AgileWiki 12.2.0 (Element Model)

AgileWiki ist ein Java-basiertes Wiki, das für jeden registrierten Benutzer ein virtuelles Wiki bereitstellt, das Zugriffskontrolle und Versionierung bietet. Das Backend enthält eine eingebaute Datenbank (die einfache Dateien benutzt) und kommuniziert über RMI entweder mit einem Servlet (verpackt als WAR-Datei) oder einem Swing-Client. AgileWiki ist ferner sowohl eine Anwendungsplattform als auch ein Wissensverwaltungssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  TCExam 7.0.018

TCExam ist webbasierte Software zum Erstellen und Verwalten von Online-Tests und -Prüfungen. Es vereinfacht den Prüfungszyklus, einschließlich der Erstellung, Ausführung, Auswertung, Darstellung und Archivierung.

Lizenz: Freeware
Rating:

  DBsight 2.0.8 (Im Bundle mit App Server)

DBSight ist eine J2EE-Suchplattform, mit der man schnell eine Suchmaschine auf jeder relationalen Datenbank aufbauen kann. Sie ist skalierbar, die Entwicklung geht schnell und die Suche ist ebenso schnell. Sie läuft auf jeder relationalen Datenbank, die JDBC unterstützt. Sie läuft auf jedem neuen System oder Legacy-System, das eine Volltextsuche benötigt, ohne vorhandene Systeme zu ändern. Sie hat eine webbasierte Bedienoberfläche zur Konfiguration des Datenbankzugriffs, zum Indizieren der Inhalte und zum Anzeigen von Templates.

Lizenz: Freeware
Rating:

  XWiki 1.8 Milestone 1

XWiki ist ein WikiWiki-Klone in Java, der viele populäre Features anderer Wikis unterstützt, beispielsweise die Wiki-Syntax, Versionskontrolle, Anhänge, Sicherheit und Suche. Er bietet aber auch viele fortgeschrittene Features wie Templates, Datenbank, dynamische Entwicklung mit den Skriptsprachen Velocity oder Groovy, ein Plugin-System und Skins, die Skalierbarkeit von J2EE, eine XML/RPC API, die übers Netz nutzbar ist, Portlet-Integration, Statistik, ein RSS-Feed, PDF-Export und WYSIWYG-Editieren.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  iFreeBudget 2.0.3

iFreeBudget ist ein Programm zum Aufzeichnen von Finanzen für Anwender mit wenig oder keinen Kenntnissen in Buchführung. Man kann es verwenden, um Ausgaben zu verwalten, Kontenstände aufzuzeichnen, Berichte zu erzeugen, komplexe Filter zu erzeugen und zu speichern, die Transaktions-Historie zu durchsuchen, Diagramme für Vermögen und Verbindlichkeiten zu erzeugen, Aktienpreise zu sehen, Kontakte, E-Mail und Telefonnummern zu speichern und OFX-Daten für Banken und Kreditkarten zu importieren. Es unterstützt das neueste Quicken-Format und auch das Herunterladen der Kontoauszüge für Bankkonten und Kreditkarten.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Mathomatic 14.3.0

Ein bewährtes Mathematik-Programm für alle möglichen komplizierten Aufgaben ist Mathomatic. In der neuen Version kann man sich automatisch seine Ergebnisse in C-Code umsetzen lassen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Dual DHCP DNS Server 6.24

Dual DHCP DNS Server ist ein kombinierter DHCP/DNS-Server für kleine LANs. Dynamisches DHCP allokiert und erneuert Hostadressen, während der Caching-DNS-Server zuerst versucht, Namen, die von DHCP vergeben wurden, aufzulösen, dann aus dem Cache, und nur sonst durch Weitergabe an externe DNS-Server. Es unterstützt einen optionalen statischen DHCP-Modus und statische IPs, automatische dynamische DNS-Updates durch DHCP und die Möglichkeit, mit anderen DHCP-Servern zu koexistieren. Es konfiguriert sich selbst und benötigt keine Zonendateien. Es benötigt wenig Speicher und CPU-Leistung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  W3Perl 3.047

W3Perl ist ein Programm zum Analysieren von Webserver-Logdateien. Alle wichtigen Web-Statistiken sind verfügbar (Referer, Browsertyp, Sitzungen, Fehler usw.). Die Berichte sind mit Konfigurationsdateien vollständig anpassbar, und eine Administrationsoberfläche ist verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mp3splt 2.2.3

mp3splt ist eine Kommandozeilen-Anwendung, die MP3- und Ogg-Dateien an definierbaren Zeiten aufteilt, ohne sie zu dekodieren und neu zu kodieren. Es arbeitet mit Dateien von Mp3Wrap und AlbumWrap. Es hat einen Modus, um Stille zu entdecken und dort zu splitten, und einen Modus, um Informationen von CDDB zu lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mp3splt 0.5.4 (Mp3splt-gtk)

mp3splt ist eine Kommandozeilen-Anwendung, die MP3- und Ogg-Dateien an definierbaren Zeiten aufteilt, ohne sie zu dekodieren und neu zu kodieren. Es arbeitet mit Dateien von Mp3Wrap und AlbumWrap. Es hat einen Modus, um Stille zu entdecken und dort zu splitten, und einen Modus, um Informationen von CDDB zu lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dlib C++ Library 17.14

Die C++-Bibliothek dlib enthält portable APIs für Sockets, Threads, eine GUI und Verzeichnisse sowie viele Container-Klassen und andere Dinge wie Rechnen mit sehr großen Ganzzahlen, eine Logfunktion in der Art von log4j, einen arithmetischen Kodierer und Klassen, die mit Kompression, Gesichts- und Mustererkennung, Zielverfolgung und maschinellem Lernen zu tun haben.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  GNUmed 0.3.9

GNUmed ist eine umfassende skalierbare Software-Lösung für Arztpraxen mit Schwerpunkt auf Schutz der Privatsphäre, sicherem Austausch von Patientendaten, Unterstützung für Entscheidungen und einfache Benutzbarkeit. Es soll ein ausgefeiltes System zur Unterstützung von Entscheidungen werden, das letztlich die Qualität der medizinischen Versorgung verbessern soll.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NexentaStor 1.1.3

NexentaStor setzt auf das Dateisystem ZFS auf und ist optimiert für die Verwendung in NAS- und iSCSI-Anwendungen, die offenen, günstigen und schnellen Speicherplatz sowie dramatisch vereinfachte Bereitstellung, Erweiterung, Backup, Replikation und Archivierung benötigen. Es unterstützt unbegrenzte Schnappschüsse, Replikation von Schnappschüssen, Spiegelung auf Blockebene, integrierte Suche und einfache Verwaltung von extrem großen Speicherpools.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Stella 2.7

Stella ist ein freier plattformübergreifender Atari 2600 VCS-Emulator, der ursprünglich für Linux von Bradford W. Mott entwickelt wurde. Seit dem ursprünglichen Release sind mehrere Leute dem Entwicklerteam beigetreten, um Stella auf andere Betriebssysteme wie DOS, OS/2, MacOS, Unix, Windows 95 und NT zu portieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Lobo 0.98.4

Lobo ist ein Web-Browser in reinem Java, der HTML mit JavaScript und CSS darstellen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Webconverger 4.2

Webconverger ist eine Evolution des Hybrid-Clients für Softwareverteilung an Orten wie Büros oder Internet-Cafes, an denen nur Web-Anwendungen verwendet werden. Anders als Thin- oder Hybrid-Clients ist Webconverger schneller und reagiert schneller, da er einen Web-Browser bereitstellt, der lokal läuft.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Glub Tech Secure FTP 2.5.18

Glub Tech Secure FTP ist ein FTP-Client, der sichere FTP-Verbindungen mit SSL unterstützt. Er ist in Java implementiert und kommt in einer Version mit grafischer Bedienoberfläche ebenso wie in einer Kommandozeilenversion.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  Jabberd 2.2.5

jabberd ist ein Jabber/XMPP-Instant-Messaging-Server. Er implementiert XMPP-Core (RFC3920), XMPP-IM (RFC3921) und eine Anzahl von Protokollerweiterungen: XEP-0012, XEP-0016, XEP-0030, XEP-0049, XEP-0054, XEP-0077, XEP-0079, XEP-0092, XEP-0114, XEP-0138, XEP-0153, XEP-0157, XEP-0160, XEP-0191, XEP-0192, XEP-0193, XEP-0198, XEP-0199, XEP-0202, XEP-0203.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PDFjam 1.21

Shellscript-Sammlung, über die die grundlegenden Funktionen des pdfpages-Pakets für pdfLaTeX verfügbar sind. So kann man immerhin in groben Zügen einfach und flott PDFs bearbeiten. Auch MacOS X-Nutzern stehen ein paar Funktionen offen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  PJSIP and PJMEDIA 1.0.1

pjsip ist eine Multimedia-Kommunikationsbibliothek, die auf dem SIP-Protokoll aufbaut. Sie ist mit einer Bibliothek für Medien und Überquerung von NAT-Routern integriert, die das ICE-Protokoll unterstützt. Sie ist sehr portabel und belegt sehr wenig Speicher, um sie in eingebetteten Systemen verwenden zu können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CloudVPN 1.0.5

CloudVPN ist ein VPN, das vermaschte Vernetzung ermöglicht. Es kann abgesicherte Netze mit speziellen oder sonderbaren Topologien erzeugen. Alle Knoten des Netzes sind gleichwertig und können auf beliebige Art verbunden werden, so dass es sehr einfach ist, Verbindungsschemen mit (beispielsweise) Server-Clustern, dezentralisierten Servern, vollständigen Topologien für besseren Durchsatz, Ring-Topologien für Failover oder Baumtopologien zum Optimieren der Bandbreite zwischen Servern zu erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Secure FTP Bean 2.5.10

Secure FTP Bean erlaubt FTP-Verbindungen über SSL, sowohl implizite als auch explizite. Passive und aktive Datentransfers können mit oder ohne Verschlüsselung durchgeführt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Expect-lite 3.5.0

Expect-lite ist eine Hülle für Expect, die das Programmieren von Expect noch einfacher machen soll. Die Hülle ermöglicht die Erstellung von Expect-Kommandodateien durch die Verwendung von speziellen Zeichen am Zeilenanfang, die die Aktion angeben. Einfache expect-lite-Skripte können erstellt werden, indem man einfach den Text aus einem Terminal-Fenster in ein Skript kopiert und ">" hinzufügt.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Word War vi 0.25

Word War vi ist ein seitlich scrollendes Arkadenspiel im Stil der 80er-Jahre. Man steuert sein »vi«per-Schiff durch den Hauptspeicher, rettet verlorene .swp-Dateien, versucht Betriebssystem-Verteidigungen auszuweichen und schießt speicherhungrige EMACS-Prozesse ab. Wenn alle verlorenen .swp-Dateien gerettet sind, versucht man den Socket zu erreichen, der einen zum nächsten Knoten im Cluster bringt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  FastFormat 0.3.1 ( Alpha1) (Entwicklungszweig)

FastFormat ist eine C/C++-Ausgabe- und Formatierungs-Bibliothek, deren Entwurfsparameter vollständige Typsicherheit, Effizienz, Allgemeinheit und Erweiterbarkeit sind. Sie ist einfach zu benutzen und zu erweitern und hochgradig portabel (auf jede Plattform und jeden Compiler). FastFormat unterstützt die Ausgabe und Formatierung von Sätzen von beliebiger Komplexität, die aus verschiedenen Typen bestehen. FastFormat schreibt in Ausgaben, die von beliebigem Typ sein können.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  fsarchiver 0.3.3

fsarchiver ist ein Systemprogramm, das es ermöglicht, den Inhalt eines Dateisystems in einer komprimierten Archivdatei zu speichern. Das Dateisystem kann auf einer Partition wiederhergestellt werden, die eine andere Größe oder ein anderes Dateisystem hat. Anders als tar oder dar erzeugt fsarchiver auch das Dateisystem, wenn es die Daten auf Partitionen extrahiert. Alle Dateien im Archiv sind mit Prüfsummen versehen, um die Daten zu schützen. Wenn das Archiv korrupt ist, verliert man nur eine einzelne Datei, nicht das ganze Archiv.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  SPTK 3.5.8.8

SPTK (Simply Powerful Toolkit) ist ein plattformübergreifendes Toolkit, das eine Menge von C++-Klassen für die schnelle und einfache Entwicklung von Anwendungen bereitstellt. Es stellt GUI-Komponenten zur Verfügung, die FLTK verwenden, und bietet Unterstützung für ODBC-Datenbankzugriff mit nahtloser Anbindung an die GUI-Komponenten. Es enthält viele Klassen zum Arbeiten mit Strings, dynamischen Arrays und Maps und ist schneller und benötigt weniger Speicher als STL. Es unterstützt auch das Lesen, Schreiben und Erzeugen von Excel 7-Dateien, GUI-Komponenten auf hoher Ebene mit Datensatz-Unterstützung, automatische Layouts und Aspell.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gitty-gitty 3.2.0

gitty-gitty, die (general | GNU) template generation tools, sind eine Sammlung von Skripten zum Erstellen einer ganzen Menge von Quellen, die bereits mit den GNU-Entwicklungstools compiliert und installiert sein können. gtgt ist ein Programm, das in der Lage ist, ein compilierbares, sehr ausgefeiltes »Hello World«-Programm in C oder C++ zu erstellen. Dieses besteht aus einem Hauptprogramm, zwei internen Modulen (Klassen) und einer statischen und einer dynamischen Bibliothek und ist vollständig eingebettet in die Entwicklungsumgebung von GNU autoconf/automake. Durch die Verwendung von gitty-gitty erhält man ein Template von Quellen für die wichtigsten benötigten Fälle, die man auch als Beispiele für automake, autoconf usw. nutzen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  focuseek searchbox 2.2.4

focuseek searchbox ist eine Familie einfach installierbarer Volltext-Suchmaschinen, die als Spider über Internet- und Intranet-Datenquellen (Webseiten, Newsgroups, FTP-Server und andere) gehen oder die Daten, die man ihnen übergibt, indizieren und für Suche verfügbar machen können. Es erkennt u.a. die Eingabeformate HTML, PDF, Microsoft Word und RTF. Es verfügt über einfache Skript-Fähigkeiten über SOAP und ist erweiterbar mit Plugins. Es kann Millionen von Dokumenten bearbeiten und enthält einen grafischen Client mit allen Features, ein eingebautes Suchportal für Webserver und einen RSS-Server.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Brasero 0.9.1

Brasero (früher Bonfire) ist ein CD-Brennprogramm für den GNOME-Desktop. Features sind die Möglichkeit, Daten- und Audio-CDs zu brennen, zu kopieren und zu löschen (falls wiederbeschreibbar), vollständiges Editieren von Daten-CDs (Verschieben und Umbenennen von Dateien in einem Verzeichnis) und Audio-CDs, Erkennung von Geräten über HAL, Notifikation über Dateiänderungen (benötigt Kernel > 2.6.13), eine anpassbare GUI (wenn mit GDL verwendet), Drag and Drop von Nautilus und anderen Programmen, Unterstützung für jedes Song-Format, das GStreamer unterstützt, Vorschau von Songs und Filmen mit Gstreamer, die Fähigkeit, Dateien übers Netz zu verwenden, sofern das Protokoll von gnome-vfs verstanden wird, eine Suchfunktion auf Basis von Beagle und Anzeige aller Playlisten und ihrer Inhalte (automatisch gefunden mit Beagle).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Arg_parser 1.2

Arg_parser ist ein Argument-Parser, der POSIX- und GNU-Konventionen für Kommandozeilenargumente folgt. Er ist als C++-Klasse implementiert und ist einfacher, leichter zu benutzen und sicherer als »getopt_long«. Arg_parser verändert seine Argumente nicht und verwendet keine globalen Variablen. Man kann daher mehr als einen Parser in einem Programm erzeugen, wenn man will. Arg_parser kann auch Optionen von Konfigurationsdateien einlesen. Auch eine Version für reines C ist verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Conquest: Divide and Conquer 0.11.0

Conquest ist ein rundenbasiertes Online-Strategiespiel für mehrere Spieler, das in einer dunklen und enfernten Zukunft spielt. Man spielt die Rolle eines Kommandanten, lenkt seine Armeen und erobert die Welt. Man platziert Satelliten, um seine Gegner zu entdecken, startet Raketen, um große Armeen auszulöschen und muss sein Hinterland im Auge behalten. Das Spiel benutzt zweidimensionale Grafik. Es besitzt strategische Tiefe und schnelle Runden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  WireframeSketcher 1.1.0

WireframeSketcher ist ein Eclipse-Plugin zum Erzeugen von Drahtmodellen, Bildschirmentwürfen und Prototypen von Bedienoberflächen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  libg3d 0.0.8

Libg3d ist eine glib-basierte Bibliothek zum Laden und Manipulieren von 3D-Objekten. Sie unterstützt eine große Zahl von Dateiformaten für 3D-Objekte und Texturen. Ihre Plugin-Schnittstelle macht sie einfach erweiterbar. Der Code wurde vom g3dviewer-Projekt abgespalten, das nun von dieser Bibliothek abhängt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Tin Hat 20090119

Tin Hat ist eine Linux-Distribution, die von dem gehärteten Gentoo abgeleitet ist. Sie will eine sehr sichere, stabile und schnelle Desktop-Umgebung bereitstellen, die vollständig im RAM läuft. Tin Hat bootet von CD oder USB-Stick, ist aber keine Live-CD, da sie kein Dateisystem vom Bootmedium mountet. Stattdessen wird ein großes squashfs-Image verwendet, das beim Booten in tmpfs entpackt wird. Das macht das Booten langsam, aber die Arbeit bemerkenswert schnell.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Find 'Em All 1.2

Find 'Em All ist ein schnelles, Ressourcen-effizientes und leistungsfähiges, aber einfach zu bedienendes grafisches Programm zum Suchen von Dateien und in Dateien mit einigen einzigartigen Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sqlkit 0.8.5

Sqlkit ist ein PyGtk-Paket, das Mask- und Table-Widgets zum Editieren von Datenbank-Daten bereitstellt. Es ist als Basis für Datenbank-Desktop-Anwendungen gedacht. Es stellt auch sqledit bereit, ein Programm, das von der Kommandozeile genutzt werden kann, um Daten zu durchstöbern und zu ändern.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Open DHCP Server 1.0

Open DHCP Server ist ein DHCP-Server für mehrere Subnetze. Er unterstützt dynamische und statische Leases sowie mehrere Domains und Relay-Agents. Er unterstützt BOOTP und PXEBOOT. Er besitzt benutzerdefinierte Optionen. Die Optionen können global, spezifisch für einen Bereich und spezifisch für einen Client sein. DHCP-Bereiche können mit MAC-Adressbereichen gefiltert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Unicode.php 0.1.3

Die CentralNic Unicode-Bibliothek (Unicode.php) stellt PHP-Klassen zum Bearbeiten von Unicode-Daten bereit. Diese Klassen sind für alle Zwecke geeignet, aber für die Verwendung bei der Verarbeitung von Internationalisierten Domain-Namen (IDNs) gedacht.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  REDUCE Computer Algebra System 20081231

REDUCE ist ein System, um Algebra mit dem Rechner zu betreiben. Es unterstützt auch numerische Approximation und Schnittstellen zu gnuplot, um Grafiken zu erzeugen. Es spielte eine herausragende Rolle in der Historie der Computer-Algebra-Systeme. Ähnliche Systeme, die teilweise dieselben Funktionen, aber andere Schwerpunkte haben, sind Axiom, Derive, Macsyma (Maxima), Maple, Mathematica und MuPAD.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  ErmineRescueKit 0.95.0

ErmineRescueKit ist eine Sammlung von Programmen, die mit ErminePro in ein einzelnes, ohne Abhängigkeiten ausführbares Programm gepackt wurden. Wenn es ein Problem auf einem Linux-Rechner gibt, können diese Programme für die Reparatur, Notfall-Backup und anderes genutzt werden.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  Dumi Web Gallery 0.3.2

Dumi Web Gallery ist ein Skript, um auf einfache Weise eine Bildergalerie im Web zu erzeugen. Es unterstützt die automatische Erzeugung von Vorschaubildern und automatische Updates des Verzeichnisbaums.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KBasic 1.87

KBasic ist eine objektorientierte, moderne BASIC-Programmiersprache für Windows und Linux. Es bietet eine Java-ähnliche objektorientierte Programmierung mit starker Unterstützung für Visual Basic 6 und QBasic und ist 100% Syntax-kompatibel zu Visual Basic 6. Selbst viele Schlüsselwörter von Visual Basic 6 werden unterstützt. So erlaubt KBasic Softwareentwicklern, ihre bestehenden BASIC-Anwendungen ohne viel Aufwand nach Linux zu portieren. KBasic Atelier 1.0 beinhaltet eine integrierte Entwicklungsumgebung (IDE), einen visuellen Formulardesigner, einen Compiler und einen Interpreter. Eine ausführliche Dokumentation wie Kontexthilfe, Sprachreferenz, Einführung für Programmieranfänger und Programmierhandbuch (ca. 140 Seiten DIN A4 als PDF-Datei) sind Bestandteil von KBasic. Die Installation ist sowohl unter Windows als auch unter Linux einfach: Das mitgelieferte Installationsprogramm installiert KBasic vollautomatisch.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: