Veröffentlichungen
Januar 2009
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145518
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 30. Januar 2009
  ImageMagick 6.4.8.10

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Evolution 2.24.4

Evolution integriert E-Mail-Funktionalität mit PIM (Personal Information Management)-Funktionen. Der E-Mail Teil des Programms unterstützt neben normalen Text-Mails auch HTML-formatierte Mails. Weiterhin wird die Verschlüsselung über PGP/GPG, SASL oder SSL/TLS unterstützt. Selbstverständlich können mit Evolution verschiedene E-Mail-Konten verwaltet werden, wobei die Protokolle POP3, SMTP und IMAP verstanden werden. Auch der Import von E-Mails aus verbreiteten Mail-Clients ist möglich. Mit der Freigabe des »Connectors for Microsoft Exchange« ist es möglich, Evolution in Verbindung mit Microsoft Exchange zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Group-Office 3.00-Stable-15

Group-Office ist eine webbasierte Suite. Sie ist durch Module beliebig erweiterbar. Derzeit besteht sie aus den Komponenten Email-Client, Dateimanager, Kalender, Projektverwaltung, Webseitenverwaltung und CRM. Obligatorisch ist die Verwaltung von Benutzern und Modulen. Weiter kann die Applikation die Daten mit PDAs und Outlook synchronisieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Gnumeric 1.8.4

Gnumeric ist das weitgehend zu Excel kompatible Spreadsheet des GNOME-Projekts. Zu den Exportfähigkeiten zählt MS Excel, LaTeX, HTML sowie weitere Formate. Die Software verfügt über eine sehr große Anzahl an Tabellenkalkulations-Funktionen und über eine Vielzahl an Analyse-Tools. Die meisten Funktionen sind Excel-kompatibel, aber es gibt auch einige Funktionen, die Gnumeric spezifisch sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Amaya 11.1

Der W3C-eigene Web-Browser und Editor.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Task Coach 0.72.0

Task Coach ist ein einfaches Programm zum Verwalten von Aufgaben und »Zu erledigen«-Listen. Der Autor war mit den vorhandenen Programmen nicht zufrieden, da keines davon erlaubt, eine Aufgabe aus mehreren Teilaufgaben zusammenzusetzen. Im täglichen Einsatz ist aber genau das häufig der Fall. Deshalb gibt es nun Task Coach.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AgileWiki 12.3.0 (Element Model)

AgileWiki ist ein Java-basiertes Wiki, das für jeden registrierten Benutzer ein virtuelles Wiki bereitstellt, das Zugriffskontrolle und Versionierung bietet. Das Backend enthält eine eingebaute Datenbank (die einfache Dateien benutzt) und kommuniziert über RMI entweder mit einem Servlet (verpackt als WAR-Datei) oder einem Swing-Client. AgileWiki ist ferner sowohl eine Anwendungsplattform als auch ein Wissensverwaltungssystem.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  LANforge FIRE & ICE 5.0.9

LANforge ist eine Anwendung zur Erzeugung von Netzwerk-Traffic mit verschiedenen Protokollen und zur Simulation von WLANs. Es erlaubt Test- und Verifikations-Labors, realen Traffic zu simulieren. Der WAN-Simulator erlaubt es, Latenzen und andere Netzwerkprobleme einzufügen, z.B. verlorene, duplizierte und in der Reihenfolge vertauschte Pakete. LANforge stellt ein skriptfähiges Kommandozeilen-Interface mit Perl-Bibliotheken sowie eine grafische Bedienoberfläche bereit.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  libinklevel 0.8.0-rc1 (Entwicklungszweig)

libinklevel kann den aktuellen Füllstand der Tintenpatronen bei über den USB-Port angeschlossen Druckern anzeigen. Es werden Modelle von HP, Epson und Canon unterstützt. Canon BJNP-Netzwerkdrucker werden ebenfalls unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  W3Perl 3.05

W3Perl ist ein Programm zum Analysieren von Webserver-Logdateien. Alle wichtigen Web-Statistiken sind verfügbar (Referer, Browsertyp, Sitzungen, Fehler usw.). Die Berichte sind mit Konfigurationsdateien vollständig anpassbar, und eine Administrationsoberfläche ist verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Transmission 1.50 Beta4 (Entwicklungszweig)

Transmission ist ein BitTorrent-Client, der so effizient wie möglich sein will. Er steht unter MIT-Lizenz und ist auf Mac OS X (Cocoa-Oberfläche), Linux/NetBSD/FreeBSD/OpenBSD (GTK+-Oberfläche) und BeOS/ZETA (native Oberfläche) lauffähig.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  GOffice 0.6.6

GOffice ist eine Bibliothek von dokument-zentrischen Objekten und Hilfsfunktionen, die auf GLib und Gtk+ aufbauen und von Software wie Gnumeric verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  StorYBook 2.1.11

StorYBook ist ein Programm für Autoren, das auf Zusammenfassungen beruht. Es hilft, den Überblick über die Handlungsstränge zu bewahren, während man ein Buch, eine Novelle oder eine Geschichte schreibt. Ferner hilft es bei der Strukturierung des Buchs.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  NexentaStor 1.1.4

NexentaStor setzt auf das Dateisystem ZFS auf und ist optimiert für die Verwendung in NAS- und iSCSI-Anwendungen, die offenen, günstigen und schnellen Speicherplatz sowie dramatisch vereinfachte Bereitstellung, Erweiterung, Backup, Replikation und Archivierung benötigen. Es unterstützt unbegrenzte Schnappschüsse, Replikation von Schnappschüssen, Spiegelung auf Blockebene, integrierte Suche und einfache Verwaltung von extrem großen Speicherpools.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Xtables-addons 1.9

Xtables-addons ist ein Paket, das weitgehend das alte patch-o-matic-Repositorium für den Linux-Kernel und iptables ersetzt. Anstatt die Kernelquellen zu patchen, werden die Erweiterungen als Module generiert und ermöglichen es so, den Kernel ohne Neucompilierung zu erweitern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Back In Time 0.9.4

Back In Time ist ein einfaches Backupsystem, das vom »flyback project« und TimeVault inspiriert wurde. Das Backup wird gemacht, indem Schnappschüsse von einer angegebenen Anzahl von Verzeichnissen gemacht werden. Man muss nur angeben, wo der Schnappschuss gespeichert wird und wann das Backup laufen soll. Da das Programm unter dem normalen Benutzerkonto läuft, kann man nur eigene Dateien damit sichern und zurückholen. Grafische Frontends gibt es für Gnome & KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  i-doIT 0.9.5

i-doIT ist ein IT-Dokumentationssystem, das auf ITIL-Anleitungen beruht. Es dokumentiert IT-Systeme und ihre Änderungen, definiert Notfallpläne, stellt wichtige Informationen dar und hilft, einen stabilen und effizienten Betrieb von IT-Netzen sicherzustellen. i-doiT ermöglicht, eine große Menge von technischen Informationen für jedes Element von der Wandsteckdose bis zum Mainframe auf strukturierte Art einzugeben. Jeder Mitarbeiter kann auf diese Informationen einfach und selektiv über einen Webbrowser zugreifen. Durch seine modulare Architektur kann man Erweiterungen der Funktionalität hinzufügen oder eigene Erweiterungen entwickeln.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  ink 0.5.0

Tool zum Abfragen des Tintenstandes von HP-Tintenstrahlern, die über den USB- oder Parallelport angeschlossen sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  LibRaw 0.6.11

LibRaw ist eine Bibliothek zum Lesen von RAW-Dateien, die von Digitalkameras produziert werden (CRW/CR2, NEF, RAF, DNG und andere Formate). LibRaw beruht auf dem Quellcode von dcraw, wobei einige der Nachteile des Programmes eliminiert wurden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  RedNotebook 0.5.3

RedNotebook ist ein Desktop-Tagebuch, das es sehr einfach macht, aufzuzeichnen, was man tut und welche Ideen man hat. Diese Tagebuch-Software hilft dabei, ganze Passagen oder einfache Fakten zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Videoporama 0.7

Videoporama (früher als Images2dvgui bekannt) ist ein Programm, um eine Diaschau aus Videobildern zu erzeugen. Die unterstützten Exportformate sind DV (Raw.dv, Raw.dif, AVI Type 1 und AVI Type 2) und MPEG (VCD, SVCD, XVCD und DVD). Es ist möglich, Sound hinzuzufügen. Man kann auch Übergänge zwischen den Bildern hinzufügen. Die Art des Übergangs kann für jedes Bild definiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  CrunchyFrog 0.3.2

CrunchyFrog ist ein Datenbank-Schema-Browser und Abfragetool. CrunchyFrog unterstützt zur Zeit das Browsen und Abfragen von PostgreSQL, SQLite, Oracle und MySQL. Ferner unterstützt es das Editieren von Prozeduren und Funktionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Zoom 1.3.1

Zoom ist ein Interpreter für Z-Code-Abenteuer, wie z.B. diejenigen von Infocom aus den 80er Jahren oder neue, die vom Inform-Entwicklungssystem compiliert wurden. Er unterstützt die Versionen 3 bis 8 einschließlich der Z-Maschine und ist konform mit der neuen Z-Maschinen-Spezifikation Version 1.1.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  trad4 1.0 (heat_equation_1d)

Trad4 ist eine vollständig parallele, Thread-sichere, auf Graphen beruhende Programmiersprache, die auf mehreren Prozessoren linear skaliert. Sie ist anfänglich für den Einsatz in der Finanzindustrie gedacht, um Risiken in Echtzeit zu modellieren. Es ist eine neue Art, Programme im Speicher anzuordnen, und eine neue Art von Fluss-Steuerung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  uranos 1.931

Uranos ist ein System, das automatische Installationen von Linux und Windows auf mehreren Rechnern ermöglicht. Es ist auch eine Sammlung von Skripten für Inventar, Deinstallation und andere Zusätze wie dhcp-ldap, php-ssh, syslog-ng, Switch-Verwaltung und ein LDAP-Browser.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  StatusNet 0.7.0

StatusNet (früher Laconica) ist eine Mikroblog-Plattform. Sie hilft Leuten in einer Gemeinschaft, Firma oder Gruppe, kurze Mitteilungen (140 Zeichen) über das Web auszutauschen. Die Anwender können wählen, welchen Autoren sie folgen wollen, und nur deren Statusmeldungen empfangen. Es stellt einen ähnlichen Dienst wie die Webseiten Twitter, Jaiku, Pownce, Plurk und andere bereit.

Lizenz: Affero General Public License
Rating:

  Zoom Profiler 1.3.1

Zoom ist ein Profiler für die Kommandozeile und mit grafischer Oberfläche mit niedrigem Overhead für Linux. Ein Zoom-Profil ist systemweit, präzise bis zur Instruktions-Ebene und zeichnet Funktionsaufrufe auf. Das ermöglicht zu sehen, was genau ausgeführt wurde, wo die Zeit verbraucht wurde und wie der Code aufgerufen wurde. Zoom analysiert den Code und schreibt Anmerkungen mit spezifischen Ratschlägen zur Verbesserung für viele Compiler und Prozessoren hinein. Zoom speichert die Profile als einzelne, vollständige Sitzungsdatei. Es unterstützt auch das Erstellen von Profilen übers Netz und Skripte.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  connect proxy tunnel 1.3

cpt kann einem HTTPS-Server vorgeschaltet werden. Es leitet alle Anfragen, die kein CONNECT sind, an den normalen HTTPS-Server weiter. Es gibt keine Fehlerbehandlung für falsche Anfragen, sie werden direkt an den Standardserver weitergeleitet. Eine Anfrage, die nicht die Bedingungen erfüllt, wird ebenfalls weitergeleitet, und der Webserver reagiert mit der normalen Fehlerseite. Die Anwender sollten nichts davon merken, dass cpt als Proxy läuft.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  gtklick 0.6.1

gtklick ist ein einfaches Metronom mit einer GTK-Schnittstelle und nativer JACK-Unterstützung. Es ist als Frontend für »klick« implementiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wabit 0.9.4

Wabit, das von der SQL Power Group gesponsert wird, ist ein plattformübergreifendes Programm zum Erstellen von Berichten. Es besitzt eine grafische Oberfläche und ein einbettbares API.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Config::Model::Backend::Augeas 0.104

Config::Model::Backend::Augeas stellt eine Brücke zwischen Config::Model und Augeas-Konfigurationsverwaltungssystemen her. Augeas kann Daten lesen und schreiben, wobei es die Struktur und Kommentare der Original-Konfigurationsdatei beibehält. Config::Model kann den semantischen Inhalt der Konfigurationsdatei validieren, aber es entfernt alle Kommentare und schreibt die Konfigurationsdaten in einer kanonischen Reihenfolge zurück.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Grub Next Generation 0.3 (Upload Server)

Grub Next Generation ist ein verteiltes Webcrawler-System (Clients und Server), das Indexe des Webs erzeugen und pflegen kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating: