Veröffentlichungen
Februar 2009
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20506 Version datasets: 145679
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 07. Februar 2009
  Wireshark 1.0.6

Mit dem Arbeitgeberwechsel des Ethereal-Entwicklers Gerald Combs bekam der Netzwerk-Protokoll-Analyzer einen neuen Namen. Wireshark stellt wie auch Ethereal eine Analyse-Software ("Sniffer") für Netzwerk-Protokolle dar, die Ports oder Devices analysiert und speichert. Nach der Aufzeichnung stellt Wireshark die Daten in Form einzelner Pakete dar. Dabei werden die Daten übersichtlich und für den Menschen nachvollziehbar analysiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LiVES 0.9.9.6

Lives (Linux Video Editing System) dient sowohl für Video-Aufführungen als auch zum nichtlinearen Editieren von Videos. Es unterstützt viele Videoformate, Größen und Frame-Raten. Clips können mit der Tastatur gemixt werden, es stehen Dutzende von Echtzeiteffekten zur Verfügung, und Videos können geschnitten, editiert und in der Mehrspur-Zeitleiste zusammengefügt werden. Auch Aufnahmen werden unterstützt. Die Genauigkeit reicht bis zu einzelnen Frames hinunter. Lives kann zudem über Skripte sowie von anderen Anwendungen aus gesteuert werden und damit auch als Video-Server dienen. Es unterstützt alle freien Standards.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  web2ldap 1.0.8

web2ldap ist ein allgemeiner Client für LDAPv3, der keine Annahmen über die Baumstruktur oder LDAP-Schemata macht. Er ermöglicht den Zugriff auf LDAP-Server ohne jede Konfiguration. Er kann auch LDAPv3-Schemata anzeigen und Referenzen und Abhängigkeiten darstellen. Er implementiert modernste LDAP-Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pam_mount module 1.18

pam_mount ist ein Pluggable Authentication Module (PAM), das Volumes für eine Sitzung eines Benutzers bei erfolgreichem Login mounten kann. Es benutzt dafür das gleiche Paßwort wie das Login. Es unterstützt jedes Dateisystem, das der Kernel unterstützt, drunter tmpfs, FUSE, smbfs, cryptoloop, LUKS mounts, --bind und andere mehr.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  libsndfile 1.0.18 (1.x)

libsndfile ist eine C-Bibliothek zum Lesen und Schreiben von Sounddateien wie AIFF, AU, WAV und anderen durch eine Standard-Schnittstelle. Sie kann zu Zeit PCM-Dateien mit 8, 16, 24 und 32 Bit, WAV-Dateien mit 32 und 64 Bit Floating Point und eine Anzahl von komprimierten Formaten lesen und schreiben. Sie läßt sich auf Unix, MacOS und Win32 compilieren und ausführen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  youtube-dl 2009.02.07

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  HTTPTunnel 1.3.1

HTTPTunnel ist eine einfache Client/Server-Anwendung zum Erzeugen eines HTTP-Tunnels zwischen zwei Rechnern, optional über einen Web-Proxy. Dieser Tunnel kann benutzt werden, um beliebigen TCP-Socket-Traffic in HTTP zu verpacken, was die Kommunikation selbst durch eine restriktive Firewall ermöglicht, die nur ausgehende HTTP-Verbindungen erlaubt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Vendetta Online 1.8.57

Vendetta Online ist ein plattformübergreifendes 3D-Weltraum-Kampfspiel für viele Spieler gleichzeitig. Das Spiel ermöglicht den Spielern, in einer riesigen Online-Galaxie miteinander zu interagieren. Möglich sind Kämpfe, Handel und Bergbau. Ein Echtzeit-Kampfmodell macht den Ausgang eines Kampfes von der Geschicklichkeit des Spielers abhängig anstelle von Eigenschaften des gespielten Charakters.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  segatex 7.10

segatex ist ein Programm zum Konfigurieren einer SELinux-Richtlinie mit Hilfe einer GUI. Man muss nur einen Button drücken, dann generiert es eine .te-Datei im gleichen Verzeichnis. Man kann dann die .te-Datei editieren, ein Modul erstellen und installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Developer's Image Library 1.7.7

Developer's Image Library (DevIL) ist eine plattformübergreifende Bildbibliothek, die eine einfache Syntax zum Laden, Speichern, Konvertieren, Bearbeiten, Filtern und Anzeigen von verschiedenen Bildern bietet. Sie ist hochgradig portabel und wurde auf mehrere Plattformen portiert, darunter den Pocket PC.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  get_iplayer 1.32

get_iplayer ermöglicht es Benutzern, ein beliebiges iPlayer-Programm von der BBC im Format H.264 (Quicktime/mp4), alle Radioprogramme in MP3 oder RealAudio-Format (optional in WAV oder MP3 konvertiert) und alle Podcasts im Format MP3 oder AAC herunterzuladen oder zu streamen. Es lädt auch die Untertitel herunter, sofern verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  GXemul 0.4.7.1

GXemul ist ein CPU-Emulator auf Instruktionsebene. Zusätzlich zum Simulieren von CPUs simuliert er auch die Hardware-Komponenten um die CPU herum. In einigen Fällen ist das ausreichend, um echte Betriebssysteme ohne Änderung darin laufen zu lassen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Webware for Python 1.0.1

Webware for Python ist eine Sammlung von Python-Paketen und Tools zum Entwickeln von objektorientierten, webbasierten Anwendungen. Die Suite verwendet wohlbekannte Entwurfsmuster und enthält einen schnellen Anwendungsserver, Servlets, Python Server Pages (PSP), objektrelationale Abbildungen, Aufgabenplanung, Sitzungsverwaltung und viele andere Features. Webware ist sehr modular und einfach erweiterbar. Es ist bewährt und plattformunabhängig. Es ist kompatibel mit mehreren Web-Servern, Datenbank-Servern und Betriebssystemen.

Lizenz: Python-Lizenz
Rating:

  GeoQO 1.0

GeoQO ist eine Wegpunkt-, Geocaching- und Wegmarkierungs-Datenbank. Es ist extrem schnell und bietet eine breite Auswahl an Hilfsprogrammen zum Manipulieren von Wegpunkten. Obwohl es für Geocaching und Wegmarkierungen entworfen wurde, sollte es für jede Wegpunkt-Verwaltung brauchbar sein. Es ist hochgradig erweiterbar. Neue Import-, Export-, Such-, Anzeige- und andere Plugins sind einfach zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Groogle 0.8.1

Groogle ist ein webbasiertes Programm für Peer-Code-Review, das Integration von Subversion (Arbeiten mit aktiven Repositorien), Syntaxhervorhebung für eine Vielzahl von Sprachen, Unterschiede auf Datei- und Repositoriums-Ebene und E-Mail-Benachrichtigungen. Es ist eine Web 2.0-LAMP-Anwendung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ClamFS 1.0.0

ClamFS ist ein auf FUSE beruhendes Userspace-Dateisystem für Linux, in dem Dateien bei jedem Zugriff über den Daemon clamd auf Viren geprüft werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ikonikos Image Manager 1.5.5

Ikonikos ist eine Bildverwaltung, die statt mit Dateien und Verzeichnissen mit Tags arbeitet. Mit diesem kann man leistungsfähige Suchfilter erstellen. Es ist außerdem sehr portabel, einfach zu benutzen und schnell.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  svenson 1.2.7

Svenson ist ein JSON-Generator und Parser, der es ermöglicht, JSON-Datensätze in Graphen von Java-Objekten und umgekehrt zu konvertieren. Er unterstützt sowohl, nur Kollektionsklassen für Java-Objektgraphen zu verwenden, als auch, eigene Typen zu verwenden oder eine Mischung davon, z.B. eigene Typen mit Java-Properties und dynamischen Properties. Svenson bietet eine Menge von Anmerkungen und Schnittstellen, die eine feinkörnige Kontrolle gestatten, wie JSON generiert oder geparst wird.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  DotNetWikiBot Framework 2.53

DotNetWikiBot Framework ist ein Client-API mit vielen Features. Es besitzt eine Konsolenoberfläche, die es ermöglicht, einfach Programme und Web-Roboter zu erstellen, die Informationen auf MediaWiki-Seiten verwalten. DotNetWikiBot Framework hilft bei vielen komplizierten und routinemäßigen Aufgaben der Wikiseiten-Entwicklung und -wartung. Jede .NET-Sprache kann verwendet werden, um auf die DotNetWikiBot-Funktionen zuzugreifen. Nur minimale Programmierkenntnisse werden benötigt, um Bots mit diesem Framework zu schreiben.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  XUIML for Adobe Flex 1.0

XUIML for Adobe Flex ist ein Framework und eine Markup-Sprache, um Bedienoberflächen mit Adobe Flex schnell zu erzeugen, ohne auch nur eine Zeile ActionScript zu schreiben. Das XUIML-Terminal verbindet sich mit einem beliebigen SOAP- oder RESTful-Webdienst und erwartet einfache Oberflächen-Instruktionen wie »open window«, »add tab panel« oder »draw textbox«, die dann als Adobe Flex-Widgets dargestellt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  libscgi 0.8

libscgi ist eine Bibliothek, die ein nützliches API für SCGI-Clientprogramme in C anbietet. Die Bibliothek bringt zudem einen kleinen SCGI-Server mit, der die eingehenden Verbindungen vom HTTP-Server zur Client-Anwendung weiterleitet. Sie ermöglicht das Schreiben von SCGI-basierten persistenten Webanwendungen in C. Sie ist Teil von ASNlibs.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: