Veröffentlichungen
Januar 2010
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147469
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 08. Januar 2010
  Ren'Py 6.10.1

Ren'Py ist eine Game-Engine und SDK für »Visual Novels«, der typisch japanischen Ausprägung grafischer Adventures. Ren'Py bietet von Beginn an ein Grundgerüst für Einstellungen wie Sound, Grafik, speicherbare Spielstände etc. Zum Basisbereich gehören ebenfalls die Darstellungen von Grafiken und Verzweigungsmöglichkeiten und Menüs. Für die Animation von Grafiken, beispielsweise von Charakterbildern, lässt sich die eigene Kommando-Sprache »ATL« (Animation and Transformation Language) nutzen, die diese Funktionen stark vereinfacht und sie leichter lesbar und anwendbar macht. Ren'Py unterstützt zudem nahezu alle Funktionen, die für eine Visual Novel von Bedeutung sind, ohne an dieses Genre gebunden zu sein, inklusive verschiedene Textdarstellungen, Synchronisation, Zurückspulen zu vorherigen Punkten in einer Geschichte, eine Vielzahl von Bildübergängen und weitere.

Ren'Py-Skripte haben eine drehbuchähnliche Syntax, Erweiterungen oder spezielle Spielelogiken können, entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt, mit Python realisiert werden. Mit dem SDK lassen sich Pakete bauen, welche das Spiel und die notwendige Python Laufzeitumgebung enthält, der Spieler muss sich nicht um Abhängigkeiten kümmern. Fertige Spiele laufen auf Linux, MS-Windows, Mac OS X, iOS, Android und Browsern mit HTML5/JavaScript. Die Spiele müssen nicht installiert werden, sondern werden mit einem Startskript im Spieleordner gestartet. Mehr als 1000 Spiele wurden bereits mit Ren'Py realisiert. Aufgrund der MIT-Lizensierung, der Unterstützung der Steam-API und der Unterstützung von Android wird Ren'Py zunehmend auch für kommerzielle Spiele genutzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  FPC 2.5.0

FPC ist ein freier Compiler für die Programmiersprache Pascal.
Mit FPC lassen sich Anwendungen für Windows, Linux, MacOS, Apple-iPhone, WinCE und viele weitere Plattformen entwickeln.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ESIprot 1.0

ESIprot ermoeglicht die Bestimmung des Ladungszustandes und die Berechnung des Molekulargewichtes von Proteinen anhand von Elektrospray-Massenspektrometrie-Daten (auch niedriger Aufloesung).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Audex 0.72b1 (Entwicklungszweig)

Audex ist ein CDDA-Extraktionswerkzeug für KDE4. Zu seinen Merkmalen zählen das parallele Auspacken und Kodieren, der Abgleich mit einer lokalen CDDB/FreeDB-Datenbank oder übers Internet, Editieren der Metadaten, Upload auf FTP-Server und Protokollerstellung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  easy_e17.sh 1.3.1

Dieses Skript installiert e17 (Enlightenment DR 17), Module und EFL-Anwendungen aus dem SVN nach /opt/e17. Das Skript erlaubt es, die Installation aktuell zu halten. Weiterhin bietet das Skript umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten.

Unterstützt werden alle gängigen Distributionen (Archlinux, CCux, Crux, Debian, Fedora, Gentoo, Slackware, SuSE, Ubuntu, YDL) sowie FreeBSD, Mac OS X und Solaris.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Java Algebra System 2.3.2978

Das Java Algebra System (JAS) ist eine objektorientierte, thread- und typsichere Bibliothek für Computer-Algebra. JAS stellt eine gut entworfene Bibliothek bereit, die generische Typen für algebraische Berechnungen nutzt, die in Java implementiert sind. Sie kann als Java-Software-Paket oder interaktiv oder interpretiert über ein Jython-Frontend verwendet werden. Der Schwerpunkt liegt auf kommutativen und lösbaren Polynomen, Groebner-Basen und Anwendungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  G2P 0.02 Beta (Entwicklungszweig)

G2P ist ein Programm, das hilft, die Musik zu bekommen, die man will. Es führt eine Google-Suche durch, um einen Link zu erzeugen, mit dem man das gewünschte Album von einer großen Hosting-Webseite wie Megaupload.com oder Rapidshare.com herunterladen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ocrodjvu 0.3.2

ocrodjvu ist eine Hülle für das OCR-System OCRopus, mit der es möglich wird, OCR an DjVu-Dateien vorzunehmen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  pf-kernel 2.6.32-pf7

pf ist eine Sammlung von Patches für den Linux-Kernel. Sie stellt nützliche Patches bereit, die nicht im offiziellen Kernel zu finden sind, darunter die Scheduler bfs und bfq sowie tuxonice.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  WAJAF 1.00.17

WAJAF ist ein JavaScript-Framework, das auf der Client-Seite (d.h. im Webbrowser) arbeitet und es ermöglicht, vollständige Anwendungen zu erstellen, ohne HTML oder JavaScript zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Unicorn 0.96.0

Unicorn ist ein auf Unix und LANs bzw. Localhost optimierter Fork des HTTP-Servers Mongrel. Es nutzt die Funktionalität, die nur Unix-ähnliche Betriebssysteme anbieten. Es startet Prozesse neu, die abgestürzt sind, so dass man die Prozesse nicht selbst verwalten muss. Die Lastverteilung wird vollständig vom Kernel des Betriebssystems erledigt. Anfragen stauen sich nie bei einem noch beschäftigten Prozess. Der Server benötigt keine Thread-sicheren Anwendungen, da diese alle in isolierten Adressräumen laufen und nur einen Client gleichzeitig bedienen. Alle Rack-Anwendungen werden unterstützt, dazu auch Versionen von Ruby on Rails, die vor Rack entstanden sind, über eine Rack-Hülle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Apache OpenOffice DEV300_m69

Apache OpenOffice ist eine komplette Office-Suite, die auf mehreren Plattformen läuft. Das Paket enthält alle wichtigen Komponenten, wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware und ein Zeichenprogramm. Das Programm unterstützt unterschiedliche Dateiformate, darunter auch die von Microsoft Office erzeugten Dateien. OpenOffice.org ist in zahlreichen Sprachen erhältlich, unter anderem auch in Deutsch. Seit der Version 2.0 besitzt OpenOffice.org ein Datenbank-Modul, das das Erstellen einer Datenbank ermöglicht.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Spreadsheet::WriteExcel 2.34

Spreadsheet::WriteExcel ist ein Perl-Modul, das dazu eingesetzt werden kann, native Excel-Binärdateien zu erzeugen. Formatierter Text und Zahlen können in mehrere Arbeitsblätter einer Tabelle geschrieben werden. Formeln und Funktionen werden ebenfalls unterstützt. Es ist 100% Perl und benötigt keine Windows-Bibliotheken und keine Lizenz von Excel. Es funktioniert auch unter den meisten Unix- und Macintosh-Plattformen. Die erstellten Dateien sind kompatibel mit Excel 97, 2000, 2002 und 2003, und mit OpenOffice und Gnumeric. Eine ältere Version unterstützt auch Excel 5 und Excel 95.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  GNU Coreutils 8.3

Diese Sammlung vereint die wichtigsten Werkzeuge mit dem Umgang mit Dateioperationen. Einige Bugfixes und neue Kommandozeilenparameter wurden hinzugefügt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HAproxy 1.4-dev6

HAproxy ist ein sehr robuster und hochperformanter TCP/HTTP-Load-Balancer, der Persistenz auf Cookie-Basis, automatisches Failover, Steuerung der Header zur Laufzeit mit regulären Ausdrücken, fortgeschrittenes Loggen von Inhalten zur Unterstützung bei der Fehlersuche in Anwendungen und Netzen und einige weitere Features bietet. Sein eigener ereignisgesteuerter Zustandsautomat kann 10000 Hits pro Sekunde auf moderner Hardware verarbeiten, selbst mit tausenden von gleichzeitigen Verbindungen. Er kann derzeit kein SSL und kein Keep-alive unterstützen, dies ist jedoch geplant.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sawfish 1.6.1

Dieser Windowmanager (früher Sawmill genannt) ist vor allem für den Einsatz mit GNOME sinnvoll. Grafisch sehr ansprechend und durch Themes sehr variabel in der Optik.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LimeSurvey 1.87

LimeSurvey basically contains everything you need for doing nearly every survey.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Zeroinstall 0.43 (injector)

Zero Install ist ein dezentrales Plattform-übergreifendes Software-Installationssystem unter der LGPL. Es erlaubt Softwareentwicklern, Programme direkt auf ihren eigenen Webseiten zu veröffentlichen und bietet dabei Funktionen, die man von zentralen Repositorien gewöhnt ist, wie z.B. gemeinsam genutzte Bibliotheken, automatische Updates und digitale Signaturen. Es ist als Ergänzung und nicht als Ersatz zur Paketverwaltung des Betriebssystems gedacht. Zero Install-Pakete verursachen nie Konflikte mit Paketen, die von der Distribution zur Verfügung gestellt werden.

Zero Install definiert kein neues Paketformat; unveränderte Tar- oder ZIP-Archive können verwendet werden. Stattdessen definiert es ein XML Metadaten-Format, um diese Pakete und die Abhängigkeiten zwischen ihnen zu beschreiben. Eine einzelne Metadaten-Datei kann auf mehreren Plattformen verwendet werden (z.B. MS-Windows, Ubuntu, Debian, Fedora, openSUSE, FreeBSD und Mac OS X).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  mod_musicindex 1.3.0

mod_musicindex ist ein Apache-Modul, das eine C-Implementation des Perl-Moduls Apache::MP3 sein will. Es ermöglicht die schöne Darstellung von Verzeichnissen, die Dateien in den Formaten MP3, Ogg Vorbis, FLAC oder MP4 enthalten, kann sie nach verschiedenen Kriterien sortieren, sie streamen oder zum Download anbieten, Playlisten erstellen und suchen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Stendhal 0.80

Stendhal ist ein freies 2D Mehrspieler-Online-Rollenspiel, das komplett frei ist.

Stendhal hat eine große Welt, die aus Ebenen und Städten, Flüssen und Küsten, Wäldern und Bergen besteht. Es gibt viele Höhlen und Dungeons.

Mehr als 250 NPCs besiedeln die Welt. Viele haben Quests und Aufgaben, die Erfahrung, Gold oder einfach nur ein gutes Gefühl bringen. Sie bitten um Hilfe beim Beschützen des Landes oder von Personen, beim Versorgen der Hungernden, beim Heilen der Kranken, oder beim Lösen von Puzzeln.

Ein Charakter kann sich entwickeln und mit jedem neuen Level stärker und besser werden. Mit den gesammelten Goldmünzen kann man Gegenstände wie Waffen und Rüstungen kaufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Libquicktime 1.1.4

Libquicktime beruht auf der großartigen Bibliothek quicktime4linux mit verschiedenen Verbesserungen. Alle Bibliotheken von dritter Seite wurden aus dem Quellcode entfernt. Stattdessen werden die systemweit installierten Bibliotheken durch das Konfigurationsskript erkannt. Alle originalen Codecs wurden in dynamisch ladbare Module ausgelagert und neue Codecs sind in Entwicklung. Libquicktime ist quellcode-kompatibel mit quicktime4linux (d.h. alle quicktime4linux-Programme können mit libquicktime gelinkt werden). Spezielle API-Erweiterungen erlauben den Zugriff auf die Codec-Registry und komfortablere Verarbeitung von Audio- und Videodaten. Libquicktime kommt mit allen originalen Hilfsprogrammen und zusätzlichen Tools, z.B. einem Kommandozeilen-Player und einem GTK-Konfigurationsprogramm, das die Parameter aller installierten Codecs konfigurieren kann. Die Konfiguration wird im Home-Verzeichnis gespeichert und kann von allem libquicktime-Anwendungen benutzt werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Mathomatic 15.0.3

Ein bewährtes Mathematik-Programm für alle möglichen komplizierten Aufgaben ist Mathomatic. In der neuen Version kann man sich automatisch seine Ergebnisse in C-Code umsetzen lassen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  t-prot 2.12

t-prot (TOFU Protection) ist ein Filter, der die Lesbarkeit von Emails und Usenet-Postings verbessert, indem die nervenden Teile ausgeblendet werden. Unterdrückt werden Fußzeilen von Mailing-Listen, Signaturen, TOFU, aufeinanderfolgende Leerzeilen und wiederholte Interpunktionszeichen. TOFU steht für »Text oben, Fullquote unten«, den fuer den Empfänger unangenehmen Stil, oben ein paar kurze Zeilen zu schreiben und darunter die ganze, möglicherweise lange, Originalmail zu zitieren. Dies macht es schwierig, die Antwort richtig zuzuordnen und überträgt unnötig viel Text.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  openQRM Plug-ins 4.6

openQRM Plug-ins ist eine Sammlung von durch die Gemeinschaft unterstützten Plugins, die es openQRM ermöglichen, andere Unternehmens- und freie Software zu verwalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  rlwrap 0.35

readline für jedes andere Programm. Damit kann man eine history etc. für jedes Programm benutzen, welches eine Tastatureingabe benutzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpBMS 0.98

phpBMS ist ein webbasiertes Rechnungs-, Termin- und Kundenverwaltungssystem. Zu seinen Features gehören PDF-Erzeugung zum Ausdrucken, Massen-Emails an Kunden, Behandlung von einzelnen oder sich wiederholenden Aufgaben und Terminen und Verwalten von Angeboten, Bestellungen und Rechnungen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Goggles Music Manager 0.10.15

Goggles ist eine Verwaltung von Musik-Sammlungen und ein Player für Ogg Vorbis und MP3. Die Musik wird nach Künstler, Album und Songs kategorisiert, und es ist möglich, die Künstlernamen und Albumtitel zu editieren. Viel bietet Goggles also noch nicht, dafür enthält es auch keinen Ballast.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Untangle 7.1.1

Untangle ist ein Linux-basiertes Netzwerk-Gateway mit Plugin-Modulen für Netzwerk-Anwendungen wie Blockieren von Spam, Viren und Spyware, Webfilterung, Verhinderung von Einbrüchen, VPN, SSL VPN, Firewall und einigen mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  udev 150

udev ist ein Daemon für Device-Dateien. Er läuft im Userspace und ersetzt devfs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  wcd 5.1.1

Mit wcd kann man besonders schnell zwischen den Verzeichnissen wechseln. Man gibt nur die ersten Buchstaben eines beliebigen Unterverzeichnisses ein und das Programm wechselt dorthin. Sollte es mehrere Verzeichnisse mit dem selben Anfang geben, werden sie aufgelistet und durchgezählt. Dann kann man durch Druck des entsprechenden Buchstabens sofort in das Verzeichnis wechseln. So spart man vor allem beim Navigieren in tief verschachtelten Verzeichnissen Zeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SQLObject 0.12.1

SQLObject ist eine Bibliothek zur Abbildung von relationalen Datenbanktabellen auf Python-Klassen. Tabellen werden in Python-Klassen und Zeilen in Python-Instanzen eingepackt. Sie unterstützt MySQL durch das Paket MySQLdb, PostgreSQL durch das Paket psycopg sowie SQLite, Firebird, MaxDB (SAP DB), MS SQL und Sybase. Sie unterstützt alle Python-Versionen ab 2.2.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Visifire 3.0

Visifire ist eine Sammlung von Daten-Visualisierungs-Komponenten, die unter Microsoft Silverlight laufen. Man kann damit in kurzer Zeit beeindruckende animierte Diagramme erzeugen. Visifire ist einfach zu benutzen und unabhängig von der serverseitigen Technologie. Es kann mit ASP, ASP.Net, PHP, JSP, ColdFusion, Ruby on Rails oder einfachem HTML benutzt werden. Daneben benötigt es nur 140 KB Speicher.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  zoem 10-008

Zoem ist eine Makro- und Programmiersprache. Sie kann als allgemeine oder spezialisierte Makrosprache verwendet werden. Ihre Eigenschaften sind Einfachheit, Geschwindigkeit und Auswertung von arithmetischen Ausdrücken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  fuse-zip 0.2.9

fuse-zip ist ein FUSE-Dateisystem, das mit libzip in C++ geschrieben ist. Es dient zum Ansehen, Extrahieren, Erzeugen und Ändern von ZIP-Archiven. Man kann mit ZIP-Archiven wie mit realen Verzeichnissen arbeiten. Anders als KIO oder Gnome VFS kann es in jeder Anwendung ohne Änderungen benutzt werden. Anders als andere FUSE-Dateiysteme unterstützt fuse-zip auch das Schreiben in ZIP-Archive. Fuse-zip ist außerdem bei großen Archiven mit vielen Dateien schneller als andere bekannte Implementationen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PacketFence ZEN 1.8.7

PacketFence Zero Effort NAC (ZEN) ist ein Network Access Control (NAC)-System. Es unterstützt die Registrierung von neuen Netzwerkgeräten, Erkennung von abnormalen Netzwerk-Aktivitäten, Isolierung von problematischen Geräten, auf Registrierung beruhende und geplante Sicherheits-Scans, VLAN-Isolierung mit VoIP-Unterstützung (auch in heterogenen Umgebungen) für mehrere Switch-Hersteller, Unterstützung für 802.1X mit dem FreeRADIUS-Modul, Integration von WLAN mit FreeRADIUS, DHCP-Fingerabdrücke und einiges mehr. Es besteht aus einer vollständig installierten und vorkonfigurierten Version von PacketFence in einem VMWare-Image.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mumble 1.2.1

Mumble ist Software für einen Voice-Chat mit niedriger Latenzzeit und hoher Qualität. Sie verwendet den Speex-Codec und ist hauptsächlich für den Einsatz in Spielen gedacht. Man kann beliebig viele Kanäle erzeugen, die auch verschachtelt sein können. Es ist eine datenbankgestützte Benutzerverwaltung vorhanden, deren Rechte mit Gruppen und Regeln festgelegt werden. In manchen Spielen ist die Ermittlung der Spielerposition möglich, womit sich Mumble so einrichten lässt, dass Sprachsignale aus der Richtung der jeweiligen Avatare im Spiel kommen (sofern das Spiel von Mumble über ein entsprechendes Plugin unterstützt wird). Der ganze Datenverkehr wird verschlüsselt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  flimp 0.0.11

flimp ist ein generisches grafisches Frontend für die vielen exzellenten Kommandozeilen-Programme zur Bildbearbeitung. Es ermöglicht, Pipelines von Kommandos zu erzeugen, die von der Standardeingabe lesen und auf die Standardausgabe schreiben. Man kann das Ergebnis jeder Stufe in der Pipeline ansehen und vergleichen. flimp lässt die Eingabedatei unberührt. Die Pipeline wird als Textdatei gespeichert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SkaDate 7.5

SkaDate ist ein vollständig anpassbares professionelles Kontaktsystem mit vielen Features, Design-Templates, technischem Support und Versions-Upgrades für vorhandene Kunden. Features sind Unabhängigkeit von funktionalen Modulen und Schnittstellen-Layouts, eine textuelle Schnittstelle mit Mehrsprachigkeit, ein Affiliate-Programm, eine Mitgliederverwaltung mit Einteilung in Kategorien, schnelle Suche und fortgeschrittene Suchformulare, Chat und Instant Messages, sicherer Admin-Zugang, Tools zum Verwalten der Inhalte für die Administratoren und die Fähigkeit, vorgefertigte Skripte von Drittherstellern über die Admin-Bedienoberfläche zu integrieren.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  libmpd 0.20.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

libmpd ist eine C-Bibliothek zum Zugriff auf den Music Player Daemon (MPD) auf hoher Ebene.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating: