Veröffentlichungen
Januar 2010
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20501 Version datasets: 145518
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 19. Januar 2010
  netboot dhctp/tftp server 2010-01-19

netboot ist ein winziger PXE-fähiger kombinierter DHCP- und TFTP-Server. Er kann verwendet werden, um den Ubuntu- oder Debian-Netz-Installer zu booten. Eine andere Verwendungsmöglichkeit ist z.B., einem Netzwerkgerät eine IP-Adresse zuzuweisen. Er benötigt fast keine Konfiguration.

Lizenz: zlib/libpng-Lizenz
Rating:

  NtEd 1.9.16

NtEd ist ein Editor für Notenblätter. Es besitzt einen WYSIWYG-Editor, bis zu vier Stimmen pro Notenlinie, Export nach MIDI, PostScript, PDF, PNG und SVG, mehrere Fenster, Antialiasing und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  MMS Decoder 0.82

MMS Decoder kann MMS-Nachrichten empfangen, sie dekodieren und sie auf einer Webseite anzeigen. Es arbeitet als ein MMSC, also ein Server, zu dem MMS-Nachrichten gesendet werden.

Lizenz: Affero General Public License
Rating:

  Flow 1.0.0 Alpha7 (Entwicklungszweig)

TYPO3 Flow (früher FLOW3) ist das Framework, auf dem das in der Entwicklung befindliche und ursprünglich als TYPO3 Version 5.0 geplante Content Management System TYPO3 Neos (früher TYPO3 Phoenix) basiert. TYPO3 Flow kann aber auch unabhängig von TYPO3 als Entwicklungs-Framework eingesetzt werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  opendkim 1.2.2

OpenDKIM ist eine DKIM-Implementation mit einer C-Bibliothek zum Schreiben von eigenen Anwendungen und einem Milter-fähigen Filter für die Benutzung mit modernen Mailservern.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  WAJAF 1.00.19

WAJAF ist ein JavaScript-Framework, das auf der Client-Seite (d.h. im Webbrowser) arbeitet und es ermöglicht, vollständige Anwendungen zu erstellen, ohne HTML oder JavaScript zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  synspam 0.3.5

Synspam verwendet Netfilter-Warteschlangen, um die Quell-Adresse jedes Rechners zu erhalten, der sich mit einem Mailserver verbindet. Es führt mehrere Prüfungen der Adresse aus (RBL, reguläre Ausdrücke über den Hostnamen usw.), bevor es die Verbindung an den Mailserver weitergibt. Um so wenig wie möglich falsche Positive zu haben, wird ein Bewertungssysten genutzt. Wenn die IP-Adresse als Spammer-Adresse klassifiziert wurde, kann die Verbindung geschlossen werden. Es gibt einen Testmodus zum Ausprobieren der Prüfungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  python-bitstring 1.2.0

Das Modul Bitstring macht die Erzeugung und Analyse von binären Daten in Python leichter. BitString-Objekte können aus Ganzzahlen, Hex- und Oktalzahlen, Binärdaten, Strings und Dateien erzeugt werden. Sie können zerlegt, zusammengefügt, umgedreht usw. werden. Dazu werden einfache Funktionen oder die Slice-Notation benutzt. Man kann auch aus ihnen lesen und in ihnen suchen, ähnlich wie in einer Datei. Intern werden die Daten effizient als Byte-Arrays gespeichert. Das Modul wurde auf Geschwindigkeit optimiert. Über 250 Unit-Tests decken den Code zu fast 100% ab. Es ist für Python 2.4, 2.5 und 2.6 sowie in einer separaten Version für Python 3.0 erhältlich.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  DAC 0.9.1

DAC (Dynamic Agent Computations) ist ein neuartiges Software-Framework, das zum Implementieren von Mehragenten-Systemen dient, die parallele Berechnungen beschreiben. Das ganze System ist einfach zu konfigurieren und zu erweitern, aber auch sehr effizient und skalierbar. Zudem garantiert die verwendete Technologie (JMS, Cajo, JMX), dass das Framework sehr zuverlässig ist und produktiv genutzt werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ChaiScript 2.3.2

ChaiScript ist eine der ersten eingebetteten Skriptsprachen, die die C++-Syntax verwendet. Sie ist eine native C++-Applikation und verwendet ausschließlich Header-Dateien. Sie garantiert Typsicherheit zwischen C++-Programmen und Skripten. Sie unterstützt verschiedene C++-Techniken wie Callbacks, überladene Funktionen, Klassenmethoden und STL-Container.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  TXR 029

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  eLyXer 0.40

eLyXer (gesprochen Elixir) ist ein Konverter von LyX nach HTML. Anders als vergleichbare Projekte besitzt eLyXer einen klaren Schwerpunkt auf Flexibilität und eleganter Ausgabe. eLyXer ist ein eigenständiges Programm, das nicht von LyX abhängt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  pf-kernel 2.6.32-pf8

pf ist eine Sammlung von Patches für den Linux-Kernel. Sie stellt nützliche Patches bereit, die nicht im offiziellen Kernel zu finden sind, darunter die Scheduler bfs und bfq sowie tuxonice.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  SynApp2 0.1.6

SynApp2 ist ein Entwicklungswerkzeug, das datenbankgestützte Anwendungen generiert, indem es MySQL- oder Oracle-Schemadefinitionen verarbeitet und Webseiten zur Verwaltung der Daten produziert. Es leistet mehr als ein Administrationsprogramm oder eine Dateiverwaltung, da es Tabellenbeziehungen als Ganzes betrachtet. Dadurch generiert es eine vollständige Anwendung, die das ganze Datenbankschema umfasst und PDF-Berichte erstellen kann.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Samba 3.4.5

Samba is an open source software suite that provides seamless file and print services to SMB/CIFS clients. Samba provides a complete replacement for Windows NT, Warp, NFS or Netware servers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qt 4.6.1

Qt ist ein objektorientiertes C++ Multiplattform Framework, um graphische Anwendungen unter X Windows (Linux/Unix), Apple Mac OS X, Android und MS-Windows zu programmieren. Es bildet die Basis für das K Desktop Environment.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Group-Office 3.3.13

Group-Office ist eine webbasierte Suite. Sie ist durch Module beliebig erweiterbar. Derzeit besteht sie aus den Komponenten Email-Client, Dateimanager, Kalender, Projektverwaltung, Webseitenverwaltung und CRM. Obligatorisch ist die Verwaltung von Benutzern und Modulen. Weiter kann die Applikation die Daten mit PDAs und Outlook synchronisieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  John the Ripper 1.7.4.2

John the Ripper ist ein schneller Passwort-Cracker, der für viele Unix-Systeme, Linux, DOS, Win32, BeOS und OpenVMS verfügbar ist. Sein Hauptzweck ist es, schwache Paßwörter zu entdecken. Er kennt mehrere crypt(3)-Passwort-Hashtypen, die meistens auf verschiedenen Unix-Systemen gefunden werden, ferner Kerberos AFS und Windows NT/2000/XP LM-Hashes. Mehrere andere Hashtypen werden mit Patches, die von Benutzern beigesteuert wurden, hinzugefügt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  phpMyFAQ 2.5.7

phpMyFAQ ist ein mehrsprachiges, komplett datenbankgestütztes FAQ-System. Neben MySQL kann PostgreSQL, MS SQL, Sybase, SQLite, IBM DB2 oder MaxDB zusammen mit PHP4 oder PHP5 genutzt werden. phpMyFAQ bietet ein Content Management System, eine umfangreiche Benutzerverwaltung, ein Newssystem, UserTracking, Sprachmodule, Template-System, umfangreiche XML-Unterstützung, PDF-Support, ein Backup-System und ein Installationsskript.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  PCRE 8.01

Die Bibliothek PCRE ist ein Satz von Funktionen, die ein Pattern-Matching mit regulären Ausdrücken implementieren. Syntax und Semantik sind fast die gleichen wie bei Perl 5. Die Implementierung entspricht etwa der von Perl 5.005. PCRE wird in vielen Programmen verwendet, darunter Exim, Postfix und PHP.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Highlight 2.14

Highlight ist ein universeller Quellcode-Konvertierer für Linux und Windows, der Quelltext in HTML-, XHTML-, RTF-, SVG-, BBCode-, LaTeX- oder TeX-Dateien mit Syntax-Hervorhebung umwandelt. Momentan werden 160 Programmiersprachen unterstützt, und es kann aus 80 Farbschemen ausgewählt werden. Es gibt mittlerweile auch eine kleine GUI.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tulip 3.3.0

Tulip ist ein System zum Visualisieren von großen 2D/3D-Diagrammen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MoinMoin 1.9.1

MoinMoin ist eine weitere Wiki-Implementation, zur Abwechslung mal in Python. Es ist einfach zu installieren und verfügt über zahlreiche, auch fortgeschrittene, Funktionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libiconv 1.13.1

GNU libiconv stellt eine iconv()-Implementation für die Verwendung auf Systemen bereit, die keine besitzen oder deren Implementation nicht von oder nach Unicode konvertieren kann. Es unterstützt alle wichtigen Kodierungen, die heutzutage in Verwendung sind.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  TCPDF 4.8.026

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  youtube-dl 2010.01.19

youtube-dl ist ein kleines Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Videos von YouTube.com und allen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender inkl. Arte.

Lizenz: Public Domain
Rating:

  DRBL 1.0.1-3

Diskless Remote Boot in Linux (DRBL) stellt eine festplattenlose oder systemlose Umgebung für Client-Rechner bereit. Es läuft auf Debian, Mandrake, Red Hat und Fedora. Anders als LTSP verwendet es verteilte Hardware-Ressourcen und macht es möglich, daß Clients vollen Zugriff auf die lokale Hardware erhalten. Es enthält auch Clonezilla, ein Werkzeug zum Partitionieren und Klonen von Platten ähnlich Symantec Ghost.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BRL-CAD 7.16.4

BRL-CAD ist ein leistungsfähiges CAD-Programm. Es ist ein Geometrie-Modellier-System, das einen Geometrie-Editor, Unterstützung von Raytracing zum Rendern und zur geometrischen Analyse, Unterstützung für Framebuffer, die übers Netz zugänglich sind, und Bild- sowie Signalverarbeitungstools enthält.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MxGraph 1.2.0.8

MxGraph ist eine generische Graph-Visualisierungs-Suite, die mit Plugin-Visualisierungs-Komponenten als normale oder Thin-Client-Implementation arbeitet. Die Thin-Client-Edition besteht aus einem vollständig interaktiven Graph-Toolkit, das in einem Webbrowser läuft. Die Haupt-Grafiksprache ist SVG, aber auch das ist eine Plugin-Komponente. Zielanwendungen sind webbasierte Anwendungen, die Editieren von Workflow/BPM-, Diagramm-, Netzwerk- oder allgemeinen Graphen in einer Webseite benötigen.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Octopussy 0.9.9.9.2

Octopussy ist ein Perl/XML-Programm zum Analysieren des Syslogs, Ausgabe von Alarmen und Berichten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Collaba 8.1

Collaba ist ein Kommunikations- und Zusammenarbeits-Portalserver. Er bietet unter anderem sichere Email (Web, POP3/SMTP), Online-Foren (Web, RSS, NNTP), Blogs (Web und RSS), Multimedia-Chat (Text, Whiteboard, erweiterbare Tools, Kompatibilität mit Videokonferenzen), Kalender, Adressbuch, Lesezeichen, Webspace, Dateiserver-Zugriff (Web, FTP, SMB, CIFS usw.), dynamisches Nachrichtenbrett, Zugriff auf Verzeichnisse, mehrere unabhängige Gemeinschaften auf einem Server, Single-Sign-On, Online-Serververwaltung, Antispam-Maßnahmen, Gateways zu populären Diensten, zentrale Verwaltung von LDAP-Verzeichnissen und Web-Publishing über HTTP und HTTPS.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  system-config-printer 1.1.16

system-config-printer konfiguriert einen CUPS-Server. Es verwendet die CUPS-API (mit Python-Bindung durch pycups) für diese Aufgabe. Die Kommunikation mit dem Server wird mit IPP abgewickelt. Daher kann ein CUPS-Server auf einem anderen Rechner genau wie ein lokaler konfiguriert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Piggydb 4.4

Piggydb ist eine Web-Anwendung, um private Wissensbasis-Systeme zu erstellen. Man kann sein Wissen auf dieselbe Art schreiben wie ein Blog. Piggydb ermöglicht es, hochgradig strukturiertes Wissen zu erzeugen, indem es Features wie hierarchisches Taggen und flexible Beziehungen zwischen Wissensfragmenten bereitstellt. Es ermuntert dazu, sein Wissen kontinuierlich zu organisieren, um neue Ideen oder Konzepte zu entdecken und das Wissen zu vergrößern.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Portable Coroutine Library 1.9

Portable Coroutine Library ist eine Coroutinen-Implementation in ANSI C. Coroutinen können verwendet werden, um kooperatives Threading zwischen vielen Tasks zu implementieren, ohne das Betriebssystem mit Threads oder Prozessen zu überladen. Da die Kontextumschaltung zwischen Koroutinen sehr schnell ist, können bestimmte Anwendungen an Performance gewinnen, wenn sie diese Methode des Threadings verwenden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MikeOS 4.1

MikeOS ist ein Betriebssystem für x86-PCs, das vollständig in Assembler geschrieben ist. Es will kein vollständiges Allzweck-Betriebssystem werden. Stattdessen wurde es zum Lernen der Grundlagen des OS-Designs und der x86-Assemblersprache entworfen. Deshalb läuft es im 16-Bit-Modus (für den Zugriff aufs BIOS) und stellt sehr geringe Systemanforderungen. Es besitzt rudimentäre Kompatibilität zu DOS.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  mapnik 0.7.0

Mapnik ist ein Toolkit zum Entwickeln von GIS-Anwendungen. Im Kern ist eine Shared Library in C++, die die Algorithmen und Pattern für den Zugriff auf und die Visualisierung von geografischen Daten enthält. Im Wesentlichen ist es eine Sammlung von geografischen Objekten (Karte, Ebene, Datenquelle, Feature und Geometrie). Die Bibliothek benötigt kein Window-System und kann in Server-Umgebungen eingesetzt werden. Sie integriert sich gut in Umgebungen mit Threads und ist hauptsächlich, aber nicht einzig, auf Web-Entwicklungen ausgelegt. Python-Bindungen auf hoher Ebene (boost.python) ermöglichen die schnelle Entwicklung von Anwendungen, die unter Zope3, Django usw. laufen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  pycups 1.9.48

pycups ist ein Satz von Python-Bindungen für das CUPS-API.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  peppy 0.14.1

peppy ((ap)Proximated (X)Emacs Powered by Python) ist ein wxPython/Scintilla-basierter Editor, der in Python geschrieben und mit Python erweiterbar ist. Er versucht eine XEmacs-ähnliche Schnittstelle mit mehreren Fenstern und Tabs bereitzustellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jinto 0.13.5

JInto ist ein Plugin für Eclipse, das Entwickler auf einfache Weise Ressource-Bundles editieren und verwalten läßt (Dateien, die die lokalisierten Strings für eine Anwendung enthalten). Es ermöglicht das gleichzeitige Editieren aller Sprachen, gibt Warnungen, wenn kein Text für einen Schlüssel hinterlegt wurde oder wenn der Text für einen Schlüssel für verschiedene Sprachen gleich ist, und enthält einen Such-Wizard, der unbenutzte Strings findet (Strings, die referenziert, aber im Ressource-Bundle nicht definiert werden).

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  Nagiosgraph 1.4.0

Nagiosgraph ist ein Zusatz für Nagios. Es sammelt Leistungsdaten von Diensten im RRD-Format und zeigt die resultierenden Graphen über CGI an.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  Automatic Drawing Generation 0.5.5

Automatic Drawing Generation ist eine auf GObject beruhende Bibliothek, die eine nichtinteraktive Cairo-Zeichenfläche bereitstellt, die speziell zum Erzeugen von technischen Zeichnungen gedacht ist.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Scannedonly 0.16

Scannedonly ist ein Samba-VFS-Modul, das sicherstellt, dass nur Dateien sichtbar und zugänglich sind, die auf Viren überprüft wurden. Scannedonly wurde wegen Skalierbarkeits-Problemen mit samba-vscan entwickelt. Es kommt in zwei Teilen: Ein Samba-VFS-Modul und ein (oder mehrere) Daemonen. Der Daemon scannt Dateien und markiert sie, wenn sie sauber sind. Das Samba-Modul filtert einfach Dateien aus, die nicht als sauber markiert sind.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tine 2.0 August (2009/11) Update 4

Tine20 ist ein webbasiertes freies Projekt, das auf Web-2.0-Technologien beruht und Groupware, CRM und ERP in einem System vereint. Dadurch wird es zu einer zentralen Anwendung für das ganze Unternehmen. Zur Syncronisation mit Mobilgeräten steht ein optionales ActiveSync Modul zur Verfügung.

Bisher sind die folgenden Module integriert: Kalender, Adressbuch, CRM, Webmail, VoIP, Sales, Aufgaben, Zeiterfassung.

Lizenz: Affero General Public License
Rating:

  libCVD 20100119

libCVD ist eine sehr portable und schnelle C++-Bibliothek für Maschinensehen und Bild- und Videoverarbeitung. Der Schwerpunkt liegt auf einfacher und effizienter Bild- und Videobehandlung und Implementationen hoher Qualität von üblichen Bildbearbeitungsfunktionen. Die Bibliotheks-Komponenten sind nur lose gekoppelt, so dass Teile davon einfach getrennt genutzt werden können, wenn nicht die ganze Bibliothek benötigt wird. Das Module zur Videoaufnahme stellt eine einfache, einheitliche Schnittstelle für Videos von einer Vielzahl von Quellen bereit (Live und aufgezeichnet) und ermöglicht den einfachen Zugriff auf die einzelnen Pixeldaten. Auf die gleiche Weise bietet das Modul zum Laden und Speichern von Bildern einfache, einheitliche Schnittstellen zum Laden und Speichern aus Bitmaps bis hin zu RGBA-Bildern mit 64 Bit pro Kanal. Die Bildverarbeitungs-Routinen können auf einfache Weise auf Bilder und Videos angewandt werden, und beschleunigte Versionen sind für Plattformen vorhanden, die SSE unterstützen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  DocFetcher 1.0.2

DocFetcher ist eine Desktop-Suchanwendung. Sie ermöglicht es, eine schnelle Suche nach allen Dokumenten in einer gegebenen Menge von Ordnern durchzuführen, die bestimmte Schlüsselwörter enthalten.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  Siremis 1.0.0

Siremis ist eine Web-Verwaltungsoberfläche für Kamailio (OpenSER). Es verwaltet Abonnenten, Datenbank-Aliase und Kurzwahlen. Es bietet eine Ansicht der Ortstabelle, der Weiterleitung und des Least-Cost-Routings, Zugriffs-Berechtigungen mit Benutzergruppen und Verwaltung von Berechtigungen, Abrechnung, Ansicht von unbeantworteten Anrufen und Anrufdaten und einiges mehr. Es wurde auf einem Framework mit PHP und AJAX entwickelt und besitzt Erweiterungen, die mit XML-Metadaten gesteuert werden, und eine MVC-Architektur.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MySQL Workbench 5.2.11 Beta (Entwicklungszweig)

MySQL Workbench ist ein plattformunabhängiges, grafisches Programm zum Modellieren von MySQL-Datenbanken. Es ermöglicht das Erzeugen von Datenbankmodellen von Grund auf sowie das Importieren von vorhandenen Datenbanken aus SQL oder DBDesigner4-Modellen. Man kann dann SQL-Code generieren, um Datenbanken zu erzeugen oder zu ändern und in verschiedene Bildformate und PDF/PS zu exportieren. Sein Erweiterungs-System ermöglicht es, Plugins und Skripte in Lua, Python und C++ zu schreiben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: