Veröffentlichungen
Dezember 2010
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20621 Version datasets: 147288
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 03. Dezember 2010
  JSimLife 0.1.10.1

JSimLife ist eine fortgeschrittene biologische Lebens-Simulation. In JSimLife ist jede Lebensform eine Zelle. Jede Zelle ist ein Sprite und besitzt ein Gehirn-Objekt und ein DNA-Objekt. Die Aspekte jeder Zelle werden in einem DNA gespeichert. Zellen können sich mit den Methoden, die die DNA-Klasse bietet, auch reproduzieren. Die Benutzer können die Simulations-Parameter ändern, neue DNA erzeugen, neue Arten von Zellen erzeugen und Simulationen laden und speichern.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Calibre 0.7.31

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone, Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen und Geräte mit Media Transfer Protocol (MTP) unterstützt. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Comparator Tools 0.9.1

Comparator Tools ist eine PHP-Implementierung des Comparable-Interfaces von Java. Es ermöglicht das Sortieren von Objekten und stellt weitere nützliche Funktionen für Vergleiche bereit.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  spice-gtk 0.2

Spice-GTK ist eine Sammlung von GObject- und Gtk-Objekten für die Verbindung zu Spice-Servern. Spice ermöglicht die Interaktion mit virtualisierten Desktop-Systemen über das Netz.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  jWebAnnotation 00-04

jWebAnnotation ist dafür gedacht, dass man Konfiguration aus der Datei web.xml einer Java-Web-Anwendung in Annotationen verlagert. Das kann für Anwendungen nützlich sein, die viele Servlets enthalten, da die Datei web.xml sonst sehr groß werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ChronicDB 3.2.9

ChronicDB bietet Live-Datenbank-Schema-Updates, ohne die Datenbank oder eine Anwendung herunterzufahren. Es stellt Schema-Änderungen ohne Sperren bereit, ohne dass der Code einer laufenden Anwendung geändert werden muss. Es ermöglicht also, dass eine alte und eine neue Version der Anwendung gleichzeitig laufen.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  Pymorph 0.96

Pymorph ist eine Sammlung von reinen Python-Implementierungen von vielen Funktionen zur Bildmorphologie.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  LocDemo 0.6

LocDemo demonstriert die Funktionalität von libwlocate. Nach dem Start ermittelt es die aktuelle geografische Position des Benutzers und zeigt sie auf einer Karte. Es funktioniert ohne GPS.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Rainbows! 2.0.1

Rainbows! ist ein HTTP-Server für Sleepy-Rack-Anwendungen. Er beruht auf Unicorn, kann aber Anwendungen handhaben, die lange Antwortzeiten oder langsame Clients erwarten. Für Rack-Anwendungen, die darauf keine Rücksicht nehmen müssen, ist Unicorn besser, da es einfacher und besser zu debuggen ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Cottage 0.9.0-1. Beta (Entwicklungszweig)

Cottage ist eine einfache Grafik- und Sound-Engine, die mit Hilfe der Elemente canvas und audio von HTML5 implementiert ist. Sie ist einfach zu benutzen und für Webbasierte Spiele geeignet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MSGViewer 0.4

MSGViewer kann Microsoft Outlook MSG-Dateien anzeigen, ohne dass MS Outlook installiert sein muss. Die E-Mails können angezeigt und Anhänge extrahiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  flashrom 0.9.3

Flashrom ist ein Programm zum Lesen, Schreiben und Löschen von Flash-Chips. Es wird oft verwendet, um BIOS-, Coreboot-, Firmware- oder EFI-Images zu flashen. Es unterstützt eine breite Auswahl von DIP32-, PLCC32-, DIP8-, SO8/SOIC8-, TSOP32- und TSOP40-Chips, die verschiedene Protokolle wie LPC, FWH, paralleles Flashen oder SPI verwenden. Es kann auch genutzt werden, um die vorhandene Firmware von einem Flash-Chip zu lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  jZebra 1.0.6

jZebra ist ein Java-Applet, das es ermöglicht, Barcodes, Quittungen und anderes von einer Webseite aus zu drucken. Es sendet rohe Druckerkommandos an den Drucker. Es wurde mit Firefox, Safari, Internet Explorer und Opera getestet. Es unterstützt Parallelport-, USB- und Netzwerkdrucker.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Unicorn 3.0.1

Unicorn ist ein auf Unix und LANs bzw. Localhost optimierter Fork des HTTP-Servers Mongrel. Es nutzt die Funktionalität, die nur Unix-ähnliche Betriebssysteme anbieten. Es startet Prozesse neu, die abgestürzt sind, so dass man die Prozesse nicht selbst verwalten muss. Die Lastverteilung wird vollständig vom Kernel des Betriebssystems erledigt. Anfragen stauen sich nie bei einem noch beschäftigten Prozess. Der Server benötigt keine Thread-sicheren Anwendungen, da diese alle in isolierten Adressräumen laufen und nur einen Client gleichzeitig bedienen. Alle Rack-Anwendungen werden unterstützt, dazu auch Versionen von Ruby on Rails, die vor Rack entstanden sind, über eine Rack-Hülle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Phoronix Test Suite 3.0 Alpha3 (Entwicklungszweig)

Die Phoronix Test Suite (PTS) ist eine Sammlung von Benchmark-Programmen für Linux, BSD, OpenSolaris und Mac OS X. Sie ist modular, erweiterbar und auf jedem System leicht installierbar. Es gibt zahlreiche Tests, die in Testprofilen zusammengefasst werden. Die Ergebnisse können mit einem einzelnen Kommando in die Ergebnisdatenbank Phoronix Global hochgeladen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Covered 0.7.10

Covered ist ein Programm, das die Codeabdeckung von Verilog-Dateien prüft. Es erzeugt eine Ausgabe, die mit anderen zu einem Bericht zusammengestellt werden kann. Es kann auch solche Ausgaben einlesen und in der grafischen Oberfläche darstellen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Webmin 1.530

Webmin ist ein webbasiertes Konfigurationstool für verschiedene Linux-Distributionen. Konfiguriert Benutzerkonten und zahlreiche Dienste, die auf einem Linuxrechner laufen, z.B. Samba, Apache, Sendmail und VNC.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  OpenSSL 1.0.0c

OpenSSL ist eine frei verfügbare Implementation des Secure Sockets Layers (SSL v2/v3) und Transport Layer Security (TLS v1). Das Paket bietet zahlreiche Funktionen sowohl zur Zertifikat-Verwaltung als auch häufig benötigte kryptographische Funktionen. OpenSSL arbeitet mit einem Public-Key Verfahren. Das Zertifikat ist der (RSA) Public-Teil dieses Paares und kann daher offen verteilt werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Python 3.1.3

Python ist eine objektorientierte Interpreter-Sprache. Ihre Besonderheiten sind die Verwendung von Einrückungen statt Klammern zur Definition von Kontrollstrukturen und die Möglichkeit, plattformunabhängigen Bytecode zu erzeugen.

Lizenz: Python-Lizenz
Rating:

  GNU ddrescue 1.14-rc1 (Entwicklungszweig)

GNU ddrescue ist ein Werkzeug für die Datenrettung. Es kopiert Daten von einer Datei oder einem Block-Gerät (Festplatte, CD usw.) zu einem anderen. Dabei versucht es, im Falle von Lesefehlern alle Daten zu retten. GNU ddrescue schneidet die Ausgabedatei nicht ab, außer wenn der Anwender es will. Daher versucht es jedesmal, wenn man es mit derselben Ausgabedatei aufruft, die Lücken zu füllen. Die grundlegende Arbeitsweise von GNU ddrescue ist vollautomatisch. Man muss also nicht auf einen Fehler warten, das Programm stoppen, das Log lesen, es in einem anderen Modus laufen lassen usw. Falls man das Logdatei-Feature von GNU ddrescue verwendet, werden die Daten sehr effizient gerettet (nur die benötigten Blöcke werden gelesen). Man kann die Rettung auch jederzeit unterbrechen und sie später am gleichen Punkt wieder aufnehmen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Usermin 1.460

Usermin ist grob gesagt eine vereinfachte Version des genialen Webmin. Es ist eher für den normalen Benutzer als für Systemadministratoren gedacht. Bedient wird das Programm über eine Web-Oberfläche, wo man alle wichtigen Einstellungen vornehmen kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  TCPDF 5.9.028

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  GNOME Commander 1.2.8.9

Sehr guter Filemanager mit umfangreichen Optionen und Funktionen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CMS Made Simple 1.9.1

CMS made simple (kurz CMSms) ist ein modernes, intuitiv zu bedienendes Content Management System, mit dem Webseiten schnell und einfach via Browser erstellt und verwaltet werden können.

CMSms kann über Module und Tags erweitert werden und ist für kleine bis mittelgroße Webseiten geeignet. Das Anwendungsspektrum von CMS made simple reicht von einfachen Webseiten für Familien, Privatpersonen und Vereine bis hin zu komplexen Internetpräsentationen für Unternehmen.

CMS made simple wurde in PHP programmiert und als freie Software unter der GPL-Lizenz veröffentlicht. Über den Datenbank-Layer ADOdb lite kann CMS made simple mit den Datenbanken MySQL und PostgreSQL verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Balance 3.54

Ein TCP-Proxy mit Round Robin Load-Balancing und Failover.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mercurial 1.7.2

Mercurial ist wie CVS ein Versionsverwaltungssystemen für Linux und andere Plattformen und wurde ursprünglich als Alternative zu Bitkeeper konzipiert. Der Schwerpunkt der Entwicklung liegt auf Effizienz, Skalierbarkeit und robuste Handhabung. Wie auch Git nutzt Mercurial nicht einen zentralen Server, sondern lokale Stände, die mittels einem Merge zusammengeführt werden können. Um Revisionen einer Datei zu erkennen setzt das System SHA-1 ein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache Lucene 3.0.3 and 2.9.4

Apache Lucene ist eine Bibliothek mit einer Text-Suchmaschine mit hoher Leistung und vielen Features, die vollständig in Java geschrieben ist. Sie ist für nahezu jedes Programm geeignet, das Volltextsuche benötigt, besonders wenn es plattformunabhängig sein soll.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Minerva 2.5.4

Minerva ist eine vollständige, einfach zu benutzende Suite für die Heimautomatisierung. Sie ermöglicht, die Lichter von überall mit einem Handy oder einem PC zu schalten, Videos per E-Mail zu senden, Kameraaufnahmen zu prüfen, die Zentralheizung zu steuern und vieles mehr. Sie baut auf Kommandozeilenprogramme und kann daher auf nahezu jeder Plattform mit identischer Funktionalität laufen. Die Architektur besteht aus drei Teilen: Eingabe, Ausgabe und Prozess. Jeder ist völlig getrennt. Man kann daher jeden der Hausprozesse von jeder unterstützten Eingabe wie Webbrowser, Fernsteuerung oder SMS steuern. Berichte oder Benachrichtigungen können zu jeder der verfügbaren Ausgaben gesendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  cloc 1.53

Cloc zählt leere Zeilen, Kommentarzeilen und physische Zeilen von Quellcode in vielen Programmiersprachen. Es ist vollständig in Perl geschrieben und nutzt nur Module von der Standard-Distribution von Perl 5.6 oder neuer. Daher ist es ziemlich portabel.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Usermin For Webmail 1.460

Usermin For Webmail ist eine modifizierte Version des Usermin-Paketes, die für die Verwendung als webbasierter E-Mail-Client vorkonfiguriert ist. Sie soll auf Systemen laufen, die einen lokalen IMAP-Server wie Dovecot besitzen. Standardmäßig können die Anwender E-Mail lesen, automatische Antworten und Weiterleitung mit Procmail einrichten, Mail mit einfachen Regeln filtern, ihr Passwort ändern und Ordner verwalten.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  HighVIP 3.3.0

HighVIP erlaubt den Anwendern, sichere und anonyme Email zu senden und zu empfangen, zu chatten und Instant Messages sicher auszutauschen, und sichere Foren zu erzeugen.

Lizenz: Shareware
Rating:

  Postoffice 1.5.4

Postoffice ist ein einfacher SMTP-Mailserver und -client, der im Hinblick auf Spam-Abwehr geschrieben wurde. Er stellt eine Greylist bereit, um die Rate des eintreffenden Spams zu reduzieren, und kann konfiguriert werden, um eintreffende Mail auf Viren zu prüfen, entweder über das Sendmail-Milter-Protokoll oder ein traditionelles festgelegtes Antiviren-Programm. Postoffice kann E-Mail an Konten in virtuellen Domains in der Art von vm-pop3d zustellen. Es kann ferner AUTH LOGIN für Benutzer in virtuellen Domains ermöglichen, so dass sie Postoffice als Mailserver nutzen können. Postoffice akzeptiert (und ignoriert) viele der Kommandozeilen-Optionen von Sendmail und wird mit den üblichen Sendmail-kompatablen Aliasen installiert.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  GADMIN-OpenVPN-Client 0.1.3

GAdmin-OpenVPN-Client ist ein einfach zu benutzendes Frontend für den OpenVPN-Client. Es kann mehrere Verbindungen handhaben und erweiterte Verbindungs-Einrichtungspakete vom GADMIN-OpenVPN-Server importieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  uBeeDisk 1.6.0

uBeeDisk ist ein Programm, das Disks und Images kopiert. Es wurde entwickelt, um Microbee-Disk-Images von Floppys zu archivieren und sie auf Floppys zurückzuschreiben, aber andere Disk-Formate können hinzugefügt werden. Es ist hauptsächlich für die Benutzer von Rechner-Emulatoren gedacht. Da das Programm die Bibliothek LibDsk benutzt, gibt es viele Optionen für Image-Typen. Das Programm stellt einige Datenrettungs-Methoden sowie Info-Dateien für jedes erzeugte Disk-Image bereit. Eine Info-Datei enthält Informationen über das Disk-Image, eine Statusliste aller von der Disk gelesenen Sektoren und eine MD5-Prüfsumme des zugehörigen Disk-Images.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GoldenDict 1.0

GoldenDict ist ein Wörterbuch-Nachschlageprogramm mit vielen Features. Es unterstützt mehrere Wörterbuch-Formate und liefert eine perfekte Darstellung von Artikeln mit dem vollständigen Markup, Illustrationen und anderen Inhalten. Akzentzeichen, Groß- und Kleinschreibung spielen bei der Eingabe von Wörtern keine Rolle.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: