Veröffentlichungen
Dezember 2010
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20510 Version datasets: 145811
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 10. Dezember 2010
  PHP PDO Wrapper Class 1.0.2

Dieses Projekt stellt eine minimale Erweiterung für die PDO (PHP Data Objects)-Klasse von PHP bereit. Es ist auf einfache Benutzung und Reduktion der Entwicklungszeit und des Aufwands ausgelegt. Dafür werden verschiedene Methoden - delete, insert, select und update - bereitgestellt, um schnell oft benötigte SQL-Anweisungen zu erzeugen, Ausnahmen abzufangen und automatisch die Ergebnisse und die Zahl der betroffenen Zeilen für die jeweilige SQL-Anweisung zu liefern.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  foo2zjs 0.20101208

foo2zjs ist ein Druckertreiber für Drucker, die das Protokoll Zenographics ZjStream für die Druckdaten nutzen. Es ermöglicht Benutzern, mit Konica Minolta 2200/2300/2430 DL, Color PageWork/Pro L, Hewlett-Packard LaserJet 1000/1005/1020 und möglicherweise anderen ZjStream-Druckern zu drucken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gscanbus 0.8

gscanbus ist ein kleines Werkzeug, mit dem man den Firewire IEEE-1394-Bus testen und visualisieren kann. Mit Hilfe des ieee1394-Subsystems von Linux zeigt es eine grafische Baumansicht aller verbundenen Firewire-Geräte an und ermöglicht einfache Steuerungsoperationen von Camcordern und anderen Geräten. Es ist als Entwicklungs- und Debug-Werkzeug gedacht und kann verwendet werden, um die grundlegende Firewire-Einrichtung eines Linux-Rechners zu testen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Alpine Linux 2.1.3

Alpine Linux ist ein von der Gemeinschaft entwickeltes Betriebssystem für Router, Firewalls, VPNs, VoIP-Rechner und Server. Es besitzt proaktive Sicherheits-Features wie PaX und SSP, die verhindern, dass Sicherheitslücken in der Software ausgenutzt werden können. Es beruht auf musl (anfänglich uClibc) und Busybox.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  visual-db 1.1 Beta (Entwicklungszweig)

visual-db ist ein Programm zur Visualisierung einer PostgreSQL-Datenbank als Tabellen mit Relationen zwischen ihnen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Xtra Screen Hacks 0.6

Xtra Screen Hacks ist eine Sammlung von Programmen, die Grafikausgaben erzeugen. Hauptsächlich werden sie mit einem Daemon wie XScreenSaver benutzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  pf-kernel 2.6.36-pf3

pf ist eine Sammlung von Patches für den Linux-Kernel. Sie stellt nützliche Patches bereit, die nicht im offiziellen Kernel zu finden sind, darunter die Scheduler bfs und bfq sowie tuxonice.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  j661 0.49 Beta4 (Entwicklungszweig)

Das Projekt j661 stellt einen generischen CDS (oder ARINC 661-Server) bereit, um das Verständnis des ARINC 661-Standards zu ermöglichen, ARINC 661-Konzepte und Architekturen prototypisch zu implementieren und die Wiederverwendung von ARINC 661-Spezifikationen und Code zwischen Projekten zu ermöglichen. Die CDS-Architektur ermöglicht, die Definition des Server-Verhaltens auf einfache Weise zu ändern oder zu erweitern. Das wird mit einer Plugin-Architektur erreicht, die die Anpassung zur Laufzeit ermöglicht, ohne etwas am Kern des Servers ändern zu müssen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Discount 2.0.4 Beta1 (Entwicklungszweig)

Discount ist eine Implementierung der Text nach HTML konvertierenden Sprache Markdown von John Gruber mit einigen Erweiterungen von PHP Markdown Extra, Pandoc und anderen Implementierungen von Markdown.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  The Aime Interpreter 2.20101209

aime ist eine einfache, C-ähnliche Programmiersprache und ein Interpreter. Beide sind dafür gedacht, in Anwendungen eingebettet zu werden. Die Sprache ist einfach, direkt und produktiv. Der Interpreter versucht, sicher und aussagekräftig zu sein für die Anwendungen, die ihn nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Unicorn 3.1.0

Unicorn ist ein auf Unix und LANs bzw. Localhost optimierter Fork des HTTP-Servers Mongrel. Es nutzt die Funktionalität, die nur Unix-ähnliche Betriebssysteme anbieten. Es startet Prozesse neu, die abgestürzt sind, so dass man die Prozesse nicht selbst verwalten muss. Die Lastverteilung wird vollständig vom Kernel des Betriebssystems erledigt. Anfragen stauen sich nie bei einem noch beschäftigten Prozess. Der Server benötigt keine Thread-sicheren Anwendungen, da diese alle in isolierten Adressräumen laufen und nur einen Client gleichzeitig bedienen. Alle Rack-Anwendungen werden unterstützt, dazu auch Versionen von Ruby on Rails, die vor Rack entstanden sind, über eine Rack-Hülle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  JSimLife 0.1.12.1

JSimLife ist eine fortgeschrittene biologische Lebens-Simulation. In JSimLife ist jede Lebensform eine Zelle. Jede Zelle ist ein Sprite und besitzt ein Gehirn-Objekt und ein DNA-Objekt. Die Aspekte jeder Zelle werden in einem DNA gespeichert. Zellen können sich mit den Methoden, die die DNA-Klasse bietet, auch reproduzieren. Die Benutzer können die Simulations-Parameter ändern, neue DNA erzeugen, neue Arten von Zellen erzeugen und Simulationen laden und speichern.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  gwsmhg 0.12

gwsmhg ist eine grafische Oberfläche für hg und mq. Es ermöglicht, diese beiden Programme auf integrierte Weise zu benutzen, um einen Workspace zu verwalten. Mercurial (hg) ist ein verteiltes Quellcode-Versionsverwaltungssystem und Mercurial Queues (mq) ist eine Erweiterung von hg zur Patch-Verwaltung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  bashdb, kshdb, and zshdb 0.06

bashdb, kshdb und zshdb sind Debugger für Bash-, ksh- und zsh-Skripte. Die Kommandoschnittstelle des Debuggers ist der gdb-Kommandoschnittstelle nachempfunden. Frontends, die bashdb unterstützen, sind unter anderem GNU-Emacs und ddd.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  bashdb, kshdb, and zshdb 4.2-0.6

bashdb, kshdb und zshdb sind Debugger für Bash-, ksh- und zsh-Skripte. Die Kommandoschnittstelle des Debuggers ist der gdb-Kommandoschnittstelle nachempfunden. Frontends, die bashdb unterstützen, sind unter anderem GNU-Emacs und ddd.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Anchor r50

Anchor ist ein Präprozessor für C mit einer Python-ähnlichen Syntax. Er beseitigt die Notwendigkeit von Klammern, geschweiften Klammern und Semikolons und macht Programme damit leichter zu lesen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Movgrab 1.0.5

Movgrab ist ein Kommandozeilenprogramm zum Herunterladen von Filmen. Es besitzt keine Abhängigkeiten. Alles Nötige befindet sich im tar.gz-Paket. Movgrab kann einen HTTP-Proxy nutzen, die heruntergeladene Datei in die Standardausgabe geben oder speichern und im Hintergrund laufen. Wenn es im Hintergrund läuft, kann man seinen Fortschritt immer noch in der Prozessliste sehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PHP 5.3.4

PHP (Hypertext Preprocessor) ist eine in HTML eingebettete Skriptsprache, mit der sich ohne großen Aufwand dynamische Webseiten erstellen lassen. Bei der Syntax stand als Sprache C Pate, wie man an vielen Funktionen erkennen kann. Die Sprache wird zwar nicht ausschließlich von WWW-Servern genutzt, dort ist sie aber in Form von eingebettetem Quellcode (embedded code) eigentlich zu Hause. Während Javascript vom Browser des Betrachters (Client) ausgeführt wird, wird PHP wie ein CGI-Skript vom Server interpretiert. Neben Perl, ASP und anderen Sprachen hat sich PHP einen eigenen Platz am Himmel der Skriptsprachen verdient.

Lizenz: PHP-Lizenz
Rating:

  Sylpheed 3.1.0 Beta5 (Entwicklungszweig)

Sylpheed ist ein auf GTK+ beruhender und sehr schneller E-Mail-Client, der durch strukturierte Bedienung überzeugt. Sylpheed unterstützt mehrere Accounts und Newsgroups. Das Programm arbeitet mit dem MH-Format, es kann also mit anderer Software, die dieses Format beherrscht, zusammenarbeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mozilla SeaMonkey 2.0.11

SeaMonkey ist eine Open-Source-Internet-Client-Suite. W3-Standardkonformität, Geschwindigkeit und Portabilität stehen im Vordergrund. Seamonkey ist der offizielle, von Freiwilligen weiterentwickelte Nachfolger der Mozilla-Suite, welche von der Mozilla-Foundation nicht mehr weiter gepflegt wird. Mozilla war ursprünglich der Codename der Netscape-Produkte Netscape Navigator und Netscape Communicator. Später war Mozilla auch der Name des dinosaurier-ähnlichen Netscape-Maskottchens. SeaMonkey hingegen war ursprünglich der interne Codename der Mozilla-Suite.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  ImageMagick 6.6.6-4

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  libpng 1.4.5

libpng (PNG library) ist eine Sammlung von Routinen zur Erzeugung und Änderung von Grafikdateien im PNG-Format. Das PNG-Format wurde als Ersatz für GIF und in geringerem Maße auch für TIFF entwickelt, mit vielen Verbesserungen und Erweiterungen.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Group-Office 3.6.11

Group-Office ist eine webbasierte Suite. Sie ist durch Module beliebig erweiterbar. Derzeit besteht sie aus den Komponenten Email-Client, Dateimanager, Kalender, Projektverwaltung, Webseitenverwaltung und CRM. Obligatorisch ist die Verwaltung von Benutzern und Modulen. Weiter kann die Applikation die Daten mit PDAs und Outlook synchronisieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  jEdit 4.4

jEdit ist ein sehr ordentlicher Texteditor, der in Java geschrieben ist und alle wichtigen Funktionen beinhaltet. Mit Version 4.1 wurden die - ohnehin schon guten - Plug-In-Funktionen verbessert, eine "Action Bar" (ähnlich wie emacs minibuffer) wurde eingebaut und der Dateisystembrowser wurde um einige Anzeigen erweitert. Dann wurden auch noch einige Bugs gefixt, womit das Arbeiten mit jEdit noch schöner wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PCRE 8.11

Die Bibliothek PCRE ist ein Satz von Funktionen, die ein Pattern-Matching mit regulären Ausdrücken implementieren. Syntax und Semantik sind fast die gleichen wie bei Perl 5. Die Implementierung entspricht etwa der von Perl 5.005. PCRE wird in vielen Programmen verwendet, darunter Exim, Postfix und PHP.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Mozilla Thunderbird 3.1.7

Mozilla Thunderbird basiert auf dem Mailclient der original Mozilla-Suite. Thunderbird ist jedoch eine Standalone-Applikation, die neu geschrieben wurde und einige zusätzliche Features enthält.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Electric 9.00

Ein CAD-System für die Elektrotechnik.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Openwall GNU/*/Linux 20101209

OWL will eine umfassende und äußerst sichere Server-Komplettlösung sein. Es läuft neben x86 auch auf anderen Plattformen wie SPARC und Alpha.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Transmission 2.13

Transmission ist ein BitTorrent-Client, der so effizient wie möglich sein will. Er steht unter MIT-Lizenz und ist auf Mac OS X (Cocoa-Oberfläche), Linux/NetBSD/FreeBSD/OpenBSD (GTK+-Oberfläche) und BeOS/ZETA (native Oberfläche) lauffähig.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  tudu 0.8

ToDo ist eine Listenverwaltung in ncurses mit einer hierarchischen Repräsentation von Aufgaben. Jede Aufgabe hat einen Titel, eine lange Beschreibung und ein Fälligkeitsdatum (tudu gibt Warnungen aus, wenn der Zeitpunkt näher rückt). Es gibt Kategorien und Prioritäten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  libburnia 0.6.40

libburnia ist ein Projekt, das aus Bibliotheken und Programmen zum Lesen, Mastern und Schreiben von optischen Disks besteht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenPanel 1.0

OpenPanel ist ein System zur Verwaltung und Konfiguration von Servern übers Netz. Es bietet eine AJAX-Weboberfläche und eine Kommandozeile, die es ermöglichen, Benutzer, Domains, E-Mail, Webseiten und andere für Hosting relevanten Dienste zu verwalten. Dafür kann man entweder einen Webbrowser oder eine Terminal-Verbindung verwenden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  qBittorrent 2.5.1

qBittorrent ist ein Qt-Bittorrent-Client, der auf libtorrent beruht. Er ist stabil und besitzt viele Features, benötigt aber wenig CPU-Leistung und Speicher. Mehrere gleichzeitige Downloads sind möglich, DHT (kein Tracker) wird unterstützt, Verbindung durch einen Proxy, selektives Herunterladen (nur einzelne Dateien aus einem Torrent), Herunterladen in der gegebenen Reihenfolge, Vorschau von Audio/Videodateien während des Downloads, Authentifikation des Trackers, eine integrierte Suchmaschine (wie in eMule), Herunterladen von URLs, Übersetzungen in viele (über 20) Sprachen, Erzeugung von Torrents, Begrenzungen des Hoch- und Herunterladens, Unicode-Unterstützung, ein IP-Filter (eMule-Format) und Scannen von Verzeichnissen (zum automatischen Hinzufügen von neuen Torrents).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AutoLaTeX 9.0

AutoLaTeX ist ein Tool zum Verwalten von LaTeX-Projekten jeder Größe. Die typische AutoLaTeX-Eingabedatei ist einfach eine Reihe von Variablendefinitionen in einem Makefile für das Projekt. Das Makefile wurde zuvor von einem mitgelieferten Perl-Skript automatisch generiert. Die Anwender können auf einfache Weise alle benötigten Schritte durchführen, um Aufgaben wie die Vorschau des Dokuments oder Erstellen einer PDF-Datei zu erfüllen. AutoLaTeX führt Buch über Dateien, die sich geändert haben, und wie die verschiedenen Programme auszuführen sind, die die Ausgabe erzeugen. Eines der besten Features von AutoLaTeX ist, Übersetzungsregeln bereitzustellen, um automatisch die Diagramme zu generieren, die in die PDF-Ausgabe aufgenommen werden sollen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DataNucleus AccessPlatform 2.2.0

DataNucleus Access Platform ist ein standardkonformes Java-Persistenz-Produkt. Es ist vollständig zu den Java-Standards JDO1, JDO2, JDO2.1 und JPA1 konform. Es ist ferner konform zur OGC Simple Feature Specification für die Persistenz von geografischen Java-Typen. Es ermöglicht den Zugriff auf alle populären Datenbanken sowie auf db4o, LDAP, Excel-Dokumente und XML-Datenbanken.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Mollify 1.7.5

Mollify ist ein AJAX-basierter Web-Dateimanager mit einer klaren und anpassbaren Bedienoberfläche und PHP-Backend. Er ist sehr einfach zu konfigurieren, einschließlich mehrerer vollständig konfigurierbarer veröffentlichter Verzeichnisse mit Aliasen.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating:

  Mollify 1.7.4

Mollify ist ein AJAX-basierter Web-Dateimanager mit einer klaren und anpassbaren Bedienoberfläche und PHP-Backend. Er ist sehr einfach zu konfigurieren, einschließlich mehrerer vollständig konfigurierbarer veröffentlichter Verzeichnisse mit Aliasen.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating: