Veröffentlichungen
Dezember 2010
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20513 Version datasets: 145837
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 21. Dezember 2010
  note taking simplified 72

Note Taking Simplified stellt ein einfaches, intuitives Format für die Verwendung von einfachen Textdateien zum Speichern von Notizen, ein Kommandozeilenprogramm zum Ansehen von Notizen auf verschiedene komfortable Arten und eine plattformunabhängige, in wxPython implementierte GUI zum Erzeugen, Ansehen und Ändern von Notizen bereit. Die angezeigten Elemente können nach Pfad oder Tags gruppiert und auf verschiedene Arten gefiltert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Invenio 1.0.0-rc0 (Entwicklungszweig)

Invenio (früher CDSware) ist eine Suite von Anwendungen, die das Framework und Werkzeuge zum Generieren und Verwalten eines autonomen digitalen Bibliotheks-Servers bereitstellt. Sie ist konform mit dem Protokoll »Metadata Harvesting Protocol« der Open Archives Initiative (OAI-PMH) und benutzt MARC 21 als zugrundeliegenden bibliografischen Standard. Ihre Flexibilität und Geschwindigkeit machen sie zu einer umfassenden Lösung für die Verwaltung von großen Dokumenten-Repositorien.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Enable Viacam 1.4.1

Enable Viacam (eViacam) ist eine Software zur alternativen Maussteuerung per Kopf. Dies funktioniert auf einem gewöhnlichen Standard-PC mit einer Web-Kamera. Es ist vor allem für Menschen mit körperlicher Behinderung, die zumindest den Kopf bewegen können, geeignet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  spice-gtk 0.3

Spice-GTK ist eine Sammlung von GObject- und Gtk-Objekten für die Verbindung zu Spice-Servern. Spice ermöglicht die Interaktion mit virtualisierten Desktop-Systemen über das Netz.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Aspose.Report 2.2.0

Aspose.Report ist ein Programm zum Erstellen von Abfragen und Diagrammen. Es implementiert populäre Diagrammtypen mit Effekten wie Transparenz, Gradienten und Anti-Aliasing. Es ermöglicht, sich mit einer Datenbank zu verbinden, und gibt die Ausgabe in Form von SQL-Anweisungen und SqlResponse aus. Es unterstützt eigene CSS-Definitionen, Auswahl jeder beliebigen Spalte jeder Tabelle der Datenbank und konfigurierbare Fehlerberichte.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Mahotas 0.6.2

Mahotas ist eine Bildbearbeitungs-Bibliothek für Python. Sie enthält einige Algorithmen, die wegen der Geschwindigkeit in C++ implementiert wurden und mit numpy-Arrays arbeiten. Die Haupt-Algorithmen sind Wasserscheide und Otsu-Schwellenwertbildung.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Biogenesis 0.8

Biogenesis simuliert die Vorgänge, die in der Evolution von einzelligen Organismen in der Natur ablaufen, visuell. Es versucht, eine didaktische Approximation der Ideen von Mutation und Evolution zu sein, kann aber auch als Unterhaltung genossen werden. Es soll als Unterstützung dienen, um Schülern grundlegende biologische Fakten zu zeigen. Die Idee von Biogenesis stammt von Primordial Life, aber es ist ein unabhängiges Projekt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CDRecord 3.01a02

Eine Sammlung von portablen Open-Source-Programmen zur Datenaufbereitung und Aufnahme auf verschiedenen Medien (CD/DVD/BluRay).

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  GLib 2.27.5

GLib ist eine Sammlung häufig benötigter Datentypen und Routinen für C-Programmierer. Ursprünglich Teil von GTK+, ist sie seit GTK+ 1.1 eine eigenständige Bibliothek, die auch ohne GDK/GTK+ genutzt werden kann. Sie ist auf viele Systeme portiert worden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Ekiga 3.3.0

Ekiga ist eine SIP- und H.323-kompatible VoIP-, IP-Telefonie- und Videokonferenz-Anwendung, die es ermöglicht, Audio- und Video-Anrufe zu anderen Benutzern mit SIP- oder H.323-Hardware und -software zu machen. Es unterstützt alle modernen VoIP-Features für SIP und H.323. Ekiga war früher als GnomeMeeting bekannt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HTTrack Website Copier 3.43.12

Ein Offline Browser Tool. Es lädt Webseiten mit Bildern und allem Drum und Dran herunter und speichert sie in einem Verzeichnis auf der Festplatte. Das Offline-Browsen funktioniert genauso, als wäre man online. Alle Links funktionieren. Unterbrochene Seitendownloads können auch fortgesetzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CorneliOS 0.10.12r21

CorneliOS ist ein webbasiertes virtuelles Betriebssystem, das auf einem Hostsystem läuft und Dienste über HTML oder XHTML über das Web anbietet. Es bietet eine sichere Umgebung, die mehrere Benutzer, große Datenmengen und Timesharing unterstützt. Es besitzt eine Bedienoberfläche, die vertraut aussieht und einfach zu handhaben und zu lernen ist, dabei aber neue Konzepte einführt. Sie agiert als Software-Integrationssystem (speziell für Webanwendungen) und ermöglicht Benutzern und Entwicklern, ihre eigenen Anwendungen zu erstellen und sie gemeinsam zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MUSCLE 5.40

MUSCLE (Multi User Server Client Linking Environment) ist ein Server für Benachrichtigungen und ein Netz-API. Es ist portabel und setzt nur POSIX TCP-Sockets und einen modernen C++-Compiler voraus. Zu MUSCLE gehören auch Netz-APIs für Clients in verschiedenen Programmiersprachen, darunter C, C++, Java, C# und Python. MUSCLE läßt Programme durch Streams von Message-Objekten kommunizieren. Das Serverprogramm ("muscled") erlaubt den Clients, sich gegenseitig Nachrichten zu senden und Informationen in der Server-seitigen hierarchischen Datenbank zu speichern. Die Datenbank unterstützt flexible Abfragen durch Wildcards. Die Clients können sich am Server registrieren, um über Änderungen direkt informiert zu werden. Der Server kann angepaßt werden, indem man eine Subklasse von ihm ableitet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nautilus file manager and desktop 2.91.5

Der Nachfolger des ehrenwerten gmc glänzt durch eine Fülle an Funktionen und eine hohe Stabilität. Dabei ist Nautilus mehr als ein einfacher Dateimanager. So kann das Programm wie der Konqueror von KDE Webseiten darstellen, und somit als Webbrowser genutzt werden. Weiter ist es möglich Dateien inline, also direkt in Nautilus anzuzeigen. Egal ob es sich um Textdukumente, Audio-Formate oder Bilder handelt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jajuk 1.9.1

Jajuk ist eine Jukebox, die für alle Plattformen geeignet ist, da sie in Java geschrieben ist. Sie stellt eine Applikation mit vollständigen Features dar, die für fortgeschrittene Anwender mit großen oder verteilten Musiksammlungen geeignet ist. Mittlerweile kann sie mit den Formaten MP3, Ogg Vorbis, Wave, AU, AIFF und Speex umgehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Pantheios 1.0.1

Pantheios ist eine Bibliothek für das Loggen in C/C++. Sie bietet eine optimale Kombination von vollständiger Typsicherheit, Effizienz, Allgemeinheit und Erweiterbarkeit. Sie ist einfach zu benutzen und zu erweitern, hochgradig portabel (plattform- und compilerunabhängig) und hält die C-Tradition aufrecht, dass man nur für das zahlt, was man benutzt. Pantheios unterstützt das Loggen von Meldungen von beliebiger Komplexität, die aus verschiedenen Typen bestehen. Es kann Logmeldungen auf Basis der Wichtigkeit filtern.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  JUCE 1.52

JUCE ist eine sehr umfangreiche C++-Bibliothek zum Entwickeln von plattformübergreifenden Anwendungen. Sie ist besonders geeignet, um sehr spezialisierte Benutzeroberflächen zu erstellen, und zur Verwendung von Grafik und Sound. Sie richtet sich an Entwickler, die große, komplexe Anwendungen erstellen und ein einzelnes, sauberes und auf hoher Ebene stehendes API einem Sammelsurium von verschiedenen APIs vorziehen. Die Bibliothek enthält Klassen für Strings, Container, XML, Streams, Dateien, Messaging, Events, Vektorgrafik, eigene Font-Engine, Bildbearbeitung, OpenGL, Audio mit niedriger Latenzzeit unter Verwendung von CoreAudio, DSound und ASIO, Audiopuffer, Audioknoten, Manipulation von MIDI-Dateien und -Events, Internet Streams, Klassen für Undo/Redo und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JFormDesigner 5.0-rc

JFormDesigner ist ein GUI-Designer für Bedienoberflächen mit der Java Swing-Bibliothek. Er is einfach und intuitiv mit vielen Features. Er unterstützt JGoodies FormLayout, TableLayout, GridBagLayout und andere Standard-Layoutmanager. GridBagLayout erlaubt die Spezifikation von horizontalen und vertikalen Abständen (so wie in TableLayout), was das Design eines Formulars mit konsistenten Abständen viel einfacher macht.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  edtFTPj/PRO 3.6.0

edtFTPj/PRO ist eine Java-Bibliothek, die sichere Dateitransfers durchführt. Sie unterstützt FTPS (FTP über SSL), sowohl im expliziten als auch im impliziten Modus, und SFTP (FTP über SSH). Sie kann alle wichtigen FTP-Operationen durchführen, darunter den aktiven und den passiven Modus. Sie stellt eine Schnittstelle zu einer Fortschrittsanzeige bereit, so daß Anwendungen sich über den Fortschritt des Transfers informieren können. Die Bibliothek baut auf der Open-Source-Version edtFTPj auf und hat das gleiche API.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Geomorph 0.60

Geomorph ist ein Höhenfeld-Generator und -editor für Linux. Er enthält Tools zum Erzeugen von Höhenfeldern aus Algorithmen zur Unterteilung und Addition von Flächen, feine Kontrolle über die Frequenzen, Ausgabe in 16-Bit-PNG-Dateien von 128x128 bis 4096x4096 Pixel, einen Stift zum Zeichnen von Teilen von Höhenfeldern oder Kratern und Tools zum Erodieren, Ausbreiten und Glätten von Höhenfeldern. Die GUI kann mehrere Fenster darstellen und bietet GL-Vorschau, Rückgängig und Wiederholen und einfache Steuerung des Renderings durch Povray. Das Programm ist in Englisch, Französisch und Deutsch übersetzt und enthält Tutorien in Englisch und Französisch.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SuperTuxKart 0.7

SuperTuxKart ist eine verbesserte Version von TuxKart, einem Kart-Rennspiel mit dem Pinguin Tux und einigen seiner Freunde. SuperTuxKart enthält neue Strecken, bessere Kart-Modelle, Geschwindigkeitsverbesserungen und einen Grand Prix.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  nfs-ganesha 1.0.3

NFS-GANESHA ist ein Userspace-Server für NFSv2, NFSv3 und NFSv4. Er läuft unter Linux, BSD-Varianten und POSIX-konformen Unix-Systemen.

Lizenz: CeCILL-Lizenz
Rating:

  Apple Disk Transfer ProDOS 1.1.7

ADTPro überträgt Disketten von und nach Apple II-Rechnern und der modernen Welt mit einer der folgenden Kommunikationsmethoden: seriell/USB, UDP über die A2RetroSystems Uthernet-Karte oder Audio über die Kassettenports des Apple. ADTPro besitzt umfassende Bootstrapping-Unterstützung für ansonsten diskettenlose Apple-Rechner. Die Homepage bietet ausführliche Tutorials für Einsteiger.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  uranos 1.689

Uranos ist ein System, das automatische Installationen von Linux und Windows auf mehreren Rechnern ermöglicht. Es ist auch eine Sammlung von Skripten für Inventar, Deinstallation und andere Zusätze wie dhcp-ldap, php-ssh, syslog-ng, Switch-Verwaltung und ein LDAP-Browser.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FladsClassifieds 101221

FladsClassifieds ist eine vielseitige Anwendung, die es ermöglicht, eine Webseite mit Kleinanzeigen zu erstellen. Der Besitzer der Webseite kann auf Basis von Kategorien konfigurieren, ob Anzeigen moderiert werden oder nicht, wie lange Anzeigen zu sehen sind, wie die einzelnen Felder beschriftet sind, und welche zusätzlichen Felder es spezifisch für eine Kategorie gibt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SkaDate 8.0.2223

SkaDate ist ein vollständig anpassbares professionelles Kontaktsystem mit vielen Features, Design-Templates, technischem Support und Versions-Upgrades für vorhandene Kunden. Features sind Unabhängigkeit von funktionalen Modulen und Schnittstellen-Layouts, eine textuelle Schnittstelle mit Mehrsprachigkeit, ein Affiliate-Programm, eine Mitgliederverwaltung mit Einteilung in Kategorien, schnelle Suche und fortgeschrittene Suchformulare, Chat und Instant Messages, sicherer Admin-Zugang, Tools zum Verwalten der Inhalte für die Administratoren und die Fähigkeit, vorgefertigte Skripte von Drittherstellern über die Admin-Bedienoberfläche zu integrieren.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Tin Hat 20101219

Tin Hat ist eine Linux-Distribution, die von dem gehärteten Gentoo abgeleitet ist. Sie will eine sehr sichere, stabile und schnelle Desktop-Umgebung bereitstellen, die vollständig im RAM läuft. Tin Hat bootet von CD oder USB-Stick, ist aber keine Live-CD, da sie kein Dateisystem vom Bootmedium mountet. Stattdessen wird ein großes squashfs-Image verwendet, das beim Booten in tmpfs entpackt wird. Das macht das Booten langsam, aber die Arbeit bemerkenswert schnell.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Avian 0.4

Avian ist eine schlanke virtuelle Maschine und Klassenbibliothek, die beide von Grund auf neu geschrieben wurden und eine nützliche Untermenge der Features von Java bereitstellen. Sie ist gut geeignet für plattformübergreifende Anwendungen, die eine typsichere Sprache benötigen, aber klein und unabhängig bleiben müssen.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  Event and Task Manager 687

etm stellt ein Format zum Benutzen von einfachen Textdateien für Termine und Aufgaben bereit. Mit der Kommandozeile oder einem Curses-Programm kann man Termine und Aufgaben ansehen, anlegen und ändern. Für Termine werden Alarme unterstützt. Termine und Aufgaben können wiederholt auftreten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cain 1.6

Cain führt stochastische und deterministische Simulationen von chemischen Reaktionen durch. Es kann mehrere Simulationsprozesse starten, um mehrere Prozessoren zu nutzen. Es speichert Modelle, Simulationsparameter und Simulationsergebnisse (Populationen und Reaktionszahlen) in einem XML-Format. Ferner können SBML-Modelle importiert und exportiert werden. Die Modelle und Simulationsparameter können aus Eingabedateien gelesen oder im Programm editiert werden. Die Gleichungslöser sind als Kommandozeilenprogramme implementiert, was es einfach macht, Batch-Jobs zu starten, und das Hinzufügen von neuen Gleichungslösern vereinfacht. Zu den Gleichungslösern gehören Gillespies direkte Methode, Gillespies Erste-Reaktion-Methode, Die Nächste-Reaktion-Methode von Gibson und Bruck, Tau-Leaping und Hybrides Direktes/Tau-Leaping.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Grub Next Generation 0.8.5

Grub Next Generation ist ein verteiltes Webcrawler-System (Clients und Server), das Indexe des Webs erzeugen und pflegen kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Alfresco 3.4.c

Alfresco ist ein Content Management System für Unternehmen, das Dokumentenverwaltung, Zusammenarbeit, Daten-, Bild- und Wissensverwaltung bereitstellt. Es enthält ein Repositorium für Inhalte, ein direkt einsatzbereites Web-Portal-Framework zum Verwalten und Benutzen von Standard-Portal-Inhalten, eine CIFS-Schnittstelle, die Dateisystem-Kompatibilität auf Microsoft Windows und Unix-ähnlichen Betriebssystemen zur Verfügung stellt, ein Web Content Management System, das Web-Anwendungen virtualisieren und statische Seiten via Apache Tomcat darstellen kann, Indizierung mit Lucene und Arbeitsprozesse mit jBPM.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: