Veröffentlichungen
Januar 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20413 Version datasets: 143476
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 03. Januar 2011
  Cute CW 0.3

Die meisten Morse-Code-Übungsprogramme erfordern, dass man alles auf einmal lernt. Cute CW ändert das und teilt die Übungen in Phasen ein.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Chocolate Doom 1.5.0

Chocolate Doom ist eine Doom-Portierung, die sich so nahe wie möglich an der originalen DOS-Version orientiert (»Vanilla Doom«). Sie ist kompatibel mit DOS-Doom-Demos, Konfigurationsdateien, gespeicherten Spielen und Fehlern. So weit wie möglich, stellt sie die gleichen Features und dieselbe Bedienung wie in der DOS-Version bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Pagekite.py 0.3.8

PageKite macht es sehr einfach, einen öffentlich zugänglichen Web-Server auf einem beliebigen Gerät laufen zu lassen, einschließlich mobiler Geräte wie Laptops oder Android-Smartphones. Anstatt auf traditionelles dynamisches DNS und manuelle Port-Weiterleitung zu bauen, erzeugt Pagekite einen Tunnel zwischen dem Web-Server und einem Frontend, der keine Konfiguration benötigt. Nur das Frontend muss eine zugängliche IP-Addresse besitzen. Pagekite.py implementiert das Frontend und das Backend des Proxys bzw. Tunnels. Es unterstützt HTTP und HTTPS und ist kompatibel mit dem Frontend-Dienst auf PageKite.net.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  toprammer 0.7

Toprammer ist Software für das universale Programmiergerät TOP2049. Da die gesamten Programmier-Algorithmen in Software implementiert sind, unterstützt es nicht alle Geräte, die das Windows-Programm »Topwin« unterstützt. Unterstützung für neue Chips kann aber bei Bedarf hinzugefügt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CT-Calc 0.14

CT-Calc ist ein Programm zum Berechnen von Gehältern in den USA, das aktuelle Abgabenregelungen berücksichtigt. Es läuft mit Java Web Start und kann dadurch offline arbeiten, aber dennoch online aktualisiert werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Panoptes 1.4

Panoptes ist ein skalierbares, erweiterbares Netz- und Rechner-Überwachungswerkzeug. Es enthält eine dynamische Web-Verwaltungsoberfläche, die auf dem Dojo-Toolkit beruht. Es überwacht SNMP, TCP-Ports, ICMP und SSL-Zertifikate intern und kann alles andere mittels Shell-Skripten überwachen. Es enthält auch ein Paketaufzeichnungsprogramm zum Entdecken von Hosts und Ports.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  GoAccess 0.4.2

GoAccess ist ein Programm für die Log-Analyse und interaktives Ansehen von Logs für den Web-Server Apache. Es läuft in einem Terminal und stellt schnelle und wertvolle HTTP-Statistiken für Systemadministratoren bereit, die einen visuellen Bericht des aktuellen Zustands benötigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  RCDevs WebADM 1.0.9

RCDevs WebADM ist ein webbasiertes LDAP-Verwaltungsprogramm für Profis, das LDAP-Ressourcen wie Benutzer und Gruppen verwaltet. WebADM ist auch eine Kernkomponente des Frameworks und Verwaltungskonsole für SOAP-basierte Web-Dienste von RCDevs (z.B. OpenOTP, OpenID und OpenPKI) und für die zugehörigen Web-Anwendungen für die Endbenutzer. Es stellt eine hierarchische Ansicht von LDAP-Organisationen und leistungsfähige LDAP-Verwaltungsfunktionen bereit. Es enthält delegierte Administration und feinkörnige Zugriffsrechte für LDAP-Ressourcen; Administratoren können auf verschiedenen Ebenen der Baumstruktur mit unterschiedlichen Privilegien und Ansichten angelegt werden. WebADM ist kompatibel mit Novell eDirectory, OpenLDAP und Microsoft Active Directory (Windows Server 2008).

Lizenz: Freeware
Rating:

  persistence4j 1.6.1

persistence4j ist eine kleine und schlanke Bibliothek, die JDBC verwendet, um Objekte persistent in einer Datenbank zu speichern. Sie erspart das Schreiben von Datentransfer-Objekten und unterstützt Transaktionen. Die Konfiguration besteht aus einer einzelnen Properties-Datei.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Dragora 2.1

Dragora ist eine leistungsfähige und zuverlässige GNU/Linux-Distribution, die von Grund auf neu erstellt wurde mit dem Ziel, ein stabiles Betriebssystem für mehrere Plattformen aus 100% freier Software bereitzustellen. Sie besitzt ein sehr einfaches Paketsystem, das das Installieren, Entfernen, Aktualisieren und Erzeugen von Paketen einfach macht. Sie verwendet runit für den Systemstart.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Xombrero 1.187

Xombrero (früher XXXTerm) ist ein Webbrowser für Minimalisten. Er wird ähnlich wie vi bedient und ist besonders für Leute geeignet, die mehr von der Tastatur Gebrauch machen.

Lizenz: ISC-Lizenz
Rating:

  ArchLinux Development Stack 0.0.1

ArchLinux Development Stack stellt eine vollständige Sammlung von Anwendungen bereit, die von Software-Entwicklungsprojekten während ihrer gesamten Lebensdauer auf ArchLinux-Servern benötigt werden. Es sind Anwendungen zur Online-Zusammenarbeit, Qualitätssicherung, Repositorien-Verwaltung und einige weitere.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  oobash 0.34

oobash ist eine Bibliothek in objektorientiertem Stil für Bash 4. Sie besitzt eine Menge von Werkzeugen für die Skriptentwicklung und große Bibliotheken zur Unterstützung.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  ultimix 1.5.54

Ultimix ist ein Framework zum Entwickeln von webbasierten Anwendungen (CMS, Portale usw.). Es unterstützt Mehrsprachigkeit und Verwaltung und besitzt ein kleines MVC-Framework, eine Paketstruktur, eine Template-Engine, eine Javascript-Bibliothek, eine einfache GUI-Bibliothek, ein Cache-System und CAPTCHA.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  phpMyAdmin 3.3.9

PhpMyAdmin is a php front-end that allow to manage a whole MySQL server, as well as a single database, locally or over the web.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ImageMagick 6.6.6-10

ImageMagick (TM) is a package for display and interactive manipulation of images for the X Window System. It is written in C and interfaces to the X library, and therefore does not require any proprietary toolkit in order to compile. Although ImageMagick is copyrighted, it is available for free and can be redistributed without fee.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Zabbix 1.4.7

Zabbix überwacht Server und Anwendungen durch abfragende und Trap-Techniken. Es hat einen einfachen, aber sehr flexiblen Notifizierungsmechanismus und eine webbasierte Bedienoberfläche, die die schnelle und einfache Administration erlaubt. Es kann für Loggen, Überwachung, Kapazitätsplanung, Messung von Verfügbarkeit und Leistung und zum Bereitstellen der aktuellen Daten für ein Helpdesk verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  doxygen 1.7.3

Doxygen ist ein plattformübergreifendes, JavaDoc-ähnliches Dokumentationssystem für C++, C, Objective-C, C#, Java, IDL, Python und PHP. Doxygen kann verwendet werden, um einen Online-Klassenbrowser (in HTML) und/oder ein Referenzhandbuch (in LaTeX oder RTF) aus einer Anzahl von Quelldateien erzeugen. Doxygen kann auch konfiguriert werden, um die Code-Struktur aus undokumentierten Quelldateien zu extrahieren. Diese enthält Abhängigkeits-Graphen, Klassendiagramme und verlinkten Quellcode. Diese Art von Information kann sehr nützlich sein, um sich schnell in großen Quellcodes zurechtzufinden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  nut 16.2

Mit diesem Programm kann man Buch führen, was man isst, und sich ausrechnen lassen, was die Bestandteile des Essens sind, also Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett und viele andere (Spuren-) Bestandteile. Die integrierte Datenbank enthält die USDA-Daten für mehrere tausend Lebensmittel. Man kann seine individuellen Mahlzeiten konfigurieren und das Programm auch an Diäten anpassen. Es kann darüber hinaus Lebensmittel für die gewählte Diät vorschlagen und eigene Rezepte in die Datenbank integrieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  jGnash 2.5.1

jGnash ist ein Kontenverwaltungsprogramm in Java. Es benötigt Version 1.4 oder neuer der JVM. Es unterstützt mehrere Kontentypen, darunter auch Aktien und andere Geldanlagen. Weitere Features sind geteilte Transaktionen, hierarchisch angeordnete Konten, termingesteuerte Transaktionen und Währungen. jGnash kann QIF-Dateien, allerdings ohne Aktien, Anlagen und Transaktionen importieren. Auch GnuCash-Daten lassen sich importieren. Sie werden in einem XML-Format gespeichert. jGnash kann auch Skripte einsetzen, um angepaßte Berichte und zusätzliche Funktionen zu implementieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Hierarchical Data Format 1.9.80

HDF (Hierarchical Data Format) ist eine Bibliothek und ein Dateiformat zum Speichern wissenschaftlicher Daten aller Art. Die Daten werden in Datasets (mehrdimensionale Arrays) und Gruppen (Struktur zur Organisation von Objekten) angeordnet.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  TCPDF 5.9.035

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  CryptoHeaven 3.2.2

CryptoHeaven bietet sichere Email, das gemeinsame Nutzen von Dateien und das Speichern von Dateien online. Alle Dienste sind sicher und verschlüsselt. Neben den genannten sind dies auch Gruppenzusammenarbeit und Instant Messaging. Es integriert die Sicherheit von Mehrbenutzersystemen in Email und die anderen Dienste. Die Sicherheit ist ausgewogen mit der Benutzbarkeit der Anwendung. Sie soll auch für nicht technisch orientierte Anwender gut benutzbar sein.

Lizenz: Shareware
Rating:

  Stendhal 0.91

Stendhal ist ein freies 2D Mehrspieler-Online-Rollenspiel, das komplett frei ist.

Stendhal hat eine große Welt, die aus Ebenen und Städten, Flüssen und Küsten, Wäldern und Bergen besteht. Es gibt viele Höhlen und Dungeons.

Mehr als 250 NPCs besiedeln die Welt. Viele haben Quests und Aufgaben, die Erfahrung, Gold oder einfach nur ein gutes Gefühl bringen. Sie bitten um Hilfe beim Beschützen des Landes oder von Personen, beim Versorgen der Hungernden, beim Heilen der Kranken, oder beim Lösen von Puzzeln.

Ein Charakter kann sich entwickeln und mit jedem neuen Level stärker und besser werden. Mit den gesammelten Goldmünzen kann man Gegenstände wie Waffen und Rüstungen kaufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gjots 2.3.12

Mit gjots kann man Textdateien, Passwörter und andere Dateien übersichtlich in zusammenhängenden Netzen verwalten. Das kann besonders bei der Verwaltung von großen Dokumenten wie Büchern oder Websites genutzt werden. Die Übersichten kann man als HTML-Dateien mit automatisch erstelltem Inhaltsverzeichnis ausgeben. Gespeicherte Passwörter werden mit ccrypt verschlüsselt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Fotoxx 11.01

Fotoxx ist ein Programm zum Verbessern von Fotos. Es ermöglicht das Navigieren durch große Bildverzeichnisse mit einem Fenster, das Vorschaubilder anzeigt, erzeugt HDR (High Dynamic Range)-Bilder, indem es helle und dunkle Bilder kombiniert, erzeugt Panoramas, indem es überlappende Bilder zusammenfügt, kann Helligkeit und Farbintensität unabhängig für verschiedene zugrundeliegende Helligkeitsstufen anpassen, kann Nebel oder Dunst reduzieren, indem es Weiß entfernt und die Farben intensiviert, kann ein Bild rotieren (um 90 Grad oder zum Korrigieren eines gekippten Bildes), rote Augen entfernen, schärfen, die Größe ändern, ausschneiden, Rauschen in Fotos mit wenig Licht reduzieren, die Farbtiefe ändern und ein Bild durch Ziehen mit der Maus strecken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dlib C++ Library 17.34

Die C++-Bibliothek dlib enthält portable APIs für Sockets, Threads, eine GUI und Verzeichnisse sowie viele Container-Klassen und andere Dinge wie Rechnen mit sehr großen Ganzzahlen, eine Logfunktion in der Art von log4j, einen arithmetischen Kodierer und Klassen, die mit Kompression, Gesichts- und Mustererkennung, Zielverfolgung und maschinellem Lernen zu tun haben.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  Geant4 4.9.4

Geant4 ist ein Toolkit für die Simulation des Durchdringens von Materie durch Partikel. Es wird verwendet in der Hochenergiephysik und in nuklearen Experimenten, in medizinischen, Beschleuniger- und astrophysikalischen Studien.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  grml 2010.12

grml ist eine Live-CD, die auf Knoppix und Debian beruht. Sie enthält eine Sammlung von Linux-Software speziell für Anwender von Texttools und Systemverwaltern. Sie stellt automatische Hardwareerkennung zur Verfügung und ihre Standardshell ist zsh. Man kann sie z.B. als Rettungssystem, zur Analyse von Systemen und Netzen oder als Arbeitsumgebung nutzen. Es ist nicht nötig, irgendetwas auf die Festplatte zu installieren, man benötigt nicht einmal eine Festplatte. Wegen der Kompression enthält die CD rund 2 GB an Software und Dokumentation.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Berkeley Unified Parallel C 2.12.1

Unified Parallel C (UPC) ist eine Erweiterung der Programmiersprache C, die für Hochleistungsrechnen auf massiv parallelen Rechnern gedacht ist. Die Sprache stellt ein einheitliches Programmiermodell für Hardware mit geteiltem und verteiltem Speicher bereit. Dem Programmierer wird ein einziger gemeinsamer, partitionierter Adressraum präsentiert, in dem Variablen von jedem Prozessor direkt gelesen und geschrieben werden können, aber jede physisch mit einem einzelnen Prozessor assoziiert ist. UPC verwendet ein »Single Program Multiple Data (SPMD)«-Modell der Berechnung, in dem der Betrag des Parallelismus beim Programmstart festgelegt ist, typischerweise mit einem einzelnen Thread pro Prozessor. Berkeley Unified Parallel C ist ein Compiler für die Entwicklung in UPC.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  CLHep 2.6.03

CLHep ist eine Menge von HEP (Hochenergie-Physik)-spezifischen grundlegenden und nützlichen Klassen wie Zufallsgeneratoren, Physikvektoren, Geometrie und lineare Algebra.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  CLHep 2.1.0.1

CLHep ist eine Menge von HEP (Hochenergie-Physik)-spezifischen grundlegenden und nützlichen Klassen wie Zufallsgeneratoren, Physikvektoren, Geometrie und lineare Algebra.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  GAdmin-Rsync 0.1.7

GAdmin-Rsync ist ein einfach zu benutzendes GTK+-Frontend für den Rsync-Client und -Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  cproto 4.7j

cproto generiert Funktionsprototypen für Funktionen, die in den angegebenen C-Quellcodedateien definiert sind, auf der Standardausgabe. Die Funktionsdefinitionen können in K&R- oder ANSI-C oder der Lint-Library-Form gehalten sein. cproto kann auch Funktionsdefinitionen in den angegebenen Dateien von K&R nach ANSI-C konvertieren.

Lizenz: Frei kopierbar
Rating:

  REMITT 0.5.0

REMITT Electronic Medical Information Translation and Transmission ist ein eigenständiges elektronisches System zur Erstellung von Rechnungen für medizinische Leistungen. Es arbeitet unabhängig von einem spezifischen elektronischen Patientendaten- oder Praxisverwaltungs-System und kann mit jedem solchen System zusammenarbeiten, das sein API implementiert. Das erste System mit einer Implementation ist FreeMED.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BACnet 0.5.8

BACnet ist eine Implementation des BACnet (Building Automation and Control Networks)-Protokolls, das spezifisch an eingebettete Systeme angepasst ist. BACnet selbst in ein routingfähiges Standard-Protokoll, das die Kommunikation in der Gebäude-Automatisierung handhabt, beispielsweise Klimaanlagen und andere HVAC-Geräten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AspeCt-oriented C 0.9-rc

ACC (AspeCt-oriented C) ermöglicht die aspektorientierte Software-Entwicklung mit der Programmiersprache C. AspeCt-oriented C besteht aus einem Compiler, der den in AspeCt-oriented C geschriebenen Code in ANSI-C-Code übersetzt. Dieser Code kann von jedem ANSI-C-konformen Compiler compiliert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Tin Can Jukebox 20110102

Tin Can Jukebox ist eine sehr schnelle, webbasierte Jukebox mit vielen Features, die über eine sichere Verbindung große MP3-Sammlungen über das Internet zu mehreren Benutzern streamen kann. Zu den Features zählen viele Modi zum Durchstöbern der Sammlung, dynamisches Reduzieren der Samplerate, Playlisten, Sprachpakete und Benutzer-Zugriffsrechte.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: