Veröffentlichungen
Januar 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20500 Version datasets: 145491
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 27. Januar 2011
  spice-gtk 0.5

Spice-GTK ist eine Sammlung von GObject- und Gtk-Objekten für die Verbindung zu Spice-Servern. Spice ermöglicht die Interaktion mit virtualisierten Desktop-Systemen über das Netz.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  milter manager 1.6.5

milter manager ist ein flexibles Anti-Spam-System mit niedrigen administrativen Kosten, das mit Mailserver-Programmen genutzt werden kann, die Milter unterstützen, darunter Sendmail und Postfix. Es stellt eine effektive Lösung bereit, indem es einige vorhandene Milter kombiniert.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  dupeGuru 3.0.1

dupeGuru ist ein Programm zum Finden von duplizierten Dateien auf dem Rechner. Es kann Dateinamen und Inhalte scannen. Der Dateinamen-Scan besitzt einen unscharfen Matching-Algorithmus, der duplizierte Namen auch dann finden kann, wenn sie nicht exakt gleich sind.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Aspose.BarCode for Java 2.5.0

Aspose.BarCode ist eine Java-basierte visuelle Komponente zum Generieren und Erkennen von ein- und zweidimensionalen Strich-Codes. Es kennt eine Vielzahl von Codes und kann Bilder in den Formaten GIF, PNG, BMP und JPEG ausgeben. Weitere Features sind Einstellungen für Barcode-Größe und -Farbe, Rotation und Beschriftungen. Man kann Barcodes in Bildern speichern oder an Drucker, Servlets oder grafische Objekte übergeben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  PathVisio 2.0.10

PathVisio ist ein Bioinformatik-Tool für biologische Pathways-Diagramme. Es organisiert biologische Informationen und ermöglicht die einfache Präsentation oder Veröffentlichung der Informationen. Man kann Pathways erzeugen und zeichnen, sie in viele Bildformate exportieren und Links zu biologischen Datenbanken, Kommentare und Literatur-Referenzen hinzufügen. Es besitzt ein Plugin-System und ist kompatibel mit WikiPathways.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  RT-Thread RTOS 0.4.0

RT-Thread RTOS ist ein Echtzeit-Betriebssystem für 16- bis 32-Bit-Microcontroller. Es enthält einen Kernel für harte Echtzeit, einen Kommandozeilen-Shell, ein virtuelles Dateisystem und eine grafische Bedienoberfläche. RT-Thread/GUI ist eine grafische Bedienoberfläche, die in RT-Thread integriert ist. Sie kann mehrere Fenster in mehreren Threads darstellen und besitzt Steuerelemente wie Label, Button, Checkbox und Textbox. Die typische Speicherbelegung von RT-Thread/GUI ist weniger als 20 KB.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Discount 2.0.5

Discount ist eine Implementierung der Text nach HTML konvertierenden Sprache Markdown von John Gruber mit einigen Erweiterungen von PHP Markdown Extra, Pandoc und anderen Implementierungen von Markdown.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  vAVRdisasm 1.8

vAVRdisasm ist ein Disassembler für Atmel AVR-Firmware. Er unterstützt alle AVR-Instruktionen, die im Atmel AVR Instruction Set, Revision 0856E-AVR-11/05 definiert sind. Dieser Disassembler kann Dateien in den Formaten Atmel Generic, Intel HEX8 und Motorola S-Record handhaben, wenn sie gültige AVR-Firmware enthalten. vAVRdisasm besitzt eine Reihe von Formatierungs-Optionen, darunter die Darstellung von Daten-Konstanten in verschiedenen Basen, und kann Code ausgeben, der wieder assembliert werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Hydra Slayer 9.1

Hydra Slayer ist ein Rogue-ähnliches Spiel, das sich auf eine Sache konzentriert: Das Töten von Hydras. Es wurde inspiriert von mathematischen Rätseln über mutige Helden, die vielköpfige Monster töten. Da jede Waffe nur eine bestimmte Zahl von Köpfen abschlagen kann (nicht mehr und nicht weniger) und dann der Hydra einige Köpfe nachwachsen, muss man die richtige Reihenfolge von Angriffen finden, die die Hydra mit der geringsten Anzahl von Wunden tötet. In Hydra Slayer gibt es auch Divisor-Waffen, stumpfe Waffen, um Köpfe zu betäuben, und Schilde, sowie eine Anzahl magischer Gegenstände, die es nur in diesem Spiel gibt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  PAMI 1.6

PHP Asterisk Manager Interface (AMI) unterstützt synchrone Antworten auf Kommandos bzw. Aktionen und asynchrone Ereignisse mit dem Entwurfsmuster Observer-Listener. Es unterstützt Kommandos mit Antworten mit mehreren Ereignissen. Es ist geeignet für die Entwicklung von Operator-Konsolen und die Überwachung von Asterisk oder seiner Kanäle.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Wireshark 1.4.3

Mit dem Arbeitgeberwechsel des Ethereal-Entwicklers Gerald Combs bekam der Netzwerk-Protokoll-Analyzer einen neuen Namen. Wireshark stellt wie auch Ethereal eine Analyse-Software ("Sniffer") für Netzwerk-Protokolle dar, die Ports oder Devices analysiert und speichert. Nach der Aufzeichnung stellt Wireshark die Daten in Form einzelner Pakete dar. Dabei werden die Daten übersichtlich und für den Menschen nachvollziehbar analysiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ImageMagick 6.6.7-3

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Apache Tomcat 7.0.6

Das Ziel des Apache Tomcat-Projektes ist es, Serverlösungen von kommerzieller Qualität zur Verfügung zu stellen, die auf der Java-Plattform beruhen und in einer offenen und kooperativen Art und Weise entwickelt werden. Tomcat 3.x ist eine Implementation der Spezifikationen Java Servlet 2.2 und JavaServer Pages 1.1. Tomcat 4.x ist eine Implementation der Spezifikationen Java Servlet 2.3 und JavaServer Pages 1.2 und ist eine von Grund auf neue Implementation der Tomcat-Servlet-Engine. Der aktuelle Zweig Tomcat 5.x ist eine Implementation der Spezifikationen Java Servlet 2.4 und JavaServer Pages 2.0, die sich verstärkt der Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Verwaltungsfunktionalität widmet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PHPlist 2.11.6

PHPlist ist ein Mailinglisten- und Newsletter-Manager, der das Posten über eine Webseite erlaubt. Er funktioniert gut, wenn er für Ankündigungen verwendet wird, und kann sehr große Email-Adresslisten handhaben. Die Benutzer können sich für mehrere Listen anmelden, erhalten aber nur eine einzelne Kopie von Crosspostings. Bei der Anmeldung können die Anwender ihren Herkunftsort angeben und die Mitteilungen können daran angepaßt werden. Man kann Platzhalter in die Email einfügen, die durch Daten des Abonnenten, z.B. seinem Namen, ersetzt wird. Die Benutzer können ihre eigene Information aktualisieren. Anders als bei vielen anderen Mailinglisten-Systemen können sie auch ihre Email-Adresse ändern. HTML-Emails werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  mnoGoSearch 3.3.11

mnoGoSearch ist eine Suchmaschine fürs WWW mit allen denkbaren Features. Man kann damit Suchmaschinen erstellen, die über HTTP-, HTTPS-, FTP- und NNTP-Server, lokale Dateien und Textfelder von Datenbanken suchen. Es unterstützt Oracle, MS SQL Server, MySQL, PostgreSQL, InterBase/Firebird, Openlink Virtuoso, Intersystems Caché, iODBC, EasySoft ODBC und unixODBC für die Datenspeicherung. Es hat Unterstützung für XML, HTML und Text eingebaut. Mit externen Konvertern können weitere Dokumenttypen integriert werden. Ein automatisches Erkennen von Sprache und Zeichensatz für mehr als 70 Kombinationen von Sprache und Zeichensatz ist enthalten. Es kann auch die Basic Authorization von HTTP nutzen und sich an Proxys anmelden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 3.212

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Cerb 5.3.2

Cerb (vor Version 6 Cerberus Helpdesk) ist ein E-Mail-Beantwortungssystem, das geschaffen wurde, um die Notwendigkeit für redundante, zeitfressende menschliche Interaktion mit Kunden zu verringern. Das System ermöglicht den Support-, Verkaufs- oder Rechnungsabteilungen, schnell auf ankommende E-Mail-Anfragen von Kunden zu reagieren. Es wurde ursprünglich als Trouble-Ticket-System geschrieben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  feh 1.11.1

feh ist ein schneller, ressourcenschonender Bildbetrachter, der imlib2 verwendet. Er wird hauptsächlich über die Kommandozeile bedient und kann mehrere Bilder gleichzeitig als Diashow, Vorschaubilder, Indexbild, Montage oder in mehreren Fenstern anzeigen. In Indexbildern werden Truetype-Schriften für die Dateiinformationen verwendet. Er verfügt über fortgeschrittene Features, darunter schnelles dynamisches Zoomen, Anzeigen von Teilbildern während des Ladens, Laden via HTTP mit automatischem Neuladen, um Webcams zu beobachten, Öffnen von Dateien rekursiv in einer Verzeichnishierarchie und Steuerung über Mausrad und Tastatur.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Bazaar VCS 2.2.3

Bazaar ist ein System zur Versionsverwaltung. Es kann ähnlich wie CVS oder Subversion auf einem zentralem Server aufsetzen, aber auch wie Git verteilt arbeiten. Ferner ermöglicht es, beide Ansätze gleichzeitig in einem Projekt zu nutzen. Darüber hinaus unterstützt Bazaar andere Versionsverwaltungssysteme und bietet Anbindungen für Subversion, Git oder Mercurial. Zu den weiteren Kernfunktionen von Bazaar gehören die Möglichkeit, Dateien und Verzeichnisse umzubenennen, Handhabung von leeren Verzeichnissen, modularer Aufbau, Plugins sowie Unterstützung von FTP, HTTP und SSH.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Fityk 0.9.6

Fityk dient zur nichtlinearen Kurvenanpassung und Datenanalyse. Es erlaubt Daten-Visualisierung, Trennung von überlappenden Spitzen und Anpassung mit der Methode der kleinsten Quadrate mit dem Levenberg-Marquardt-Algorithmus, einem genetischen Algorithmus oder der Nelder-Mead Simplex-Methode. Es kennt nur glockenförmige Kurven (Gauss, Loretz, Pearson 7, Voigt, Pseudo-Voigt) und Polynome, aber komplexere Formeln können bei Bedarf leicht hinzugefügt werden. Es ermöglicht Subtraktion eines Hintergrund-Meßwertes, Datenkalibration und Automatisierung von Aufgaben mit einer einfachen Skriptsprache. Es wird entwickelt, um Verteilungsmuster von Pulvern zu untersuchen, wird aber auch in der Chromatographie und der Spektroskopie verwendet und kann analytische Funktionen für jede Art von Daten anpassen. Das ähnlichste Programm zu Fityk ist wahrscheinlich PeakFit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  NetXMS 1.0.9

NetXMS ist ein Überwachungssystem mit modularer Architektur. Es kann zum Beobachten der gesamten IT-Infrastruktur verwendet werden, beginnend mit SNMP-fähiger Hardware (z.B. Switche und Router) und endend mit Anwendungen auf Servern. Das System hat eine Architektur mit drei Ebenen. Die Informationen werden von Beobachtungs-Agenten gesammelt (entweder eigenen oder SNMP-Agenten) und an den Beobachtungsserver zum Verarbeiten und Speichern geliefert. Dort kann man mit der Management-Konsole auf sie zugreifen. Konfiguration und Updates der Agenten sind zentralisiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SOGo 1.3.5

Scalable OpenGroupware.org (SOGo) ist ein Projekt, das von OpenGroupware.Org (OGo) abgeleitet wurde und auf höhere Skalierbarkeit zielt. Die Inverse-Edition dieses Projekts enthält viele Verbesserungen: Konformität zu CalDAV und GroupDAV, vollständige Handhabung der Formate vCard sowie vCalendar/iCalendar, eine portable AJAX-basierte Web-Oberfläche, die der von Mozilla Thunderbird, Lightning und Sunbird ähnelt, und Unterstützung für das gemeinsame Nutzen von Ordnern und ACLs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SmartSVN 6.6.4

SmartSVN ist ein plattformunabhängiger, leistungsfähiger und einfach zu benutzender Subversion-Client. Zusätzlich zu den normalen SVN-Kommandos wie Checkout, Update, Commit, Merge usw. stellt er Tag- und Branch-Behandlung (ohne die Notwendigkeit, mit URLs zu jonglieren, um zu einem anderen Tag oder Branch zu wechseln), einen eingebauten Vergleich- und Konflikt-Auflöser und vieles mehr bereit. Es müssen keine zusätzlichen Tools zum Behandeln von SVN-Arbeitskopien installiert werden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  JFormDesigner 5.0-rc2 (Entwicklungszweig)

JFormDesigner ist ein GUI-Designer für Bedienoberflächen mit der Java Swing-Bibliothek. Er is einfach und intuitiv mit vielen Features. Er unterstützt JGoodies FormLayout, TableLayout, GridBagLayout und andere Standard-Layoutmanager. GridBagLayout erlaubt die Spezifikation von horizontalen und vertikalen Abständen (so wie in TableLayout), was das Design eines Formulars mit konsistenten Abständen viel einfacher macht.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  CacheGuard Web Security Gateway 5.6.2

CacheGuard ist ein auf Linux beruhendes Betriebssystem und Appliance zur Absicherung und Optimierung von Web-Traffic. Es macht einen x86-Rechner zu einer leistungsfähigen Web-Gateway-Appliance und ermöglicht, den Web-Traffic zu kontrollieren, indem es als normaler und Reverse HTTP- und HTTPS-Proxy arbeitet. Es unterstützt transparente HTTP-Weiterleitung, HTTP-Kompression, Web-Cachen, URL-Blacklisten und Webserver-Lastverteilung. Es bietet eine zustandsabhängige Firewall mit NAT und PAT und ein Modul zur Inhaltsfilterung, das bösartige HTTP-Pakete blockiert. Es hat ein DNS mit Cache, einen DHCP-Server, eine Bandbreitenkontrolle zur Verwaltung von QoS, ein Lastverteilungs-System und einen Hochverfügbarkeits-Modus integriert.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  PacketFence 2.0.1

PacketFence ist ein System für Netzwerk-Zugriffskontrolle (NAC). Es wird aktiv gewartet und in vielen großen Einrichtungen eingesetzt. Es kann benutzt werden, um Netze von kleinen bis zu sehr großen heterogenen effektiv zu sichern. PacketFence stellt NAC-orientierte Features wie Registrierung von Netzgeräten, Erkennung von abnormalen Netzaktivitäten einschließlich solcher von Snort-Sensoren, Isolation von problematischen Geräten und Scans nach Sicherheitslücken bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jailer 3.5.2

Jailer ist ein Programm für modellbasierten Daten-Export, Durchstöbern von Schemata und Darstellung. Es exportiert konsistente Datensatzmengen mit intakten Referenzen von relationalen Datenbanken. Es entfernt veraltete Daten, ohne die Integrität zu verletzen. Es ist datenbankunabhängig (durch die Verwendung von JDBC), plattformunabhängig und generiert topologisch sortierte SQL-DML-Anweisungen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Vortex Library 1.1.7

Vortex Library ist eine Implementation des BEEP-Core-Protokolls, die den Standarddefinitionen in RFC 3080 und RFC 3081 folgt. Sie besitzt eine saubere und einfach zu benutzende API, die es erlaubt, neue Protokolle oder Anwendungen zu schreiben. Vortex Library wurde im Rahmen des Projektes Af-Arch entwickelt und wird dort als Datentransportschicht verwendet. Sie kann auch unabhängig von Af-Arch verwendet werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  LibAxl 0.6.4

LibAxl ist eine effiziente Implementation der XML 1.0-Standard-Spezifikation. Sie hat keine Abhängigkeiten von externen Bibliotheken. Sie besitzt eine saubere Implementation, die auf opaken Typen und einer konsistentem API beruht, um XML-Dokumente zu bearbeiten, ohne den Code zu kompromittieren. Sie ist extrem speichereffizient und threadsicher und benötigt nur 160k Speicher.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  massXpert mass spectrometry package 2.4.2

Das Software-Paket massXpert ist eine Massenspektrometrie-Umgebung für lineare (Bio-) Polymere. Es erbt alle Innovationen von GNU Polyxmass, da es eine Portierung dieses Projekts auf eine plattformübergreifende Entwicklungsumgebung ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Java Tools 0.43

Java Tools ist eine schlanke integrierte Entwicklungsumgebung zum Erstellen, Compilieren und Ausführen von Java-Anwendungen und Applets. Sie enthält Point-and-Click-Zugriff auf die Java-Dateien, Kommandos und Dokumente. Sie enthält auch einen eingebauten Texteditor und eine Bedienoberfläche für den Java-Debugger. Sie richtet sich an unerfahrene Java-Anwender, die Hilfe benötigen, um den Einstieg zu finden, ist aber auch für erfahrenere Java-Anwender geeignet, die einen einfachen Zugriff auf die Java-Kommandos und einen Texteditor wünschen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  deltasql 1.3.1

Deltasql ist ein Tool zum Synchronisieren von Datenbanken mit Quellcode, das hilft, die Datenbank-Entwicklung unter Kontrolle zu halten. Bei der Entwicklung von mittelgroßen oder großen Anwendungen machen Entwickler Änderungen am Datenmodell, die mit Änderungen im Quellcode einhergehen. Von Zeit zu Zeit werden Zweige des Quellcodes angelegt, um eine stabile Version zu erzeugen. Eine Art von Verzweigung für das Datenmodell wird ebenfalls benötigt. Deltasql stellt eine einfache Möglichkeit bereit, alle Skripte, die das Datenmodell ändern, zu sammeln, und Möglichkeiten, Datenmodell-Verzweigungen zu handhaben. Der Deltasql-Server läuft auf Apache und verwendet MySQL.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Asterisell 3.4.0

Asterisell ist eine webbasierte Anwendung zum Ansehen, Bewerten und in Rechnung stellen von Asterisk-VoIP-Anrufen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  relax 1.3.9

relax ist ein Programm für das Studium der Dynamik von Proteinen oder anderen Makromolekülen durch die Analyse von NMR-Experimenten. Es unterstützt exponentielle Kurvenanpassungen für die Berechnung der R1- und R2-Relaxationsraten, Berechnung des NOE, reduzierte spektrale Dichtenabbildung, die modellfreie Lipari- und Szabo-Analyse, die Rahmenordnungstheorie, die Analyse von Relaxationsausbreitung, Studium der Domänenbewegungen über das N-Zustands-Modell und anderes sowie Stereochemie.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  VFront 0.96

VFront ist ein dynamisches webbasiertes Frontend für MySQL- oder PostgreSQL-Datenbanken. Es ist in PHP und Javascript geschrieben. Mit ihm kann man Masken erzeugen, um seine Daten mit AJAX zu verwalten, Regeln und Privilegien für Gruppen definieren und Berichte in den Formaten XML, HTML und PDF, Statistiken und vieles mehr erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Sqlkit 0.9.2.1

Sqlkit ist ein PyGtk-Paket, das Mask- und Table-Widgets zum Editieren von Datenbank-Daten bereitstellt. Es ist als Basis für Datenbank-Desktop-Anwendungen gedacht. Es stellt auch sqledit bereit, ein Programm, das von der Kommandozeile genutzt werden kann, um Daten zu durchstöbern und zu ändern.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Peces 4.0.2

Peces ist ein Programm, um das traditionelle Tangram zu spielen, ein Spiel chinesischen Ursprungs. Es besteht daraus, aus einigen Polygonen Formen zu legen. Traditionell besitzt das Spiel sieben Polygone, aber es gibt auch Varianten mit 5, 14 oder einer anderen Zahl von Teilen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: