Veröffentlichungen
Januar 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20413 Version datasets: 143476
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 28. Januar 2011
  Window Switch 0.11.2

Window Switch ist ein Programm, das es ermöglicht, Anwendungen zwischen vernetzten Rechnern zu verschieben. Die Fenster erscheinen, wo man sie benötigt, so wie sie waren. Man muss Dokumente nicht mehr speichern und versenden, sondern man kann einfach die Ansicht der Anwendung dorthin verschieben, wo man sie benötigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  SerbDict 0.4

Serbian Dictionary ist ein bidirektionales Serbisch-Englisch-Wörterbuch mit Kommandozeilenschnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  QBall 1.2

QBall ist ein einfacher Breakout-Klon. Er verwendet die Qt-Bibliothek und war hauptsächlich für Symbian-Mobiltelefone gedacht.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  RBridge 3.181

RBridge ist eine Ethernet-Bridge für Linux. Sie verbindet zwei vertrauenswürdige Ethernet-Segmente über UDP-Tunnel mit IPv4 oder IPv6. RBridge verwendet SHA-2 (SHA-256) zur Authentifizierung, verschlüsselt mit AES und verwendet eine Timestamp-Methode, um Replay-Angriffe zu verhindern. Über einen Registry-Mechanismus und UDP-Protokoll ist RBridge in der Lage, Netze hinter NAT-Firewalls zu verbinden, ohne dass eine Router Konfiguration nötig ist. Hierzu verwendet RBridge eine Skype-ähnliche Technik zum »Schießen von Löchern« in die NAT/Firewall-Statustabellen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  xchainkeys 0.7

xchainkeys ist ein eigenständiges X11-Program, das verkettete Tastenbindungen erzeugt ähnlich denen, die man im Window-Manager Ratpoison oder im Terminal-Multiplexer screen findet.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  BitNami WordPress Stack 3.0.4-0

BitNami WordPress Stack ist eine einfach zu installierende Distribution der Blog-Software WordPress. Sie enthält vorkonfigurierte, laufbereite Versionen von Apache, PHP, MySQL und optional phpMyAdmin. Die Benutzer können eine WordPress-Installation in wenigen Minuten nach Beantwortung einiger Fragen startklar machen. Sie läuft unter Linux, Windows, Solaris und Mac OS X.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  BitNami Redmine Stack 1.1.0-0

BitNami Redmine Stack ist eine einfach zu installierende Distribution von Redmine, einer flexiblen Web-Anwendung zur Projektverwaltung. Sie enthält vorkonfigurierte, startbereite Versionen von Apache, MySQL, Ruby On Rails und Subversion, so dass die Benutzer eine Redmine-Installation in wenigen Minuten eingerichtet haben. Linux, Windows und Mac OS X werden unterstützt.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  weborf 0.12.5

Weborf ist ein schlanker Webserver, der in C geschrieben ist. Er unterstützt IPv6 und Basic-Authentifikation. Er implementiert nicht die vollständige HTTP-Spezifikation, kann aber benutzt werden, um auf einfache Weise Verzeichnisse und Dateien für andere zugänglich zu machen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  BitNami Drupal Stack 7.0-0

BitNami Drupal Stack is eine einfach zu installierende Distribution des CMS Drupal. Sie enthält vorkonfigurierte, einsatzbereite Versionen von Apache, MySQL und PHP. Die Installation ist in wenigen Minuten möglich.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Blood Makes the Grass Grow Green 0.3.4

Blood Makes the Grass Grow Green (BMTG3) ist ein seitlich scrollendes Mehrspieler-Strategiespiel, in dem sich zwei Spieler auf einem Stück »Land« duellieren müssen. Jeder Spieler wird in einem Bunker an einem Ende der Karte platziert und muss Soldaten und Fahrzeuge zum Einsatz bringen, um FOBs (Forward Operating Bases) zu erobern und den Bunker des Gegners einzunehmen. Es stehen mehrere verschiedene Einheiten zur Auswahl. Timing, Auswahl der Einheiten und Strategie machen den Erfolg aus.

Lizenz: Freeware
Rating:

  PAC 2.5.5.2

PAC stellt eine grafische Oberfläche zum Konfigurieren von SSH- und Telnet-Verbindungen bereit, darunter Benutzernamen, Passwörter, reguläre Ausdrücke für Expect und Makros. Es ähnelt in der Funktion SecureCRT und Putty. Es ist für Leute gedacht, die sich mit vielen Servern mit SSH verbinden. Es kann Logins und die Ausführung von Kommandos automatisieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Cottage 1.0.0. Beta2 (Entwicklungszweig)

Cottage ist eine einfache Grafik- und Sound-Engine, die mit Hilfe der Elemente canvas und audio von HTML5 implementiert ist. Sie ist einfach zu benutzen und für Webbasierte Spiele geeignet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  The Legend of Edgar 0.76

The Legend of Edgar ist ein zweidimensionales Plattformspiel mit einer persistenten Welt. Nachdem Edgars Vater in einer dunklen und stürmischen Nacht nicht nach Hause zurückkehrt, befürchtet Edgar das Schlimmste: Er wurde von einem bösen Zauberer gefangen, der in einer Festung über dem verbotenen Sumpf lebt. In The Legend of Edgar übernimmt man die Rolle von Edgar, der durch die Welt zieht, fürchterliche Kreaturen bekämpft und Rätsel löst, um seinen Vater zu finden und zu retten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  din 1.4.2

din ist ein Software-Musikinstrument und ein Audio-Synthesizer. Man kann mehrere Bezier-Kurven verwenden, um Wellenformen zu zeichnen und zu formen, Gatter- und Modulationsmuster (Frequenz und Amplitude) zu erzeugen und Delay-Feedback und Lautstärke muster zu erzeugen. Man kann auch eine unbegrenzte Zahl von Dronen erzeugen und ihre Wellenformen definieren. Es verwendet JACK für die Audio-Ausgabe, unterstützt MIDI und OSC als Eingabe und kann sogar von einem IRC-Bot gesteuert werden. Es unterstützt zudem Skripte in Tcl/Tk.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Opera 11.01

Opera is a small, fast, customizable, powerful but user-friendly, web browser. Opera uses less memory than other competing browser applications, making you more productive on the Web. Opera supports open international Web standards, such as HTML, XML, XHTML, WML, CSS and DOM.Opera has been designed from the beginning with security and privacy in mind.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  rsyslog 5.6.3

Rsyslog ist ein verbesserter syslogd. Neben anderen Features bietet er die Speicherung der Logs in MySQL und vollständig konfigurierbare Ausgabeformate, einschließlich großer Zeitstempel. Er wurde aus dem Standard-Sysklogd-Paket entwickelt. Das Projektziel ist es, einen besser konfigurierbaren und zuverlässigeren Syslog-Daemon bereitzustellen. Dieses »zuverlässiger« bezieht sich auf die Unterstützung zuverlässiger Übertragungsprotokolle wie TCP oder RFC 3195 (syslog-reliable).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 3.214

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  TYPO3 4.5.0

TYPO3 ist ein leistungsfähiges Content Management System (CMS) für anspruchsvolle Einsatzgebiete. Die in PHP geschriebene Anwendung ist in der neuesten Version mit einer Vielzahl von Datenbanksystemen einsetzbar und produziert vollständig XML-kompatiblen Code. Eine Vielzahl von Plugins und Systemerweiterungen erlauben einen vielseitigen Einsatz und bieten im Backend eine Vielzahl von komfortablen Editierungsmöglichkeiten. Das Einstellen von Inhalten ist durch die fast selbsterklärende Oberfläche auch für ungeübte einfach und schnell erlernbar. Auch Webhoster, die ihren Kunden in kurzer Zeit viele Webseiten zur Verfügung stellen möchten, sind mit Typo3 als dahinterliegendes CMS hervorragend bedient.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TCPDF 5.9.047

TCPDF ist eine PHP-Klasse zum Generieren von PDF-Dateien bei Bedarf, die keine externen Erweiterungen benötigt. TCPDF ist eine Erweiterung und Verbesserung der FPDF-Klasse, die UTF-8, Unicode, HTML und Barcodes unterstützt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  TCExam 11.1.016

TCExam ist webbasierte Software zum Erstellen und Verwalten von Online-Tests und -Prüfungen. Es vereinfacht den Prüfungszyklus, einschließlich der Erstellung, Ausführung, Auswertung, Darstellung und Archivierung.

Lizenz: Freeware
Rating:

  MIME Email message class 2011.01.28

Die MIME Email message class erstellt und sendet MIME-kodierte Emails. Header und Teile des Mailtextes können vom Anwender definiert werden. Sie kann Text- und HTML-Mails senden. Header können Text in nicht-ASCII-Format enthalten, HTML-Emails können eingebettete Bilder enthalten. Bei Dateianhängen wird der Content-Type weitgehend automatisch ermittelt. Emails können als Anhänge weitergeleitet werden. Die Adresse für Fehlermeldungen kann in dem Header Return-Path festgelegt werden. Subklassen werden für verschiedene Auslieferungsmethoden bereitgestellt: mail, SMTP, Qmail, Sendmail und Microsoft IIS oder Exchange Pickup-Ordner. Die Klassen können auch personalisierte Massen-Emails senden, indem Teile des Mailtextes durch individuelle Daten für jedem Empfänger ersetzt werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  H2 Database Engine 1.3.150 Beta (Entwicklungszweig)

H2 ist eine SQL-Datenbank-Engine in Java (aber auch als natives Programm verfügbar). Die APIs von JDBC und ODBC werden unterstützt. Eingebettete und Server-Modi sind verfügbar. Eine Web-Konsolenanwendung ist im Lieferumfang. Sie unterstützt Cluster.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Mathomatic 15.4.2

Ein bewährtes Mathematik-Programm für alle möglichen komplizierten Aufgaben ist Mathomatic. In der neuen Version kann man sich automatisch seine Ergebnisse in C-Code umsetzen lassen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  poppler 0.16.1

Poppler ist eine Bibliothek zur Darstellung von PDF, die von xpdf abgeleitet ist. Sie wurde verbessert, um moderne Bibliotheken wie Freetype und Cairo für eine bessere grafische Darstellung zu verwenden. Sie stellt auch einfache Kommandozeilenprogramme bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GnuAccounting 0.7.9

Gnuaccounting ist ein kombiniertes Faktura (Belegerstellung)- und Buchhaltungsprogramm (Belegerfassung). Zur Belegerstellung bettet es OpenOffice.org, zur Datenhaltung HSQLDB ein. Alternativ kann auch eine separate MySQL-Installation benutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpRechnung 1.6.3

phpRechnung ist ein einfaches Rechnungsprogramm.

Mit phpRechnung kann man folgende Aufgaben erledigen:

* Adressbuch verwalten
* Positionen/Artikel verwalten
* Angebote erstellen
* Rechnungen erstellen
* Zahlungen vornehmen
* Kassenbuch verwalten
* Einfache Benutzerverwaltung
* Einfache Konfiguration
* Offene Posten verwalten
* Berichte erstellen: Buchungsdetails, Rechnungsausgangsbuch...
* Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Polnisch und Spanisch.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Rasqal RDF Query Library 0.9.23

Rasqal ist eine C-Bibliothek zum Abfragen von RDF, die die Sprachen RDQL und SPARQL unterstützt. Sie stellt APIs zum Erzeugen einer Abfrage und zum Parsen der Abfragesyntax bereit. Schnittstellen zum Speichern und Matchen von Tripeln werden für Plugins bereitgestellt. Die eingebaute Engine kann die Abfragen ausführen. Die Resultate können über ein weiteres API als Bindungen gelesen werden. Rasqal verwendet den RDF-Parser Raptor, der Tripel mit RDF-Inhalten liefert. Alternativ kann es mit den persistent gespeicherten Tripeln der Redland RDF-Bibliothek arbeiten. Es ist portabel auf viele POSIX-Systeme.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zarafa 6.40.5

Zarafa erlaubt das gemeinsame Nutzen von Outlook-Email und -kalendern, selbst wenn man außerhalb des Büros ist, über Outlook, mit einem PocketPC oder mit WebAccess. Kommandozeilen-Tools werden bereitgestellt, um eine Integration mit dem vorhandenen MTA für das Ausliefern von Email und für das Erzeugen und Verwalten von Benutzern zu ermöglichen.

Lizenz: Affero General Public License
Rating:

  Yakuake 2.9.8

Yakuake ist ein Terminal-Emulator im Stil von Quake, der auf der KDE-Konsole beruht. Er kann ruckelfrei vom Oberrand des Bildschirms nach unten scrollen, mehrere Tabs darstellen und besitzt konfigurierbare Dimensionen und Animations-Geschwindigkeit, eine GUI mit Skins und eine ausgefeilte DCOP-Schnittstelle.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PLCIO 4.3.0

PLCIO ist eine Bibliothek, die Daten von einer speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) lesen und schreiben kann. Sie läuft unter Linux und HP-UX und unterstützt SPSen von Allen-Bradley, Beckhoff, Omron, Phoenix Contact, Schneider Electric, Siemens und WAGO. Sie unterstützt auch die Protokolle Modicon Ethernet, Modbus RTU und SA-85 Modbus Plus sowie Siemens Step5 via AS511 und Step7 via Ethernet. Ihre Erweiterbarkeit ermöglicht den Programmierern, SPS-Speicher mit den Tag-Namen für verschiedene Datentypen zu adressieren, unabhängig von der Computer-Architektur, wobei die SPS entweder direkt oder oder über ein Netz angebunden sein kann. Sie enthält auch eine einfache CGI-Bedienoberfläche zum SPS-Zugriff von einem Webbrowser.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Simple DocBook Processor 0.70

SDoP (Simple DocBook Processor) liest eine DocBook-XML-Datei, verarbeitet sie zu gesezten Seiten und gibt das Ergebnis als PostScript aus (das auf einfache Weise in PDF konvertiert werden kann). Es ist »einfach«, weil es nur eine Untermenge von DocBook unterstützt und weil es weder eine DTD noch Stylesheets noch andere schwergewichtige Features benutzt. Es ist ein einzelnes Programm. SDoP wird verwendet, um das Exim-Referenzhandbuch zu formatieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  mowyw writes your websites 0.6.1

Mowyw ist ein Offline-Content-Management-System. Es ist eine Art von Vorverarbeitungs-System, das speziell für Webpräsenzen gedacht ist. Es verwendet eine sehr einfache, leicht zu lernende Syntax und ist ziemlich flexibel. Kopf- und Fußzeilen, Includes (wie SSI-Includes) und Menüs sind implementiert und weitere Features geplant.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  peekabot 0.8.4

peekabot ist ein vielseitiges 3D-Visualisierungs-Tool für Roboter-Forscher und -entwickler. Es ist plattformunabhängig, allgemein, einfach erweiterbar und skalierbar und hängt von keinen anderen Frameworks ab. Es stellt einige Funktionalität zum Interagieren mit den Robotern über die GUI bereit. Man kann seine Algorithmen in simulierten und realen Umgebungen testen. Die einzige Anforderung ist, dass das Gerät TCP/IP verwenden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AceWiki 0.5.0

AceWiki ist ein semantisches Wiki, das leistungsfähig und zugleich einfach zu benutzen ist. Es macht Gebrauch von der kontrollierten natürlichen Sprache ACE. Die formalen Anweisungen des Wikis werden auf eine Art angezeigt, die wie natürliches Englisch aussieht. Um den Benutzern zu helfen, korrekte ACE-Sätze zu schreiben, stellt AceWiki ein prädiktives Autoren-Tool bereit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Event and Task Manager 698

etm stellt ein Format zum Benutzen von einfachen Textdateien für Termine und Aufgaben bereit. Mit der Kommandozeile oder einem Curses-Programm kann man Termine und Aufgaben ansehen, anlegen und ändern. Für Termine werden Alarme unterstützt. Termine und Aufgaben können wiederholt auftreten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Grub Next Generation 0.5

Grub Next Generation ist ein verteiltes Webcrawler-System (Clients und Server), das Indexe des Webs erzeugen und pflegen kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating: