Veröffentlichungen
Februar 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20637 Version datasets: 147796
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 08. Februar 2011
  Atlassian FishEye 2.5

FishEye ist ein Frontend für Quellcode-Repositorien für mehrere Benutzer. Es ermöglicht die Ansicht der Benutzer-Aktivität, Verfolgung von Code-Änderungen sowie Suchen und Navigieren durch das Repositorium mit jedem Webbrowser. Nahezu alles im Repositorium besitzt seine eigene URL. Dateien, Zweige, Repositorien, Projekte und Benutzer haben ihren eigenen Aktivitäts-Strom. FishEye stellt einfache Navigation, leistungsfähige Suche, Berichte zur Historie, konfigurierbare Anmerkungen zu Dateien und Diff-Ansichten, Analyse von Änderungen, RSS-Feeds und Integration mit JIRA, Crucible, Bamboo, Eclipse und IntelliJ IDEA bereit. Es arbeitet mit Subversion, CVS, Perforce und Git.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  OATH Toolkit 1.4.6

OATH Toolkit ist eine Sammlung mehrerer Tools, die nützlich zum Einsetzen von Technologien mit Open AuTHentication (OATH) sind. Darunter sind ereignisbasierte HOTP- und zeitbasierte TOTP-Einmal-Passwörter. Es ist ein Fork des früheren HOTP-Toolkits.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  synaptiks 0.5.2

synaptiks ist eine Touchpad-Anwendung für KDE 4. Es stellt ein Touchpad-Konfigurationsmodul für die Systemeinstellungen bereit und einen Dienst, der das Touchpad automatisch ausschaltet, wenn eine Maus angesteckt wird oder die Tastatur aktiv ist.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  GNU pop3d 0.9.13

GNU POP3 ist ein kleiner, schneller und effizienter POP3-Server. Er ist RFC-konform und unterstützt virtuelle Domains (d.h. mehrere Domain-Namen auf demselben Server).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  screen-session 0.62

screen-session ist eine Sammlung von Tools für GNU Screen. Es enthält unter anderem ein Programm zur Speicherung von Sitzungen und eines zur Verwaltung von Sitzungen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Nearforums 5.0

Nearforums ist ein schlankes, leistungsfähiges Diskussionsforum, das einfach zu installieren ist. Features sind Einloggen über Facebook oder Twitter, Navigation mit Tags, vollständige Web-Administration, RSS-Feeds und barrierefreies HTML. Es ist suchmaschinenfreundlich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  eMount 0.11.0

eMount ist ein Programm für Systemadministratoren, das Partitionen und Disk-Image-Dateien mounten, verschlüsseln und verwalten kann. Es benutzt cryptsetup, das die Disk-Verschlüsselungs-Spezifikation LUKS implementiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Atlassian Crucible 2.5

Crucible stellt asynchronen, iterativen Code-Review in einem Webbrowser, Eclipse oder IntelliJ bereit. Man kann schnell Reviews erzeugen, indem man Änderungen, ganze Dateien, ganze Diffs oder Suchergebnisse vom Quellcode-Repositorium hinzufügt. Alternativ kann man Patches oder ganze Dateien direkt von der IDE in die Web-Oberfläche hochladen. Weitere Features sind Revisions-Updates, Inline-Kommentare im Quellcode, Kommentar-Threads mit Metriken, erweiterete Ansichten von Diffs mit Kontext, Ersetzen von Schlüsselwörtern, Syntax-Hervorhebung und Benachrichtigungen. Crucible unterstützt Subversion, Perforce, ClearCase, Git, Confluence und Dateisysteme. Es kann mit FishEye integriert werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  python-poppler-qt4 0.16.0

python-poppler-qt4 ist eine Python-Bindung an poppler-qt4.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  LibRaw-demosaic-pack-GPL3 0.13.0

LibRaw-demosaic-pack-GPL3 ist eine Sammlung von zusätzlichen Mosaik-Entfernungs- und Rauschreduktions-Algorithmen für LibRaw. Diese Algorithmen enthalten die Mosaik-Entfernung und Farbabweichungskorrektur AMaZE von Emil Martinec.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LibRaw-demosaic-pack-GPL2 0.13.0

LibRaw-demosaic-pack-GPL2 ist eine Sammlung von zusätzlichen Mosaik-Entfernungs- und Rauschreduktions-Algorithmen für LibRaw. Diese Algorithmen enthalten AFD, LMMSE von Manuel Llorens, VCD, ein geändertes VCD, AHD+VCD und zwei fortgeschrittene Median-Filter von Paul Lee.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Bcfg2 1.2.0-pre1

Bcfg2 hilft Systemadministratoren, eine konsistente, reproduzierbare und verifizierbare Beschreibung ihrer Umgebung zu erzeugen, und bietet Visualisierungs- und Berichtswerkzeuge, die bei den täglichen administrativen Aufgaben helfen sollen. Es beruht auf einem operationalen Modell, in dem die Spezifikation benutzt werden kann, um den Zustand von Clients zu validieren und optional zu ändern, aber die Antwort des Clients auf die Spezifikation kann auch benutzt werden, um die Vollständigkeit der Spezifikation zu bewerten. Mit diesem Feature stellt bcfg2 ein objektives Maß bereit, wie gut der Administrator seine Aufgabe erfüllt hat, die Konfiguration der Client-Systeme zu spezifizieren. Bcfg2 ist also dafür da, um Administratoren zu helfen, eine genaue und umfassende Spezifikation zu erstellen. Bcfg2 kann mit manuellen Änderungen der Systeme umgehen und die Entwicklung von komplexen Änderungsverwaltungs- und Ausroll-Strategien ermöglichen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Giada 0.1.2

Giada ist ein minimaler Sample-Player für Linux. Er kann bis zu 12 Audiokanäle im Loop-Modus oder zum einmaligen Abspielen handhaben. Er ist ein kompaktes und portables virtuelles Gerät für die Verwendung in Produktionen oder live. Er beruht auf FLTK und Alsalib.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Aspose.Cells for Java 2.5.1

Aspose.Cells ist eine Java-Komponente für das Erstellen von Berichten aus Tabellen, ohne Microsoft Excel zu verwenden. Andere Features sind das Erzeugen von Tabellen, Öffnen von verschlüsselten Excel-Dateien, Makros, VBA, Unicode, Formeleinstellungen, Pivot-Tabellen und Importieren von Daten über JDBC. CSV, SpreadsheetML, PDF, ODS und alle Dateiformate von Excel 97 bis Excel 2007 werden unterstützt.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  FireBreath 1.4.0 Beta4 (Entwicklungszweig)

FireBreath ist eine plattformübergreifende Plugin-Architektur, die NPAPI-Browser unter Linux, Windows und Mac OS X (Gecko/Firefox, Google Chrome, Apple Safari, Opera) und ActiveX-Hosts unterstützt. Es macht das Entwickeln einfacher, als ein NPAPI-Plugin von Hand zu schreiben. Ein Python-Programm generiert ein Template, mit dem man in kurzer Zeit ein funktionierendes Browser-Plugin erstellen kann.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  libx1f4l2 0.20110205

libx1f4l2 ist eine Bibliothek von Datenstrukturen. Sie enthält balancierte binäre Bäume und Listen auf Basis dieser Bäume. Die Listen sind für alle Zwecke verwendbar und ermöglichen sequentiellen und direkten Zugriff. Die Komplexität der meisten Operationen ist log(N), darunter Lesen, Einfügen und Löschen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SynApp2 1.8.0

SynApp2 ist ein Entwicklungswerkzeug, das datenbankgestützte Anwendungen generiert, indem es MySQL- oder Oracle-Schemadefinitionen verarbeitet und Webseiten zur Verwaltung der Daten produziert. Es leistet mehr als ein Administrationsprogramm oder eine Dateiverwaltung, da es Tabellenbeziehungen als Ganzes betrachtet. Dadurch generiert es eine vollständige Anwendung, die das ganze Datenbankschema umfasst und PDF-Berichte erstellen kann.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  phpMyAdmin 3.3.9.1

phpMyAdmin ist ein in PHP geschriebenes Werkzeug, das zur Administration von MySQL-Datenbanken über das Web entwickelt wurde. Die Applikation glänzt durch eine Vielzahl von Funktionen. Zur Zeit kann phpMyAdmin Datenbanken erzeugen und löschen, Tabellen erzeugen, löschen und bearbeiten, Felder löschen, bearbeiten und hinzufügen, jedes SQL-Kommando ausführen, Schlüssel auf Feldern verwalten, Rechte verwalten und Daten in verschiedenste Formate exportieren. Außerdem ist es in 47 Sprachen verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WebGUI 7.10.9

Ein weiteres funktionales Content Management System. Die meisten CMS-Systeme unterscheiden nicht zwischen Content und Design, bzw. nur rudimentär. Daher wird auch immer ein spezielles Team benötigt, welches die entsprechenden Sachkenntnisse mitbringt. Bei WebGUI werden die Seiten vom IT-Personal erstellt und die entsprechenden Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen füllen diese Seiten mit Inhalt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ImageMagick 6.6.7-6

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  GnuCash 2.4.2

GnuCash stellt eine Applikation zur Verwaltung persönlicher Finanzen dar. Eine aufgeräumte Oberfläche erlaubt die Eingabe und das Verfolgen von Bankkonten, Aktien oder Währungen. Homebanking kann über HBCI benutzt werden. Ferner ermöglicht das Programm das Aktualisieren von Aktien- und Fonds-Kursen über das Internet und Split-Buchungen, mittels denen eine einzelne Buchung in mehrere Teile zerlegt werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  wordpress 3.0.5

WordPress ist ein unter PHP und MySQL entwickeltes state-of-the-art Webbloging-System mit einem speziellen Fokus auf Ästhetik, Web Standards, und Benutzerfreundlichkeit. Es unterstützt sowohl den Trackback als auch den Pingback Standard, hat ein gutes Kommentarsystem, beherrscht passwortgeschützte Posts, verschiedene Autorenrechte und Bookmarklets. Des Weiteren unterstützt es das Blogger, MetaWeblog, und das MovableType API. Zu guter letzt entsprechen alle generierten Seiten dem XHTML 1.1 Standard. Es ist außerdem sehr leicht eine bereits bestehende Installation auf den neuesten Stand zu bringen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CorneliOS 1.2r8

CorneliOS ist ein webbasiertes virtuelles Betriebssystem, das auf einem Hostsystem läuft und Dienste über HTML oder XHTML über das Web anbietet. Es bietet eine sichere Umgebung, die mehrere Benutzer, große Datenmengen und Timesharing unterstützt. Es besitzt eine Bedienoberfläche, die vertraut aussieht und einfach zu handhaben und zu lernen ist, dabei aber neue Konzepte einführt. Sie agiert als Software-Integrationssystem (speziell für Webanwendungen) und ermöglicht Benutzern und Entwicklern, ihre eigenen Anwendungen zu erstellen und sie gemeinsam zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Midgard 10.05.3

Midgard ist eine freies webbasiertes Content Management System (CMS). Es ist auch ein Toolkit zum Erstellen dynamischer Applikationen für eBusiness- und Verwaltungsprozesse. Diese Applikationen werden in PHP geschrieben. Zum Bedienen und Interagieren mit dem System genügt ein Webbrowser. Weder Entwickler noch die Autoren der Inhalte benötigen spezielle Tools.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Atlassian JIRA 4.2.4

JIRA ist ein J2EE-basiertes Problem- und Projektverwaltungs-Programm. Es behandelt alle Arten von Problemen, darunter Fehler, Verbesserungen und Aufgaben, und kann verwendet werden für Bugtracking, Unterstützung der Entwicklung, Projektverwaltung und Aufgabenverwaltung von Gruppen.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Network Simulator 3.10

Network Simulator ist ein Simulator für diskrete Ereignisse, der für die Forschung im Netzwerkbereich gedacht ist. Er stellt bedeutende Unterstützung für die Simulation von TCP, Routing und Multicast-Protokollen über Kabel- und kabellose (lokal und satellitengestützte) Netze bereit. Er enthält einen optionalen Network Animator (nam).

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Bazaar VCS 2.2.4

Bazaar ist ein System zur Versionsverwaltung. Es kann ähnlich wie CVS oder Subversion auf einem zentralem Server aufsetzen, aber auch wie Git verteilt arbeiten. Ferner ermöglicht es, beide Ansätze gleichzeitig in einem Projekt zu nutzen. Darüber hinaus unterstützt Bazaar andere Versionsverwaltungssysteme und bietet Anbindungen für Subversion, Git oder Mercurial. Zu den weiteren Kernfunktionen von Bazaar gehören die Möglichkeit, Dateien und Verzeichnisse umzubenennen, Handhabung von leeren Verzeichnissen, modularer Aufbau, Plugins sowie Unterstützung von FTP, HTTP und SSH.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DB Solo 4.1

DB Solo ist eine Anwendung zur Entwicklung und Verwaltung von Datenbanken. Es wendet sich an Entwickler und Datenbank-Administratoren. Die Benutzeroberfläche erlaubt die Ansicht und Verwaltung der Datenbankobjekte und das Ausführen von Abfragen. Das Programm unterstützt Oracle, MySQL, Sybase, DB2, Solid und MS SQL Server. Man kann Daten auch editieren, drucken und exportieren. Beziehungen zwischen Tabellen mit Fremdschlüsseln lassen sich grafisch darstellen.

Lizenz: Shareware
Rating:

  i-doIT 0.9.9-4

i-doIT ist ein IT-Dokumentationssystem, das auf ITIL-Anleitungen beruht. Es dokumentiert IT-Systeme und ihre Änderungen, definiert Notfallpläne, stellt wichtige Informationen dar und hilft, einen stabilen und effizienten Betrieb von IT-Netzen sicherzustellen. i-doiT ermöglicht, eine große Menge von technischen Informationen für jedes Element von der Wandsteckdose bis zum Mainframe auf strukturierte Art einzugeben. Jeder Mitarbeiter kann auf diese Informationen einfach und selektiv über einen Webbrowser zugreifen. Durch seine modulare Architektur kann man Erweiterungen der Funktionalität hinzufügen oder eigene Erweiterungen entwickeln.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  fotoalbum 0.31

fotoalbum ist ein Verwaltungs- und Betrachtungsprogramm für Fotos und Bilder. Zusätzliche Informationen zu den Bildern werden nicht in den Bildern gespeichert, sondern in einer XML-Datei. Das Programm stellt eine Abstraktionsschicht zwischen Dateisystem und Album-Organisation zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MuseScore 1.0

MuseScore ist ein Programm zum grafischen WYSIWYG-Notensatz. Die Noten werden auf einem »virtuellen Notenblatt« eingegeben. Schon während der Eingabe wird die Partitur ständig neu formatiert. Es verwendet die TrueType-Schriften des Projektes LilyPond.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  view3dscene 3.9.0

view3dscene dient zum Ansehen von Dateien in den Formaten VRML 1.0, VRML 2.0 (VRML 97) und 3DS. Es unterstützt das Ansehen der Szene im »Untersuchungs«-Modus und Umhergehen in der virtuellen Welt mit Features wie Kollisionserkennung und Gravitation. Für die Darstellung wird OpenGL verwendet. Ein eingebauter Raytracer ermöglicht die Erzeugung von Bildern mit mehr Effekten (wie Schatten und Spiegeln) und exakte Einhaltung der VRML 97-Beleuchtungs-Spezifikation. Das Programm kann auch Dateien vom 3DS-Format in VRML 1.0 konvertieren und VRML-Dateien in gefälliger Formatierung ausdrucken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LibRaw 0.13.0

LibRaw ist eine Bibliothek zum Lesen von RAW-Dateien, die von Digitalkameras produziert werden (CRW/CR2, NEF, RAF, DNG und andere Formate). LibRaw beruht auf dem Quellcode von dcraw, wobei einige der Nachteile des Programmes eliminiert wurden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  NolaPro 4.0.6660

NolaPro ist eine webbasierte Unternehmenssoftware. Sie enthält ERP- und Buchhaltungs-Module wie AP, AR, Lohnbuchhaltung, Auftragsverwaltung, Inventar, Kunden, Kassen, Web-Portal für Partnerunternehmen und den Online-Shop OSCommerce. Sie kann als eigenständige Anwendung konfiguriert oder in einem abgeschlossenen Netz mit internen IP-Adressen genutzt werden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  freedomeditor 0.2.6.7

freedomeditor ist eine webbasierte Oberfläche, die eine sehr modulare Web-Entwicklungsumgebung bereitstellt (mit Funktionen zum Durchstöbern des Dateisystems), die mehrere integrierte Web-Entwicklungsumgebungen nutzt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CSS4J 0.12.1

CSS4J ist eine Java-Bibliothek, die das Document Object Model CSS-API implementiert und es in das Paket DOM4J integriert. Hilfsklassen zum Formatieren von iText-PDF-Objekten gemäß den Angaben in CSS werden mitgeliefert.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  nagircbot 0.0.33

nagircbot (Nagios IRC bot) meldet den Nagios-Status auf einem IRC-Kanal.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DocumentBurster 4.1

DocumentBurster teilt PDF-Berichte anhand von Metadaten auf. Die generierten Dokumente können auf verschiedene Weise wie z.B. mit E-Mail, FTP, Fax und Archiv ausgeliefert werden. Es läuft auf allen Windows-Versionen und den meisten Unix-Systemen. Es liest die Metadaten, die leicht im Dokument unterzubringen sind, um anzuzeigen, wo die Dokumente aufgeteit werden können und wie sie auszuliefern sind. Es ist einfach, eigene Auslieferungsmethoden zu definieren, da es eine Plugin-Architektur gibt. Diese handhabt die Auslieferung der Berichte an jedes denkbare Ziel. Es ist leicht, einfache oder komplexe Pläne dafür zu definieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  SQLyog 8.81

SQLyog ist ein einfach zu benutzendes, kompaktes und sehr schnelles grafisches Programm zum Verwalten von MySQL-Datenbanken von jedem Ort aus.

Lizenz: Freeware
Rating:

  adsuck 2.0

adsuck ist ein kleiner DNS-Server, der Adressen, die auf einer schwarzen Liste stehen, selbst auflöst und alle anderen Anfragen weiterleitet. Damit sollen Verbindungen zu unerwünschten Servern verhindert werden. Er kann lokal, unterwegs oder auf einem Router verwendet werden, um lokale Rechner vor bösartigen Servern zu schützen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  ZUPS 1.2

ZUPS ermöglicht die Überwachung des Zustands eines oder mehrerer UPS-Geräte mit SNMP und kann benutzerdefinierte Kommandos ausführen, wenn der Strom ausfällt, z.B. Email-Benachrichtigungen oder kontrolliertes Herunterfahren von anderen Rechnern. Wenn die UPSen auf Akku laufen, werden die Shutdown-Kommandos für eine beliebige Zahl von Rechnern ausgeführt, optional mit einer für jeden Rechner definierbaren Verzögerung. ZUPS kann konfiguriert werden, diese Verzögerungen zu ignorieren und die Kommandos sofort auszuführen, wenn die Ladung der Akkus zur Neige geht. Eigene Plugins können auf einfache Weise hinzugefügt werden, um andere Prüfungen durchzuführen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating: