Veröffentlichungen
April 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20639 Version datasets: 147827
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 22. April 2011
  FreeSHIM 0.1.1

FreeSHIM ist eine Schnittstelle zu elektronischen medizinischen Geräten, die es ermöglicht, dass jedes EMR/PM-System mit jedem medizinischen Gerät kommunizieren kann, das an einen Rechner angeschlossen ist. Damit soll es unnötig werden, unzählige separate Treiber zu installieren und für jeden Gerätehersteller das Rad nochmal zu erfinden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Aspose.Pdf for Java 2.9.0

Aspose.Pdf ist eine Java-Komponente, um PDF-Dokumente zu erstellen, ohne Adobe Acrobat zu benutzen. Sie unterstützt schwebende Boxen, PDF-Formularfelder, PDF-Anhänge, Sicherheit, Fußnoten und Endnoten, mehrere Spalten, Inhaltsverzeichnisse, Tabellenverzeichnisse, verschachtelte Tabellen, Textformatierung, Bilder, Hyperlinks, JavaScript, Anmerkungen, Lesezeichen, Kopf- und Fußzeilen und vieles mehr. Der Inhalt der PDF-Datei kann mit API-Aufrufen, XML-Dateien oder XSL-FO-Dateien angegeben werden. Man kann auch HTML, XSL-FO und Excel in PDF konvertieren.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  SMRadius 0.0.3a

SMRadius ist ein schneller RADIUS-AAA-Server, der mit einem Prozess pro Anfrage arbeitet. Er besitzt eine hochgradig konfigurierbare Backend-Engine, die flexible Datenspezifikationen unterstützt. Sein Hauptziel ist es, eine extrem flexible Authentifikationsplattform bereitzustellen, die breit in der Industrie eingesetzt werden kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OtfBot 1.0.0

OtfBot ist ein modularer IRC-Bot. Er besitzt Module, um auf Kommandos zu reagieren, auf Schlüsselwörter zu antworten, RDF-Titel zu posten, Benutzer aufgrund von unerlaubten Wörtern zu kicken, mittels künstlicher Intelligenz mit dem Benutzer zu interagieren und einige mehr. Neue Plugins können in wenigen Minuten erzeugt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WiRouter KeyRec 1.0.5

WiRouter KeyRec ist ein Programm zum Zurücksetzen der Standard-WPA-Passwörter von unterstützten Router-Modellen (Telecom Italia Alice AGPF, Fastweb Pirelli und Fastweb Tesley).

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  sous-marin tools 22apr11

Sous-marin tools sind Bash-Skripte zum Analysieren und Verwalten einer minimierten Slackware-Installation. Sie können alle auch auf normalen Slackware-Installationen verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ADP 0.69

ADP (Another Data Processor) ist eine Programmiersprache für die Programmierung mit Web-Datenbanken. Es ist eine Skriptsprache, die schlank ist und auf einfache Weise SQL einbinden kann. Sie ist einfach zu installieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jaspersoft Studio 0.2.3

Jaspersoft Studio dient zum Entwurf von Berichten für JasperReports. Es ist eine vollständige Überarbeitung von iReport auf der Eclipse-Plattform. Es ermöglicht, ausgefeilte Layouts mit Diagrammen, Bildern, Kreuzreferenzen und vielem mehr zu entwerfen. Es kann auf die Daten mit JDBC, TableModels, JavaBeans, XML, Hibernate, CSV und anderen Mitteln zugreifen. Es kann Berichte als PDF, RTF, XML, XLS, CSV, HTML, XHTML, Text, DOCX oder OpenOffice erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  libjc 2.1.3

libjc ist ein Framework für ereignisgesteuerte Entwicklung in C.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  IrisMVC 1.0

IrisMVC ist ein objektorientiertes PHP-Framework, das Entwickler als eine starke und sichere Grundlage verwenden können, um Web-Anwendungen mit dem Model-View-Controller (MVC)-Muster zu erstellen. Es stellt nur die grundlegende Funktionalität bereit, die Entwickler brauchen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  DeTraS 0.5.0

DeTraS stellt mehrere Tools bereit, um die Entwicklungs-Aktivitäten zu verfolgen, in dem es Anwendungen, die die Entwickler benutzen, in einer X11-Sitzung registriert. Es ermöglicht auch, gesammelte Daten unter Wahrung der Privatsphäre an einen Server zu senden. Die Idee hinter DeTraS stammt von Timeline, einem Shell-Skript von Nat Friedman.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Tonatiuh 1.2.0

Das Projekt Tonatiuh erstellt einen genauen und einfach zu benutzenden Monte-Carlo-Ray-Tracer für die optische Simulation von solaren Konzentrationssystemen. Einige seiner Designziele sind, die optische Simulation von jeder Art von solaren Konzentrationssystemensystem zu ermöglichen, eine klare und flexible Software-Architektur zu schaffen, die es ermöglicht, die Funktionality leicht anzupassen und zu erweitern, Betriebssystem-Unabhängigkeit zu erreichen und etablierte freie Bibliotheken und Tools zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  pf-kernel 2.6.38-pf6

pf ist eine Sammlung von Patches für den Linux-Kernel. Sie stellt nützliche Patches bereit, die nicht im offiziellen Kernel zu finden sind, darunter die Scheduler bfs und bfq sowie tuxonice.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  GNU Parallel 20110411

GNU parallel ist ein Shell-Werkzeug zum parallelen Ausführen von lokalen Jobs oder Jobs auf anderen Rechnern. Ein Job ist normalerweise ein einzelnes Kommando oder ein kleines Skript. Die Ausgabe der Jobs ist so, wie wenn sie nacheinander ausgeführt worden wären.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Evolution 2.32.3

Evolution integriert E-Mail-Funktionalität mit PIM (Personal Information Management)-Funktionen. Der E-Mail Teil des Programms unterstützt neben normalen Text-Mails auch HTML-formatierte Mails. Weiterhin wird die Verschlüsselung über PGP/GPG, SASL oder SSL/TLS unterstützt. Selbstverständlich können mit Evolution verschiedene E-Mail-Konten verwaltet werden, wobei die Protokolle POP3, SMTP und IMAP verstanden werden. Auch der Import von E-Mails aus verbreiteten Mail-Clients ist möglich. Mit der Freigabe des »Connectors for Microsoft Exchange« ist es möglich, Evolution in Verbindung mit Microsoft Exchange zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Blender 2.57a

Nach dem Bankrott der Firma NaN, die Blender entwickelt hatte, einigte sich der frühere Firmenchef mit den Aktionären darauf, dass Blender für 100.000 USD gekauft und unter die GPL gestellt werden könne. Fortan stellt Blender die wohl bekannteste Applikation zur Modellierung und Rendern von 3Dimensionalen Welten unter Linux dar. Neben Linux ist Blender auch für Windows, FreeBSD, BeOS, LinuxPPC, SGI zu haben. Ausgestattet mit professionellen Funktionen bietet die Applikation ausgefeilte Techniken, die frei dem User zur Verfügung stehen. Die Modellierung von Polygonen, Kurven, Nurbs, Text und Metaballs wie auch kompletten Animationen mit Einsatz von B-Splines stellt im Blender keine Probleme dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  VirtualBox 4.0.6

Virtual Box ist eine Virtualisierungslösung, die auf 32/64-Bit-Linux- und Windows-Hostsystemen läuft und Windows NT 4, 2000, XP, Server 2003 und Vista, OS/2 Warp, Linux mit Kernel 2.4 und 2.6 sowie OpenBSD als Gäste ausführt. Virtual Box lässt sich sowohl mit grafischer Benutzerschnittstelle in einem Workstation-Modus als auch per Kommandozeile in einem Server-Modus betreiben. Die Geschwindigkeit, mit der Gastsysteme ausgeführt werden, kommt der von VMware sehr nahe.

Es gibt sowohl eine Open- als auch eine Closed-Source-Variante. Letztere hält geringfügig mehr Extras bereit, ist jedoch für den privaten Gebrauch und für Testzwecke kostenlos.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  KShutdown 2.0

KShutdown ist ein grafisches Programm zum Herunterfahren des Rechners. Es ermöglicht das Ausschalten oder Suspendieren zu einem gewählten Zeitpunkt. Es besitzt verschiedene Zeit- und Verzögerungsoptionen, Unterstützung für die Kommandozeile und Benachrichtigungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Jomic 0.9.31

Jomic dient zum Betrachten von Archiven von Comic-Büchern. Es kann CBZ- und CBR-Archive verwenden und hat einen Zweiseitenmodus. Es kann mit den Bildformaten PNG, JFIF/JPEG und GIF umgehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  schily 2011-04-22

Die Toolbox »Schily« ist eine Sammlung von Tools, die von Jörg Schilling geschrieben wurden oder gewartet werden. Sie enthält Programme wie cdrecord, cdda2wav, readcd, mkisofs, smake, btcflash, calc, calltree, change, compare, count, devdump, hdump, isodebug, isodump, isoinfo, isovfy, label, mt, p, scgcheck, scpio, sdd, sfind, sformat, smake, star, star_sym, suntar, gnutar, tartest und ved.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  eyeOS 2.4.1

eyeOS ist eine Open-Source-Plattform, auf der eine große Anzahl von Web-Programmen läuft. Es definiert eine neue Welt von Betriebssystemen, indem es alle Daten und Programme der Nutzer von überall im Netzwerk erreichbar macht. Man muss sich lediglich mit seinem Account bei seinem eyeOS-Server mit einem normalen Internet-Browser anmelden und kann dann seinen persönlichen Desktop zusammen mit seinen Dokumenten, Programmen, Musik, Videos und allem anderen nutzen. Einen eigenes eyeOS-System zu erstellen ist einfach. Man benötigt lediglich einen Server mit PHP-Unterstützung, eine Datenbank ist nicht erforderlich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Long Range ZIP 0.603

LRZIP ist ein Kompressionsprogramm, das sehr hohe Kompressionsraten und Geschwindigkeiten erreichen kann, wenn es mit großen Dateien benutzt wird. Es verwendet die kombinierten Kompressionsalgorithmen von lzma für maximale Kompression, lzo für maximale Geschwindigkeit und die weitreichende Redundanzreduktion von rzip. Es skaliert mit der Größe des verfügbaren RAMs, was die Kompression weiter verbessern wird. Eine Auswahl zwischen Größen- und Geschwindigkeitsoptimierungen ermöglicht, entweder bessere Kompression, besser gar als lzma, oder bessere Geschwindigkeit als gzip bei stärkerer Kompression zu erhalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ConMan 0.2.7

ConMan ist ein Programm zur Verwaltung der seriellen Konsole, das eine große Anzahl von Konsolengeräten und gleichzeitigen Benutzern unterstützen kann. Es unterstützt lokale serielle Geräte, Terminal-Server auf anderen Rechnern (über das Telnet-Protokoll), Unix Domain Sockets und externe Prozesse (z.B. die Verwendung von Expect, um Verbindungen über Telnet, SSH oder IPMI Serial-Over-LAN zu steuern). Zu seinen Features zählen Loggen (optional mit Zeitstempeln) der Konsolenausgaben in eine Datei, Verbindung mit Konsolen im Überwachungs- (nur lesend) oder interaktiven (lesend und schreibend) Modus, die Möglichkeit, Schreibrechte auf die Konsole weiterzugeben oder zu entziehen, und der Broadcast von Programmausgaben auf mehrere Konsolen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Avogadro 1.0.2

Avogadro ist ein Molekül-Editor. Er hat eine leistungsfähige Plugin-Architektur.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pacparser 1.2.9

pacparser ist eine Bibliothek zum Parsen von Proxy Auto-Config (PAC)-Dateien. PAC-Dateien sind eine verbreitet genutzte Proxy-Konfigurationsmethode. Webbrowser können eine PAC-Datei nutzen, um zu bestimmen, welchen Proxy sie abhängig von der URL nutzen sollen. pacparser macht es einfach, das Parsen von PAC-Dateien in Programmen durchzuführen (C oder Python). Es ist eine dynamische C-Bibliothek und ein Python-Modul.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: