Veröffentlichungen
Dezember 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20639 Version datasets: 147827
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 29. Dezember 2011
  Squid Analyzer 4.0

Squid Analyzer parst das native Access-Log-Format des Proxy-Servers Squid und erzeugt allgemeine Statistiken über Hits, Bytes, Benutzer, Netze, Top-URLs und Top-Second-Level-Domains. Die Statistiken sind an Benutzern und Bandbreitenkontrolle orientiert. Daher ist Squid Analyzer kein reiner Generator für Cache-Statistiken.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Essence 1.0

Essence ist ein kompakter Konsolen-Editor. Er ist ein Fork von Ersatz Emacs, dem kleinsten der microEmacs-Forks. Er setzt das Bestreben des Autors von Ersatz nach Minimalismus fort und akzeptiert alle Code-Beiträge, die entweder das Programm ohne Funktionsverlust kleiner machen oder Funktionen hinzufügen, ohne das Programm größer zu machen. Gelegentliche Aufrufe nach neuen Funktionen ohne Größenbeschränkung sollen das Projekt lebendig halten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Window Switch 0.12.8

Window Switch ist ein Programm, das es ermöglicht, Anwendungen zwischen vernetzten Rechnern zu verschieben. Die Fenster erscheinen, wo man sie benötigt, so wie sie waren. Man muss Dokumente nicht mehr speichern und versenden, sondern man kann einfach die Ansicht der Anwendung dorthin verschieben, wo man sie benötigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Paranoid 0.33

Die Paranoid-Module stellen eine Anzahl von Routinen bereit, die für die Verwendung in sicheren Skripten gedacht sind. Sie reichen vom Verarbeiten von Kommandozeilenargumenten bis zu Prozess -und Netzverwaltung. Alle Module verwenden ein Debug-Framework für Meldungen, das einfach erweitert werden kann, um es in Anwendungen zu nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Phing 2.4.9

PHing ist ein Projekt-Generiersystem, das auf Apache Ant aufsetzt. Man kann damit alles machen, was mit einem traditionellen System wie GNU make machbar ist. Durch die Verwendung von XML-Dateien und erweiterbaren PHP »task«-Klassen ist es einfach zu benutzen und sehr flexibel. Zu seinen Features zählen Datei-Transformationen (z.B. Token-Ersetzung, XSLT-Transformation, Smarty-Template-Transformationen), Dateisystem-Operationen, Unterstützung für interaktives Generieren, SQL-Ausführung, CVS-Operationen und vieles mehr.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  SOTESHOP 5.2.3

SOTESHOP ist eine freie E-Commerce-Software, die alles enthält, was man braucht, um effektiv Verkäufe über das Internet zu tätigen. Das Programm läuft sofort nach der Installation. Es verwaltet den gesamten Einkaufsvorgang von der Präsentation der Waren über das Bestellen bis zu Online-Zahlungen.

Lizenz: Open-Software-Lizenz
Rating:

  GPU-SD 1.0.2

GPU-SD ist ein Daemon und eine BIbliothek zum Entdecken und Ankündigen von Grafik-Verarbeitungseinheiten (GPUs) mittels ZeroConf. Es ermöglicht die automatische Konfiguration von GPU-Clustern und Rechnern mit mehreren GPUs.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Build CC 0.3

Build CC ist ein einfaches Skript, das das Compilieren von Cross-Compilern mit den GNU-Tools automatisiert.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  4MLinux 3.1-server-edition

4MLinux ist eine Mini-Linux-Distribution. Die Live-CD enthält eine Sammlung von Programmen zur Systemverwaltung und Wiederherstellung: cfdisk und GNU parted, um Partitionen zu verwalten, testdisk, um Partitionen wieder herzustellen, photorec, um Dateien wieder herzustellen, und ntfs3g, um auf NTFS-Dateisysteme zuzugreifen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Camelot 11.12.29

Camelot ist ein Python-GUI-Framework zum sehr schnellen Schreiben von Desktop-Anwendungen einfach durch das Hinzufügen von zusätzlichen Informationen zur Modelldefinition. Camelot baut auf Sqlalchemy und PyQt auf und wurde von der Administrationsoberfläche von Django inspiriert. Das Framework enthält angepasste Feldtypen und Editoren für Bilder, E-Mail-Adressen, Text und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  TXR 51

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  mochad 0.1.13

mochad ist ein TCP-Gateway-Daemon für die Controller X10 CM15A RF (Funk) und PL (Stromleitung), CM15Pro RF und PL sowie CM19A RF. Der CM15Pro ist die europäische Version des CM15A. Die Unterstützung der PL-Variante umfasst eine erweiterte Dim- und Statusabfrage. Standard-RF-Module wie Bewegungsmelder und Fernsteuerungen werden unterstützt, ebenso die RF-Sicherheitsmodule DS10A und MS10A. Die Ausrichtung von Ninja-Kamerahaltern kann gesteuert werden. Die Kommandozeilenschnittstelle ist gut für CGI-Skripte und Cron-Jobs geeignet. mochad funktioniert gut auf eingebetteten Linux-Systemen wie OpenWRT und Chumby, so dass für den Einsatz rund um die Uhr kein PC benötigt wird.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ultimix 1.5.148

Ultimix ist ein Framework zum Entwickeln von webbasierten Anwendungen (CMS, Portale usw.). Es unterstützt Mehrsprachigkeit und Verwaltung und besitzt ein kleines MVC-Framework, eine Paketstruktur, eine Template-Engine, eine Javascript-Bibliothek, eine einfache GUI-Bibliothek, ein Cache-System und CAPTCHA.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  tvpvrd 3.3.4

tvpvrd ist ein flexibler Daemon, der als fortgeschrittener Videorekorder für eine oder mehrere TV-Karten dient. Der Server verwaltet zeitgesteuerte Aufnahmen und stellt eine effiziente Kommandozeilenschnittstelle an einem TCP/IP-Port bereit. Er läuft ohne externe Abhängigkeiten und benutzt hauptsächlich XML, um Aufnahmen zu speichern und zu verwalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ultimix 1.5.149

Ultimix ist ein Framework zum Entwickeln von webbasierten Anwendungen (CMS, Portale usw.). Es unterstützt Mehrsprachigkeit und Verwaltung und besitzt ein kleines MVC-Framework, eine Paketstruktur, eine Template-Engine, eine Javascript-Bibliothek, eine einfache GUI-Bibliothek, ein Cache-System und CAPTCHA.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Quanta Plus 4.7.4

Quanta Plus ist ein leistungsfähiges Tool zum Erstellen von Webseiten. Neben HTML unterstützt der Editor PHP, CSS und JavaScript durch Syntax-Highlighting und Nachschlagefunktionen. Mit dem integrierten FTP-Client können Seiten vom Webserver geholt oder dort abgelegt werden. Alle Webseiten einer Site können in einer Baumstruktur übersichtlich betrachtet werden. Natürlich gibt es auch eine Preview-Funktion, um die erzeugten Seiten zu testen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  nut 17.5

Mit diesem Programm kann man Buch führen, was man isst, und sich ausrechnen lassen, was die Bestandteile des Essens sind, also Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett und viele andere (Spuren-) Bestandteile. Die integrierte Datenbank enthält die USDA-Daten für mehrere tausend Lebensmittel. Man kann seine individuellen Mahlzeiten konfigurieren und das Programm auch an Diäten anpassen. Es kann darüber hinaus Lebensmittel für die gewählte Diät vorschlagen und eigene Rezepte in die Datenbank integrieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AqBanking 5.0.20

AqBanking ist ein generisches Interfaces für Online-Banking. Verschiedene Backends stellen die Verbindung zu verschiedenen Zugriffsmethoden her. Zur Zeit wird nur HBCI unterstützt. Das HBCI-Backend ist AqHBCI. Es implementiert das komplette HBCI-Protokoll in C. Es läuft unter Linux und anderen POSIX-konformen Systemen und unter Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AutoGen 5.14

AutoGen ist ein Werkzeug, das Programmdateien erzeugen soll, die sich wiederholenden Text mit variablen Substitutionen enthalten. Sein Ziel ist es, die Wartung von Programmen zu vereinfachen, die große Mengen von wiederholtem Text enthalten. Dies ist besonders wertvoll, wenn es mehrere Blöcke von solchem Text gibt, die synchronisiert bleiben müssen. Die Ausgabe wird mit einem Ausgabetemplate festgelegt, das auch Scheme-Code enthalten darf. Falls das Template Eingaben benötigt, können diese von AutoGen-Definitionen, CGI-Daten oder XML-Dateien kommen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Data Crow 3.9.11

Data Crow ist ein Katalogprogramm und eine Datenbank für Filme, Videos, Bücher, Software und Musik. Es benutzt die Webdienste von FreeDB, Amazon und IMDB. Es ist hochgradig anpassbar, einfach zu benutzen und reich an Features. Es kann Berichte im PDF-Format erstellen. Es unterstützt DVDs, Audio-CDs und viele Audio- und Video-Dateiformate.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Zero Install Injector 1.5

Zero Install Injector ermöglicht es Benutzern, Software einfach und ohne Root-Rechte zu installieren. Es nimmt die URL der Schnittstellenbeschreibung eines Programmes und wählt passende Versionen des Programmes und aller seiner Abhängigkeiten (die ebenfalls mit URLS identifiziert werden), wobei die Einstellungen des Benutzers (z.B. stabil, Testversion oder minimale Netzwerk-Benutzung) berücksichtigt werden. Die gewählten Versionen werden heruntergeladen und gecacht. Das Programm wird mit Hilfe von Umgebungsvariablen, mit denen es seine Komponenten findet, ausgeführt.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  ThinLinc 3.3.0

ThinLinc ist ein schnelles und vielseitiges Thin-Client-System. Es beruht auf offenen Protokollen wie TightVNC, SSH und PulseAudio. Die ThinLinc-Serversoftware kann verwendet werden, um Linux/Unix-Desktops auf Thin Clients zu verteilen. Das System unterstützt auch Windows-Terminal-Dienste und CodeWeavers CrossOver. ThinLinc unterstützt die Umleitung von Sound, lokalen Druckern, Festplatten und seriellen Anschlüssen über SSH. Es besitzt auch ein Integrationswerkzeug für Novell eDirectory. Clients sind für eine Vielzahl von Plattformen verfügbar.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Seismic Unix 4.3

Das Paket CWP/SU Seixmic Un*x (SU) ist eine Softwareumgebung für sie seismische Verarbeitung und die Forschung in der Seismik und Wellen-Fortpflanzung. Es wird nicht nur in der Seismologie, sondern auch in anderen Gebieten benutzt, die mit zeitabhängigen Daten arbeiten, darunter bodendurchdringendes RADAR.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Conquest: Divide and Conquer 1.2.4

Conquest ist ein rundenbasiertes Online-Strategiespiel für mehrere Spieler, das in einer dunklen und enfernten Zukunft spielt. Man spielt die Rolle eines Kommandanten, lenkt seine Armeen und erobert die Welt. Man platziert Satelliten, um seine Gegner zu entdecken, startet Raketen, um große Armeen auszulöschen und muss sein Hinterland im Auge behalten. Das Spiel benutzt zweidimensionale Grafik. Es besitzt strategische Tiefe und schnelle Runden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Manitou-Mail 1.2.0

Manitou-Mail ist ein datenbankgesteuertes E-Mail-System aus drei Teilen: Eine PostgreSQL-Datenbank für die Speicherung, ein Perl-Daemon, der das Senden, Empfangen und eine anpassbare Analyse und Indizierung der Mail erledigt, und eine grafische Oberfläche, die mit der Datenbank verbunden ist. Das allgemeine Ziel ist es, eine Datenbank-Architektur zum Behandeln der E-Mail bereitzustellen, nicht nur zum Speichern, sondern auch auf der Anwendungsebene. Schneller gemeinsamer Zugriff, fein abgestimmte Sicherheit, robuste Speicherung, konsistente Backups, Audit, Statistiken und angepasste Erweiterungen sind möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Wally 2.4.4

Wally ist ein mit Qt4 implementiertes Programm zum Ändern des Bildschirmhintergrunds, das mehrere Quellen wie Dateien, Ordner, Flickr Community und Yahoo verwenden kann. Er läuft unter Linux und Win32 (Mac OS X ist in Arbeit). Unterstützte Linux-Window-Manager sind GNOME, KDE3, XFCE4, BlackBox, FluxBox, Window Maker und FVWM.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  MSS Code Factory 1.9.3000 2011.12.28

MSS Code Factory ist ein hochgradig konfigurierbares Werkzeug zur Code-Erstellung. Es liest ein XML-Datenmodell ein und wendet XML-Regelsätze darauf an, um es in Programmcode umzusetzen. Zur Zeit ist das Ziel XDoclet2/Hibernate3 mit Unterstützung für die relationalen Datenbanken Oracle, PostgreSQL, MS SQL Server Express, Sybase und DB/2 UDB.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: