Veröffentlichungen
Januar 2012
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20500 Version datasets: 145482
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Januar 2012
  OrbitClock countdown visualizer 1.2.2

OrbitClock ist ein Programm zum dramatischen Visualisieren eines Countdowns, mit der man einen speziellen Termin feiern kann, z.B. den Anfang eines neuen Jahres, einen Geburtstag oder Jahrestag. Das Programm lässt ein faszinierendes Ballett von Planetenphysik erscheinen.

Lizenz: Freeware
Rating:

  Calibre 0.8.33

Calibre ist ein plattformunabhängiges E-Book-Programm. Es unterstützt das Herunterladen, Lesen, Verwalten, Konvertieren, Editieren und Erstellen von E-Books. Eingabeformate sind CBZ, CBR, CBC, EPUB, FB2, HTML, LIT, MOBI, ODT, PDF, PRC**, PDB, PML, RB, RTF und Text. Exportiert werden können die Formate EPUB, FB2, OEB, LIT, LRF, MOBI, PDB, PML, RB, PDF und Text. Als Lesegeräte werden SONY PRS 500/505/700, Cybook Gen 3, Amazon Kindle 1/2/DX, Netronix EB600, Ectaco Jetbook, BeBook/BeBook Mini, iPhone, Geräte, die als USB-Massenspeicher erscheinen und Geräte mit Media Transfer Protocol (MTP) unterstützt. Calibre besitzt seit Version 0.4.102 auch einen eingebauten Webserver, damit ist es möglich, sich E-Books per E-Mail schicken zu lassen oder auch E-Books über das Internet auf z.B. ein iPhone oder Amazon Kindle herunterzuladen. Alle Funktionen des Programms lassen sich auch über die Kommandozeile ansprechen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  catfriend 0.10

catfriend erzeugt Desktop-Benachrichtigungen, wenn neue E-Mail eintrifft. Es unterstützt Window-Manager, die die Freedesktop-Benachrichtigungs-Spezifikation implementieren, was auch KDE und GNOME einschließt. Es kann mit einer einfachen Konfigurationsdatei konfiguriert werden, mehrere E-Mail-Konten zu prüfen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  JavApi 0.7

JavApi stellt eine Sammlung von .NET-Klassen bereit, die das Java-API nachbilden. Es erlaubt so, ein identisches API für die Entwicklung für beide Plattformen zu verwenden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Enable Viacam 1.5.3

Enable Viacam (eViacam) ist eine Software zur alternativen Maussteuerung per Kopf. Dies funktioniert auf einem gewöhnlichen Standard-PC mit einer Web-Kamera. Es ist vor allem für Menschen mit körperlicher Behinderung, die zumindest den Kopf bewegen können, geeignet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Java Algebra System 2.4.3851

Das Java Algebra System (JAS) ist eine objektorientierte, thread- und typsichere Bibliothek für Computer-Algebra. JAS stellt eine gut entworfene Bibliothek bereit, die generische Typen für algebraische Berechnungen nutzt, die in Java implementiert sind. Sie kann als Java-Software-Paket oder interaktiv oder interpretiert über ein Jython-Frontend verwendet werden. Der Schwerpunkt liegt auf kommutativen und lösbaren Polynomen, Groebner-Basen und Anwendungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MP3 Diags 1.0.10

MP3 Diags findet Probleme in MP3-Dateien und hilft den Benutzern, viele davon zu korrigieren. Es betrachtet sowohl den Audio-Teil (VBR-Info, Qualität, Normalisierung) als auch die Tags, in denen Informationen über das Stück gespeichert sind (ID3). Es besitzt einen Tag-Editor, der Alben-Informationen (einschließlich Cover) von MusicBrainz und Discogs herunterladen und Daten vom Clipboard lesen kann. Die Informationen können auch aus dem Dateinamen ermittelt werden. Eine weitere Komponente dient zum Umbenennen von Dateien, der auf Basis der ID3V2-Tags arbeitet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  RT-Thread RTOS 1.0.0

RT-Thread RTOS ist ein Echtzeit-Betriebssystem für 16- bis 32-Bit-Microcontroller. Es enthält einen Kernel für harte Echtzeit, einen Kommandozeilen-Shell, ein virtuelles Dateisystem und eine grafische Bedienoberfläche. RT-Thread/GUI ist eine grafische Bedienoberfläche, die in RT-Thread integriert ist. Sie kann mehrere Fenster in mehreren Threads darstellen und besitzt Steuerelemente wie Label, Button, Checkbox und Textbox. Die typische Speicherbelegung von RT-Thread/GUI ist weniger als 20 KB.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  ImageMagick 6.7.4-3

ImageMagick ist eines der vielseitigsten Grafikprogramme unter Linux. Anzeigen und Konvertierung von Bildern in vielen verschiedenen Formaten, Erstellen von Montagen und Animationen und Anwenden von Effekten gehören zu seinen Fähigkeiten. Das Programm kann auch mit Shell-Kommandos benutzt werden. Anders als z.B. Gimp hat es aber keine Plugin-Schnittstelle.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  Gambas 3.0

Mit Gambas kann man Programme mit grafischer Bedienoberfläche entwickeln, dabei werden Qt und optional GTK+ zur Erzeugung der GUI unterstützt. Der Zugriff auf Datenbanken wie MySQL, SQLite oder PostgreSQL wird von Haus aus unterstützt. Über die eingebaute SDL-Bindung lassen sich Multimedia-Applikationen und Spiele schreiben. Die Oberfläche der IDE ist selbst in Gambas-BASIC geschrieben. Seit der Version 0.99 lassen sich RPM/DEB-Pakete für Debian, Mandrake, Red Hat und SuSE direkt aus Gambas heraus erstellen. Für Gentoo stehen eBuilds in Portage bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KRename 4.0.9

KRename ist ein mächtiges Programm zum massenhaften und automatisierten Umbenennen von Dateien für KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Meeting Room Booking System 1.4.8

Das Meeting Room Booking System (MRBS) ist eine PHP/MySQL-basierte Web-Anwendung zum Buchen von Besprechungsräumen. Es verwendet »Bereiche«, um Räume zu gruppieren, und Räume in einem gemeinsamen Bereich werden nebeneinander angezeigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TEA 31.2.0

TEA ist ein einfach zu benutzender Editor, der über viele nützliche Features für das Editieren von HTML verfügt. Er ist genügsam an Ressourcen, verfügt über ein Layout mit Tabs und unterstützt verschiedene Zeichensätze, Code-Schnipsel, Templates und einstellbare Hotkeys. Für HTML bringt er verschiedene Tools mit, ferner Stringbearbeitung, Tools für Morse-Code, Lesezeichen, Syntax-Hervorhebung und Drag and Drop.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phlymail 4.02.52

phlymail ist ein PHP-basierter Webmailer. Zu seinen Features zählen Skins (Themes), Profile, Templates und Mehrsprachigkeit. Zum Senden von Mails kann entweder Sendmail oder SMTP verwendet werden. Er kann mit MIME-Nachrichten und IDN (Internationalized Domain Names) umgehen. Der »Community«-Entwicklungszweig kann SMS zu Mobiltelefonen senden. Das Programm läuft nur unter PHP 5.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Zeroinstall 1.5

Zero Install ist ein dezentrales Plattform-übergreifendes Software-Installationssystem unter der LGPL. Es erlaubt Softwareentwicklern, Programme direkt auf ihren eigenen Webseiten zu veröffentlichen und bietet dabei Funktionen, die man von zentralen Repositorien gewöhnt ist, wie z.B. gemeinsam genutzte Bibliotheken, automatische Updates und digitale Signaturen. Es ist als Ergänzung und nicht als Ersatz zur Paketverwaltung des Betriebssystems gedacht. Zero Install-Pakete verursachen nie Konflikte mit Paketen, die von der Distribution zur Verfügung gestellt werden.

Zero Install definiert kein neues Paketformat; unveränderte Tar- oder ZIP-Archive können verwendet werden. Stattdessen definiert es ein XML Metadaten-Format, um diese Pakete und die Abhängigkeiten zwischen ihnen zu beschreiben. Eine einzelne Metadaten-Datei kann auf mehreren Plattformen verwendet werden (z.B. MS-Windows, Ubuntu, Debian, Fedora, openSUSE, FreeBSD und Mac OS X).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Fotoxx 12.01

Fotoxx ist ein Programm zum Verbessern von Fotos. Es ermöglicht das Navigieren durch große Bildverzeichnisse mit einem Fenster, das Vorschaubilder anzeigt, erzeugt HDR (High Dynamic Range)-Bilder, indem es helle und dunkle Bilder kombiniert, erzeugt Panoramas, indem es überlappende Bilder zusammenfügt, kann Helligkeit und Farbintensität unabhängig für verschiedene zugrundeliegende Helligkeitsstufen anpassen, kann Nebel oder Dunst reduzieren, indem es Weiß entfernt und die Farben intensiviert, kann ein Bild rotieren (um 90 Grad oder zum Korrigieren eines gekippten Bildes), rote Augen entfernen, schärfen, die Größe ändern, ausschneiden, Rauschen in Fotos mit wenig Licht reduzieren, die Farbtiefe ändern und ein Bild durch Ziehen mit der Maus strecken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Texmaker 3.2.1

Texmaker integriert viele Werkzeuge, die zum Erstellen von Dokumenten mit LaTeX benötigt werden, in einer umfassenden Anwendung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Seed7 2012-01-01

Seed7 ist eine Allzweck-Programmiersprache. Sie ist eine höhere Sprache als Ada, C++ oder Java. In Seed7 können neue Anweisungen und Operatoren auf einfache Art deklariert werden. Funktionen mit Typen als Ergebnis oder Parameter sind eleganter als ein Template- oder Generics-Konzept. Objektorientierung wird verwendet, wenn sie Vorteile bringt und nicht an Stellen, wo andere Lösungen brauchbarer sind. Obwohl Seed7 mehrere Konzepte anderer Programmiersprachen enthält, wird es im Allgemeinen nicht als ein direkter Nachfahre einer anderen Programmiersprache angesehen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNUmed 1.1.9

GNUmed ist eine umfassende skalierbare Software-Lösung für Arztpraxen mit Schwerpunkt auf Schutz der Privatsphäre, sicherem Austausch von Patientendaten, Unterstützung für Entscheidungen und einfache Benutzbarkeit. Es soll ein ausgefeiltes System zur Unterstützung von Entscheidungen werden, das letztlich die Qualität der medizinischen Versorgung verbessern soll.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  STklos 1.10

STklos ist ein freies Scheme-System, das zu R5RS konform ist. Die Implementation beruht auf einer virtuellen Maschine. Sie kann auch als Bibliothek compiliert werden, so daß man sie leicht in eine Anwendung einbetten kann. Zu ihren Features zählen ein effizientes und leistungsfähiges Objektsystem, das auf CLOS beruht, ein einfach zu verwendendes Modulsystem, Implementation des vollen Zahlenturms, der in R5RS definiert ist, und einfache Verbindung zum GTK+-Toolkit. STklos ist der Nachfolger von STk, einem Scheme-Interpreter, der eng mit dem Tk-Toolkit verbunden ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  AFNIX Writing System 2.2.0

AFNIX ist eine funktionale Programmiersprache mit Threads und dynamischen Symbolbindungen, die das objektorientierte Paradigma unterstützen. Sie besitzt eine große Zahl von Features und ist laufzeit-kompatibel mit C++. Die Engine läuft auf 32- und 64-Bit-Plattformen und ist portabel.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  view3dscene 3.11.0

view3dscene dient zum Ansehen von Dateien in den Formaten VRML 1.0, VRML 2.0 (VRML 97) und 3DS. Es unterstützt das Ansehen der Szene im »Untersuchungs«-Modus und Umhergehen in der virtuellen Welt mit Features wie Kollisionserkennung und Gravitation. Für die Darstellung wird OpenGL verwendet. Ein eingebauter Raytracer ermöglicht die Erzeugung von Bildern mit mehr Effekten (wie Schatten und Spiegeln) und exakte Einhaltung der VRML 97-Beleuchtungs-Spezifikation. Das Programm kann auch Dateien vom 3DS-Format in VRML 1.0 konvertieren und VRML-Dateien in gefälliger Formatierung ausdrucken.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Parted Magic 2011_12_30

Das Live-System Parted Magic verwendet Kernprogramme von GParted und Parted, um zu partitionieren, und enthält weitere nützliche Programme wie Partition Image, TestDisk, fdisk, sfdisk, dd und ddrescue und Dokumentation. Es enthält auch Dateisystem-Tools für ext2, ext3, ext4, FAT16, FAT32, HFS, HFS+, JFS, Linux-swap, NTFS, ReiserRS, reiser4 und XFS. Es wird vollständig in den Hauptspeicher geladen und benötigt mindestens 300 MB RAM.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Castle 0.9.4

The Castle ist ein Kampfspiel aus der Perspektive des Spielers in einer dunklen Fantasieumgebung. Die Hauptwaffe ist ein Schwert, die Kämpfe sind daher überwiegend Nahkämpfe. Drei Hauptebenen sind enthalten, die mit Kreaturen, Gegenständen und Geräuschen gefüllt sind. Einige Bonusebenen sind ebenfalls verfügbar, darunter der klassische Doom-Level E1M1, der in VRML neu implementiert wurde. Die Spiele-Engine beruht auf VRML, OpenGL und OpenAL. Alle Schatten werden mit dem Shadow-Volumes-Verfahren erzeugt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mandos 1.5.1

Das Mandos-System ermöglicht es Rechnern, verschlüsselte Root-Dateisysteme zu haben und zugleich ohne Passworteingabe hochfahren zu können. Die Rechner führen ein kleines Client-Programm in der Initial RAM-Disk aus, das mit einem Server kommuniziert. Die gesamte Netzwerk-Kommunikation ist mit TLS verschlüsselt. Die Clients werden vom Server mit einem OpenPGP-Schlüssel identifiziert, der für jeden Client eindeutig ist. Der Server sendet den Clients ein verschlüsseltes Passwort. Das verschlüsselte Passwort wird von den Clients mit ihrem OpenPGP-Schlüssel entschlüsselt, und das Passwort wird dann genutzt, um das Root-Dateisystem zu entsperren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Cutter 1.2.0

Cutter ist ein Modultest-Framework für C. Es stellt ein einfaches API zum Schreiben von Tests und einfache Debug-Ausgaben zum Fortsetzen des Tests bereit.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: