Veröffentlichungen
Januar 2012
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20500 Version datasets: 145487
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 14. Januar 2012
  GPhotoFrame 1.5

GPhotoFrame zeigt Bilder aus mehreren Quellen auf dem Desktop: lokale Verzeichnisse, F-Spot-Datenbanken, Flickr-API, Picasa-Web-Album-API, Tumblr-API und RSS.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Comal-Linux 0233

Comal-Linux ist eine Linux-Distribution, die von Slackware Linux abstammt. Sie wird als Live-CD angeboten und richtet sich an Desktop-Anwender, die Slackware Linux benutzen wollen, ohne es auf ihren Rechnern zu installieren. Comal-Linux wird aus dem reinen Slackware Linux erstellt und ist mit dem Original so kompatibel wie möglich, einschließlich der Anwendungen. Durch die Wahl von schlanker Desktop- und Anwendungs-Software kann die Distribution auf älteren Rechnern genutzt werden. Comal-Linux ist eine inoffizielle muslimische Edition von Slackware.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  ultimix 1.5.161

Ultimix ist ein Framework zum Entwickeln von webbasierten Anwendungen (CMS, Portale usw.). Es unterstützt Mehrsprachigkeit und Verwaltung und besitzt ein kleines MVC-Framework, eine Paketstruktur, eine Template-Engine, eine Javascript-Bibliothek, eine einfache GUI-Bibliothek, ein Cache-System und CAPTCHA.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MOEA Framework 1.9 All-in-One

MOEA Framework ist eine Java-Bibliothek zum Entwickeln und Experimentieren mit multiobjektiven evolutionären Algorithmen (MOEAs) und anderen allgemeinen Optimierungsalgorithmen und Meta-Heuristiken. Eine Anzahl von Algorithmen ist enthalten, darunter NSGA-II, ε-MOEA, GDE3 und MOEA/D.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Elefant CMS 1.1.0 Beta (Entwicklungszweig)

Elefant ist ein MVC-Framework in PHP mit einem vollständigen, aber einfachen CMS. Es besitzt eine einfache Zuordnung von Funktionen zu URLs, sichere Datenbank-Abstraktion und -Modellierung, compilierte Templates mit standardmäßig eingeschalteter Ausgabefilterung, Memcache-Integration, flexible Eingabe-Validierung auf dem Server und im Browser), einfache Formularbehandlung, anpassbare Benutzer-Authentifikation, Internationalisierung, Kommandozeilenunterstützung für Hintergrundaufgaben, wiederverwendbare Apps für übliche CMS-Aufgaben (Admin, Benutzer, Blog, Dateimanager, Suche), Entwicklerdokumentation von hoher Qualität, fast 100% Abdeckung in Modultests, Ausgabe-Kompression mit gzip und hohe Geschwindigkeit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  JStock 1.0.6i

JStock ist eine Aktienmarkt-Anwendung, die Märkte in 26 Ländern unterstützt. Sie stellt Aktieninformationen in Echtzeit, Preis-Schnappschüsse im Tagesverlauf, einen Editor und Scanner für Aktienindizes, Verwaltung des Portfolios und Marktneuigkeiten bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  sqlamp 0.6

sqlamp ist eine Implementation von Materialized Path, einem effizienten Algorithmus zum Arbeiten mit hierarchischen Datenstrukturen. sqlamp verwendet SQLAlchemy. Materialized Path ist eine Methode, um Bäume in relationalen Datenbanken zu speichern. Es ist ein Kompromiss zwischen verschachtelten Mengen und Nachbarschafts-Relationen in Bezug auf Einfachheit und Effizienz.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  INDI 0.9

INDI ist ein instrumentenneutrales verteiltes Schnittstellen-Steuerungsprotokoll, das Treiberunterstützung und Automatisierung für eine Vielzahl von astronomischen Geräten (Teleskope, Fokussierer, CCDs, usw.) bereitstellt. Zu den unterstützten Geräten zählen viele Teleskope, CCDs, Filterräder, Fokussierer und Videokameras. INDI wird in populären Astronomieprogrammen wie Xephem, KStars, DCD und Cartes Du Ciel verwendet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  bondctl 1.8

bondctl ist ein Programm, das es ermöglicht, Bonding-Schnittstellen in Linux zu erzeugen, zu konfigurieren und zu löschen. Es enthält die gesamte Funktionalität von ifenslave und darüber hinaus einige mehr, darunter die Möglichkeit, Parameter für jeden Master zu konfigurieren. Es ist ein einfaches Skript, das sich auf sysfs stützt, und ist kompatibel mit der Busybox-Implementation von ash, so dass es auch in initramfs-Umgebungen nutzbar ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Drizzle 2012.01.30

Drizzle ist eine von MySQL abgeleitete Datenbank, die für Cloud- und Netz-Anwendungen optimiert sein soll. Sie kann die Parallelität von Mehrprozessorsystemen nutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  UrBackup 0.39

UrBackup ist ein effizientes Client/Server-Backup-System für Linux und Windows. Ein Client für Windows ermöglicht das Sichern von offenen Dateien und vollständigen Partitions-Images. Inkrementelle und vollständige Image-Backups werden auf effiziente Weise auf einer Festplatte gespeichert, wobei Duplikate nur einmal gespeichert werden. Eine einfach zu benutzende Server-Web-Oberfläche ermöglicht das Analysieren der Speicherplatznutzung, das Ansehen von Logs, Ändern der Einstellungen und Durchstöbern der Sicherungen. Backup-Images können mittels einer vereitgestellten Linux-Live-CD, die auf Knoppix beruht, wieder hergestellt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  GNU recutils 1.5

GNU Recutils ist eine Sammlung von Tools und Bibliotheken, um auf manuell editierbare textbasierte Datenbanken namens recfiles zuzugreifen. Ein recfile enthält Daten, die als Folge von Datensätzen strukturiert sind. Das rec-Format unterstützt Datenintegrität mit der Verwendung von Datensatz-Deskriptoren (Schlüssel, erforderliche Felder, Feldtypen usw.) und die Möglichkeit, in Datensätzen auf andere Datensätze zu verweisen. Trotz ihrer Einfachheit können recfiles verwendet werden, um mittelgroße Datenbanken zu speichern. GNU recutils enthält ein Texinfo-Handbuch, eine C-Bibliothek (librec), eine Sammlung von Programmen (recinf, recset, recins, recdel, recset und recfix) und einen Emacs-Modus (rec-mode).

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Aspose.BarCode for .NET 4.5.0

Aspose.BarCode ist eine .NET-Komponente zum Generieren und Erkennen von ein- und zweidimensionalen Strich-Codes. Es kennt eine Vielzahl von Codes und kann Bilder in den Formaten GIF, PNG, BMP und JPEG ausgeben. Weitere Features sind Einstellungen für Barcode-Größe und -Farbe, Rotation und Beschriftungen. Man kann Barcodes in Bildern speichern, in PDF-, Word- oder Excel-Dokumente einfügen oder an Drucker, Servlets oder grafische Objekte übergeben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Dolibarr ERP & CRM 3.1.0

Dolibarr ist eine kleine und einfache Web-Oberfläche mit ERP- und CRM-Fähigkeiten. Es ist für kleine Unternehmen und Freiberufler gedacht und kann verwendet werden, um die Rechnungen und die Dokumentation zu verwalten, die für die Firma benötigt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  DAViCal 1.0.2

DAViCal (früher Really Simple CalDAV Store genannt) ist eine Server-Implementation des Protokolls CalDAV zum Speichern von Kalendereinträgen (iCalendar-Format) auf einem Server. Eine wachsende Zahl von Kalender-Clients unterstützt die Verwaltung von gemeinsamen Kalendern durch CalDAV, darunter Mozilla Calendar (Sunbird/Lightning), Evolution, Kontact, Mulberry, Chandler und iCal von Apple. DAViCal unterstützt einfache Delegation von Schreib- und Lesezugriffen zwischen Kalenderbenutzern und mehrere Benutzer oder Clients, die die gleichen Kalendereinträge lesen oder bearbeiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Postal 0.72

Postal besteht aus zwei Programmen, Postal and Rabid. Postal (der verrückte Postmann) ist ein Program, das Email so schnell wie möglich über das SMTP-Protokoll ausliefert, um die Leistung des Mailservers zu testen. Rabid (der verrückte Biff) liest Email über das POP-Protokoll so schnell wie möglich und misst die Leistung des POP-Servers. Alle Emails, die mit Postal versandt werden, besitzen MD5-Prüfsummen. Rabid prüft diese, um sicherzustellen, dass die Emails nicht verändert wurden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Tahoe-LAFS 1.9.1

Mit Tahoe kann man seine Dateien auf mehreren Rechnern verteilt speichern, so dass man, wenn einige der Rechner ausfallen oder nicht mehr verfügbar sind, trotzdem die Daten von den verbleibenden Rechnern lesen kann. Man kann auch auf sichere Weise seine Dateien mit anderen Benutzern teilen. Der Quellcode steht sowohl unter der GPL als auch unter der Transitive Grace Period Public Licence.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: